Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Alexandra Hotel
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Scandic Malmen(Stockholm)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Point(Stockholm)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Clarion Hotel Stockholm(Stockholm)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Anno 1647(Stockholm)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (411)
Bewertungen filtern
411 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
36
64
126
86
99
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
36
64
126
86
99
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 411 Bewertungen
Bewertet 12. Januar 2010

Man ist nur zum Schlafen und Duschen da.... passt
Die tolle Stadt macht alles wieder gut :-)
Frühstück ist sensationell :-)

Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: mit Freunden
Danke, AnnikaZ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juli 2009

Es handelt sich um ein nettes zentrales Hotel. Wir hatten eine Juniorsuite sehr günstig über expedia gebucht. Das Zimmer war im 3. Stock, sehr geräumig, vollkommen ruhig und sauber. Das Frühstück war für meine Begriffe völlig ausreichend: von Müsli, Wurst, Käse, Marmela, Eier, Toast.... usw war alles vorhanden. Ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, pitti1412!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. August 2008

Ich verbrachte 3 Nächte in diesem Hotel und hatte ein Zimmer ohne Fenster gebucht. Der Zimmerpreis war umgerechnet nur etwa EUR 55.- pro Nacht inkl Frühstück. Das Preis-/Leistungsverhältnis war mehr als OK!! Ein wichtiges Kriterium für mich war das kostenlose W-LAN, welches anstandslos funktionierte. Das Zimmer war auch nicht so unangenehm wie hier oft beschrieben. Es war zwar relativ spartanisch eingerichtet (kein Schrank, kein Schreibtisch, keine Minibar, keine Ablagemöglichkeiten...). Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht, aber es standen 2 Betten im Zimmer. Also konnte ich auf dem anderen Bett meine Sachen ablegen. Der Schlafkomfort war sehr gut!! Die Matratzen ausgezeichnet. Das Zimmer sehr sauber. Die wenige Einrichtung geschmackvoll. Das Bad hatte genauso wenig Ablagemöglichkeiten, war aber sonst sauber und anstandslos. Wie gesagt, hatte das Zimmer kein Fenster. Es gibt jedoch eine Art Belüftungssystem über das permanent frische Luft ins Zimmer geblasen wird. Ein Ventilator im Zimmer wäre super gewesen, zumal es trotzdem etwas stickig war, aber das wäre es sicher im August in jedem Hotel ohne Klimaanlage gewesen.
Frühstück gibt es leider nur bis 10 Uhr. Am ersten Tag machte ich den Fehler, erst 10 Minuten vor Schluß dorthin zu gehen. Das Buffet sah grauenvoll aus und ich bekam keinen Sitzplatz. Die folgenden Tage war ich schon gegen 8 - 9 Uhr dort und der einzige Gast. Die Auswahl war sehr gut; der Frühstücksraum gepflegt und sauber.
Jetzt zum Personal: unpersönlich bis sehr distanziert. Bei der Anreise keine Begrüßung, keine Erklärung der Frühstückszeiten, kein Angebot von einem Stadtplan, keine Wünsche eines angenehmen Aufenthaltes und keine netten Worte. Obwohl ich an 2 Tagen einer von 5 Gästen im Frühstück war und das Personal am Eingang stand, wurde man nicht begrüßt, Kaffee wurde sowieso nicht serviert und verabschiedet wurde man auch nicht. Die Abreise war ebenfalls bezeichnend und erfolgte mit den Worten "ok, room number XX. Everything is fine." KEINE Begrüßung! KEIN Danke! KEINE Gute Reise...! Mehr als enttäuschend, aber wohl schlägt die dunkle Atmospäre im Hotel auf das Gemüt der Mitarbeiter....
Übrigens waren die viele Zimmer MIT Fenster zur Straße hin und hatten zwar verdunkelte Fenster, aber wenn diese offen standen, konnte man ALLES sehen...

  • Aufenthalt: August 2008, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, Andreas A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juni 2008

Das Hotel liegt sehr zentral, Gamla Stan ist zu Fuß zu erreichen. Hotels in Stockholm, zumal im Zentrum, sind teuer, so auch das Alexandra. Aber selbst bei hohen Durchschnittspreisen sind die Preise dem Standard nicht angemessen, abgerissene Vorhänge (bei Mitternachtssonne!) und eine dicke Staubschicht auf den Lampen; das (extrem durchgelegene) Sofabett muss man selbst aufbauen und sein Frühstückstablett wie in einer Kantine selbst wegräumen.

Es gibt keinen Lift, sodass sich längere Aufenthalte mit viel Gepäck nicht empfehlen, es sei denn, man möchte sein Gepäck eine enge Wendeltreppe hinaufschleppen.

Das Personal an der Rezeption ist wenig hilfsbereit, dafür umso unfreundlicher.

Fazit: Ein Hostel mit 4-Sterne-Preisen

  • Aufenthalt: Juni 2008
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Delfin70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 3. September 2006

Ich war für zwei Nächte in diesem Hotel. Die Gegend dort war ruhig und zur U-Bahn war es nicht weit. Nicht so toll war, dass das Zimmer kein Fenster hatte. Was jetzt auch nicht megaschlimm gewesen wäre, hätte es wenigstens eine Klimaanlage gegeben. Sie konnten uns noch nicht einmal einen Ventilator geben und gaben uns den Ratschlag, einfach die Tür ein wenig offen zu lassen. Diese Sache hat den Gesamteindruck arg beeinträchtigt.

Danke, RRomashka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen