Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Hotel o.k., Lage naja” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Elite Palace Hotel Stockholm

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Elite Palace Hotel Stockholm
Nr. 35 von 160 Hotels in Stockholm
Göteborg, Schweden
Beitragender der Stufe 
268 Bewertungen
79 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 111 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel o.k., Lage naja”
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. Juni 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich wohnte in dem Hotel während ich auf einer Tagung in Stockholm war. Ich habe schon in einigen Elite Hotels gewohnt, und dieses war nicht ganz auf dem Standard, den ich von den anderen Hotels kennengelernt hatte.

Ich wohnte im 9. Stockwerk, welches sehr alt wirkte. Das Hotelzimmer war o.k., sauber mit einem guten Bett und einem Kaffee/Teekocher. Das einzige Problem war das Bad. Es ist ziemlich klein und der Boden wird total nass, wenn man in der Dusche/Wanne duscht.

Wie andere Gäste schon bemerkt haben, ist die Lage o.k. Ein paar Minuten zu Fuß zur Bushaltestelle oder U-Bahn-Station. Der Nachteil ist, dass der Krach ganz schön störend sein kann, wenn das Zimmer zur Straße rausgegt. Man kann kein Fenster auflassen.

Das Frühstück ist gut, aber nichts besonderes.

Ich zahlte 106 Euro pro Nacht, was ein guter Preis ist. Kabelloser Internetanschluss ist gegen Gebühr erhältlich.

Ich hatte am Anfang auch ein paar Probleme mit der Schlüsselkarte, die Rezeption konnte das zuerst nicht beheben.

Hilfreich?
Danke, Ann-Christin G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

677 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    181
    302
    148
    35
    11
Bewertungen für
89
204
61
210
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Ort
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Southeastern US
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 11. Juni 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich wohnte vom 1.-6. Juni im Elite Palace während eines Besichtigungsurlaubes in Stockholm. Das Hotel war insgesamt eine sehr gute Basisstation, mit ein paar speziellen Faktoren, die manchen pasen und manchen nicht, je nachdem, was man bevorzugt.

Die Lage ist gut, wenn man die U-Bahn oder andere öffentliche Transportmittel benutzt...es ist nur 3-4 Haltestellen vom Hauptbahnhof entfernt. Die dichteste Haltestelle zum Hotel Sankt Eriksplan ist 5-10 Minuten zu Fuß die Straße hoch, und es gibt ein paar schöne Restaurants und eine Auswahl von kleinen Läden auf dem Weg dorthin.
Das Rezeptionspersonal ist freundlich alle sprechen sehr gut englisch.

Das Zimmer war eher klein verglichen mit dem amerikanischen Standard, aber ähnlich wie in anderen europäischen Hotels, in denen ich schon gewohnt habe. Das Fehlen einer Klimaanlage war der größte Negativpunkt, da es während unseres Aufenthaltes warm war, und die Sonne schien Tag und Nacht sehr hell, da es Juni war. Man konnte die Fenster nur einen Spalt weit öffnen. Dies half ein bisschen mit der Temperatur und Luftzirkulation im Zimmer, aber dann hatte man den Lärm von der Straße.

Unser Bad hatte eine Dusche - keine Badewanne - mit einer Plastiktrennwand, die gut funktionierte. Die anderen Zimmer mögen andere Merkmale und Zusammenstellungen haben.

Das Frühstücksbüfett war gut und sehr umfangreich, sie hatten keine Engpässe während ich da war.

Das englische Pub ist toll, gutes Essen, freundliches Personal und eine große Auswahl von Bieren und anderen Getränken.

Alles in allem würde ich hier wieder wohnen, obwohl ich in der
Sommerhitze wohl ernsthaft darüber nachdenken müsste aufgrund der fehlenden Klimaanlage.

Hilfreich?
Danke, ATLTRVLER07!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Suffolk, UK
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 30. Mai 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Es ist einfach, vom Flughafen zum Hotel zu gelangen - wir nahmen den Flughafen-Shuttle, welcher angeblich vorm Hotel halten sollte, tat er aber nicht. Nachdem wir den Fahrer gefragt hatten, erklärte er uns, dass er uns rufen würde, wenn wir an der dichtesten Haltestelle beim Hotel ankommen würden. Da er allerdings alle Ansagen auf Schwedisch machte, verpassten wir unseren Stop und landeten beim Haupbahnhof.
Glücklicherweise war es nur eine kurze U-Bahn-Fahrt zu unserem Stop, Sankt Eriksplan. Wir nahmen den Flughafen-Zug zurück zum Flughafen, was sehr einfach und schnell ging.

Das Hotel ist nicht direkt im Zentrum, aber dicht genug dran. Die U-Bahn Station ist nur 5 Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt, aber wir liefen an unserem ersten Tag in nur 20 Minuten ins Stadtzentrum. Das Hotel liegt in einer schönen Gegend mit ein paar guten Restaurants und Supermärkten in der Nähe.

Das Hotel war o.k. Wir hatten ein Superior-Zimmer, welches recht groß und sauber war. Es fehlten jedoch einige Dinge, die man von einem 4-Sterne-Hotel erwarten würde. Ich glaube, dass keines der Zimmer eine Klimaanlage hatte, was im Hochsommer ein Problem sein würde. Das Hotel liegt an einer befahrenen Straße, und obwohl die Fenster etwas von dem Lärm abblocken, ist es zu laut, wenn man die Fenster aufhat. Es gab außerdem keinen Teekocher und Safe im Zimmer (aber man konnte Dinge in der Rezeption zur Sicherheit deponieren). Das Frühstück war gut - reichlich und sehr gut.

Alles in allem gibt es schlechtere Orte, an denen man wohnen könnte, aber wahrscheinlich auch bessere. Es hängt davon ab, wie billig man das Zimmer bekommt und wie lange man bereit ist, mit ein paar Nachteilen klarzukommen.

Hilfreich?
Danke, craig5258!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kristiansand, Norway
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 3. Mai 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Man könnte es schlimmer treffen, als in diesem Hotel zu wohnen. Ich denke aber auch, dass man zu diesem Preis bessere Hotels bekommen kann. Es ist etwas altmodisch und die Bäder brauchen dringend eine Renovierung.

Keine Klimaanlage und wenn man die Fenster aufhat, hat man viel Straßenlärm.

Weiche Betten.

Frühstück war o.k. in einem Zimmer, das ich für ein kleines Frühstückszimmer hielt. Es muss chaotisch sein, wenn das Hotel voll ausgebucht ist.

Kabelloser Internetanschluss und Flachbildschirmfernseher im Zimmer.

Hilfreich?
Danke, Esktor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Surrey UK
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
53 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 25. April 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich verbrachte eine Nacht hier. Es ist ungefähr 30 Minuten vom Flughafen entfernt mit dem Auto. Ich wählte es hauptsächlich, weil es so günstig für meinen nächsten Termin lag.

Ich bekam ein einfaches und ziemlich kleines Zimmer mit zwei Einzelbetten, die zusammengeschoben worden waren. Das Bad hatte nur eine Dusche. Es war o.k., aber nicht sehr aufregend. Der Portier war gut und empfahl ein tolles Thai-Restaurant in der Stadt, welches 15 Minuten mit dem Taxi entfernt war.

Ich würde es nicht für Touristen empfehlen, es ist zu weit weg von allem. Aber für ein sauberes Bett und eine effiziente Unterbringung auf Geschäftsreise ist es gut.

Das nebenan liegende englische Pub ist auch ziemlich gut.

Hilfreich?
Danke, Degas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
UK
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 10. Juli 2006
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Nicht ganz und gar schlimm, aber auf jeden Fall nicht den Namen wert, den es trägt. Das Hotel belegt einen Teil eines großen Gebäudes und ist kaum im Stadtinneren, nicht in einer angemessenen Laufentfernung von interessanten Punkten, deshalb ist man auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen. Im Dezember 2005 war ich dort allein, während ich auf dem Weg nach Finnland war und war so ziemlich über alles im Hotel enttäuscht. Unter der ziemlich beeindruckenden Lobby, der Innenausstattung und dem Dekor der Korridore und Zimmer steckt ein älteres Gebäude aus den 50er Jahren, an dem Renovierungsversuche stattfanden und die Zimmer sehen insbesondere sehr veraltet aus, mit den überwaltigenden dunklen Mahagonimöbeln, das sicher okay aussah, als sie neu waren, aber nun alt und abgenutzt aussehen und Kratzer haben, ähnlich wie eine Tapete. Mein Zimmer war nicht gut gesäubert worden und die Dusche funktionierte nicht und außerdem gab es keinen Stöpsel für die Wanne, so musste ich eine meiner Brillen hierfür umfunktionieren. Dieses Hotel ist in der 4-Sterne-Kategorie, aber ich habe schon in einem 3-Sterne-Hotel übernachtet mit besserer Ausstattung in den Zimmern und im Bad, wo die Zimmer besser gepflegt werden und ich würde in einem 4-Sterne-Hotel auch eine Minibar erwarten, aber weit gefehlt. Um fair zu sein muss ich sagen, dass mein Einzelzimmer eine großzügige Größe hatte und der Preis war nicht so teuer, im Vergleich zu anderen, jedoch besser gelegenen Hotels in Stockholm. Das Personal war extrem unhöflich, fast grob bei der telefonischen Hilfe, das Hotel zu finden. An der Rezeption war man kalt und reserviert und benahm sich im Allgemeinen so, wie wenn man ihnen eine Last ist. Ich hatte besseren Service bei Travellodge. Das einzige Positive ist der exzellente Bishops Arms britische Themen-Pub, der zum Hotel gehört. Nicht zu teures und gutes Essen, sehr zu empfehlen für Angelsachsen oder Briten mit Heimweh, der für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Das Hotelrestaurant bot ein unspektakuläres Frühstücksbuffet und eine andere Bar und/oder Restaurant im Inneren schien nicht geöffnet gewesen zu sein, während meines Aufenthaltes. Ich empfehle, das Hotel zu meiden. Die Lage ist nicht sehr gut und Sie erhalten nicht den Service, den Sie erwarten. Jedes vernünftige 3-Sterne-Hotel ist wahrscheinlich billiger und bietet besseren Service und das einzige gute an diesem Hotel ist, dass es für die Öffentlichkeit offen ist.

Hilfreich?
Danke, AJSimpson!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Juli 2006
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Das Elite ist schön! Wir waren hier für 3 Nächte Ende Juni 2006. Ich hatte die Rezessionen unten nur einen Tag vor unserem Abflug gelesen. Ich war entsetzt und versuchte mein bestes, meine Reservierung umzubuchen, um nicht im Elite zu übernachten und natürlich waren alle anderen Hotels voll. So habe ich mich dem Schicksal ergeben und bin zum Elite gegangen und es war angenehm. Weit weg von "mitten im Nirgendwo" zu sein, verfügt über ein Restaurant umgeben von einem geschäftigen Händlertreiben. Man kann keine 200 Schritte vom Hotel weg laufen, ohne auf ein kleines Töpfereigeschäft zu stoßen oder einem Restaurant. Wir mussten einige Blocks zur U-Bahn Station laufen und einige mehr in eine andere Richtung zur anderen und während unseres 3-tägigem Sommeraufenthalts war die Nachbarschaft aktiv und am Feiern. Die Zimmer im Elite waren eng, ja, und wir hatten noch ein Kinderbett für unser 15-Monate altes Kind aufstellen lassen, also war es eng, aber okay. Das Frühstücksbuffet war das beste auf unserem 5-Stop-Skandinavienbesuch (Kopenhagen, Stockholm, Flam in Norwegen, Bergen und Oslo). Wir hatten um 8 oder um 9 Frühstück, je nach dem Aufwachzyklus unseres Sohnes und das Essen war von exzellenter Qualität und wurde großzügig nachgefüllt. Es war das einzige Frühstück, wo jeden Morgen frischer Lachs angeboten wurde. Das Personal war überaus hilfsbereit und freundlich. Sophie schlug vor, in einem in der Nähe befindlichen Restaurants namens KB zu essen, als wir nach einem traditionellem schwedischen, aber preisgünstigen Essen fragten und für ein Festpreisessen (295 SEK) (verrückt, dass $60 für eine Mahlzeit angemessen schien), war es meine Lieblingsmahlzeit in Schweden. Am nächsten Abend wählten wir ein preisgünstiges Essen aus und gingen zwei oder drei Blocks zum Chinesen, der okay war und lasen dann, dass das hoteleigene Restaurant im Elite zum das besten Restaurant in Stockholm für vier Jahre hintereinander gewählt wurde. Also hätten wir wohl lieber unsere Mahlzeit unten bei der Lobby einnehmen sollen, aber am Ende war alles gut. Das einzige Negative am Elite, was ich nie dem Personal sagte, war, dass die Nachttische zu nahe beim Bett sind. Mein Mann und ich stießen beide mit unseren Köpfen an den Nachttischen an. Außerdem gab es wie auch in anderen Städten keine Trennwand, um zu verhindern, dass das Duschwasser den Rest des Bades überflutet. Aber wir haben wiederum überlebt. Wir würden wiederkommen!

Hilfreich?
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Stockholm angesehen:
Story Hotel Signalfabriken
Nr. 34 von 160 in Stockholm
4.0 von fünf Punkten 270 Bewertungen
Vasastan
BEST WESTERN PLUS Time Hotel
BEST WESTERN PLUS Time Hotel
Nr. 25 von 160 in Stockholm
4.0 von fünf Punkten 1.010 Bewertungen
Östermalm
Elite Hotel Arcadia
Elite Hotel Arcadia
Nr. 57 von 160 in Stockholm
4.0 von fünf Punkten 386 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Norrmalm
Freys Hotel
Freys Hotel
Nr. 24 von 160 in Stockholm
4.0 von fünf Punkten 950 Bewertungen
Norrmalm
Scandic Upplandsgatan
Scandic Upplandsgatan
Nr. 26 von 160 in Stockholm
4.0 von fünf Punkten 313 Bewertungen
Östermalm
Clarion Collection Tapto
Clarion Collection Tapto
Nr. 11 von 160 in Stockholm
4.5 von fünf Punkten 871 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Elite Palace Hotel Stockholm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Elite Palace Hotel Stockholm

Unternehmen: Elite Palace Hotel Stockholm
Anschrift: St Eriksgatan 115 | Box 21034, Stockholm 100 31, Schweden
Lage: Schweden > Bezirk Stockholm > Stockholm > Vasastan
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 6 der Spa-Hotels in Stockholm
Nr. 30 der Luxushotels in Stockholm
Nr. 44 der Businesshotels in Stockholm
Preisspanne pro Nacht: 85 € - 201 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Elite Palace Hotel Stockholm 4*
Anzahl der Zimmer: 233
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Booking.com, HotelTravel.com, Priceline, Hotel.de, Odigeo, Ebookers und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Elite Palace Hotel Stockholm daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Elite Palace Hotel
Elite Hotel Stockholm
Elite Palace Stockholm
Stockholm Elite Palace Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen