Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schönes Hotel etwas abseits der Innenstadt”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
AC Hotel by Marriott Bella Sky Copenhagen
Nr. 24 von 118 Hotels in Kopenhagen
Bewertet am 4. Oktober 2013

Wir waren eine Nacht vor unserer Kreuzfahrt im Bella Sky. Das Hotel ist von außen seh imposant und schon von weiten zu sehen. Es liegt etwas außerhalb der Stadt, ist aber mit Bahn und Metro gut zu erreichen.
Wir hatten ein Zimmer in der obersten Etage und von dort einen fantastischen Blick auf die Stadt. Das Zimmer war recht klein, aber sehr sauber und modern. Das Bett war sehr bequem und das Bad modern mit ebener Regen Dusche. Zu den Verstaumöglichleiten im Schrank kann ich nichts sagen, da wir für eine Nacht nicht ausgepackt hatten.
Das Frühstück war von der Qualität un der Auswahl der Speisen sehr gut, allerding war der Frühstücksraum aufgrund der größe des Hotels sehr unruhig und das gedränge am Büffet doch etwas unangenehm. Das Personal an der Rezeption sprach perfekt englisch und war sehr freundlich. WLAN ist im Preis inklusive und funktioniert gut.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Kate845!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.787)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

113 - 119 von 3.787 Bewertungen

Bewertet am 22. September 2013 über Mobile-Apps

Ware 3 Nächte im September
die lage ist etwas außerhalb aber das wussten wir und durch die guten Verkehrsanbindungen in die Stadt tut das dem Hotel keinen Abbruch.

Da ich selber aus der Gastronomie komme war der Service sowie das Frühstück ein kleiner Schock.

Das Frühstück ist nicht sehr vielfältig. Wenn es viele Leute hat, muss man auf das Besteck und Geschirr warten.
Der Frühstücksraum gleicht eher einer Mensa und es ist alles Selbstbedienung.


Die Zimmer sind sauber und es ist alles vorhanden was man braucht ( Föhn,safe,tv,minibar,wasserkocher)


Fazit : Wer wenig erwartet wird nicht enttäuscht
Wer jedoch auf ein reichhaltiges Frühstück und guten Service wertlegt sollte ein anderes Hotel buchen.

  • Aufenthalt: September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Olivia R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. September 2013

Wir waren im Bella Sky Comwell für 3 Nächte Ende August. Das Hotel liegt etwas ausserhalb der Stadt, ist aber mit der Metro aber bequem und sehr gut zu erreichen.

Ansonsten ist das Hotel ein riesiger Komplex, welcher von aussen faszinierend anzuschauen ist. Drinnen haperts aber noch ein wenig. Das Personal war nicht sehr freundlich und sehr kühl. Die Zimmer wären gut eingerichtet mit einer spektakulären Aussicht, aber leider nicht wirklich sauber. Viele Haare der Vorgänger, Matratze, Laken und Handtücher dreckig. Zudem mit schmuddeligem Teppichboden.

Das Frühstück wäre von der Qualität her ebenfalls sehr gut, aber ist nicht wirklich gut präsentiert. Der Frühstücksraum ist völlig überfüllt und man fühlt sich wie in einem Restaurant von IKEA. Bedienung und Service sowieso gleich 0.

Alles in allem war es ok. Bei einem nächsten Besuch in Kopenhagen würden wir aber definitiv ein anderes Hotel buchen.

Zimmertipp: Unbedingt High-Floor und es gibt auch Zimmer ohne Teppich, welche gleich ganz anders wirken.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sabi_na90!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2013

Hotel ist sonst sicher ok. Hunde sind bei Anmeldung erlaubt, sonst gibt es keine Info. Bei Anreise gibt es dann eine Gebühr von 300 dän. Kronen für den Hund, da es sich angeblich um ein hypoallergenes Hotel handelt - mit Teppichboden !

Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Mipaul2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2013

Architektonisch interessantes Hotel mit netten, modernen aber kleinen Zimmern. Die Bar im 23.Stock bietet einen sehr schönen Blick über die Umgebung in entspannter Athmosphäre. Leider gibt es dort nur Kleinigkeiten zu essen. Das Hauptrestaurant bietet gutes Essen für hohe Preise, in der Umgebung gibt es keine Ausweichrestaurants. Dass man als Gast Eintritt zum Schwimmbad zahlen muß grenzt an Ausbeuterei. Frühstücken ist ein Abendteuer für sich: Speisesaal ist wohl der rischtige Ausdruck. Gross, mit Tischreihen versehen und völlig überlaufen. Das Buffet ist gut, das Angebot reichlich aber es passiert schon mal, dass man am Stehtisch essen muß weil der Raum völlig überlaufen ist.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Vernell1502!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2013

Wir haben 3 Nächte in Bella Sky übernachtet. Es gab einige positive Seiten, jedoch nach unsere Meinung leider Hauptsächlich negative..
Wir reisen sehr viel und übernachten immer in 4 oder 5 Sterne Hotels und damit habe ich viele Vergleichsmöglichkeiten.

Das Hotel liegt ziemlich weit draußen also ist man entweder von Metro oder Auto abhängig um in die Innenstadt zu kommen. Das wussten wir natürlich vor der Anreise, deswegen ist das kein Minuspunkt in dem Fall.

Zum positiven. Die Mitarbeiter am Empfang war super freundlich, und hat uns gleich ohne nachfrage ein Up-Grade ohne nachfrage gegeben, zu ein XL Corner Room. weil unsere Reservierung erst mal nicht auffindbar war. Das ist hier in Deutschland sehr normal in 4 und 5 Sterne Hotels, allerdings in Dänemark eine Seltenheit. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Das Hotel wirkt sauber und gepflegt. Ist jedoch riesen groß, fast zu groß.. Eine der größten Hotels in Skandinavien so weit ich weiß um die 800 Zimmer groß..

Zum Negativen: Wir haben extra gefragt ob ein großes Bett im Zimmer vorhanden ist, weil ich in ein kleineres Doppeltbett wenn man zu zweit schläft, keine Auge zumachen kann. Uns wurde erzählt das ein großes Doppeltbett im Zimmer vorhanden ist.. Leider bedeutet in DK ein großes Doppeltbett, nicht das was wir als King Size kennen, sondern ein 170cm "kleines" Bett. Ich habe keine Auge zugemacht die ganze Nacht, weil ich ständig beim umdrehen mein Mann getroffen habe. Angeblich ist das die größte Betten im Hotel. Das ist für mich unverständlich warum man in ein XL Zimmer kein Kingsize Bett zu Verfügung stellt?? Ich empfehle deswegen unbedingt Gäste, die gerne Platz um sich haben beim schlafen, ein Zimmer mit 2 Betten zu reservieren, wenn man zu zweit ist. Was noch schlimmer war, war die total weiche Matratze, in diesen angeblichen Luxusbett. Der leichtere Person, rollt ständig in der Nacht in Richtung der schwerere Person.. Die Einrichtung ist eine Geschmackssache, mein Geschmack ist das nicht, kühl und steril. Das weiß man allerdings wenn man den Homepage von Hotel anguckt.

Was ein absolutes No Go war, war die durchsichtige Tür zwischen Schlafzimmer und Bad. Man könnte ungestört wenn man im Bett liegt beobachten wie der Partner auf die Toilette saß!! Das gleiche Spiel wenn man sich hinstellt und zu Glasscheibe scheibe geht. Das fand ich äußerst unangenehm..

Das frühstücksraum ist ein absolute Zumutung. Eine riesen raum, wo die Tische so eng an einander stehen, das man fast den Ellenbogen von die Personen am Nachbartisch trifft. Absolute Bahnhofhalle Stimmung. Das Buffet ist o. k, es herrscht allerdings 100% Selbstbedienung, keine Chance ein Omelett oder ein Paar Spiegeleier zu bestellen.. Diese Kantinen Gefühl war so grauenhaft das wir unser essen mehr oder weniger runtergeschluckt haben, um so schnell wie möglich aus die "Groß Kantine" zu entkommen..

Ein absolutes No Go, ist das Hotelgäste 25 Euro pro Tag und Person bezahlen müssen um Zugang zu dem Spa zu bekommen! Wir haben es jedoch getan, um uns zu entspannen.. Im Spa Bereich sind 3 kleine Bassins, keine Whirlpools einfach nur noch Bassins. Keine Schwimmmöglichkeiten. 2 von den Bädern sind so heiß, viel heißer als zum Beispiel ein Whirlpool normalerweise ist. Ich denke die Bäder haben ein Temperatur um die 41 oder 42 grad.. Nach 5 Minuten lief uns der Schweiß runter, und wir könnte es in den Bassins nicht mehr aushalten. Statt Entspannung nur unerträglich Hitze.. In der Mitte ist das dritte Bassin. Eiskalt im wahrsten Sinne des Wortes. Von ein Behälter über das Bassin, wird mehrmals in der Minute Eiswürfeln ins Wasser gekippt.. Wer es mag.... Wir wussten nach 30 Minuten nicht was wir in den Spa machen soll, weil das Wasser einfach viel zu heiß war. Also sind wir nach 30 Minuten wieder gegangen 50 Eure ärmer..

In den gelobten Sky Bar, gibt es nicht ein einzigen Cocktail, nur 4 Long-Drinks sonst nur Wein , Bier, Champagne und ein paar sehr gewöhnliche Whiskeys. Das fand ich sehr schade, das man in ein Sky Bar keine Cocktails serviert. Es liegt glaube ich daran, das kein wirklichen Bartender vorhanden ist, sondern nur Kellnere die halt servieren. Ein Bar ohne Cocktails ist eine Enttäuschung.

In den tagen wo wir in Bella Sky übernachtet haben, bestanden die Gäste aus gefühlten 60% Chinesen, 35% Inder und 5% aus andere Länder..

Zu viele Kleinigkeiten haben uns irritiert, deswegen werden wir leider nicht wieder kommen..

Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
2  Danke, PippiHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juli 2013

Waren vor ca. 2 Wochen übers Wochenende in Kopenhagen, Lage ausserhalb aber sehr gute Anbindung per Metro oder Bus ins Zentrum, insofern kein Problem. Hotelzimmer sehr schön, Zimmer-große Fenster, sehr schönes Bad. Wir hatten ein Bella Sky Zimmer im 22. Stock mit bester Aussicht auf die umliegende interessante moderne Architektur und bis zum Meer. Sehr schöne Bar im 23. Stock, etwas skandinavisch kühl aber ebenfalls tolle Rundum-Sicht. Service war freundlich.

Einzig und allein das Frühstück ist dem Anspruch des Hotels nicht gerecht geworden. Hier hat man die aus der Größe des Hotels resultierende Gästeanzahl nicht im Griff. Der Frühstücksraum ist zu groß und nicht unterteilt. Frühstücksbar im Prinzip doppelt aber an einer Stelle konzentriert (großer Auflauf), keine Tischdecken auf Naturholztischen, Tische sind nicht gedeckt, wirkt dadurch insgesamt wie eine Studentenmensa.

Personal ist nicht einer Tischgruppe zugeteilt, deshalb auch keine Begrüßung oder Freundlichkeiten, es wird wortlos abgeräumt. Das führt dann dazu, dass viele Gäste sich in der Anonymität der Menge unterhalb des zu erwartenden Niveaus benehmen und das Personal dann wohl auch nicht die Dinge so ernst nimmt. Es sieht ziemlich schnell unordentlich aus (z.B. beim Nachfüllen des Kaffeautomaten mit Milch hat ein Mitarbeiter Milch verschüttet - das wird dann nicht abgewischt und bleibt so mit entsprechendem Eindruck "liegen"...).

Sorry, Bella Sky-Frühstücksteam Ihr könntet das Besser ! Eure Kollegen vom Zimmerservice und Empfang machen es Euch vor !

Da die Sauberkeit des Zimmers tadellos war geben trotzdem ein sehr gut bei der Bewertung ab.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TravelKarl-gp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Kopenhagen angesehen:
Crowne Plaza Copenhagen Towers
Nr. 8 von 118 in Kopenhagen
2.541 Bewertungen
Indre Vesterbro (das innere Vesterbro)
Copenhagen Island Hotel
Copenhagen Island Hotel
Nr. 16 von 118 in Kopenhagen
2.265 Bewertungen
Indre Vesterbro (das innere Vesterbro)
Tivoli Hotel
Tivoli Hotel
Nr. 30 von 118 in Kopenhagen
3.213 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Amager
Radisson Blu Scandinavia Hotel, Copenhagen
Indre Vesterbro (das innere Vesterbro)
Copenhagen Marriott Hotel
Copenhagen Marriott Hotel
Nr. 12 von 118 in Kopenhagen
1.485 Bewertungen
Indre Vesterbro (das innere Vesterbro)
Absalon Hotel
Absalon Hotel
Nr. 6 von 118 in Kopenhagen
2.035 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im AC Hotel by Marriott Bella Sky Copenhagen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über AC Hotel by Marriott Bella Sky Copenhagen

Anschrift: Center Boulevard 5, Kopenhagen 2300, Dänemark (ehemals Bella Sky Comwell)
Lage: Dänemark > Seeland > Kopenhagen > Amager
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Spa-Hotels in Kopenhagen
Nr. 9 der Familienhotels in Kopenhagen
Nr. 12 der Romantikhotels in Kopenhagen
Nr. 13 der Luxushotels in Kopenhagen
Nr. 13 der Businesshotels in Kopenhagen
Preisklasse: 127€ - 313€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — AC Hotel by Marriott Bella Sky Copenhagen 4*
Anzahl der Zimmer: 812
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Ctrip TA, Odigeo, TripOnline SA, Ebookers, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd, Weg, HotelQuickly, HotelsClick und Hotelopia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei AC Hotel by Marriott Bella Sky Copenhagen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Bella Sky Comwell Kopenhagen
Bella Sky Comwell Hotel Copenhagen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen