Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alles übers Bier...”
Bewertung zu Visit Carlsberg

Visit Carlsberg
Im Voraus buchen
Weitere Infos
67,10 $*
oder mehr
Kopenhagen-Karte (CPHCARD)
Platz Nr. 66 von 395 Aktivitäten in Kopenhagen
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Snack- und Getränkeangebot, WC
Bewertet 29. September 2013

Die Brauerei ist für alle Bierfans ein Muss! Die Guides sprechen verständliches Englisch und kennen sich wirklich gut aus. Man hat das Gefühl sie Leben für die Brauerei!
Der Shop hat mir nicht so gefallen, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache.

Danke, Riwi32!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.500)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

48 - 52 von 2.500 Bewertungen

Bewertet 6. Januar 2013

Man hat etwas verpasst, wenn man in Kopenhagen das Stadtviertel der Carlsberg Brauerei nicht gesehen hat. Neben den funktionalen Neubauten gibt es tolle alte Tore, Schornsteine und Hallen. Auch der Rundgang war interessant: alte Werbung in der Bierbar, Pferdestall, Skulpturengarten, alte Biertransporter (darunter ein Ford T-Modell und ein Carlsberg-Fahrrad!), die antike Flaschensammlung und ein kurzer Rundgang durch die alte Technologie, am Ende vom Bistro durchs Glasdach ein Blick in die moderne Produktion. Im Preis sind 2 Bierproben enthalten, wir empfehlen die historischen Sorten zu probieren. Aber man beachte die Öffnungszeiten, montags ist geschlossen und ansonsten schließt die Küche um 16:00Uhr, der Rundgang um 17:00 Uhr.

1  Danke, Gernurlauber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. März 2012

Zunächst hatten wir einige Probleme, den Eingang zur Brauerei überhaupt zu finden, da die Ausschilderung von der Bahnhaltestelle nicht unbedingt toll war. Der Eintritt ist zwar etwas teurer, allerdings sind zwei Biere im Preis inbegriffen, so dass man verschiedene Arten des Carlsberg-Bieres probieren kann (für diejenigen, die kein Bier wollen, gibt es auch Softgetränke).
Die Brauerei verteilt sich auf mehrere Gebäude, so gibt es eine Art Bar mit Sitzmöglichkeiten, wo man seine Biere bekommt, zudem erfährt man in den diversen Geäuden einiges zur Bierherstellung, zur Geschichte der Brauerei oder kann beispielsweise eine große Sammlung von Bierflaschen bewundern. Daneben sind auch die Stallungen zu besuchen und natürlich gibt es auch einen Shop mit vielen Carlsberg-Artikeln.
Sofern man sich für Bier interessiert, ein lohnenswerter Ausflug. Besonders imposant waren natürlich auch die Carlsberg-Elefanten-Statuen, die in der Nähe zu besichtigen sind und ein tolles Fotomotiv abgeben.

Danke, eve10001!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. August 2011

Öffnungszeit : Dienstag bis Sonntag - 10.00 bis 17.00, Montag – geschlossen.
Preis: DKK 65, - Inkl. 2 Bier / alkoholfreie Getränke.
Was zu sehen, was zu tun:
- Mehr über Prozess der Herstellung von Bier und alkoholfreien Getränken zu erfahren. Vom Anfang bis zum fertigen Bier. Die Ausstellung zeigt viele Fotos und dokumentarische Videos.
- Mehr über Entwicklung der Herstellungstechnologien (von der Handarbeit zur maschinellen Arbeit) zu erfahren.
- die Menge verschiedener Bier - Flaschen aus der ganzen Welt zu sehen.
- die berühmten Elefanten Tor und Kopie der Meerjungfrau zu sehen.
- die Pferde im Stall zu füttern (auch Wagen, Pferde - Geschirr)
- natürlich Bier zu trinken.

Der Ort hat uns gefallen. Ich bin kein großer Fan des Biers, aber ich hab viele interessante Information für mich gefunden. Wenn jemand die Besucher sieht, man kann sofort verstehen: Bier ist internationales Getränk. In Kneipe gibt es free Wi-Fi.

4  Danke, Goscha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 27. Juli 2011

kein Museum, keine Fabrik, kein Restaurant. Die Ausstellung besteht hauptsächlich aus Fotos und Proben. Am Ende der Route findet man die Kneipe. 2 Getränke wurden im Eintrittspreis enthaltet. Nichts Besonderes, aber man kann die Zeit da verbringen.

Interessantes: eine Sammlung der ungeöffneten Bierflaschen (die größte in der Welt), Flaschen mit Hakenkreuze (bis 1945 war es nur ein Symbol der Sonne), eine Kopie des Meerjungfrau (Original in den Hafen)

2  Danke, comnen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Visit Carlsberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Visit Carlsberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen