Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hält, was es verspricht”

Schloss Christiansborg (Christiansborg Slot)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
141,65 $*
oder mehr
Grand Inner City Tour of Copenhagen
Weitere Infos
270,00 $*
oder mehr
Copenhagen Castle Tour
Weitere Infos
207,20 $*
oder mehr
Private Shore Excursion: Best of Copenhagen and Northern Zealand with Kronborg ...
Platz Nr. 9 von 381 Aktivitäten in Kopenhagen
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet am 7. März 2012

Wir haben die Repräsentationsräume noch kurz vor dem Schließen besucht und waren praktisch allein im Gebäude. Trotzdem waren die Angestellten freundlich und geduldig. Ich finde es auch toll, dass man als Besucher den Boden schonen muss und für die Schuhe Überzieher bekommt. Die Räume selbst sind klassisch repräsentativ. Mich, Bücherwurm hat vor allem die Bibliothek beeindruckt.

Danke, alcinda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.281)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Schloss Christiansborg (Christiansborg Slot)
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

71 - 75 von 3.281 Bewertungen

Bewertet am 7. März 2012

Das Christiansborg Palace ist von außen tatsächlich sehr beeindruckend. Hier kann man sich Staatsempfänge gut vorstellen. Die Räumlichkeiten sind groß, einladend und versprühen imperialen Charme. Beeindruckend finde ich die Bibliothek in der, so wie dokumentiert wird, auch oft offizieller Dinner stattfinden. Die unter dem Schloss liegenden Ruinen sind aber nicht so beeindruckend. Sollte man sich nur ansehen, wenn man zu viel Zeit hat. ;-)

Danke, GueBi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2012

Ein Besuch des Schloßes Christiansborg in Kopenhagen ist äußerst spannend, da es sich um den wohl einzigen königlichen Palast des 20. Jahrhuderts handelt. Zwar standen hier seit 800 Jahren Residenzen, doch brannten die Gebäude immer wieder, zuletzt 1884, ab. Heute befinden sich hier Parlament, der Ministerpräsident und die besuchbaren königlichen Repräsentationsräume.
Die grundsätzliche architektonische Formensprache entspricht der "üblicher" Palastbauten früherer Jahrhunderte, die Designdetails aber spiegeln gemischt mit traditionellen Elementen das beginnende 20. Jahrhundert wieder, oder sind sogar noch jüngeren Datums wie die Tapesterien von Bjørn Nørgaard.

Danke, Fahrer5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Juli 2011

Von außen wirkt "Christiansborg Slot" - im Vergleich zu anderen Schlössern - eher weniger einladend - und man vermag es von außen nicht einzuschätzen, wie wahrhaft königlich die Innenräume aussehen. Beim ersten Besuchs-Versuch wurden wir frendlich abgewiesen, die Königin gab gerade eine Audienz, Touristen durften nicht ins Gebäude. Als wir später wiederkamen, stand tatsächlich ein Oldtimer mit einer Krone als Kennzeichen vor dem Gebäude. Wenig später durften wir rein. Man kann im Schloss verschiedene Bereiche besichtigen (gegen Eintritt). Wir haben aufgrund unserer "Kopenhagen-Card" die royalen Räume im Obergeschoss besichtigt. Und die sind wirklich mehr als beeindrucken. Ganz besonders interessant fand ich die Bücherei, die alte Werke hinter Glas beherbergt. Die hat sogar einen kleinen historischen Fahrstuhl. Fazit: Das Schloss sollte man sich unbedingt ansehen.

Danke, allerlei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Februar 2011

Das große Schloss Christiansborg Palace (Christiansborg Slot) befindet sich im Zentrum von Kopenhagen. Das Schloss ist der Sitz des dänischen Folketing, also des dänischen Parlaments. Es war früher ein Schloss des Königs.

1992 verwüstete ein schwerer Brand die Schlosskirche, sie konnte erst 1997 nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten wieder eröffnet werden.

Man kann die Räume besichtigen, es gibt auch extra Führungen.

Empfehlenswert sind die weiteren extra Besichtigungen wie. z.B. Katakomben oder Pferdestall.

Danke, Abuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schloss Christiansborg (Christiansborg Slot) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Schloss Christiansborg (Christiansborg Slot)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen