Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Radisson Blu Scandinavia Hotel, Copenhagen
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel Copenhagen(Kopenhagen)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Europahuset(Kopenhagen)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Dragor Kro(Kopenhagen)
Hotel anzeigen
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Hotel Amager(Kopenhagen)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Cabinn City Hotel(Kopenhagen)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (2.288)
Bewertungen filtern
2.288 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
434
997
574
199
84
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
434
997
574
199
84
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
54 - 59 von 2.288 Bewertungen
Bewertet 14. Juni 2011

RADISSON BLU SCANDINAVIA HOTEL, COPENHAGEN - 12.6. - 15.6.2011

100 % GÄSTEZUFRIEDENHEIT - Das ist der Werbeslogan von Radisson BLU !!!


Was wir im RADISSON BLU HOTEL COPENHAGEN jedoch vorfanden, das hat mit diesem Werbespruch aber gar nichts zu tun !

Das Zimmer 1020, das wir am 12.6.2011 bezogen und das dazu gehörende Bad waren zwar sauber aber

- Die Zimmermöbel sind wahrscheinlich so um die 30 Jahre alt und in einem entsprechenden Zustand.

- Die Matratzen der Betten haben Mulden und sind so weich, dass man am nächsten Morgen zweifelsohne mit Rückenschmerzen erwacht.

- Am ersten Tag stellte man uns in unserem Zimmer ein Badetuch und ein Wasch-lappen zur Verfügung. Als meine Frau bei dem Zimmermädchen um ein weiteres Badetuch bat erhielt sie zwar eines, aber nur mit der Bemerkung, dass dies ein Businesshotel sei und für ein Doppelzimmer halt nur ein Badetuch vorgesehen sei.

Am zweiten Tag erhielten wir dann, welch ein Wunder, zwei Badetücher und
zwei Waschlappen aber am dritten Tag gab es schon wieder nur noch zwei
Badetücher und keine Waschlappen mehr.

- Am zweiten Tag war unser Zimmer um 18 45 h noch immer nicht gemacht. Dieses
wurde dann erst nach unserer Reklamation bei Hotelempfang in Ordnung gebracht.

- Am zweiten Tag wurde die im Elektrohauptschalter des Zimmers steckende
Zimmerkarte vom Zimmermädchen einfach heraus- und mitgenommen und am dritten Tag geschah nochmals das Gleiche mit einer Radisson GoldCard.

- Die Einrichtungen im Frühstücksraum sind ebenfalls uralt, und es gibt hier wohl kaum einen Stuhl der nicht befleckt ist. Bei den Tischen handelt es sich Holztische, die mit keinerlei Tischtuch oder Papierset bedeckt werden, bevor das Geschirr aufgetischt wird.

- Das Personal im Hotel ist zwar sehr freundlich und hiflsbereit.

Unseres Erachtens verdient das RADISSON BLU SANNDINAVIA HOTEL IN COPENHAGEN aufgrund unserer gemachten Erfahrungen bei weitem keine **** mehr, auch wenn die Preise für eine Übernachtung durchaus einem **** Hotel entsprechen.

C. + M. Fries
CH-4153 Reinach
Switzerland

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, cmfswitzerland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. April 2011

Die Lage dieses Radisson Hotels ist sehr gut.
Zu Fuß sind es nur 10 Minuten zum Tivoli und zur längsten Einkaufstraße der Welt, in der seit neusten ein Flagshipstore von Abercrombie & Fitch geöffnet hat. Zu dem sind fußläufig die Fahrrad-Leih-Stationen zu erreichen, bei denen man ab Mai für 20 Kronen ein Rad zur Innenstadtnutzung leihen kann. Im Hotel müsste man gute 20Euro für ein Tagesrad bezahlen. (Radeln ist ein Must Do, sehr Fahrradfreundlich)
Frühe Anreise ermöglicht den Aufenthalt im 20ten Stockwerk mit City View. Ein Traum!!!
Das Hotel macht wie viele Radisson hotels einen sehr abgewohnten Eindruck, da es bestimmt 30-40 Jahre alt ist.
Sehr netter, zuvorkommender CheckIn Service und bemühte Concierge´s.
Preisleistung ist gut, da man in Copenhagen auch für 1-2 Sterne Hotels mit Shared bathroom um die 80 Euro bezahlt.
Der Flughafen ist mit dem Taxi nur 12 Minuten entfernt.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, metze2006!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Januar 2011

Das Hotel hat ein sehr schönes Ambiente und eine sehr ansprechende Lobby. Wir haben uns sofort wohlgefühlt. Der Service war ansprechend, freundlich und persönlich. Es wurde auf sehr viele Wünsche eingegangen und ermöglicht. Das Essen war sehr gut und hat einem guten Niveau entsprochen. Wir konnten unser Kundenmeeting in einer guten Atmosphäre abhalten. Die Zimmer waren schön, groß und ansprechend. Es war kein übermäßiger Luxus aber ausreichend um sich wohlzufühlen.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Biotechzentrum!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Dezember 2010

Wir sind oft in Kopenhagen, und wollte das erste Mal das Radisson Blu Hotel testen. Die Lage ist nicht so optimal, um in die innenstadt (Fußgängerzone) zu kommen, ist es ziemlich weit zu gehen, ungefähr 25 Min. Im Winter auf jeden Fall zu weit! Also ist Taxi oder Auto angesagt! Der parkplatzt war vereist, aber keiner war auf die Ide gekommen Salz zu streuen!

Die Lobby ist sehr schön. Dicke Teppiche in schöne Farben, Orange/Rot. Grosse Aquarien und sehr schöne Dekorationen. Deswegen waren wir erst Mal sehr positiv Uberrascht. Aber alles anderes war eine Enttäuschung! Es fängt im Flur an, bevor man das Zimmer überhaupt erreicht. Schmutzige Schwarze Streifen and den Wänden, und überall ist eine Renovierung notwendig. Ganz lecker war ein riesigen Fleck an der Spiegel im Flur, was es war weis ich nicht, aber sah sehr unappetitlich aus, und zu übersehen war der nicht. Komischer weise hat der Fleck nicht das Reinigungspersonal interessiert, erst wo wir am 3 Tag das Personal darauf aufmerksam machten, wurde der Fleck mit ein Schulterzucken entfernt!!

Im Zimmer sah es nicht besser aus, die Tapete war Kaputt, und 2 -3 grosse Stücke waren abgerisse, und der teppich war mit viele Flecken "dekoriert". Im Bad waren Haare, und die Matratzen waren so weich und abgenützt, dass wir Rückenschmerzen davon hätten, und sehr schlecht geschlafen haben.

Der Frühstücksrestaurant ist nicht sauber! Die Tische sind sehr abgenützt, und voll mit Ränder von Gläsern. Die Stühle sind voll mit Flecken, und ich habe lange gesucht, bevor ich ein Stuhl gefunden habe, der einigermasen sauber war! Die Trinkgläser sind so alt und verkalkt, dass sollche Gläser bei mir zu Hause in dem Mülleimar landen!

Kurz gesagt, eine Enttäuschung! Das Personal im Frühstücksrestaurant, sind freundlich aber absolut unprofessionel. Die lästern laut über die eigene kolllegen vor den Gästen, und benemen sich als wenn die keine Ahnung davon haben, wie man sich als Gastgeber benehmen muss.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PippiHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. November 2010

Im Rahmen des Wochenendtrips nach Kopenhagen haben wir uns für das Radisson Blu Scandinavia entschieden. Die Lobby ist geräumig, jedoch ist die Recepition chronisch unterbesetzt. Auch ein einziger Concierge für Gäste aus 25 Stockwerken ist sichtlich und spürbar zu wenig.
Das Hotel ist relativ gut an öffentliche Verkehrsmittel angeschlossen. Die nächste Bushaltestelle (5A) ist rund 5 Minuten vom Hotel entfernt. Taxis stehen (sofern nicht Stosszeit) vor dem Hotel. Man ist jedoch gut beraten, vorher auf den Kostenzähler zu sehen. Wir wurden 2x mit bereits 45 DK (Uhr laufend) empfangen...
Das Zimmer (Standard) war schön geräumig. Es ist jedoch sichtbar, dass eine Renovierung nicht notwendig, jedoch merklich zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen könnte. Das Badezimmer ist ok. Jedoch war die Dusche kaputt: das Wasser konnte nicht völlig abgestellt werden - nervig in der Nacht... Wohl ein Einzelfall, jedoch unterstreicht es die Tatsache der personellen Unterbesetzung, dass trotz mehrfachem Beschweren die Dusche nicht repariert wurde.
Internet verfügbar, hat jedoch nicht funktioniert.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MStrasser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen