Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mittendrin statt nur dabei”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Hotel Kung Carl, BW Premier Collection
Nr. 58 von 155 Hotels in Stockholm
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Bewertet am 9. September 2013

Keine Frage, das Hotel(l) Kung Carl liegt sehr zentral - leider auch zentral zwischen zwei sehr grossen Srassen. Super, um die Stadt und ihre vielfältigen Möglichkeiten zu erkunden, schlecht, wenn man eher geräuschempfindlich und auch mal ruhesuchend ist. Denn, auch, wenn man im vorhinein um ein "ruhiges Zimmer" bittet, heisst das nicht, dass man nicht doch genau im Eckzimmer untergebracht wird, unter dem diese beiden Strassen zusammenlaufen. Trotzdem war das Zimmer geschmackvoll eingerichtet, sehr gross, sauber (kein Teppichboden!) und hatte inklusive Nespressomaschine alles, was ein 4-Sterne Haus ausmacht. Den vierten Stern ziehe ich aber unter anderem ab, weil auf Grund einer Laufveranstaltung das Hotel völlig überbelegt und an ein Frühstück nicht zu denken war. Es gab weder Teller noch Tassen, kein Obst, keinen Belag und man war froh, wenn man wenigstens ein Brötchen auf einer Serviette und einen Pappbecher Kaffee an einen Tisch holen konnte - den man vorher selber vom Geschirr und Abfall diverser Vorgänger befreite. Schön, wenn ein Hotel gut besucht ist - schlecht, wenn teuer zahlende Gäste darunter leiden müssen.
Am Tag danach war das Frühstück dann angemessen - der erste Eindruck bleibt nur leider haften.
Auch der Barbereich ist alles andere als empfehlenswert - weder gemütlich noch ein aussergewöhnlich gutes Angebot oder freundlicher Service.
Auch, wenn Stockholm ein bekannt teures Pflaster ist - hier fehlte es einfach an zu viel Kundenservice um die 4 Sterne als angemessen zu bezeichnen.
Schade - denn trotz der lauten Lage könnte man aus dem wunderschönen Haus und den echt schönen Zimmern ein tolles Ziel für Städtereisende machen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Britta S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (739)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

21 - 27 von 739 Bewertungen

Bewertet am 28. Mai 2012

Zunächst das Gute:
Lage Top! U-Bahn 3 Minuten zu Fuss entfernt (1 Station vom HBf entfernt); mit dem Arlandaexpress braucht man ca. 35-40 Minuten vom Flughafen bis ins Zimmer. Frühstück auch ganz ok; Personal (aber nur das an der Rezeption) sehr freundlich; Lobby und Restaurant sehen schick aus. Zimmer sauber. Vom Strassenlärm nciht so viel zu hören (Zimmer lag in der Querstrasse "nach hinten raus") So das war das Gute...

Nun zum nicht ganz so Guten:
Ich weiss nicht in welchem Hotel die Zimmerbilder auf der Homepage entstanden sind, oder wieviele TEuro diese Zimmer kosten, aber mein 160€-Einzel-"Zimmer" sah nicht annähernd so gemütlich aus.
Breite geschätzte 2,00 m, davon 1,00 m Dusch-WC-Verschlag. Dieses "Badezimmer" ist so eng, dass man kaum in die Dusche kommt und für's "Geschäft" eigentlich rückwärts einparken muss. In diese 10 m² hat man vorgenanntes WC, ein Bett (nur bis Körpergrösse 1,90 m zu empfehlen), einen langen Tisch, einen Sessel, eine Mini-bar und einen Schrank gequetscht. Das alles wäre nciht so schlimm (hätte trotzdem 3-4 Punkte gegeben), aber was einem den Aufenthalt im Zimmer echt zur Qual macht ist der Lärm, der durch die hoteleigene Lüftung erzeugt wird. Ohne Pause, und ohne Möglichkeit das abzustellen, blässt diese Anlage wie 10.000 Computer-Lüfter! Freundlicherweise legt einem das Hotel auch gleich Ohrstöpsel bereit. Ohne die schläft nur, wer vorher nächtelang nicht geschlafen hat (oder sich in den Schlaf säuft, was aber bei schwedischen Alk-Preisen auch keine Lösung ist). 4-Sterne? NIEMALS! 160 € ist nun auch nicht soooooo wenig... da geht mehr.
Es gibt offenbar einen Altbau und einen Anbau. Vielleicht sind die Zimmer im Anbau besser!?

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, rimad!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. März 2012

Ein sehr zentral gelegenes Hotel.Nur wenige Schritte bis ins Zentrum, Palast, Stockholmer Dom und viele andere Sehnswürdigkeiten.

Saubere Zimmer, sehr reichhaltiges gutes Frühstück.

Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Achtung...sehr wichtig bei Anreise mit dem Taxi vom Flughafen Arlanda in die Stadt es gibt Schilder am Taxi Festpreise. Das günstigste ist 470 Schwedische Kronen steht groß am Fenster, das teuerste was ich gesehen habe war 705 Schwedische Kronen....also Augen auf und nicht das erst beste Taxi nehmen.

Aber Stockhol ist sehr schön und auf jdenfall eine Reise wert.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Mailand1818!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2011

Wir waren Ende Juli/Anfang August für ein langes Wochenende in diesem Hotel. Nachdem es ein Missverständnis mit der Personenanzahl gegeben hatte, bekamen wir ein Zustellbett in unser wirlich sehr schönes Zimmer mit großen Fenstern, Balkon und Ausblick gestellt, und dann war alles perfekt.
Wie schon häufig erwähnt liegt das Hotel in einem zentralen,sehr belebten Viertel. Während unseres Aufenthalts hatte man darauf aber bereits reagiert und Ohropax am Nachttisch bereitgelegt, da es jeodch eine Klimaanlage gibt, reichte es uns auch, die Fenster einfach zu schließen.
Unüblich, aber meiner Meinung nach nicht im geringsten negativ, war, dass das Hotel aus Umweltgründen auf die kleinen Probierpackungen von Kosmetikartikeln verzichtet, sollte man tatsächlich einmal einen solchen engpass haben, kann man sich bei bedarf an der rezeption versorgen lassen.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Katja S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Mai 2011

das hotel ist sehr gut gelegen, der service dafür aber umso schlechter. während unseres 4- tägigen aufenthalts haben wir nicht einmal(!) ein guten morgen,.. etc gehört, das personal grüsst nicht und erkundigt sich beim auschecken nicht einmal, ob man mit
dem aufenthalt zufrieden war, geschweige denn hört man eine
verabschiedung. das frühstück wurde überpünktlich weggeräumt (frühstück gabs bis halb 10, zwei minuten danach wurde bereits abserviert). während des frühstücks herrschte immer hektisches treiben, es wurden bereits tische für mittags gedeckt, man fühlte sich sehr gestört und unwohl. krönung war als an einem morgen das gesamte personal der küche neben uns zu frühstücken begann. ausserdem liefen ständig arbeiter in arbeitskleidung in die küche und holten sich etwas zu essen. zimmer klein und ohne tageslicht (fenster zur lobby - bis spätabends laut). kein lüften möglich. eigentlich sollten bereits die alarmglocken läuten wenn in einem 4 * hotelzimmer kein shampoo oder dergleichen bereitstehen, es weder eine minibar noch genügend handtücher gibt - dafür aber ohropax am nachtkästchen liegen. finger weg - ihr findet besseres zu diesem preis!!!

  • Aufenthalt: Mai 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rbettina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. September 2010

Ich habe schon viel bessere Hotels in Stockholm gesehen. Das Hotel wurde anscheinend in ein ehemaligen alten Wohnblock integriert. Der Fußboden bestand aus Holzbohlen, die beim Laufen wie verrückt knarrten. Das Bett war total durchgelegen. Die Lage ist allerdings super, um die Stadt zu erkunden. Zur Altstadt sind es nur wenige Minuten.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, trippeldip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juli 2008

Top:
Die zentrale Lage des Hotels ist einer der größten Pluspunkte.
Taxistand unmittelbar vor dem Hoteleingang. Bus und U-Bahn in wenigen Metern Entfernung.
Idealer Ausgangspunkt um Stockholm zu erkunden.
In unmittelbarer Nähe gibt es nette Bars und Restaurants.

Die Zimmer sind bequem mit einem Aufzug zu erreichen.

Die Fenster von unserem Zimmer (302) lagen zum überdachten
Innenhof des Hotels, dadurch war es in der Nacht sehr ruhig.

Das Zimmer und das Bad waren schön groß und sauber.
Blütenweiße Bettwäsche und Handtücher.

Das Bett hatte eine super-geniale Matraze. Wir haben selten so
gut gelegen.

Das Frühstück war abwechslungsreich und sehr lecker.
Der Frühstücksraum sehr nett gestaltet.

Flop:
Koffer muss man selber schleppen. Einen Kofferboy gab es nicht.

Durch die Lage des Zimmers zum Innenhof hat man kein Tageslicht und somit auch keine Ahnung wie das Wetter ist.

Trotz des großen Zimmers und Bad gab es so gut wie keine
Ablagemöglichkeiten. Zahnputzbecher und sonstige
Badutensilien gibt es nur auf Anfrage an der Rezeption.

Das Bett war leider nur Queensize, dadurch etwas eng.

Fazit: Für einen Städtetrip ist das Hotel ganz OK.
Man könnte allerdings nur durch ein paar Kleinigkeiten den
Standard des Hotels etwas aufwerten.

  • Aufenthalt: Juni 2008
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Steffi-Peter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Stockholm angesehen:
Östermalm
Hotel Drottning Kristina
Hotel Drottning Kristina
Nr. 20 von 155 in Stockholm
718 Bewertungen
Norrmalm
Freys Hotel
Freys Hotel
Nr. 17 von 155 in Stockholm
1.395 Bewertungen
Norrmalm
Berns Hotel
Berns Hotel
Nr. 41 von 155 in Stockholm
775 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Gamla Stan & Riddarholmen
First Hotel Reisen
First Hotel Reisen
Nr. 59 von 155 in Stockholm
1.402 Bewertungen
Norrmalm
Grand Central by Scandic
Grand Central by Scandic
Nr. 50 von 155 in Stockholm
1.954 Bewertungen
Norrmalm
Best Western and hotel
Best Western and hotel
Nr. 54 von 155 in Stockholm
434 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Kung Carl, BW Premier Collection? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Kung Carl, BW Premier Collection

Anschrift: Birger Jarlsgatan 21, Stockholm 111 87, Schweden (ehemals Hotel Kung Carl, Best Western Premier Collection)
Lage: Schweden > Bezirk Stockholm > Stockholm > Norrmalm
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Öko-Hotels in Stockholm
Nr. 42 der Luxushotels in Stockholm
Nr. 43 der Businesshotels in Stockholm
Preisklasse: 98€ - 217€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Kung Carl, BW Premier Collection 4*
Anzahl der Zimmer: 143
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Agoda, Odigeo, Hotels.com, TripOnline SA, Evoline ltd, Weg, Ebookers, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Kung Carl, BW Premier Collection daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Best Western Premier Hotell Kung Carl Hotel Stockholm
Best Western Hotel Stockholm
Best Western Stockholm
Stockholm Best Western

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen