Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Nordurey Hotel Reykjavík Road
Hotels in der Umgebung
Hotel Vellir(Hafnarfjordur)(Großartige Preis/Leistung!)
223 $*
216 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Viking Village Hotel(Hafnarfjordur)(Großartige Preis/Leistung!)
197 $*
167 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hlid Fisherman's Village(Hafnarfjordur)(Großartige Preis/Leistung!)
148 $*
137 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
T10 Hotel Iceland(Hafnarfjordur)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Lava Hostel(Hafnarfjordur)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Route 1 Guesthouse(Hafnarfjordur)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Vibrant Iceland Hostel(Hafnarfjordur)
TripAdvisor
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Arahus(Hafnarfjordur)
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (536)
Bewertungen filtern
536 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
170
253
84
24
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
170
253
84
24
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
25 - 30 von 536 Bewertungen
Bewertet 9. Februar 2011

Wir waren 1 Woche im Hotel und empfanden die Lage zwischen der Großstadt Reykjavik auf der einen Seite und dem Meer sowie der Lavalandschaft auf der anderen Seite ein interessanter Standort. Unser Zimmer war sauber und passend als Ausgangspunkt für die vielfältigen Möglichkeiten, die wir vom Hotel aus vorgenommen hatten. Dass wir einen Kühlschrank und eine Kaffeemaschine auf dem Zimmer hatten, empfanden wir als sehr angenehm. Sowieso scheint ganz Island mit DSL-Anschlüssen ausgestattet sein und wir konnten abends bequem ins Internet gehen. Sprachprobleme hatten wir nicht, da der Chef sehr gut deutsch spricht. Wir werden ein weiteres Mal nach Island kommen und selbstverständlich hoffen wir, dass wir wieder in diesem sehr empfehlenswerten Hotel unterkommen können.

Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
2  Danke, Martin1084!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2010

Wir haben drei Nächte im Hotel Hafnarfjördur verbracht. Da die Rezeption rund um die Uhr besetzt ist, war es kein Problem, dass wir nachts um 1:30 eingecheckt hatten.
Das Zimmer war spartanisch, aber funktional, eingerichtet. Die Betten empfand ich mit ihrer eher härteren Federung als sehr bequem. Dass das Zimmer sowohl einen Kühlschrank und eine Spüle als auch einen Zwei-Platten-Herd sowie eine Mikrowelle bot, war uns vorher nicht bewusst, war aber äußerst praktisch.
Das Badezimmer war mit Dusche, Waschbecken und Toilette und einem angenehmen Design recht nett eingerichtet. Der Abfluss der Dusche war jedoch ein wenig schwach, sodass sich schnell das Wasser staute. Auch roch das warme Wasser leicht schwefelig, was jedoch in Island normal sein soll, wie uns ein Hinweisschild aufklärte.
Das einzig Negative an dem Zimmer war, dass es irgendwie so stark zog, dass dauerhaft ein deutliches Pfeiffgeräuch wahrnehmbar war. Öffnete man ein Fenster oder die Zimmertür wurde es sofort leiser, aber wollten wir weder mit offenem Fenster noch offener Zimmertür schlafen, sodass wir uns an das Pfeiffen gewöhnten.
Das Frühstücksbuffet bot eine eher kleine Auswahl, die jedoch äußerst schmackhaft war. Wir waren sehr erstaunt, frisch gebackene außen knackige und innen fluffige Brötchen zu bekommen, die wirklich lecker und die bessere Alternative zum ebenfalls angebotenen Toastbrot waren. Aufschnitt, Käse und Marmeladen waren auch vorhanden. Süße Teilchen, Obst, Cerealien und kalte (bereits gepellte) gekochte Eier halfen uns ebenfalls genug Energie für unsere Ausflüge zu sammeln.
Damit komme ich zum nächsten praktischen Punkt: Das Hotel bietet ausreichend kostenlose Parkplätze. Dazu ist es verkehrsgünstig gelegen, denn die Hauptstraße vom Flughafen Keflavik (und damit auch von der Blauen Lagune) nach Reykjavik verläuft nur wenige 100m vom Hotel entfernt! Was allerdings die Verfügbarkeit von öffentlichen Verkehrsmitteln angeht, können wir nichts sagen.
Dafür können wir jedoch sagen, dass vom Hotel sowohl ein KFC mit kombiniertem Taco Bell, verschiedene andere Restaurants und ein Bonus Supermarkt zu Fuß erreicht werden können.
Alles in allem waren wir zufrieden und haben auch nur einen kleinen Preis zahlen müssen. Daher: Absolute Weiterempfehlung, aber bitte keine Luxusherberge erwarten! Sollten wir die Gegend um Reykjavik nochmal besuchen, kommen wir sicher wieder!

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Nitus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juni 2010

Sehr einfaches, aber sehr sauberes Hotel am Stadtrand. Außer dem Wikingerrestaurant und demnetten Hafen gibt es auch nicht besonders viel hier zu sehen. Die Einzelzimmer sind eher Mönchszellen. Die Betten sind super schmal und die Aussicht auf die Mülltonne im Innenhof ist nicht besonders nett. Das Frühstück im Untergeschoss ist kein besonderer Einstieg in den Tag.

  • Aufenthalt: Mai 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, CallPat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 27. Juni 2017

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 14. Mai 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen