Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Hinter Finnischen Gardinen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Katajanokka

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Katajanokka
Nr. 7 von 64 Hotels in Helsinki
Zertifikat für Exzellenz
Berlin
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hinter Finnischen Gardinen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2010

Schönes Stadthotel im Stil eines alten Gefängnisses in ruhiger Lage!
Die Zimmer sind hell, freundlich und geräumig ausgestattet mit modernen Bädern.
Leider waren unsere Fenster nicht zu öffnen und somit wurde es nachts recht stickig bei 22° Grad Außentemperatur.
Das Personal ist freundlich und stets hilfsbereit (sogar im Gefängnisstil uniformiert).
Das Frühstück ist typisch nordisch und nicht wirklich mit deutschem Standard vergleichbar.
Tipp: unbedingt ein hoteleigenes Fahrrad mieten und damit die Stadt erkunden - es gibt
keine besser Art bei schönem Wetter Helsinki zu entdecken (Geühr - 10 € pro Tag)

  • Aufenthalt Juli 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, amakai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.252 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    660
    504
    64
    17
    7
Bewertungen für
191
572
90
188
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Regensburg
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2010

Das Hotel ist in einem alten Stadtgefängnis untergebracht. Die Zimmer haben etwa die alte Zellengröße und sind dementsprechend klein. Die Fenstergröße ist ebenfalls nicht verändert worden. Das Hotel ist aber noch recht neu und entsprechend hochwertig eingerichtet. Das Bad ist winzig, war aber sehr sauber und komfortabel. Das Frühstücksbuffet ist super und reichhaltig. Frisches Obst war in Mengen vorhanden und ein Koch bereitete auf Wunsch Omlette und andere Speisen vor den Augen zu.
Das Hotel liegt leider etwas abseits. Bis zum Dom sind es 20 Minuten zu Fuß. Dafür ist befindet man sich auf einer Halbinsel mit direkter Fährverbindung auf die vorgelagerten Inseln. Die Straßenbahn hält vor dem Hotel. Gastronomie gibt es in der unmittelbaren Nähe wenig. Jeder, der schon immer in meinem Gefängnis übernachten wollte, ist hier genau richtig!

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, phil989!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2010

Wir haben im Mai 2010 3 Nächte im Best Western Katajanokka verbracht.
Das Hotel an sich ist wirklich hübsch und hat einen gewissen Charme durch die Gefängnis-Optik.
Zimmer:
Ursprünglich haben wir um ein Raucher-Zimmer gebeten - großer Fehler: Es stank extrem, weil man die Fenster nicht aufmachen kann und das Zimmer war auch (trotz 4. Stock) relativ dunkel. Als ich an der Rezeption fragte, ob wir ein helleres Zimmer haben könnten, wurde mir gesagt, dass alle anderen Raucher-Zimmer im 1. Stock sind, was in diesem Hotel der Kelleretage entspricht! Also haben wir uns stattdessen ein Nicht-Raucher Zimmer genommen, das dann auch angenehm gerochen hat und wesentlich heller war (4 Fenster statt einem). Ich muss auch dazu sagen, dass der Zimmer-Wechsel wirklich schnell und umkompliziert funktioniert hat!
Die Zimmer und das Bad sind sehr schön eingerichtet, allerdings sind die Türen zum Teil abgeschlagen, an den Wänden sind Kratzer und ein Riss in der Wand war weiß gespachtelt, aber nicht übermalt (die Wandfarbe im Zimmer ist gelb). Das ist alles nicht schlimm, aber sollte in einem Best Western Premier nicht so sein. Wirklich gestört hat uns allerdings, dass unser Ersatz-Zimmer offenbar nicht für Gäste hergerichtet war: Am Fernseher, auf den Lampenschirmen, in den Kästen usw. war Staub ohne Ende. Man konnte mit dem Finger buchstäblich drin malen! Das ursprüngliche Zimmer war aber sehr sauber.
Der Zimmerservice dürfte im Katajanokka aber generell etwas kränkeln, je nachdem, welche Reinigungskraft arbeitet. Der Staub in unserem Zimmer wurde erst nach der 2. Nacht weggeputzt, im Zimmer meiner Schwester hat die Reinigungskraft das Klopapier am Schreibtisch stehen lassen und das dreckige Bodenhandtuch ins Waschbecken gegeben und dort vergessen! Nach der 2. Nacht war dann aber wieder alles in Ordnung.
Weitere Minus-Punkte:
-Der Fernseher hat keine deutschen Kanäle und schaltet nur extrem langsam um (zappen praktisch unmöglich), teilweise funktionieren die Kanäle überhaupt nicht.
-Der Temperatur-Regler im Zimmer hat nicht funktioniert, es war bei uns immer eiskalt im Zimmer.
-Die Sicherheitskette an der Tür ist an einer schmalen, dünnen Latte angebracht, die nur mit ein paar kleinen Nägeln am Türrahmen angebracht ist. Demnach Null-Sicherheit - hat man bei der Tür etwas fester angezogen, hat sich die Latte gelöst!
Tipp: Da die Zimmer auf die 1. bis 4. Etage aufgeteilt sind und damit einige Zimmer im Kellergeschoss sind, würde ich bei der Reservierung unbedingt angeben, dass ich ein Zimmer im 3. oder 4. Stock möchte. Von einigen Zimmern gehen die Fenster nämlich direkt zur Treppe beim Hoteleingang, sodass man entweder permanent den Vorhang geschlossen haben muss oder Leute in das Zimmer schauen können. Dort kommt der Gefändnis-Flair wirklich authentisch rüber!
Restaurant:
Das Frühstück fanden wir dafür wieder sehr versöhnlich! Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei: frisches Obst und Gemüse, Schinken-, Käse- und Wurstauswahl, Räucherlachs, frisch zubereitete Eier, Müsli, Brot und Gebäck, verschiedene Säfte usw. Es war auch immer ausreichend vorhanden und es wurde (zumindest bis eine halbe Stunde vor Schluss) auch nachgelegt.
Zum Abendessen kann ich nichts sagen, da wir sonst nur außer Haus gegessen haben.
Lage:
Großes Plus des Hotels ist die Lage. Man ist in unmittelbarer Nähe des Hafens, von dem aus man nach Suomenlinna, zum Helsinkier Zoo oder auch z.B. nach Tallinn fahren kann (sehr zu empfehlender Ein-Tages Ausflug! Mit dem Katamaran ist man in 1,5 Stunden dort). Weiters sind der Marktplatz Kauppatori und die Uspenski Kathedrale nur wenige Minuten entfernt. Zum Senatsplatz mit dem Dom von Helsinki geht man 10 Minuten, zum Hauptbahnhof sind es knapp 20 Minuten zu Fuß.
Preis:
Der Preis ist für Helsinkier Verhältnisse extrem günstig, ich habe kein billigeres Hotel gefunden.

Alles in allem würde ich wahrscheinlich wieder dort übernachten. Wir waren zwar etwas enttäuscht - wahrscheinlich weil wir uns von einem BW Premier einfach mehr erwartet hätten - aber Preis, Lage, Frühstück und Größe/Einrichtung der Zimmer sprechen schon sehr für das Hotel.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, FHB6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herne, Deutschland
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. April 2010

Wer nach Helsinki (Städtereise oder Dienstreise) reisen sollte, sollte sich auf jeden Fall überlegen, in diesem Hotel zu nächtigen. Wir kamen in Helsinki per Flugzeug an, sind mit dem Shuttle-Bus für 5,80 Euro pro Person zum Hauptbahnhof, und von dort aus mit der Bahnlinie 4 direkt vor das Hotel Best Western Katajanokka, gefahren. Es handelt sich um einen ehemaligen Gefängnistrakt, welcher den Aufenthalt noch etwas mystischer werden lässt. Wir wurden sehr lieb an der Rezeption in Empfang genommen und wurden vom netten Personal in das Hotel eingewiesen. Auf dem Weg zum Zimmer mussten wir durch den Hauptflur, in dem noch die alten Gefängnistreppen vorhanden sind. Das Zimmer war sehr sauber und komfortabel eingerichter (Minibar, Telefon, LCD-Fernseher usw.). Das Frühstücksbuffet war auch sehr reichhaltig und es gab nichts, was es nicht gab. Das Positive besteht auch darin, dass man vom Hotel aus in 10 Minuten zu Fuß am Hafen und in 15 Minuten in der Innenstadt ist und man deshalb alle Sehenswürdigkeiten problemlos fußläufig erreichen kann. Abends waren wir in der hoteleigenen Jailbird-Bar- und Restaurant essen, was eine gute Entscheidung war. Vorspeisen und Hauptgerichte waren zwar etwas teurer aber qualitativ war es ein Hochgenuss und zudem noch super gemütlich bei Kerzenschein. Für Leute die mal etwas Besonderes erleben möchten, sollten auf jeden Fall in diesem Hotel einchecken. Ihr werdet es nicht bereuen. Einen schönen Urlaub !!!

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, laserfun!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lübeck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2009

Ein interessantes Erlebnis in den aus je zwei Zellen vergrösserten Luxus-Räumen nach einem anstrengenden Arbeitstag zu entspannen. Besonderer Flair des deutlich als Gefängnis zu erkennenden Gebäudes ist der Speisesaal, der fast unverändert von den rauhen Tagen erzählt ....

Aufenthalt April 2009, Allein/Single
Hilfreich?
Danke, StDett!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2009

Sehr hilfsbereites, freundliches Personal, leckeres Frühstücksbuffet (Restaurant auch abends gut), nah zum Zentrum (zu Fuß oder mit der Tram vor der Tür), trotzdem angenehm ruhig, lichtdichte Vorhänge (wichtig wg. Licht fast bis Mitternacht), gratis Internet, eben alles, was man bei einem Hotel dieser Kategorie erwarten kann. Und nun erst das Ambiente!!! Alt (Gefängnis) und neu harmonieren sehr gut, viele originale Bauteile wurden erhalten. Es macht Spaß, das Hotel zu besichtigen (tut man ja sonst nie). Netter Biergarten im Gefängnishof. DAS Hotel für Leute, die mal ungewöhnlich übernachten wollen. Und Helsinki (+ Tallinn) ist auch super schön!

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, r_muc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Helsinki angesehen:
Fabian Hotel
Nr. 2 von 64 in Helsinki
4.5 von 5 Sternen 980 Bewertungen
Scandic Paasi
Nr. 9 von 64 in Helsinki
4.5 von 5 Sternen 1.043 Bewertungen
Hilton Helsinki Strand
Nr. 5 von 64 in Helsinki
4.5 von 5 Sternen 320 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Kampinmalmi
Hotel Indigo Helsinki - Boulevard
Vironniemi
GLO Hotel Kluuvi Helsinki
GLO Hotel Kluuvi Helsinki
Nr. 11 von 64 in Helsinki
4.5 von 5 Sternen 1.674 Bewertungen
Vironniemi
Radisson Blu Plaza Hotel, Helsinki
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Katajanokka? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Katajanokka

Unternehmen: Hotel Katajanokka
Anschrift: Merikasarminkatu 1a, Helsinki 00160, Finnland
Lage: Finnland > Uusimaa > Helsinki > Vironniemi
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Helsinki
Nr. 4 der Romantikhotels in Helsinki
Nr. 5 der Businesshotels in Helsinki
Nr. 7 der Luxushotels in Helsinki
Nr. 8 der Familienhotels in Helsinki
Preisspanne pro Nacht: 89 € - 160 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Katajanokka 4*
Anzahl der Zimmer: 106
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Odigeo, Agoda, Ebookers, HRS, TripOnline SA, Weg und HotelTravel.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Katajanokka daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Best Western Helsinki
Helsinki Best Western

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen