Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Copenhagen Island Hotel
Hotels in der Umgebung
371 $*
362 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Avenue Hotel Copenhagen(Frederiksberg)(Großartige Preis/Leistung!)
174 $*
161 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
194 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
First Hotel Mayfair(Kopenhagen)(Großartige Preis/Leistung!)
184 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
384 $*
373 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
263 $*
242 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Ibsens Hotel(Kopenhagen)(Großartige Preis/Leistung!)
240 $*
195 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Wakeup Copenhagen, Borgergade(Kopenhagen)(Großartige Preis/Leistung!)
184 $*
171 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Scandic Copenhagen(Kopenhagen)
309 $*
259 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
302 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (2.423)
Bewertungen filtern
2.423 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
716
1.168
386
101
52
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
716
1.168
386
101
52
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
104 - 109 von 2.423 Bewertungen
Bewertet 21. November 2012

Im Gegensatz zum letzten Besuch vor einem Jahr habe ich kein kostenloses Upgrade auf ein Superior Zimmer bekommen, deshalb hier die Bewertung für die Standardzimmer:
Nicht sehr groß, es kommen Geräusche aus dem Abfluß im Bad, wenn ein Nachbar seins benutzt. Auch sonst: das Hotel ist nicht mehr ganz taufrisch, und das sieht man schon öfter.
Eines der Betten war sehr sehr ausgelegen. Das andere ging.Zimmer war zur Straße, und die hat man auch mit geschlossenem Fenster gehört.
Die Lage: immer noch gut, Frühstück gut, aber alles nicht perfekt.
Generell: Einkaufszentrum mit Supermarkt nebenan, Tivoli (und der Rest der Innenstadt) 20 Minuten zu Fuß entfernt, Laufstrecke direkt vor dem Haus (einfach immer am Wasser entlang), aber das Hotel beginnt halt alt zu werden.
Insgesamt gut, aber nicht mehr perfekt.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, haehnchenfluegel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Oktober 2012

Das Hotel Copenhagen Island ist schön direkt am Wasser gelegen. Es ist ein sehr modernes Hotel und nicht altbacken eingerichtet. Die Empfangshalle ist sehr hell, offen und modern. Die Mitarbeiter an der Rezeption könnten etwas freundlicher und herzlicher sein. Man fühlt sich nicht gerade wie ein willkommener Gast. Das Einzelzimmer war zwar sehr klein, aber sauber und mit einer eigenen kleinen Terrasse mit einem schönen Blick aufs Wasser. Die Matratze war sehr weich, was mich aber nicht stört, da ich keine harten Matratzen mag. Leider blubberte und gurgelte im Bad oft ein Rohr oder Abfluss, dies störte ein wenig.
Der Frühstücksraum ist sehr offen und hell über mehrere Ebenen verteilt. Man hat einen schönen Ausblick aufs Wasser und das Buffet bietet eine gute Auswahl an Speisen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Melli784!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2012

Das Personal am Empfang müsste dringend lernen wie man mit gästebeschwerden umgeht, statt zu diskutieren mit den gästen, sollen die lieber versuchen ein zufriedener gast aus ein unzufreidender Gast zu machen. Wir hätten ein Doppeltzimmer und ein Einzelzimmer gebucht. Bei ankunft müssten wir leider konstatieren dass das Einzelzimmer nicht grösser als ein Besenkammer war, nicht Mal ein Koffer könnte man hinstellen. Das Bett war ein Witz, und das für 130 Euro pro Nacht, unfassbar, und einfach komplett überteuert...

Unser Doppeltzimmer war auch relativ klein, und das Bett auch. Die Zimmer lassen sich nicht abdunklen, und die Matratzen sind viel zu weich. Es war für mich unmöglich in so ein weichen matrtaze zu schlafen, alles hat bei der kleinste bewegung gewackelt, wie in eine weiche wassermatratze. Ich habe kein Auge zugemacht die ganze Nacht, und rückenschmerzen hätten wir alle. Über die Matrazen beklagen sich viele Gäste, bei diverse bewertungsportalen, aber offentsichtlich ist diese doch sehr grosse "mangel" für den Eigentümer unwichtig, weil nichts dagegen getan wird...

Da der Preis für unser Doppeltzimmer nur 15 Euro teuere war als für das Einzlezimmer, haben wir in der Rezeption um ein 2. Doppeltzimmer gebeten, statt das unzumutbare Einzelzimmer. Statt uns entgegen zu kommen, hat man dort angefangen mit uns zu diskutieren, weil der Herr in der Rezeption der Meinung war, dass das Einzelzimmer groß genug war. Zum schluss haben sie uns doch ein Doppeltzimmer gegeben, wollte aber plötzlich ein upgrade preis haben über das 3 fache , als das was wir für das 1. Doppeltzimmer bezahlen müsste, obwohl das Hotel nur halb voll war. Nach noch eine diskution, hat man uns zum schluss mit grimmiges Gesicht das 2. Doppletzimmer für den gleichen preis gegeben als was für das 1. Zimmer bezahlen müsste..

Unser waschbecken war total verstopft, es war unmöglich das wasser mehr als 10 sek laufen zu lassen, ohne das eine überschwemmung statt fandt. Wir haben das morgens in der Rezeption gesagt, und uns würde versprochen es schnell in ordnung zu bringen. Abends war es immer noch nicht repariert, kurz gesagt keine hat sich gekümmert.... Erst am nächsten Tag, hat sich jemand gekümmert..

Frühstückbuffet ist nicht mehr als o.k. Orangensaft und Apfelsaft, kann man nicht vom wasser unterscheiden, schmeckt nach gar nichts.. An den tischen liegen kein Besteck, kein Service ist vorhanden, kurz gesagt 100% selbstbedienung..

In Deutschland und auch in viele andere Länder, würde man wenigstens eine Entschuldigung von das Hotel bekommen, für die ganze unangenehmlichkeiten, hier hat man offentsicht keine Ahnung von beschwerdemanagement...

Im Hotel Copenhagen Island hat man noch nicht gelernt das ein zufriedener Gast wiederkommt, ein unzufreidener nicht.. Schade wir gehören definitiv zu den letzten...

Lieber 40 Euro mehr pro nacht bezahlen, und ein wunderschöens Zimmer mit topschlafkomfort in das näheliegende Marriott bezahlen, das lohnt sich...

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PippiHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. August 2012

Wenn man aus HH kommt hat man das Gefühl man befindet sich in der Hafencity, nur das sie hier in Kopenhagen noch größer und schon viel bewohnter ist. Sicherlich spielt auch das Wetter eine große Rolle, bei tollen Wetter ist es gleich doppelt so schön.

Die Lage des Hotels ist wirklich gut, man hat ein riesen Einkaufszentrum direkt in der Nachbarschaft und zu Fuß benötigt man ca. 10 Minuten bis in die City!

Dank der kostenlosen Fahrräder ist selbst dies auf ein Minimum einkürzbar :-) vorausgesetzt man hat ein solches Fahrrad ergattert :-)

Die Zimmer sind modern eingerichtet und erfüllen absolut die Erwartungen!

Das Frühstück ist vielfältig. Den Hinweis rechtzeitig beim Frühstück zu erscheinen sollte man nicht ganz ausser acht lassen.

Parkplätze stehen unmittelbar am Hotel nur bedingt zur Verfügung. man kann aber im Nachbarhotel parken oder man sucht sich eine KOSTENLOSE Lücke in der Nähe.

Kurz: nur zu empfehlen

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Rolf H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2012

Schickes, sauberes Hotel im Hafen direkt am Wasser. Gute Lage 5 Minuten von der S-Bahn entfehrnt und damit in 2 Minuten im Zentrum. Direkt neben dem Hotel befindet sich eine grosse Shopping Mall mit vielen Restaurants und Geschaften sowie einem Kino. Die Frontseite des Hotels liegt zu einer mehrspurigen, stark befahrenen Strasse. Wer's ruhiger haben will, bucht sich ein Zimmer zum Hafen / Wasser. Das Hotel ist von Gruppenreisenden stark frequentiert, so dass in der Lobby oftmals ein kleineres Chaos herrscht. Im Zimmer ist dies aber nicht bemerkbar. Unser Zimmer war klein aber schick und stylisch eingerichtet. Das Badezimmer sehr funktonal und in modernem Design. Auf unsere Reklamation, dass die Dusche nicht funktioniert, wurde sofort eingegangen und repariert. Das Frühstück ist eindeudig zu teuer. In der Shopping Mall gibt es Restaurants die für weniger Geld mehr und länger anbieten. Uns hat das Hotel sehr gut gefallen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DanOnAir!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen