Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lage Top, Essen Top,...” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Comino Hotel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Comino Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Comino Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   San Niklaw Bay, Comino SPB08, Malta   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Comino
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lage Top, Essen Top,...”
4 von 5 Sternen Bewertet gestern NEU über Mobile-Apps

Die einzigartige Lage des Hotels auf der 3 Quadratkilometer großen Insel ist unschlagbar schön, das Essen ist Top vor allem die Maltesischen Köstlichkeiten zwischen der Europäischen Küche sind hervorzuheben! Die Bungalows sind etwas abseits des eigentlichen Hotels aber zweckmäßig und ruhig gelegen .... wir waren nun schon 3 x hier und kommen wieder ... AI ist hier zu Empfehlen!

Aufenthalt Juli 2015, Familie
Hilfreich?
Danke, Tom W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

331 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    77
    122
    69
    36
    27
Bewertungen für
87
144
14
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Luzern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2015

Die Hotelzimmer sind einfach, aber zweckmässig eingerichtet. Die Aussicht ist sehr schön (direkt auf den Hotelpool) und sogar ein kleiner Balkon ist vorhanden. Es war stets sauber und die Klimaanlage hat funktioniert.

  • Aufenthalt Mai 2015, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Sandra H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2015

In die Jahre gekommenes aber solides Hotel mit freundlichem Personal, angemessenem Essen, gut gelegenen Zimmern, vielen kleinen Highlights und der Lage geschuldeten Schwächen.

Das Hotel ist etwas abgewohnt, was sofort am durchgelaufenen Teppich und den ramponierten Fußleisten im langen Flur zu den Zimmern auffällt. In den Zimmern kommt gelegentlich der Putz in Blasen entgegen, was sicherlich an der insgesamt hohen Luftfeuchtigkeit der Region liegt. Die Möbel sind funktional, aber auch nicht unbedingt aktuellster Trend. Und damit wären die negativen Dinge auch schon abgehakt.

Die MitarbeiterInnen des Hotels sind freundlich und bemühen sich, die genannten Schwächen des Hotels zu beheben. Überall wird -durchaus fachmännisch- neu verputzt, gestrichen und auf Sauberkeit geachtet. Mein Bad (Raum 139) bspw. war relativ neu, immer gut gesäubert und ebenso wie der Rest des Raumes mit Fliesen ausgestattet, die regelmäßig feucht gewischt wurden. Die Hygiene stimmt!

Die Räume mit Seeblick bieten tatsächlich direkten Blick auf das Meer, bzw. auf die San Niklaw Bay, an der das Hotel liegt. Die Balkone im Erdgeschoß sind ausreichend in Höhe und Entfernung vom Terrassenbereich abgesetzt und bieten genug Privatsphäre. Die Klimaanlage funktionert wunderbar, es gibt eine "normale" EU-Steckdose und diverse landestypische Steckdosen (UK). Wer regelmäßig mehrere Gerät aufladen muss nimmt also entweder eine einfache Mehrfachsteckdose oder einen Reiseadapter mit.

Lautstärke war nie ein Problem, auch weil nachts die Zwischentüren in den Gängen geschlossen wurden. So ist auch der Liederabend in der Lobby an mir völlig vorbei gegangen ;)

Die Außenanlagen sind sauber, die Sonnenschirme allerdings etwas angeschlagen. Sie funktionieren bzw. halten funktionsgemäß die Sonne ab, sind jedoch einfach vom Wind gezeichnet. Im Terrassenbereich huschen viele, viele kleine Malta-Eidechsen (Maltese Lizzards) herum, die aber ungefährlich und sowieso auf Flucht getrimmt sind. Die Tierchen sind maximal zehn Zentimeter lang und ganz possierlich, wenn sie sich unbeobachtet wähnen und den Kopf in die Sonne halten oder miteinander um Blätter rangeln. Was ich für übergroße Verdauungsendprodukte der Lizzards hielt waren dann übrigens Palmensamen... Es gibt einen großen Pool an der Hotelanlage, auch die Bungalow-Anlage hat einen Pool. Am Hotel gibt es auch einen Kinderpool und zwei kleine Badebuchten mit Zugang zum etwas kieselsteinigen Strand. Neben dem Kinderpool (und durch einen Zaun getrennt) gibt es einen direkten und etwas tieferen Einstieg ins Meer, der sich gut für geübte (!) Schwimmer eignet.

Im Poolbereich sind keine Gläser oder Porzellan gestattet, an der Bar bekommt ihr dafür entsprechende Plastikbehältnisse. Generell ist man an der Bar sehr, sehr freundlich, auch bei allen Mahlzeiten bemüht man sich um Freundlichkeit und umfangreichen Service einerseits und schnell Abwicklung andererseits. Warum hier manche Gäste nörgeln, ist mir rätselhaft.

Ich war All-Inclusive im Hotel und war niemals durstig oder hungrig. Die Getränke sind ziemlich genau das, was man erwartet: Gezapftes Bier (Stella Artois), Mineralwasser mit und ohne Sprudel in 1 Liter PET-Flaschen, Cola und sonstige Softdrinks im großen Glas (immer sauber!) oder Plastikbecher, zahlreiche solide Kaffeespezialitäten (u.a. Espresso, Cappucino, Milchkaffee), erstaunlich große Weinkarte, viele alkoholische Getränke, wobei die Markenprodukte da natürlich nur zur Zierde im Regal stehen ;) Die Bar war eigentlich immer offen, wenn ich da war, und ich bekam immer klaglos auch mehrere Getränke, bspw. zur Schließung um 23:30 Uhr "für die Nacht".

Frühstück, Mittag- und Abendessen waren immer (!) reichlich und solide, manchmal sehr gut. Sterne-Küche ist auf der Insel nicht zu erwarten - verständlich, finde ich. Es wird viel auf Wiederverwertbarkeit geachtet, großartigstes Beispiel: Das zum Mittag servierte, aber nicht abgeforderte Roastbeef wurde durchgegart und abends, angemacht mit Essig, Öl, Zwiebeln, Paprika, Gürkchen und Gewürzen als Fleischsalat angeboten - lecker! Es gab abends immer Pommes, buntes Gemüse (TK), Röstkartoffeln, Reis und frisches Grillgemüse, Krautsalat, Blattsalat, Brot und Brötchen, dazu wechselnde Fleischbraten und Fischgerichte. Als Dessert gab es immer Eis, wechselnde Torten und Kuchen sowie Obst.

Zum Frühstück gab es immer Bacon (ggf. auf Knorpelchen achten), Eier (hartgekocht und wechselnd als Rührei, pochiertes Ei und Spiegelei sunny-side up), Baked Beans, Würstchen, Brot, Brötchen, Toast, einfaches Müsli, Joghurt, Cornflakes, Smacks, Rice Crispies und Choco Pops. Es gab mehrere Sorten Milch und Tee, diverse Kaffeespezialitäten und Säfte konnte man sich am Automaten selbst zapfen. Zwei Sorten Wurst, zwei Sorten Käse, Marmelade, Butter und Honig - und trotzdem gab es Menschen, die die Auswahl nicht ausreichend fanden. Gut, die frühstücken sonst wohl immer im Adlon...

Ich war insgesamt zufrieden und fand meinen Urlaub im Hotel Comino preiswert. Ich bekam für mein Geld genau das, was ich bezahlt hatte. Alles war angemessen, Ausreißer gab es eigentlich nur nach oben. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.

Tipps und Hinweise:
- Der Tower hat zwar "Öffnungszeiten", aber der verlässlichste Hinweis auf Besuchbarkeit ist eine wehende Flagge.
- Vodafone Malta hat direkt in der Ankunftshalle des Flughafens einen Schalter. 10GB Internetflat für 30 Tage kosten inklusive SIM-Karte 40 Euro, was um ein Vielfaches günstiger ist als mancher deutscher Anbieter. Der Empfang auf Comino ist weitgehend top (3G bzw. UMTS mit HSDPA+), im Inneren des Hotels gibt es allerdings nur 2G GPRS. Das Lobby-WLAN ist... öhm... sagen wir, eine Datenflat mit Vodafone Malta ist die bessere Wahl ;)
- Am Ende des Hotels befinden sich Tennisplätze (zwei "aktive" und zwei weitere, eher verwahrloste Plätze mit Tribünenanlage), neben denen eine kleine Anhöhe besteigbar ist. Hier lässt sich der Sonnenuntergang hinter Gozo gut und ungestört beobachten und das Taxiboot begrüßen.
- Schon der Transfer zum Hotel ist ein kleines Abenteuer. Erst die Fahrt im Auto, dann der Bootstransfer. Letzterer führt allerdings schon bei geringem Seegang geschützt von Inseln schmerzlich vor Augen, wie furchtbar eine Fahrt auf offener See mit einem nicht seetüchtigen Schlauchboot sein muss.
- Beim Meer-Einstieg neben dem Kinderpool auf scharfkantige Steine achten, wenn man ins Meer hinaus paddelt!
- Neben der Leiter am Einstieg ist ein Felsvorsprung, auf dem man sich als normalgroßer Mensch gut hinsetzen und an die Wassertemperatur gewöhnen kann.
- Verharrt man auf diesem Felsvorsprung einigermaßen ruhig, kommt früher oder später ein Schwarm kleinerer Fische vorbei und beginnt, an Beinen und Händen zu knabbern.
- Generell ist der Urlaubsort für Kinder vermutlich schnell langweilig und insgesamt recht gefährlich.
- Die Umrundung der Insel ist durchaus anstrengend, weil der Boden sehr geröllig ist - festes Schuhwerk (keine!!! Sneaker oder Sandalen) sind Pflicht, insbesondere nachts.
- Nach Einbruch der Dunkelheit ist eine kleine LED-Taschenlampe (oder eine Blitz-LED am Smartphone) hilfreich, weil nur der Fußweg vom Hotel zur Bungalow-Anlage mit Laternen ausgestattet ist!
- Generell ist nachts Vorsicht geboten - die tagsüber imposanten und weitgehend ungesicherten Klippen sind nachts kaum zu erkennen!
- Auch tagsüber ist an allen "Kanten" Vorsicht geboten, entweder fällt man im Zweifelsfall sehr tief oder es besteht bei einfachem Ausrutschen große Verletzungsgefahr (Schnitt- und Schürfwunden, Brüche alle Art). Überlegt euch, ob ihr wirklich ein Selfie machen müsst ;)
- Auf der Insel fährt häufig ein tarnfarbener Jeep umher, dessen Fahrer auch meist ein tarnfarbenes Shirt trägt. Grüßt man freundlich, wird man ab der dritten Vorbeifahrt auch in Richtung Hotel mitgenommen ("Hotel?" - "Hotel!") und an der "Kreuzung" oberhalb des Hotels abgesetzt.
- Neben den unzähligen kleinen Eidechsen gibt es bspw. in der Mauer an der alten Quarantänestation richtig große Exemplare. Wenn es nicht nur raschelt, sondern zischt, bitte Vorsischt ;)
- Nicht alles, was einen langen Schwanz hat, muss eine Eidechse sein. Es gibt auch diverse Nattern, die aber allesamt für Menschen ungefährlich sind.
- Wenn es nachts in den Büschen rund um Bungalow-Anlage und Campingplatz knurrt, sind das Hunde - einfach ruhig weitergehen!

Zimmertipp: Der Meerblick ist einen Aufpreis wirklich wert, Abendsonne gibt es aber nur auf der Landseite!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2015, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, bkodenkt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mettlach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Verbrachten wundervollen Urlaub auf dieser Trauminsel. Haben uns zum Glück nicht von negativen Bewertung beeinflussen lassen. Hätte dann auch sehr viel schönes verpasst. Schon die überfahrt gegen 23.30 Uhr War ein sehr schönes Erlebnis. Wir wurden mit dem eigenen hotelboot abgeholt. Als unser hotel comino in Sicht kam einfach nur toll. Wunderschön beleuchtet. Checkin reibungslos und schnell. Gut das hotel comino ist etwas älter aber alles sauber und ordentlich gepflegt. Es hat seinen eigenen Charme. Der Service und das essen jeden Tag bestens. Meer und Umgebung einfach traumhaft.
Wir werden wieder kommen. Selten hatten wir einen solchen tollen Urlaub. Dafür vielen dank an alle die uns dies ermöglicht haben. Allerdings wer Unterhaltung und Trubel sucht der wird nicht glücklich sein. Es gibt Natur pur und keine partymeilen. Freuen uns schon jetzt auf den nächsten Urlaub auf comino

Aufenthalt Oktober 2015, Paar
Hilfreich?
Danke, Elfie Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iserlohn
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2015

Als Wiederholungstäter waren wir nun in Bungalow Nr. 30 mit 2E und 2Teenis (14+15). Landblick war gebucht. Wir hatten 2 Terassen- eine vorn am Eingang und eine sehr Große nach hinten raus. Der Bungalow war sehr groß, sehr sauber, mit großem Bad (Dusche) und genügend Stauraum für die Kleidung. Es gibt dort ein Doppelbett mit sehr guten Matratzen und im Wohnbereich eine Ausziehcouch, die auch von 2 großen Personen als Bett genutzt werden kann. Als Tipp empfehle ich für die Betten je ein Spannbetttuch (180mx200m) mitzunehmen, da die Betten nur mit Laken bedeckt sind die sich morgens meist nicht mehr dort befinden wo sie hingehören ;-)
Wir hatten bewusst HP gebucht, da wir ein über den anderen Tag Ausflüge nach Malta/ Gozo gemacht haben. Auch haben wir diesmal wieder ein Auto gemietet, was kostenfrei in der Nähe des Hotelbootes auf Malta geparkt werden kann. Kosten dafür ca 100 € die Woche.
Getränke -bis auf Bier 1 großes Glas ca 300 ml 4€- sind sehr günstig. Glas Cola 1,40€, 1 Karaffe Hauswein ( weiß, rose oder rot ca 1 L) 4,66€ nichts dolles-aber trinkbar.
Das Essen war dieses Jahr schmackhafter. Wir hatten den Eindruck, als wenn mehr Personal beschäftigt war als sonst. Bungalowurlauber frühstücken an der Bungalowanlage und nicht im Hotel. Hier gibt es viel gut schmeckende Heiss und Kaltgetränke, wie Cappuccino, Espresso, Kaffee, +au Lait, Schokolade, verschiedene Tees, koffeinfreier Kaffee, Orangen, Apfel, Tropical und Ananassaft und Wasser. Englisches Frühstück sowie auch alles was man selbst zu Hause so frühstückt. Abendessen ist dann im Hotel. Am Strand der Bungalowanlage waren erstmalig Rettungsschwimmer den ganzen Tag über anwesend und ein sehr schöner Stand (Verkaufswagen) mit sehr gepflegten Tischen (3-4 Stück), wo man ein Imbiss zu sich nehmen kann. Preise waren angemessen. Ebenfalls konnte man dort tolle neue Liegen mit Schirm mieten. Preis war 15 € für 2 Liegen +Schirm pro Tag. An den Pools sind die Liegen kostenlos und am Bungalowpool waren wir fast immer allein!! Die Pollbar dort war von 11-17 Uhr geöffnet.

Zimmertipp: Für Ruhesuchende bieten sich die Bungalows an. Diese sind für den gleichen Preis buchbar und viel gr ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2015, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Birgit H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2015 über Mobile-Apps

Gutes altes Mittelklassehotel. Netter kleiner Strand zum Entspannen.
Anlage ist etwas abgelebt aber sauber. An- und Abreise super organisiert, mit Bus und eigenem Cominoboot. Angebot vom Buffet ok, All inklusive ist gut, schon wegen gratis Wasser.

Uns hats gefallen weil es keine
Touristenburg ist!

Aufenthalt August 2015, Familie
Hilfreich?
4 Danke, Aberbittegerne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2015

Ich kann mich Gabi aus Wuppertal insgesamt nur anschließen. Wir sind schon Wiederholungstäter, was Comino betrifft (siehe auch meine Bewertung von vor 2 Jahren) und diesmal waren wir aufgrund einer Privatveranstaltung in der Bungalowanlage statt in den Bungalows im Hotel untergebracht. Obwohl wir zunächst Bedenken hatten, waren wir im Nachhinein auch mit den Hotelzimmern zufrieden. Wir hatten mit den Kindern zwei Zimmer mit zwei Bädern und direktem Meerblick im Austausch für den einfachen Bungalow mit Gartenblick bekommen. Der Teppichboden auf den Fluren des Hotels ist allerdings ein bisschen eklig und sollte besser mal rausgenommen werden.
Wir sind trotzdem fast jeden Tag zur Bungalowanlage und dem dortigen Pool und Strand in der Santa Maria Bay gegangen (bzw. haben uns mit dem kostenlosen Shuttlebus fahren lassen). Besonders gut war der Service von Miho, der dort in der Neptunbar immer seinen Dienst sehr zuvorkommend geleistet hat. Auch die Massage von Rita ist sehr empfehlenswert und vom Preis-Leistungsverhältnis absolut top.
Ebenfalls besonders lobenswert die Tauchschule direkt neben dem Hotel. Mein 10-jähriger Sohn konnte bereits seinen ersten Tauchschein (Padi- Skuba Diver- Brevet) beim sehr versierten Tauchlehrer Oliver S. absolvieren, der wirklich sehr gut mit Kindern umgehen kann. Danach konnte bereits ein Familydive - 12 Meter durchgeführt werden. Absolut empfehlenswert, weil Muränen, Oktopusse, Drachenköpfe und Feuerwürmer doch eher beim Tauchen anzutreffen sind.
Das Publikum des Hotels ist sehr nett, wir haben viele nette Leute kennen gelernt und die Kinder hatten sofort vielseitig Anschluss.
Wir kommen definitiv wieder, solange das Hotel, bzw. die Bungalows noch bewohnbar sind.

  • Aufenthalt Juli 2015, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, JonesP72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Comino.
3.5 km entfernt
Paradise Bay Resort Hotel
Paradise Bay Resort Hotel
Nr. 11 von 12 in Mellieha
3.5 von 5 Sternen 1.542 Bewertungen
9.3 km entfernt
Radisson Blu Resort & Spa, Malta Golden Sands
3.8 km entfernt
Ramla Bay Resort
Ramla Bay Resort
Nr. 4 von 12 in Mellieha
4.0 von 5 Sternen 1.462 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.1 km entfernt
Grand Hotel
Grand Hotel
Nr. 1 von 1 in Mgarr
4.5 von 5 Sternen 908 Bewertungen
18.2 km entfernt
Hilton Malta
Hilton Malta
Nr. 3 von 32 in San Ġiljan
4.5 von 5 Sternen 3.387 Bewertungen
7.4 km entfernt
Solana Hotel
Solana Hotel
Nr. 3 von 12 in Mellieha
4.0 von 5 Sternen 1.594 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Comino Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Comino Hotel

Anschrift: San Niklaw Bay, Comino SPB08, Malta
Telefonnummer:
Lage: Malta > Comino
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Comino
Preisspanne pro Nacht:
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Comino Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 95
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Expedia, ebookers.de, Eurosun, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Comino Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Comino

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
#