Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ein "MUSS" fuer einen Kretareisenden”

Knossos Archaeological Site
Im Voraus buchen
Weitere Infos
57,60 $*
oder mehr
Führung durch den historischen Palast von Knossos
Weitere Infos
218,88 $*
oder mehr
Knossos Palace and Heraklion Town Private Half-Day Tour
Platz Nr. 9 von 84 Aktivitäten in Heraklion
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 9. Oktober 2013

Der Palast von Knossos, ca. 5 km suedlich von Heraklion, bietet einen aussergewoehnlich guten Einblick in die minoische Kultur. Im Laufe der Jahre wurde die Anlage auch fuer den Besucheransturm geruestet und bietet ausserdem ein kleines Museum und eine Cafeteria mit Schattenplaetzen. Vor dem Palast sind immer professionelle Reiseleiter, die Grueppchen fuer eine Fuehrung sammeln. Das lohnt sich in jedem Fall, da die Kenntnisse der Oertlichkeit bei diesen Fuehrern sehr fundiert sind. So kann man innerhalb kuerzester Zeit eine Menge ueber Land und Leute lernen.

5  Danke, Claudia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.399)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Knossos Archaeological Site
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

65 - 69 von 2.401 Bewertungen

Bewertet am 29. September 2013

Als Kreta Urlauber sollte man nicht nur den Tag am herlichem Mittelmeer wasser verbringen,sondern auch ein wenig Geschichte erleben. So unteranderem auch den Ursprung wie eben Knosos. Ein empfehlens wertes Erlebnis. Mit gutem Schuhwerk versehen und Getränk ein lohnens werter Ausflug. Tip, eine Gruppe/Führung abwarten und in leichtem Abstand alles spezielle und wissenswerte Mmithören.

6  Danke, Aimo B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2013

Wir sind auf eigene Faust nach Knossos gefahren. Man sollte wirklich früh dort hin, weil ab 11Uhr die Busse und Touristen Massen dort hin gekarrt werden. Außerdem ist Vormittags die Sonne noch erträglich. Parkplätze reichlich vorhanden und kostenfrei!
Auf jeden Fall eine Führung buchen, sonst sieht man einfach nur Ruinen. Wir haben einen Guide vor Ort genommen. Es bieten sich dort mehrere Leute an, sprechen die Touristen, die ohne Reisegruppe oder Reiseleitung vor Ort sind, an. Es lohnt sich hier den Preis zu verhandeln. Wir sollten erst 15€ p. Person zahlen. Angesichts des Eintritts von 6€ fanden wir das zuviel und haben auf 10€ runter gehandelt. Allerdings muss man sagen, das er im Anschluss von uns noch 5€ Trinkgeld bekam, weil seine Führung, Erläuterungen und Erklärungen sehr ausführlich und interessant waren. Und in einem sehr guten Deutsch! Da steckte richtig Herzblut hinter!
Wir haben auch viel von dem Leben während des minoischen Zeitalters auf Kreta erfahren. Einiges zu den griechischen Sagen und viel geschichtlich belegtes. Unglaublich wie weit die Menschen damals in der Architektur und Lebensstil waren.
Der Ausblick in Knossos ist wirklich toll. Wenn man etwas Vorstellungskraft besitzt, kann man den Palast gut im Geiste rekonstruieren. Zum Teil werden hier noch immer Ausgrabungen vorgenommen.
Nach der Führung am besten nochmal alleine durch den Palast gehen und das erzählte wirken lassen. Wasser und Sonnenschutz nicht vergessen, da man nahezu überall in Knossos der prallen Sonne ausgesetzt ist. Und das besagte Labyrinth des Minotaurus , ... ist der Palast von Knossos :)
Fazit: unbedingt besichtigen, wenn man sich dafür interessiert!

5  Danke, Tanja P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2013

Zu Griechenland gehört für mich neben der Sonne, dem Meer und dem tollen griechischen Essen auch immer Kultur in Form von "alten Steinen". Somit war klar, dass wir den Palast von Knossos besuchen und uns die Ausgrabungen und Restaurierungen anschauen.
Gut erhalten, zum Teil etwas frei restaurariert, aber dazu schreibt der eine oder andere Reiseführer auch genug. Wir haben auf die Führung verzichtet, da unser papierene Reiseführer einiges zu bieten hatte und wir auch nicht zu sehr "in die Tiefe" gehen.

5  Danke, DerWestfale!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2013

Knossos ist auf jeden Fall einen Besuch wert, allerdings sollte man wirklich früh hin gehen, da gegen 11 Uhr viele Reisebusse und die Mehrheit der Touristen kommen. Der Eintritt kostet auch "nur" 6 Euro, also nicht zu teuer und es ist schon interessant was es dort zu sehen gibt.

5  Danke, Runfarrunfast!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Knossos Archaeological Site angesehen haben, interessierten sich auch für:

Heraklion, Heraklion Prefecture
 
Heraklion, Heraklion Prefecture
Elafonissi, Chania Prefecture
 

Sie waren bereits im Knossos Archaeological Site? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen