Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Preluna Hotel & Spa
Hotels in der Umgebung
172 $*
157 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
The Palace(Sliema)
205 $*
193 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
91 $*
84 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
241 $*
229 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
218 $*
207 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
154 $*
134 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
131 $*
124 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Depiro Point(Sliema)
166 $*
150 $*
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
243 $*
220 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Corner Hostel(Sliema)(Großartige Preis/Leistung!)
60 $*
47 $*
Hostelworld.com
zum Angebot
  • Kostenloses Internet
Bewertungen (2.314)
Bewertungen filtern
2.314 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
508
900
552
234
120
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
508
900
552
234
120
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
29 - 34 von 2.314 Bewertungen
Bewertet 26. August 2013

Wir waren das erste Mal im Preluna, ausschlaggebend für unsere Buchung war das eins der wenigen 4 Sterne Hotels in Sliema ist und W-Lan inkl. hatten + All Inclusive buchen konnten.

Das Hotel wurde 1969 gebaut und ja hier und dort sieht man es :-) Die Zimmer müssten sauberer sein...
Das Personal war sehr freundlich und sehr hilfsbereit. An der Verpflegung gab es nichts auszusetzen , es war immer lecker aber auch nicht super besonderes. Aber bei der großen Auswahl die das Buffett bietet sollte jeder fündig werden.

Die Lage des Hotels ist spitze man ist gleich am Meer,daran grenzt ein Hotel eigener Beach/Pool Club an. Des weiteren lädt die Promenade vor allem Abends zu schönen Spaziergängen ein. Für Hotelgäste gibt es jeden Abend im Sky Palace Musikalische Unterhaltung bei der man den Tag schön ausklingen lassen kann. Falls man will kann man(n) oder Frau sich beim Hauseigenen Friseur verschönern lassen und bei Hertz ein Auto,E-Bike etc. Mieten. Außerdem kann man ebenfalls im Haus noch Sightseeing Touren buchen wie z.B. Rundfahrt nach Gozo oder mit Delphinen schwimmen. Alles im Allen war ein es schöner Aufenthalt , da ich aber selber im Hotelgewerbe tätig bin sehe ich natürlich viele Dinge kritischer. Sollten wir mal wieder nach Malta gehn wird uns das Preluna wieder sehen.

Zimmertipp: Wenn man Wert drauf liegt sollte man auf alle Fälle ein Zimmer mit Sea View / Meerblick buchen. Aber damit ist natürlich eine lautere Geräuschkulisse verbunden :-)
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Patrick S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Januar 2013

Wir waren erstmalig im Preluna Hotel in Sliema. Wir haben das Hotel ausgewählt, da hier ein kostenloser Zugang zum Internet im Hotelzimmer möglich ist. Das Hotelpersonal ist freundlich und hilfsbereit. Hotelzimmer und Verpflegung zur vollen Zufriedenheit. Die Lage an der Promenade ermöglicht Spaziergänge am Wasser nach St. Julian oder ins Zentrum von Sliema. Wer also am Abend noch etwas sehen oder ausgehen möchte kann dies tun. Für Gäste im Hotel wird täglich am Abend Unterhaltung geboten.

Zimmertipp: Unser Zimmer lag im Preluna Tower 7. Stock mit Blick aufs Meer
  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, ManfredPforzheim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2012

Lage/Umgebung:
Ich war schon einige Male in Sliema und kannte das Hotel von außen. Da ich nachtblind bin, wählte ich es wegen der Lage an der hellen Promenade. Auch für meine Ausflüge war es ideal, da viele Busse direkt vor dem Hotel halten und auch Sliema Ferry nicht weit ist. In der Nähe sind auch viele Restaurants, Bars und Shopping-Möglichkeiten. Wie schon von vielen erwähnt, liegt das Hotel direkt an der vielbefahrenden Straße mit einer schönen Strandpromenade, so dass es in den Meerblickzimmern etwas lauter ist. Trotz dieser mir bekannten Tatsache habe wegen der schönen Aussicht ein Meeblickzimmer gebucht. Die laute Geräuschkulisse hat mich wegen meiner Hörschädigung nicht großartig gestört. Wer aber absolute Ruhe braucht, sollte entweder ein Zimmer nach hinten raus buchen oder versuchen, ein gebuchtes Meerblickzimmer in höheren Lagen zu bekommen. Einen ruhigen Erholungs- und Badeurlaub macht man meiner Meinung nach aber auch nicht unbedingt in Sliema.

Standclub:
Trotz der Tatsache, dass Sliema kein klassischer Ort für einen Badeurlaub ist, kann man an den nahen Felsstränden sehr schön schwimmen gehen. Auch der hoteleigene Beach-Club (ca. 100 m auf der gegenüberliegenden Straßenseite) hat einen angenehmen Zugang über eine Leiter (wie an den anderen Felsstränden auch) ins Meer und ich habe meine relaxten Badestunden zwischen meinen Ausflügen dort sehr genossen.

Zimmer:
Ich hatte mein Zimmer im älteren Gebäudeteil, das offensichtlich vor nicht allzu langer Zeit teilweise renoviert worden ist. Das Bad war modern und sauber, keine Schimmel- oder Stockflecken. Auch das Zimmer war insgesamt sehr sauber und wurde täglich gereinigt. Lediglich einige Möbel sind schon älter. Ich hatte eine sehr gute Matratze, auf der es sich sehr gut schlafen ließ. Das Zimmer hatte einen kleinen hölzernen Tisch mit zwei Stühlen, Kaffee-Geschirr, Gläser, Wasserkocher, Minikühlschrank, Fön, Fernseher, Radio und Wlan. Der Wasserkocher war auch sauber, das benutze Geschirr wurde täglich weggeräumt. Die Klimaanlage und der Deckenventilator funktionierten perfekt, waren in der Augusthitze auch wirklich nötig. Der Balkon war mit weißen Balkonstühlen, einem Klappsessel und kleinem Tisch ausgestattet. Morgens genießt man einen herrlichen Sonnenaufgang, an dem ich mich persönlich nicht sattsehen konnte. :-)

Frühstück/Sonstiges im Hotel:
Ich hatte nur Frühstück gebucht, weil man in der näheren Umgebung genügend und vielseitige Möglichkeiten zum essen hatte. Das Frühstück war reichhaltig, zwar täglich dieselben Bestandteile, aber die Auswahl groß genug, um selbst zu variieren. Neben dem klassischen English Breakfast gab es auch intercontinentales. Frisches Obst und Gemüse, Müsli und Flakes sowie verschiedene Sorten von Joghurt und Quark, Marmeladen, Nutella ... Ich fand es sehr gut. Angenehm fand ich auch, dass man seinen Tisch frei wählen konnte und es auch einige Nischenplätze gab und man nicht in der großen Menge saß.

Das Hotel hat im Haus einige Bars und Restaurants, wobei mir persönlich die Piazza Bar im Erdgeschoss (in der Lobby) und die Skybar auf dem Dach sehr gut gefallen hat. In der Skybar gab es täglich wechselnde Live-Veranstaltungen und man hat dort einen tollen Ausblick. Die Preise für Cocktails und sonstige Getränke waren auch sehr moderat. 2 Euro für das Glas Wein, 4 Euro für einen Cocktail, der Espresso für 1,40 Euro. Auch das Cafe Sakura fand ich ganz nett. Die Jacuzzis auf dem Dach des Towers hab ich nicht genutzt, mir war das Wasser für die Hitze zu warm und ich war ohnehin viel unterwegs.

Da ich an einer Sehbehinderung mit Gesichtfeldverengung leide, fand ich es auch angenehm, dass es insgesamt keine tückischen Stufen gab, die Treppenstufen zum Frühstücksraum (Restaurant Triton) waren gut sichtbar und hell. Auch ist ein Aufzug dort. Die einzelnen Gebäudeteile haben jedoch nur je zwei Lifts, was in einer Hochsaison zu Stoßzeiten sicher viele Wartezeiten bedeutet. Ich hatte da Glück und musste nie allzulange warten.

Service:
Die Hotelangestellten erlebte ich sehr freundlich und hilfsbereit. Da ich mit meinem Sehfeld eingeschränkt bin, hatte ich dies bei meiner Ankunft mitgeteilt. Sofort begleitete man mich zu meinem Zimmer, ich erhielt eine kurze Einführung in die Bedienung der Klimaanlage und man zeigt mir auch den Frühstücksraum, die Aufzüge auf das Sonnendach des Towers. An einem Tag der Fön. Ich meldete das an der Rezeption. Als ich am späten Nachmittag zurück kam, war dieser ausgewechselt.

Fazit: Mir hat der Aufenthalt im Preluna gefallen und trotz der Tatsache, dass die Seite zur Promenade verkehrstechnisch laut ist, habe ich mich gut aufgehoben gefühlt und meinen Urlaub sehr genossen. Meinen nächsten Urlaub in Malta werde ich gerne wieder dort verbringen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Billaluna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2012

wir waren mit 5 personen vom 25.7.-1.8.2012 im hotel preluna untergebracht.
das einchecken ging problemlos obwohl wir nur wenig englisch sprechen.schon am ersten abend die erste enttäuschung,der getränkekellner wollte oder konnte einfach das wort BIER nicht verstehen,obwohl das getränk in der karte stand.so hatten wir am ersten abend nichts zu trinken. am 2.tag versetzte uns noch unsere reiseleitung von ITS und wir waren den urlaub über auf uns allein angewiesen.
ansonsten zimmer mit meerblick sehr sauber,wurde täglich gereinigt.essen mehr oder weniger englisch,aber ok. der pool und die 2 whirlpools auf dem dach sind für die vielen leute einfach ein witz.
2 kleine fahrstühle sind auch zu wenig.
die umgebung ist super und dank einer deutsch sprechenden reiseanbieterin vor dem hotel(GABI)
konnten wir sehr billig einige reisen buchen.
der transver hat wieder super geklappt und es wurde noch eine schöne reise und wir haben sehr viel gesehen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, siegfried h!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Mai 2012

Wieder mal haben wir im Hotel Preluna gewohnt. Gegenüber letztem Mal ist positiv zu vermerken, dass die Baustelle nebenan (fast) vollendet ist, allerdings werden nun im Hotel Preluna selbst Renovierungsarbeiten durchgeführt, die uns in unserem Zimmer mit "City-view" im 5. Stock allerdings nicht gestört haben. "Sea-view"-Zimmer mit schönerem Ausblick aufs Meer (und auf die Straße!) sind natürlich um einiges teurer. Eine traumhafte "Sea- + City-view" bekommt man aber sowieso in der neu hergerichteten Sky Lounge im 13. (obersten) Stock, wo auch jeden Abend hervorragende (täglich wechselnde) Musiker aufgetreten sind. Wir hatten Halbpension: jeweils Frühstück + Abendessen vom reichlichen Buffet. Genau wie bereits bei unserem Aufenhalt vor ein paar Jahren gab es allerdings wieder laufend Probleme mit den offenbar schon in die Jahre gekommenen Aufzügen im Altbau. Zimmer weisen Kaffee-/Teekochmöglichkeit auf! Angenehm ist das HERTZ-Büro im selben Gebäude, sodass auch spontane autoanmietungen problemlos möglich sind. Insgesamt hat das Hotel Preluna eher gute 3 Sterne als 4!

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, herbie2005!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen