Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wahnsinns Ausblick”
Bewertung zu Globen Skyview

Globen Skyview
Im Voraus buchen
Weitere Infos
77,93 $*
oder mehr
Stockholm Pass
Platz Nr. 106 von 320 Aktivitäten in Stockholm
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertet 27. März 2014

Ein Punkt der auf unserer Liste des Kurzurlaubs in Stockholm stand. Wir haben in einem Hotel in Östermalm gewohnt. Und sind mit der U-Bahn dann zur Globe Arena gefahren. Die U-Bahn Anbindung dort hin ist einfach und gut zu finden. Die U-Bahn Station ist direkt daneben und deshalb ist es auch nicht so weit zur Globe Arena. Nachdem wir dann den Eingang zum Sky View gefunden haben, haben wir uns ein Ticket gekauft, dann folgte nach dem Einlass in eine Art "kleines Kino" eine kleine Filmeinführung wie die Globe Arena entstanden ist, wie der Sky View entstanden ist und vieles mehr. Danach geht es dann zur Kugel. Eingestiegen und schon geht die Fahrt los! Die Kugel fährt sehr langsam rauf und runter so dass man super Fotos machen kann. Wir hatten ein traumhaftes Wetter mit Sonnenschein und kaum Wolken am Himmel und hatten somit einen tollen Ausblick über Stockholm! Es war einfach atemberaubend dieser Blick auf die verschiedenen Inseln und die Stadt. Dieser Besuch ist wirklich lohnenswert!

Hiermit möchte ich dafür also eine Empfehlung aussprechen!

Danke, Fotofreak2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (589)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

31 - 35 von 589 Bewertungen

Bewertet 14. Juli 2013

Wir haben im Rahmen einer organsierten Tour dieses imposante Bauwerk bestaunen dürfen. Man bekommt vor der eigentlichen Fahrt einen kurzen Film gezeigt, in dem allerlei Wissenswertes über den Globe wie z.B. Zahlen, Daten, Fakten und diverse Hintergründe zur Entstehungsgeschichte gezeigt werden. Im Anschluss fährt man dann in einer Kugel nach oben auf den Globe und hat eine herrliche Aussicht auf Stockholm. So ca. 20 Minuten dauert der Spass und es haben ca. 15 Personen Platz in der Kugel, von der es zwei Stück gibt. Schwindelfrei sollte man schon sein. An sonnigen Tagen kann es sehr heiß in der Glaskugel werden.

2  Danke, Sebastian B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2013

Die Konstruktion der Kugel ist interessant. Die Aussicht ist von der Höhe her gut, aber leider ist der Globen etwas gar weit weg vom Stockholmer Stadtzentrum. Die Altstadt z.B. lässt sich nur grob erahnen. Der Preis für das Vergnügen ist definitiv zu hoch, aber immerhin ist Skyview in der Stockholm Card enthalten.

1  Danke, Yukeli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. März 2013

Die Globen Arena ist eigentlich eine Veranstaltungshalle für Konzerte, Sportevents und gleichzeitig auch ein Touristenanziehungspunkt. Grund: Der seit Februar 2010 bestehende Skyview, der die Besucher mit Glaskugelkabinen zur oberen Spitze befördert. Bevor es aber losgeht, bekommt man erst einmal einen kurzen Film über die Entstehung des Globen zu sehen inklusive Begrüssungstext auf dem Bildschirm in allen Sprachen. Danach beginnt die aufregende Fahrt. Insgesamt zwei Kabinen ziehen sich langsam an der Aussenfassade befindlichen Schienen jeweils im 20 Minuten Takt auf,- und abwärts. Sechszehn Personen finden hier Platz, ohne das das Gefühl von Platzangst aufkommt. Oben angekommen bleibt die Gondel für einen Fotostopp einige Minuten stehen und gewährt einen Ausblick über Stockholm. Die Sicht ist zwar nicht die spektakulärste, da man die Stadt mit ihren unendlich vielen Inseln sowie Sehenswürdigkeiten nicht erblicken kann, doch es lohnt sich trotzdem.
Schwindelfrei sollte man aber dennoch sein, besonders dann, wenn man sich beim Heruntergleiten der Kabine an die Scheiben stellt und sich das Gefühl einstellt, das man frei in der Luft schwebt. Interessant auch, wenn sich ganz unten der Schacht öffnet und die Kugel darin verschwindet.
Im unteren Bereich befindet sich noch ein Souvenirshop sowie ein Cafe.
Erreichbar ist die Attraktion mit der grünen Metro. Ausstiegsstation "Globen". Von hier erblickt man schon ein Stück der schneeweissen Kugel. Ca. 5 Min. Fußweg durch Globen City und man ist da.
Kosten für ein Ticket pro Person 130 SEK (ca. 15€). Die Karten kann man auch übers Internet bestellen. Dieses emphielt sich sehr im Sommer, wenn der Andrang extrem hoch ist. Zur Winterzeit ist dies nicht notwendig, denn da gehts aus unserer Erfahrung ruhiger zu. Lange Warteschlangen fanden wir nicht vor. Insgesamt ein Erlebnis der besonderen Art mit coolem Feeling.
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9:30-18 Uhr
Sa-So 9:30-16 Uhr

2  Danke, PutziWuppertal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 21. März 2013

ich war im Dezember 2012 vor Ort, und habe die Aussicht über Stockholm via SkyView genossen. Anstellen musste man sich bedingt durch die Jahreszeit überhaupt nicht. Ich hatte ein sicheres Gefühl in der gläsernen Rundgondel, sie lief leise und langsam, sodass man schon während der Fahrt die Aussicht geniessen kann.
Es war mitunter ein Highlight auf unserem Kurztrip, das man erleben sollte.
Auch die Anlage und das tolle Shoppingcenter ist empfehlenswert.

Danke, Elika123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Globen Skyview angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stockholm, Bezirk Stockholm
Stockholm, Bezirk Stockholm
 
Stockholm, Bezirk Stockholm
 

Sie waren bereits im Globen Skyview? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen