Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotel ideal für Familie”

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Kós suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Puravida Resort Blue Lagoon
Nr. 184 von 219 Hotels in Kós
Bewertet am 7. Juli 2013

Positiv: sehr freundliches Personal, gute Wahl von Restaurant (chinesisch, Barbecue, italienisch, unsw.). Zimmer Reinigung in Ordnung.
Negativ: schlechte Wifi Verbindung und Zugang (nur im Hauptgebäude ausgerüstet), Reservation bei anderen Restaurant nur innerhalb 48 Std und während begrenzte Zeitraum möglich (für dieses Hotel Kategorie ist zu wenig). Bei Strand ist der Zugang im Meer, wegen Grosse Steinen an der Meergrenze, nicht genügend sicher: kleine Brücke sind vorzusehen. Am Vormittag sind die Strandtücher nicht immer verfügbar.

Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
4  Danke, Andrea M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (31)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 12 von 31 Bewertungen

Bewertet am 21. Oktober 2012

Das Hotel liegt an einem wunderschönen Strand, die Anlage ist ziemlich groß aber dank der kleinen Elektro-autos kann man schnell jede Ecke schnell erreichen. Die Zimmer sich schön modern eingerichtet und groß. Unsere zwei kleine Kinder haben die Pools mit den Rutschen und den Kinderclub genossen. Die Qualität des speisen ist OK aber nichts besonderes.
Sauberkeit TOP.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Mar-Mar1970!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. September 2012

Sehr gutes Hotel, Service und Sauberkeit der Anlage waren erstklassig, seher freundliches Personal. Immer genügend Liegen am Strand vorhanden. Abwechslungsreiches Essen in sehr guter Quallität nur leider etwas zu wenig gewürzt. An den Speisen merkt man nicht, dass man in Griechenland ist. Hotel in einsamer Strandlage, abends einen Stadtbummel zu machen ist nicht möglich. In der Anlage kommt man mit Deutsch und ein paar englischen Wörtern ganz gut zurecht. Das Abendprogramm ist sehr laut und ausschließlich in Enlisch. In den Zimmern, die über dem Theater liegen, ist an Schlafen erst nach 23:00 Uhr zu denken, was nicht unbedingt stört, da es bei uns dann erst 22:00 Uhr ist. Es gibt einen eigenen Erwachsenenbereich, Die zugehörigen Zimmer liegen allerdings sehr weit vom Strand entfernt und daher nur etwas für Leute, die ohnedies nur in den Pool gehen. Bei den Mahlzeiten ist die Trennung leider nicht durchgängig gewähleistet. Man wird also im Speisesaal bereits zum Frühstück von weinenden Kleinkindern begrüßt. Beim Mittagessen kann es dann durchaus passieren, dass sich am Nebentisch unter dem Stuhl eines Kindes eine gelbe Pfütze bildet. Abends ist die Trennung auch nicht konsequent. Es gibt für Erwachsene nur ein paar getrennte Tische in einem großen Speisesaal. Der Lärmpegel durch weinende und zornig kreischende Kleinkinder, das Durchschnittsalter lag bestimmt unter 3 Jahren, war also dementsprechn hoch. Wir waren normalerweise nur im Meer schwimmen und lagen deshalb immer am Strand. Ausnahme am Tag unserer Abreise, da waren wir am Relaxpool. Unangenehm aufgefallen sind auch hier die kleinen Kinder, nicht unbedingt wegen des Lärms, es ist aber nicht angenehm, wenn so ein Zweijähriger sich an den Rand des Pools stellt und hineinpinkelt.
Über die Kinderbetreuung kann ich nichts sagen, denn unsere sind schon erwachsen. Die Kinderdisko schien mir auf jeden Fall nicht altersgerecht. Man kann sich nicht for die vorhandene Altersgruppe stellen, Altersangabe siehe oben, und etwas vorhüpfen, was die Kleinen dann mitmachen sollen, noch dazu in einem teilweise sehr hohen Tempo. Die Kinderdisko sagt aber nichts über die Betreuung am Tage aus. Es war sehr viel Personal für den Kidsclub vorhanden.
Es gibt eine räumlich getrennte Aqualandschaft mit Rutschen für jedes Alter. Zusätzlich ist ein großer Strömungskanal vorhanden, in dem man sich auf großen Reifen treiben lassen kann. Der Klettergarten war nicht in Betrieb, weil es kein geeignetes Personal dafür gab (hat wohl gekündigt). Ein Tennisplatz ist ebenfalls vorhanden.
Am Stran war es relativ ruhig. Mich störte eigentlich nur der Wassersportanbieter, da hauptsächlich motorisch angetriebene Angebote genutzt wurden. Wenn der Wind vom Mehr kam, hat es zusätzlich auch noch nach den Abgasen gestunken. Das Wasser war sehr sauber nur das hineinkommen etwas problematisch. Für Menschen, die nicht mehr sehr sicher auf den Beinen stehen, also nicht zu empfehlen. Der Strand selbst war sehr gepflegt und wurde auch überwacht. Der Einstieg war aber nur über Felsplatten möglich, Sturz und Verletzungsgefahr. In Abständen wurden an meherern Stellen Sandsäcke auf die Felsen gelegt, um den Zugang zum Wassr sicherer zu machen. Aber, wie bereits gesagt, man brauchte trotzdem ein sicheres Standvermögen, da die Sandsäcke keine ebene Fläche bildeten und die Wellen einem die Füße auch noch wegzogen.
Was im Katalog nicht erwähnt wurde, dass das Hotel fast alle Flugzeuge beim Starten oder Landen in ca 500m bis 700m überfliegen. Man hört zwar die Start- und Landegeräusche nicht, trotz der Nähe zum Flughafen aber eben wegen dieser Nähe liegt die Anflug- oder Landeschleife, je nach Windrichtung, genau über der Anlage.
Es ist aber trotzdem ein erstklassiges Hotel. Ich denke, dass sich das eine oder andere auch noch verbessern wird. Für Leute, die nur in den Pool gehen. unbedingt zu empfehlen. Sehr Kinderfreunliche Anlage.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Manfred B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Oktober 2011

Weitläufige neue saubere Anlage, geschmackvoll eingerichtet. Die Poolanlage ist riesig und zum Strand ist es je nachdem wo man wohnt nicht weit. Ausreichend Liegen und Handtücher waren vorhanden. Das Hotel war aber auch nur zu ca. 70% ausgelastet.
Das Essen in den versch. Restaurant war von sehr gut bis naja. Die Themenrestaurants musste man 2 Tage vorher buchen, obwohl die Tische teilweise lehr standen, warum????
Die riesige Poolanlage ein Traum, aber zu dieser Jahreszeit nicht zu benutzten. Sehr sehr Schade, da wir doch einen Badeurlaub gebucht hatten. Am Activitypool sehr laute Beschallung der englischen Animateure und somit fast auschl. von den Engländern belegt. Die anderen beiden sind ruhig.
Das Meer ging von der Temperatur, man konnte aber nur über Sandsäcke hineingehen. Störte aber nicht wirklich, denn nach ein paar Metern war dann schöner Sand und noch flach, also auch noch für Kinder ab ca. 1m geeignet.
Das abendliche Prgramm begann spät, ca. 22:00 Uhr und nur auf Englisch. Auch die Kinderdisco um 19:30 Uhr ist auf englisch. Die Miniclubs sind in deutsch und englisch aufgeteilt.
Tennisplatz, Fußballplatz und Kletterpark sind gut und es ist kein Problem gewesen dort zu spielen, Wasserpark, die großen Rutschen erst ab Kinder mit 150 cm Körpergröße, gesetzl. Vorschrift! Aber auch hier ist das Wasser zu kalt, so das es keiner nutzten konnte.
Sportkurse gibt es viele zu unterschiedlichen Zeiten, toll.
Die Sauna ist sehr klein, Mann und Frau getrennt und Badekleidung muss anbehalten werden. Die Umkleidekabinen und die Dusche eine Katastrophe, duscht einer schwimmt alles und es gibt keine Ablagemöglichkeiten oder Haken zum Aufhängen der Kleidung.
Verbesserungsvorschläge:
- Ablagen in der Umkleide- und Duschekabinen beim Hallenbad
- beim Einschecken, wenn man länger warten muss auf die Zimmer, Umkleidemöglichkeiten und schon Handtuchausgabe

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, 8Tina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. August 2011

Leider im Katalog nicht aufgeführt: Shows und sämtliches Animationsprogramm nur auf Englisch!
Service etc. rechtfertigt nicht den Preis der Reise und die 5 Sterne: Badehandtücher ständig vergriffen, nicht ausreichend Liegen, Service am Tisch mangelhaft, Essen teilweise ungenießbar. Die Anlage zwar sauber und ganz schick, aber keine Atmosphäre.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, sweetyschnucki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. Juli 2013

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Oktober 2015
Mit Google übersetzen

Aufenthalt: August 2015, Reiseart: mit der Familie
Danke, BelgianKiwi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Kós.
0 km entfernt
Kos Junior Suites
Kos Junior Suites
Nr. 22 von 48 in Kos-Stadt
131 Bewertungen
0 km entfernt
LABRANDA Marine Aquapark Resort
0 km entfernt
Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0 km entfernt
Porto Angeli Beach Resort Hotel
0 km entfernt
Atrium Palace Thalasso Spa Resort & Villas
0 km entfernt
Kresten Palace
Kresten Palace
Nr. 2 von 5 in Koskinou
720 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Puravida Resort Blue Lagoon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Puravida Resort Blue Lagoon

Anschrift: Griechenland
Lage: Griechenland > South Aegean > Dodekanes > Kós
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 184 von 219 Hotels in Kós

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen