Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“der Horror!”
Bewertung zu Shiva Samui

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Shiva Samui
Zertifikat für Exzellenz
Regensburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“der Horror!”
Bewertet am 8. August 2013

Unser erster Thailandtrip, 4 Tage Bangkok, 5 Tage Ko Samui, 20.7.-30.7.2013
Meine erwachsene Tochter und ich hatten nach langem Überlegen und dem Lesen von x Bewertungen dieses Resort (angegeben mit 5 Sternen) direkt gebucht. Die Reservierungs- und Buchungskommunikation im Internet wurde über ein Reservation Center in England abgewickelt.
Wir buchten einen "Ocean- Room" mit Privat- Pool, den wir nur mit den Bewohnern des "Ocean- Room" im selben Haus teilen sollten.
Angeblich ergatterten wir das letzte Zimmer und das auch noch zum Schnäppchenpreis von 200 US $ pro Tag und Zimmer was 50 % des regulären Preises sein sollte.(Gott sei Dank haben wir nicht noch mehr für diese Bruchbude bezahlt!)
Die Fahrt durch die Anlage führte an einer Baustelle vorbei, wo wohl noch mehr "Villen" errichtet werden. Das Zimmer war eine einzige Enttäuschung: zwar super fotografiert (sonst hätten wir das ja nicht gebucht) aber uralt, heruntergekommen, das Bad winzig und ebenfalls uralt. Der "Sessel" total fleckig, die Wände verschmiert. maximal und mit Wohlwollen 2 Sterne, aber nie und nimmer5! Strand soweit das Auge reicht, Meer nicht zum Baden geeignet da nicht vorhanden... (liegt wohl an der Jahreszeit) keine Liegen am Strand, keine Sonnenschirme.
Wir packten zähneknirschend unsere Koffer aus und inspizierten den Privatpool- das war das einzig Schöne und Gepflegte an der ganzen Anlage- wie sich noch herausstellen sollte- und versuchten, uns mit dem Ort für die nächsten 5 Tage anzufreunden.
Unsere Illusionen wurden uns aber nach einem Rundgang durch die Anlage schnell genommen: die öffentlichen Pools waren verdreckt, die Liegen und Stühle aus primitivstem Plastik uralt und marode. In der "Strandbar" oder wie man diese Kaschemme auch betiteln mag, sassen die Mitarbeiterinnen hinter der Theke und suchten sich die Köpfe nach Ungezieferr ab (kein Witz)! Das schmutzige Geschirr stand im Gras hinterm Haus auf dem Boden. Die total verschmierten Plastiktischdecken zeigten die Essensreste der letzten Gäste.
Im "Garten" gibt es an die 20 meist winzige Käfige und Volieren, in denen Äffchen, Papageien und sogar eine Rieseneule zum Teil in der prallen Sonne leben. Es gibt keinerlei Blattwerk für die Tiere, unter dem sie sich verstecken könnten vor der brütenden Sonne.
Die Krönung war dann aber das TIGER- Gehege, wir konnten es kaum fassen: da leben mehrere Tiger auf blankem Beton in "Gehegen" die diesen Namen echt nicht verdienen, im sogenannten Samui Zoo. "Take a Photo with a Tiger" dafür werden diese armen Kreaturen mit ignoranten Touristen zusammen fotografiert.
Die ganze "Anlage" machte auf uns den Eindruck, als wäre hier schon Jahre nichts mehr gepflegt worden. Es waren auch kaum andere Gäste unterwegs. Es sah aus wie in einer Geisterstadt. So was von verwahrlost!!! Wir waren so geschockt, wir glaubten im falschen Film zu sein. Was haben die anderen Gäste bewertet? Wo kommen die 5 Sterne her?
Wir verreisen nicht zum ersten Mal und haben bisher mit unserer Wahl immer den richtigen Riecher gehabt. Auch wissen wir, dass im Ausland mit anderen Massstäben gemessen wird, aber das hier war wirklich der blanke Horror!
Wir googelten nach einem kurzfristig verfügbaren Hotel, was wir dann auch fanden, packten unsere Koffer (denn keine einzige Nacht wollten wir hier verbringen) und verliessen diesen Ort des Schreckens. Die wirklich nette Mitarbeiterin an der Rezeption bestellte uns ein Taxi und als wir dies am Zielort in einem echten Traumhotel (Napasai) bezahlen wollten, stellte sich heraus, dass man uns zumindest das "Fluchtfahrzeug" spendiert hatte.
Es war niemand da, der unsere Beschwerde hätte entgegen nehmen können.

Aufenthalt Juli 2013, Familie
Hilfreich?
6 Danke, Eventtante2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luke S, Owner von Shiva Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 23. August 2013
Mit Google übersetzen
Dear guest,

Please note that this resort is NOT connected with Samui Beach Village we are seeking advice to have this review removed as soon as possible. The resort shown in your pictures is the Orchid Resort which is connected with the Samui aquarium and tiger zoo.

Samui Beach Village has many returning guests who give us 4 and 5 star reviews, we offer luxury villa and concierge services which have been claimed to be comparable to 5* hotel services. We have a strong team of 80 staff on resort who deliver the best results time and again to provide our guests with a fantastic holiday.

Best regards,
Phil Dunlop
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

629 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    423
    121
    43
    16
    26
Bewertungen für
339
133
7
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Guntershausen
Beitragender der Stufe 5
60 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. August 2013

Als Abschluss unserer Familien-Thailand-Ferien haben wir für eine Woche die Villa Bann Buaa gemietet. Die einzelnen Villen haben ein eigenes Pool und einen schönen Umgebung. Die üppige Vegetation rund um das Haus gibt einem auch einen guten Sichtschutz zu den Nachbar-Häuser. Das Haus Bann Buaa ist sehr komfortabel ausgestattet und ist auch für 6 Personen ideal. Die Kinder fanden das separate „Gäste“-Haus super. Der Eltern-Schlafzimmer und das zweite Zimmer haben eine separate Terrasse mit mehr oder weniger „Meerblick“. Der Strand vor dem Haus konnte nicht zum schwimmen gebraucht werden da während dieser Zeit ( Juli/August) das Meer permanent „Ebbe“ hat. Der nächste „Aktivitäten-Strand“ ist mit dem kostenlosen Hotel-Shuttle gut erreichbar. Taxi-Kosten sind für Thailändische-Verhältnisse auf der Insel sehr teuer und immer pauschal! (ohne Taxometer ) Die von uns gebuchte Vollpension war für unsere Kinder sehr gut, da verschiedenen europäische Gerichte inklusive Pommes, Pizza, Burger etc. Die angebotenen Thai-Speisen und der Restaurant-Service waren (noch) nicht 4-Stern würdig. Alles in Allem ein sehr schönen Aufenthalt mit sehr hilfsbereiten Mitarbeiterinnen gewisse Abstrichen jedoch im Restaurant.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, TeChristoph!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. April 2013

Villa Baan Chaaba:

die Villa ist sehr schön und sauber, der Pool ist groß genug. Die Küchenzeile ist zwar mit allem Geschirrspüler etc. ausgestattet, aber fehlt es an genügend Equipment wie z.B. Gläsern.
Die Klimaanlage ist sehr laut, ähnlich wie die Geräusche im Flugzeug. Die Villa wird jeden Tag gereinigt. Die Betten sind abgezogen sehr unsauber, man sieht die Schweissflecke auf den Kopfkissen. Für ein kaputtes Glas berechnet das Hotel 100 baht. Die Reinigung sollte man nicht nutzen. Flecken gehen nicht raus, es wird dreckig zurückgeliefert.

Essen:
Das Frühstück entspricht einem 3 Sterne Frühstück und ist sehr englisch. Bohnen, Speck etc. Von Luxus kann man da nicht reden.Früchte sind warm, oft sind die Cornflakes für die Kinder alle und keine mehr da. Das Essen, welches man a la Carte bestellen kann ist in Ordnung. Es gibt ein Kidsmenü. Cocktails sind zu warm.

Personal:
Einzelne Personen sind sehr freundlich und bemüht. Das Personal im Restaurant macht einen sehr unorganisierten Eindruck, kaum Englischsprechend. Morgens waren die Tische nicht gedeckt, Kaffee wurde erst nach mehrfachen Fragen geliefert. Punkt 10:30 Uhr wurde das Essen abgeräumt.

SPA Bereich:
Der Spabereich entspricht nicht den Erwartungen, sehr spartanisch, sehr teuer und unsauber. Hat nichts mit Luxus oder Entspannung zu tun.

Toiletten im Clubhouse:
Müssten dringend renoviert werden, sehr schmutzig.

Lage:
Sehr ruhige Lage, wenn man wirklich abschalten will. Das K2 nebenan ist sehr zu empfehlen. leckeres Eis und tolles Essen.Preislich liegen die Preise über denen in Chawengbeach. Essen 200- 280 baht. Ins Meer kann man wegen der Ebbe nicht unbedingt gehen, weit laufen.

Resümee: Sie könnten einiges verbessern. Service und Frühstücksangebot, sowie die Sauberkeit außerhalb der Villas

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Nikita538!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Beitragender der Stufe 3
18 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. März 2012

Wir haben mit 5 Personen Anfang März 2012 eine 4 Zimmer Beach Front Villa für 1 Woche gemietet. Das Haus muss kürzlich renoviert worden sein. Es wirrkte wie neu. Die Zimmer - besonders die Bäder - waren noch schöner als auf den Fotos im Internet. Es gab nichts auszusetzen.
Der Service war erstklassig. Wir hatten von Deutschland aus jeden Tag Chefservice gebucht. Der Koch und eine Servicekraft kamen jeden Tag zu der von uns gewählten Urzeit zur Vorbereitung der von uns ausgewählten Speisen in unsere Villa und bereitete die Thai-Speisen erstklassig zu. Absolut jrder Wunsch wurde uns erfüllt. Ganz besonders zu empfehlen ist das BBQ.
An Freundlichkeit ist das Personal nicht zu übertreffen. Fiona, die schottische Hotelmanagerin, kümmerte sich erstklassig, professionell und ganz besonders freundlich um uns.
In einigen Bewertungen hatte ich Beschwerden über wilde Hunde gelesen. In der Tat leben ein paar wilde Hunde rund um das Resort. Diese merkt man allerdings überhaupt nicht, wenn man sie nicht ruft oder füttert. Es sind sehr hübsche und ganz freundliche Hunde, die keiner Fliege etwas zuleide tun.
Das Meer vor dem Resort ist eher flach, ca. 1,50 Meter tief. Wir sind nur bei Flut darin geschwommen. Das Wasser ist klar. Korallen gibt es nicht.
Nach Chaweng, den Hauptort fährt man mit dem Taxi 20 bis 30 Minuten. Wir haben dies nur ein Mal getan. Denn allle unsere Einkäufe hat für uns das Hotelmanagement übernommen, so dass wir die Zeit am Pool mit dem phantastischen Blick aufs Meer geniessen konnten.
Ich kann das Resort wärmstens empfehlen

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Phlippus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brunsbüttel, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
14 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. März 2012

Wir haben 29 Nächte in einem Oceanroom verbracht und hatten den wahrscheinlich besten Blick (wenn mann den Oceanfront view liebt) auf ganz Samui! Die Oceanrooms sind nicht groß... so ca. 30qm aber es reicht da man diese ja eh nur zum schlafen und duschen nutzt..;-)

Wir waren im Erdgeschoss des Bungalows und hatten direkt vor der Terasse einen kleinen Pool der mit den Nachbarn (oben) geteilt werden muss. So lange es keine penetranten und nervigen Nachbarn sind, ist dies auch kein Problem wenn man sich arrangiert. Leider kann man sich das nicht immer aussuchen... Wer also lieber für sich ist, sollte auf eine der Strand Villen ausweichen.

Das Essen im Resort ist sehr gut und günstig. Der Roomservice ist perfekt, nach 30 Minuten wird das bestellte Essen heiß und in guter Qualität ins Zimmer geliefert. Der Wein ist bezahlbar (was nicht immer auf Samui der Fall ist). Gefrühsückt wird im Clubhouse oder im Oceanroom/Villa. Das continental breakfast ist ausreichend, wenn man kein herzhafter Frühstücker ist, sonst kann das Frühstück für 150 THB (derzeit ca. 3,25€) erweitert werden und man arhält Eier in allen Variationen...;-)

Das im Resort befindliche Orchid Restaurant gehört NICHT zum Resort, iat aber auch um einiges günstiger und ist für einen Mittagssnack einfach ideal! Wirklich zu empfehlen!!!!

Alles in allem ist das Resort in Ordnung und auch weiter zu empfehlen. Für uns ist es optisch ein 3-4 Sterne Resort das teilweise auch einen 4-5 Sterne Service anbietet. Die großen Pool Bereiche (Gemeinschafts Pools) könnten besser gepflegt sein...

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, sassi010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SCHAAN
Beitragender der Stufe 4
44 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. Februar 2011

Wir haben 3o wunderschöne Tage verbracht, jeder Wunsch wird grosszügig erfüllt
ein super gutes und günstiges Restaurant im Club, realtiv günstige, offene Weine , Fitness, Tennis, Massagen, gratis WIFI, Kiteboardingmöglichkeit, Tauchen und Schnorchelausflüge möglich. Inselerkundigung mit günstiger Roller- oder Automiete,
Zweimal pro Tag Gratis-Shuttlebus zum nahegelgenen LAMAI Dorf, welches viel Auswahl an Shops, Restaurants und Bars bietet, alles sehr sauber.
Die Herzlichkeit der Tahis und die Landschaft wird sie begeistern.
Es gibt 2 und 4 Bettbungalows mit Pool, bei 6-8 Personen lohnen sich die Villas.
Die Bewohner der oberen Etage im Bungalow dürfen den Pool mitbenützen,
Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Bettwäsche wird alle 2-3 Tage gewechselt, Handtücher täglich nach Bedarf.
Einzig die Frottée und Bettwäsche dürfte mal erneuert werden.
In der Nähe gibt es auch eine Schmetterlingsfarm.
Zwei grosszügige Poolanlagen, wo man viel Platz hat.
Das Frühstücksbuffett soll zukünftig , gemäss Aussage des Managers, ein grösseres Angebot erhalten. Alles in Allem sehr zufrieden, viele Gäste kommen wieder.
Der Strand bei Ebbe sehr flach, ideal für Kleinkinder. Wasserqualität gut, viele Muscheln.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Ronald1943!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
1 Bewertung
Bewertet am 27. Oktober 2010

Wir waren 3 Familien mit 5 Kindern (3,4,12,14 u. 15 jährig) und sind bei unseren Vorbereitungen auf die SBV -Internetseite gestossen. Warum auch nicht - dachten wir und schon bald begann ich mit dem Office Kontakt aufzunehmen. Von Beginn weg war der Service sehr gut. Leider wurde dann unsere gewünschte Villa doppelt gebucht, weshalb uns dann die Sarika angeboten wurde. Die Baan Sarika war für uns natürlich just perfect und wir genossen die 10 Tage in vollen Zügen. Leider war das Wetter nicht immer schön - aber zum Glück hatten wir auch keinen Dauerregen. Die Lage der Villen ist etwas abseits. Dafür hat man den Strand praktisch für sich alleine - wären da nicht noch ein paar wilde Hunde. Die einen mögen die - wir eher nicht. Wir hatten für die ganze Zeit ein Auto gemietet - dies finde ich sehr empfehlenswert. Lamai und Shoppingcener ist in 5 bis 10 Minuten erreichbar. Das Meer wird zu jeder Jahreszeit anders sein. Wer Wellen und Meer zum Schwimmen sucht , wird da bestimmt um diese Jahreszeit enttäuscht. Für uns war es aber okey und man konnte gemütlich im warmen wasser sitzen, sich auf der Matratze treiben lassen und musste auch wegen den kleinen Kindern keine Angst haben. Die meiste Zeit verbrachten wir also bei der Villa, im Pool, an der Beach am Volleyball spielen und im Meer. Das nicht weit entfernte grössere Pool war auch sehr schön, jedoch waren wir nur einmal dort.

Diverse Sehenswürdigkeiten liegen ganz in der Nähe.

Für uns als "grosse" Gruppe war die Wahl einer Beach-Villa perfekt und zusammen mit dem tollen Service fühlten wir uns sehr wohl. Fiona und ihr Team setzen sich sehr für das Wohl ihrer Gäste ein und sind täglich vorort.

Vor der Abreise verunsicherten mich die zwei drei negativen Beurteilungen. Heute kann ich aber sagen: Für mich und meine Freunde passte es und ich war positv überrascht.

Herzlichen Dank dem ganzen Team!
Evelyn mit Familie und Freunden

  • Aufenthalt Oktober 2010, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, evke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Laem Set.
1.3 km entfernt
Centara Villas Samui
Centara Villas Samui
Nr. 10 von 62 in Maret
1.616 Bewertungen
0.1 km entfernt
X2 Koh Samui Resort - All Spa Inclusive
7.7 km entfernt
Sandalwood Luxury Villas
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.7 km entfernt
ShaSa Resort & Residences, Koh Samui
14.4 km entfernt
Bo Phut Resort & Spa
Bo Phut Resort & Spa
Nr. 3 von 186 in Bophut
1.592 Bewertungen
2.5 km entfernt
Rocky's Boutique Resort
Rocky's Boutique Resort
Nr. 2 von 50 in Lamai Beach
2.015 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Shiva Samui? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Shiva Samui

Unternehmen: Shiva Samui
Anschrift: 443/3, Moo 1, Laem Set, Ko Samui 84310, Thailand (ehemals Samui Beach Village)
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Laem Set
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Sonstigen Unterkünften in Laem Set
Preisspanne pro Nacht: 91€ - 413€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Shiva Samui 4*
Anzahl der Zimmer: 70
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, Hotels.com, Ebookers, Booking.com, HotelsClick und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Shiva Samui daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Samui Beach Village Koh Samui
Shiva Samui Ko Samui, Thailand
Samui Beach Village Hotel Koh Samui

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen