Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (740)
Bewertungen filtern
740 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
568
125
30
10
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
568
125
30
10
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 740 Bewertungen
Bewertet am 14. August 2017

WIr waren über Ostern im Lydmar Hotel. Herzlicher Empfang (Dank sei Marc)! Jedes Zimmer ist individuell eingerichtet. Unseres war im 2. Stock auf der Hinterseite des Hotels mit schöner Aussicht auf den Hafen dort. Riesige Raumhöhe von ca 4m, top modernes Bad, bequemes (jedoch fast ein bisschen zu weiches) Bett.
Sehr gutes Frühstücks-Buffet mit freundlicher Bedienung. Von der Karte darf man ein Gericht auswählen (z.B. Pancakes), das einem serviert wird. Feine frisch gepresste Fruchtsäfte.
Da das Hotel selber kein Spa hat, kann man das vom Nachbarhotel (Grand Hotel) gegen einen einmaligen Eintrittspreis von 600 SEK pro Person während des ganzen Aufenthaltes benutzen (2 Bäder, 2 Saunen)! Das hat sich sehr gelohnt, v.a. weil draussen noch relativ kalt war.
Lage top, sehr zentral, kann vieles zu Fuss erkunden!

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, zueri8008!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Juni 2017 über Mobile-Apps

Es ist wirklich eines der besten Hotels oder vielleicht sogar das beste Hotel, das ich besucht habe. Sehr stylisch, hip und familiär. Alle Zimmer sind geschmackvoll und edel, aber gemütlich eingerichtet. Sehr viel Fotokunst an den Wänden. Gleichzeitig sehr freundlicher und lockerer, unkomplizierter Service. Das Frühstück ist klein & fein, super Qualität. Fazit: Genau so sollte ein Hotel sein!!!

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
Danke, mangochutneys!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Mai 2017

Das Hotel liegt sehr zentral neben dem Nationalmuseum. Vor dem Haus fahren viele Fähren ab, hauptsächlich in die Schären. Die Altstadt ist gegenüber, 5 Minuten Fußweg. Die Einkaufsstrassen liegen dahinter auch circa 5 Minuten Fußweg. Vor dem Hotel ist eine Bar aufgebaut und dazu gibt es auch einen DJ, die Musik ist da sehr laut, hört aber um 22 Uhr auf. Ist wohl ein angesagter Treffpunkt in Stockholm. Im Winter ist der DJ scheinbar im Foyer, da das nicht besonders groß ist, kann ich mir vorstellen das es dann im Hotel lauter ist. Uns hat das nicht weiter gestört, unser Zimmer hat in die andere Richtung geschaut und war im 4. Stock, da war es äußerst ruhig und angenehm.

Wir wurden freundlich begrüßt und persönlich aufs Zimmer begleitet. Das ganze Hotel ist sehr schön eingerichtet. Man fühlt sich nicht wie im Hotel, sondern eher wie in einer Privatwohnung. Es hängen sehr viele Bilder, sowohl in den Fluren als auch im Zimmer. Es gibt sehr viel Deko und auch auf den Fluren jede Menge Sitzgelegenheiten, es wirkt alles sehr gemütlich und einladend.

Unser Zimmer hatte den Blick Richtung Strandvägen und war wie schon erwähnt sehr ruhig, sogar wenn das Fenster geöffnet war. Die Fenster haben Vorhänge die gut verdunkeln, was im Sommer nötig ist, weil die Sonne sehr früh aufgegangen ist. Wir hatten im Zimmer einen kleines Ankleidezimmerchen, ein WC und ein Badezimmer mit Fenster. Das Bett war super bequem, was nach den langen Besichtigungstouren sehr wichtig war. Wir sind für eine Pause immer wieder gerne ins Hotel zurück gegangen, was zeigt das man sich dort wirklich Zuhause fühlt.

In den Zimmern gibt es genug Steckdosen, genug Lampen, sehr schöne und angenehme Bettwäsche, genug Kissen (immer gerne ein Problem), unauffälligen und leisen Service und es war alles sehr sauber.

Das Restaurant ist auch eher wie ein Wohnzimmer eingerichtet, was sehr schön aussieht, jedoch sind da nicht alle Sitzmöbel für jeden geeignet. Aber das kann man ja ausprobieren. Das Frühstück ist ein nettes, überschaubares Buffet, was meiner Ansicht nach völlig ausreichend ist. Es gab alles was man so zum Frühstück braucht. Der Service beim Frühstück war ausgezeichnet.

Das Restaurant konnten wir am Abend nicht probieren da man nur mit Reservierung einen Tisch bekam und wir nie wussten ob und wann wir am Abend zurück sind. Aber am letzten Tag haben wir noch unser Mittagessen im Restaurant eingenommen. Das Essen war sehr gut und reichlich.

Wir können das Hotel sehr empfehlen, wir würden es auf jeden Fall wieder buchen.

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, PiscesX2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Mai 2017 über Mobile-Apps

Super zentral gelegen. Tolle Aussicht aufs Wasser und gamla stan.
Tolle Einrichtung! Cooler Style! Möchte ich gleich alles zu mir nach Hause mitnehmen! Bequeme Betten, alles sehr sauber. Nespresso Maschiene startklar. Frühstück perfekt! Direkt vor der Haustür gibts eine der tollsten Baren der Stadt!! Könnte allerdings auch gewisse Leute stören... dann Zimmer nicht vorne raus buchen! Um 22.00 Uhr ist aber schluss.
Ich kann dieses Haus nur bestens weiter empfehlen!

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
Danke, barbabellamama!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Mai 2017 über Mobile-Apps

Super gut gelegenes, kleines Hotel das durch seine coole stylish, chilling Atmosphäre besticht. Sehr freundlicher Service. Gutes Frühstücksbuffet mit ausreichender Auswahl. Zimmer modern, sauber, sehr angenehm. Am Abend macht ein DJ Musik, die auch viele Nichthotelgäste anzieht. Publikum reicht von jung bis bald, Päärchen und Familien. Alles sehr relaxed. Toll ist auch die Terasse vor dem Haus wo man in der Sonne sitzend bei guten Drinks einen unglaublich schönen Blick auf die Stadt hat. Wirklich empfehlenswert!

Tipp: Wenn irgendwie möglich ein Zimmer mit Blick aufs Wasser und den direkt gegenüber gelegenen Königspalast buchen.

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, Michael_Hoesel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen