Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (557)
Bewertungen filtern
557 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
69
298
144
28
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
69
298
144
28
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 557 Bewertungen
Bewertet am 2. Juli 2016

Die Hotelbeschreibung hat mehr versprochen. Die Zimmer und Bäder sind keinesfalls "neu" seit der Renovierung im letzten Jahr. Die Matratzen sind sehr weich und die Sessel im Zimmer wackeln. Das Bad bietet nur eine Dusche in der Wanne. Die Installation scheint aus den 50ern zu sein. Die fest installierte Brause liefert entweder kochend heißes oder kaltes Wasser, obwohl die noch zusätzlich vorhandene Handbrause vorher gemischte Wassertemperatur bietet.

Wir hatten ein ruhiges Zimmer bestellt, bekamen aber sehr viel vom Straßenlärm mit, der eigentlich die ganze Nacht anhielt.

Der Frühstücksraum ist sehr klein und ständig warten Gäste, dass einer der wenigen Tische frei wird. Das Frühstücksbuffet bietet leider keine dänischen Spezialitäten und ist eher einfallslos bestückt.

Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich.

Zimmertipp: Zimmer nach hinten verlangen. Das Hotel liegt an einer Straßenkreuzung mit viel Verkehr.
Aufenthaltsdatum: Juni 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, TravelFish2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2016

Ich empfinde das Hotel als angenehm. Die Hoteltüren lassen sich mit einer Keycard öffnen, aber nicht mit einer mit Magnetstreifen, den man in einen Schlitz stecken muß, und den ein Magnetfeld löschen kann, sondern einen, mit RFID-Technik (ist schon das zweite mal hintereinander, das ich ein Hotel mit RFID-Keycards erwischt habe.
Die zimmer sind eher 'vornehm', dafür aber auch etwas abgenutzt gestaltet. Das Hotel hat kostenfreies WLAN mit mehreren Routern über das ganze Hotel. Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht, und tatsächlich ein Zimmer mit nur einem Bett bekommen.
Die Gegend um das Hotel und den Bahnhof ist ja wohl als "Rotlichtviertel" verschrien, aber ich habe davon wenig bis gar nichts mitbekommen. Auch der Aufkleber am Eingang zum Hotel, der die Gäste warnt, das Diebe wie du und ich aussehen, hat zwar meine Aufmerksamkeit erregt. Doch gestohlen wurde mir nichts.
Positiv ist die Nähe des Bahnhof zum Hotel, so das man in den umliegenden Seven-Eleven-Märkten etwas kaufenkann, und der 'Fisketorvet' ist auch nicht so weit weg.

Zimmertipp: Zimmer zum Hinterhof sind ruhig.
Aufenthaltsdatum: März 2016
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Arbol01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2016

Das Hotel war ideal für unseren 3 Tägigen Trip nach Kopenhagen. Unser Zimmer war gross, sauber und ruhig. Das Personal war sehr freundlich, zuvorkommen und hilfsbereit. Wir haben weder Frühstück noch sonst was gegessen im Hotel, dadurch kann ich nichts zu der Gastronomie sagen. Ansonsten Top Hotel in Kopenhagen.

Aufenthaltsdatum: April 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Cadi7717!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Januar 2016 über Mobile-Apps

Das Personal war sehr nett. Unser Zimmer war im vierten Stock, daher schön ruhig. Bad und Zimmer waren sauber und ordentlich. Das einzige was uns nicht gefallen hat war das Frühstück. Das Frühstücksbüffet war eher bescheiden, und der Raum war auch zu klein für so viele Gäste.

Aufenthaltsdatum: Januar 2016
Danke, anelida22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. August 2015

Die Zimmer sind recht groß und die Einrichtung hat einen gewissen Charme. Wifi war auch in den Zimmern okay. Der Frühstücksraum ist etwas klein und die die transparenten Sessel, sagen wir einmal, gewöhnungsbedürftig. Das Frühstück dafür sehr gut. Das Personal professionell und freundlich.

Aufenthaltsdatum: August 2015
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Weinbeiser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen