Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3.982)
Bewertungen filtern
3.983 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.861
1.450
417
153
102
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.861
1.450
417
153
102
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 3.983 Bewertungen
Bewertet 31. August 2018

Die Lage ist ok. Nur 2Min. zum Hauptbahnhof. Jedoch ist das Hotel sehr laut. Rauchende Gäste vor dem Hotel bis nachts. Und Lieferverkehr ab ca. 4Uhr morgens. Da eine Klimaanlage fehlt, muss man jedoch bei offenem Fenster schlafen. Das Bett ist auch sehr schmal. Daneben wurde noch eine Couch gequetscht, die jedoch nicht sinnlos ist, wenn man dazwischen keinen Platz hat. Auch ein TV fehlt. Während des Tages wurde das Zimmer nicht gereinigt (keine neuen Handtücher etc.). Ein Fußunterlage beim Duschen fehlte, was den Boden sehr rutschig machte.

Aufenthalt: August 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Claudixyz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. August 2018

Die letzten zwei Tage verbrachten wir im Hotel. Wir zahlten für zwei Personen und zwei Übernachtungen 525 CHF, was einfach total überrissen war. Das Zimmer wird nicht jeden Tag geputzt, dazu ist es sehr klein und es gibt "keine Reseption". Das Frühstück war nicht inklusive und musste vor Ort zusätzlich entrichtet werden. Das Buffet eine absolute Katastrophe. keine Teller. Alles muss direkt ab dem Tablett gegessen werden. Besteck und Becher sind aus Plastik.

Weiter sollte das Hotel dringend über ihre Philosophie nachdenken. Die Yogurts beispielsweise haben ein Fairtrade Label und Bio usw. Aber die Plastikverschwendung durch das Besteck und Becher ist absolut überrissen. Dies passt aus meiner Sicht überhaupt nicht zusammen.

Das Personal ist absolut unfreundlich und total im Stress.

Das Zimmer war sauber. Das Bad war auch sauber.

Einziger Pluspunkt ist die Lage.

  • Aufenthalt: August 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, 10Sammy01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. August 2018

Standort sehr gut, gleich hinter dem Bahnhof. Leute auch freundlich, obwohl es kaum ein Hotelpersonal und keine Rezeption zu geben scheint, weil es eine Art Bildschirm-Einchech-Maschine ist. Aber man bekommt Hilfe. Ärgerlich: wenn man zu früh da ist, kann man sein Gepäck nicht einfach abgeben, sondern man muss sich wieder in engstem Raum mit Bildschirmen und Automatikschränkchen herumärgern, die noch dazu Geld kosten. (50 DKK am Tag glaube ich). Wir zahlten 5.000 DKK für 3 Nächte im Doppelzimmer. Ca. 675 € oder 770 CHF. ein kleines Doppelbett 1.60 m oder schmäler und ein Zimmer ca. 3x4,5 m. DAs Bad war mit Dusche und OK. Das Frühstück für 75 DKK konnte man dazuzahlen und war irgendwie deprimierend, da nur ein Plastikbecher, keine Teller. Gemüse, nur harte Eier, Wurst etc. geht eigentlich, aber dieses Plastik. Wir hatten Kollegen, di zur gleichen Zeit in grösseren Zimmern und schöner gewohnt hatten um 200 €/Nacht. Das Gebäude sieht von aussen jugendstilmässig aus, das sieht man aber nicht. Es ist ein Massenhotel für 20 jährige, die am Abend gerne etwas zusammen unternehmen. Fürs Kennenlernen von solchen Leuten sicher sehr gut. Die Mitarbeiter sind alle sehr nett. Und die Lage im Zentrum. Für ältere Leute oder Geschäftsleute definitiv nicht zu empfehlen.

Zimmertipp: Wir hatten Doppelzimmer - sehr klein, kleines Bett - ich kann hier nichts empfehlen
  • Aufenthalt: August 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Fritz S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2018

Junges, trendiges Hostel im Herzen von Køpenhagen V, in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes. Bietet alles Nötige auf unkomplizierte Art und Weise. Selbstcheck-in (und check-out) am Tablet, Lockers für Gepäck, Bar, Restaurant und diverse trendig eingerichtete Gemeinschaftsräume. Für Hobbyköche oder Menschen mit kleinem Geldbeutel steht eine Küche bereit, wo man seine Mahlzeiten selbst zubereiten kann. Bei schönem und warmen Wetter empfiehlt sich der Innenhof zum verweilen. Die Zimmer sind klein und nur mit dem Nötigesten ausgestattet.

  • Aufenthalt: August 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, messerch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. August 2018

Das Zimmer war groß genug (10 Personen Schlafsaal) und gut geschnitten. Leider wurde unser Badezimmer nicht täglich gereinigt, eine Lampe funktionierte nicht. Frühstück sah ok aus, aber alles wird in Plastik oder Pappbechern ausgegeben, außerdem werden Kaffeekapseln verwendet. Hier sollte man sich mehr Gedanken über Nachhaltigkeit machen. Fahrradausleihe war für CPH recht teuer, aber nett und kulant.

  • Aufenthalt: August 2018, Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Christine B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen