Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Stockholm im Sommer- Ausflüge,ect..” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Stockholm

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Ebern, Germany
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Stockholm im Sommer- Ausflüge,ect..”
4 von fünf Punkten Bewertet am 18. Juli 2010

Stockholm bietet für den Sommer viele Möglichkeiten einen erholsamen und auch erlebnisreichen Urlaub zu erleben.

Anreise: am besten mit Lufthansa oder SAS immer wieder günstige Flüge).
Tipp: vom Flughafen dann am besten mit den Flughafenbusse
..ist eindeutig günster als der Arlanda express und dauert nur
15 Min länger. ( ca. 35 Min bis zum Centralterminal)

Wenn man ca. eine Woche bleibt sollte man am besten gleich
ein Wochenticket für die U Bahn kaufen..

Stockholm zu Fuss oder mit den Rad ( citybikes überall zu erreichen)..
Die Altstadt - Gamla stan- ist sehr sehenswert..am besten auch
den wachwechsel mit einplanen ( täglich ab 12 Uhr).

Bootsausflüge in die Schärenlandschaft, oder zu den Schlössern Drottningholm ( 1 h einfach) oder Grispholm (3,5 h einfach)sind sehr lohnendswert .

Vom Rathausturm hat man einen Super Ausblick auf Stockholm..
Kleiner Geheimtipp: Ein Badeausflug nach Saltsjöbaden.
Mit den Zug ( letzte Stadion) von der U Bahn stadion aus hinfahren..dort den Nachmittag verbringen ..und abend mit der Fähre anch Stockholm zurückfahren. Einmalige Erfahrung ..hier
fährt man eine schmale Wasserstraße entlang und genießt die
Ferienhäuser die links und rechts auf den kleinen Inselns& Felsen stehen..wirklich beeindruckend und entspannend..

Hilfreich?
Danke, AlexSchuhmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Skandinaviens Hauptstadt”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. Juli 2010

Stockholm - eine faszinierende Stadt hoch im Norden. Ob Vasa-Museum, Gamla Stan (Altstadt) oder einfach nur das viele Wasser. Stockholm ist eine Reise Wert. Zwar beginnt die Hauptsaison erst spät im Frühling/Frühsommer, dafür besticht die skandinavische Metropole durch überraschend hohe Temperaturen und beständig gutes Wetter.

Hilfreich?
Danke, ada027!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
“Mitelalterliches Stockholm”
5 von fünf Punkten Bewertet am 14. Juli 2010

Ein Muss ist die Alstadt von Stockholm (Gamla Stan). Die kleinen Strassen und verwinkelten Gassen lassen ein wenig das Gefühl von früheren Zeiten aufkommen (vorausgesetzt man landet nicht wieder vor einem der vielen Souvenirläden..). Die schmalste Gasse, die Marten Trotzigs Gränd, misst gerade mal 90cm. In der Altstadt gibt es viele Cafés und Bistros sowie kleine Geschäfte, die zum Bummeln und Verweilen einladen. Nicht zu vergessen natürlich auch den Palast (Wachablösung auch mal anschauen!).

Hilfreich?
Danke, winrin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Stockholm - Wasser, Sonne und viel grün”
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. Juli 2010

Ich fliege jedes Jahr nach Stockholm. Für mich ist sie eine der schönsten Metropolen Europas. Die Stadt hat viel zu bieten, Museen, Bootstouren, genug Läden zum Shoppen und einen königlichen Charme.
Vom Flughafen kommt man bequem per Arlanda-Express mitten in die Stadt zum Bahnhof, von dort aus sind es nur wenige Meter zu vielen Hotels in der Stadtmitte. Die extra für Touristen eingerichtete Stockholmkarte berechtig zum kostenlosen U-Bahn fahren und beinhaltet die meisten Eintritte in Museen und einige Schiffstouren in und um Stockholm. Es gibt diese für 1,2 oder 3 Tage. Ich denke jeder findet sein persönliches Stockholm, doch ich kann ein paar Tipps geben: Unbedingt sehenswert ist das Vasamusem und das Freilichtmuseum Skansen. Wer im Sommer nach Stockholm reist sollte auch eine Schärenfahrt machen. Dort hat man die Gelegenheit viele rote Holzhäußer auf verstreuten Inseln zu sehen. Sie dienen den Stockholmern als Sommerhaus. Auch sehenswert ist Gamla Stan, die Altstadt mit dem königlichen Stadtschloss. Dort befindet sich auch die Kirche, in der sich Victoria und Daniel das Ja-Wort gegeben haben. Mit einem Boot kann man vom Stadthaus (in dem die Banketts für die Nobelpreise stattfinden) nach Drottningholm fahren, dem Wohnsitz des schwedischen Königspaares.
Auch die vielen kleinen Straßen in Norr- und Östermalm sind sehenswert, dort sieht man das Leben der Menschen in dieser fantastischen Stadt. Es gibt dort auch meistens viele kleine, gemütliche Kaffees.
Allen in allem ist Stockholm zu jeder Jahreszeit ein sehr schönes Reiseziel!

Hilfreich?
Danke, zimtstern20!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bonn
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
1 "Hilfreich"-
Wertung
“Freundlich, sauber und sicher mit schönem Natur”
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Juli 2010

Ich will euch meine eindrücke über Stockholm mit stichpunkte geben:
- es gibt nicht etwas einmaliges zu sehen wie Eifel turm in Paris oder Pizza turm in Italien aber wenn sie Stockholm sehen sie sagen einfach eine schöne stadt
- Viele inseln und immer wieder die küste und meer sehen sind einfach wunderschön
-Ich war in Juli da, so es war nie ganz dunkel, man merkt nie dass es plötlich 3 uhr morgens ist.
-Schlafen kann schwer sein wegen dauer sonnenlicht, sie müssen vorhänge dicht machen
-Es gibt kein "bar" in stockholm. gesetzlich nur restaurants können alkohol anbieten und clubs. So jeder bar hat auch ein menü , mit paar essen drauf.
-Essen ist nicht was besonders. Kottbüller und fisch. Die machen fisch suppe gut aber!
-alkohol ist teuer!!
- leute sind einfach "nett" und freundlich. das ist in ihre kultur. es hat mich bischen an asien erinnert. Alle sind nett aber man denkt ob sie wirklich ehrlich nett sind oder nur weil sie so seien müssen
- die lieben prinzessin Victoria.
- Cafes und viele bars machen um 23 uhr dicht!

Hilfreich?
Danke, rifatcan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Stockholm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen