Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Olympia nur mit Museum” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Archäologisches Museum Olympia

Archäologisches Museum Olympia
Im Voraus buchen
Aktionsangebot
372,82 $*
oder mehr
3-tägige Tour durch das klassische Griechenland ...
Platz Nr. 1 von 23 Aktivitäten in Olympia
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Innsbruck, Österreich
Beitragender der Stufe 
99 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 61 "Hilfreich"-
Wertungen
“Olympia nur mit Museum”
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. September 2013

Die schönsten in Olympia ausgegrabenen Exponate sind im nicht allzu großen, aber dennoch sehr beeindruckenden Museum ausgestellt. Man darf sich dort übrigens nicht gemeinsam mit den Statuen etc. fotografieren lassen, und zwar - wie uns auf Nachfrage erklärt wurde - aus Respekt vor den antiken Meisterwerken. Ansonsten ist das Fotografieren jedoch erlaubt. Ich habe dies so noch in keinem anderen Museum erlebt, finde die Begründung jedoch sympathisch und nachvollziehbar. Etwas mehr Wertschätzung künstlerischen Schaffens - egal ob antik oder aktuell - kann doch wirklich nicht schaden, oder? :-)

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, Octavius A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.202 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    812
    332
    46
    10
    2
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sollte nicht ausgelassen werden”
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. August 2013

Wenn man Olympia besucht, sollte man auch das Museum besuchen. Hier wird einem vor Augen geführt, was vor 2500 Jahren schon vollbracht worden ist. Alles ist in 3 Sprachen angeschrieben, inkl. Deutsch ! Eintritt 5 Euro, im Kombiticket mit den Ausgrabungsstätten 9 Euro, Studenten freier Eintritt.

Grosse Auswahl an Ausgrabungsgegenständen und Statuen.

Museumsshop zu teuer und nicht wirklich mit viel Liebe gestaltet. Achtung: Posing vor den Statuen ist verboten und man bekommt einen Rüffel sobald man sowas macht - also besser sein lassen.

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, PAO1908-CH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessante Antike, schön und übersichtlich aufgebaut.”
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. Mai 2013

Sehr interessante Ausstellung mit echten Highlights. Die Erklärungen sind leider nur in engl. und griechischer Sprache.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
1 Danke, Divina2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dimensionen begreifen”
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. Oktober 2010

Es gibt so viele Museen, jedes folgt mehr oder weniger erfolgreich einem Konzept , der Besucher kann dementsprechend lernen, sich einfangen lassen oder auch manchmal überfordert sein und sich schlicht langweilen.

Das Archäologische Museum von Olympia ist ein ganz besonderes Museum. Nicht nur ist es gross genug (man sieht alles Wesentliche und bekommt einen erstklassigen Überblick) , sondern auch klein genug ( man kann sich hier nicht erschöpfen oder langweilen.) Vor allem aber lernt man in diesem Museum endlich einmal die Dimensionen der Antike begreifen. Wie das? Die Erbauer haben in einem grossen Raum die Marmorskulpturen der beiden Giebelfelder des grossen Zeustempels so angeordnet, wie sie auf dem Tempel angebracht waren, eben der Form des Giebels angepasst. Man steht im Museum den Skulpturen gegenüber, als stünde man auf einem Podest direkt gegenüber dem Giebel. Das Ergebnjs ist überwältigend. Die meisten Besucher kommen ins Museum von Olympia, um die berühmte Skulptur des Hermes von Praxiteles zu sehen. Die antiken Dimensionen zu begreifen ist aber das eigentlich Besondere dieses Museums

Hilfreich?
Danke, u_varvara!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Archäologisches Museum Olympia angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Archäologisches Museum Olympia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen