Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (175)
Bewertungen filtern
175 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
135
31
6
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
135
31
6
3
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 175 Bewertungen
Bewertet am 29. August 2017 über Mobile-Apps

Wir waren für eine Nacht in Agios Nikolaos und übernachteten im Hotel Palazzo. Wir waren sehr zufrieden und enttäuscht schon weiter reisen zu müssen.
Wir hatten ein großzügiges und sauberes Studio mit allen Annehmlichkeiten. Der Balkon ist zu klein zum darauf sitzen, aber das bräuchten wir nicht.
Direkt vor dem Hotel ist eine schöne Bucht mit Sonnenschirmen und Liegen gegen Bezahlung. Dem Hotel angeschlossen ist ein kleines Café.
Der Lärmpegel nachts hält sich in Grenzen, hin und wieder hört man Mopeds.
5 Gehminuten entfernt liegt der See und das Zentrum.
Etwas schwieriger ist es zu parken, am besten vor dem Hotel kurz ausladen und dann einen Parkplatz suchen.
Die Empfangsdame gab uns Restaurantempfehlungen, die wir auch genutzt haben.
Das Frühstück kann drinnen oder auf der Terrasse eingenommen werden. Das Essen wird serviert, Yoghurt, Toast, Käse, Wurst, Kuchen und Obst, Kaffee und Saft.
Schade, dass wir nur eine Nacht bleiben könnten.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, mavi1895!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2017

Das Hotel Palazzo Arhontiko Apartments ist ein gutes Hotel mit einer Lage, die sowohl ihre Vor- als auch Nachteile hat:

Positiv:
- die direkte Lage am Strand ist perfekt, wenn man dort dann auch baden und entspannen möchte (Strandtücher werden von dem Hotel gestellt)
- Balkon mit wirklich traumhaftem Ausblick
- hübsche, modern-rustikale Einrichtung
- das Reinigungspersonal macht einen wirklich guten Job - die Zimmer wurden auch nach unseren Strandbesuchen immer sehr sauber geputzt

Neutral:
- das Frühstück war OK. Es gab zwar sehr viel von Obst, Wurst, Käse bis zu Quark oder Ei, aber es gab keine Abwechslung bei den Produkten - so war es jeden Tag der gleiche Käse und die gleiche Wurst. Außerdem scheint es wohl möglich zu sein, auch Rührer- oder Spiegelei zu bekommen, was uns erst klar wurde, als wir das auf einem anderen Tisch gesehen hatten.Direkt angeboten wurde uns das nicht. An dieser Stelle könnte man den Service verbessern. Generell wäre es schön gewesen, wenn man auf dem Zimmer noch eine Information über die Services des Hotel und die Optionen des Frühstücks gehabt hatte.
- leider hat das Hotel keine eigenen Parkplätze, so dass man selbst einen Parkplatz am Straßenrand suchen muss, wobei wir recht viel Glück hatten und jedes Mal einen in der Nähe gefunden hatten.

Negativ:
- leider ist auch hier die Lage zu nennen. Durch die Cafés vor dem Haus und die morgens schon früh vorbeifahrenden Busse ist es leider unmöglich bei offenem Fenster zu schlafen und wenn man für ein wenig frische Luft die Klimaanlage anschaltet, kann man auch nicht wirklich gut schlafen, wenn man das nicht gewohnt ist.
- die Couch beim TV ist leider zu klein für zwei Personen, so dass man sich nicht gemeinsam mal in der Wohnung hinlegen konnte ohne die Betten zu benutzen.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Marcus S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. September 2016

Ich schreibe ungern allzu überschwängliche Bewertungen - aber hier kann ich nicht anders. Denn dieses Hotel ist nahezu perfekt, und das auf vielen Ebenen.
Es liegt an einer quirligen (aber nicht allzu lauten) Promenade inklusive hübschem, sauberen Strand, und befindet sich in einem alten, wunderschön erhaltenen Palazzo - hier weht der mondäne Charme der "old world" durch die Räume.
Der Check-In war sehr freundlich, wir bekamen auch eine selbstgemachte, liebevoll gebundene kleine Broschüre mit Restaurant-Tipps und allerlei Informationen zu Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten rund um Agios Nikolaos. Unser Zimmer, eine Suite mit Meerblick, war der Hit schlechthin: dunkel-weißes Mosaik auf dem Boden, Marmor im Bad, dunkles Holz an den Wänden, eine hübsche, voll ausgestattete kleine Küche, ein gemütliches Sofa, zwei TV-Geräte (Wohnzimmer und Schlafzimmer), und ein Balkon mit tollem Blick. Dazu als Willkommensgruß ein Fläschchen Raki und eine große Schale mit Früchten.
Das Frühstück morgens lässt keine Wünsche offen. Es wird nicht in Buffet-Form gereicht, sondern man bestellt, worauf man Lust hat, und dann wird aufgefahren. Und das in super Qualität, und von der schönen Terrasse aus mit tollem Blick aufs Meer.
Überhaupt ist der Service so freundlich und aufmerksam, als würde man bei guten Freunden unterkommen. Auf die Frage, ob es einen Wäscheservice gäbe, hieß es nur: Na klar, Kleidung einfach auf dem Tisch liegen lassen, und wir kümmern uns drum. Als wir am späten Nachmittag wieder kamen, lag alles frisch und fein säuberlich zusammengelegt auf dem Bett.
Es ist eines dieser Hotels, bei dem man die Abreise am liebsten nach hinten verschieben würde - so schön ist es hier. Dieses Gesamtpaket zu einem überschaubaren Preis: eine schier unschlagbare Kombination.
Ach ja, die Lage: Zu Fuß sind es keine fünf Minuten in die lebhafte Altstadt mit ihrem hübschen "See" und den vielen Restaurants und kleinen Supermärkten.

Zimmertipp: Zimmer/Suite A2
  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Jay V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juni 2015

Sehr schöne und spektakuläre Lage im Ort mit Blick aufs Meer und Gebirge. Die Einrichtung ist recht edel, die Betten sind leider etwas schmal (für Verliebte). Kleine Küche vorhanden. Frühstück ist sehr reichhaltig und wird auf schöner Terrasse serviert.
Mit etwas Glück findet man einen Parkplatz und kann dann alles zu Fuß erreichen, der Strand ist 20 Meter entfernt.
Sehr zuvorkommende Gastgeber mit perfektem Englisch.

Zimmertipp: Unbedingt Meerblick!
  • Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, ernstn772!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Oktober 2014

Das kleine Hotel liegt direkt an der Strandpromenade, zum Zentrum und See sind es nur 4 min zu Fuß - perfekt. Das Studio war schön eingerichtet, sehr sauber und groß. Wir fühlten uns gleich sehr wohl und von Popi herzlich willkommen und umsorgt. Das leckere Frühstück wurde auf einer kleinen Terrasse mit wunderschönem Blick aufs Meer serviert. An der Strandpromenade gab es einige gute Restaurants. Wir verbrachten 4 Nächte im Palazzo und haben unseren Aufenthalt wirklich sehr genossen.

  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Reisemaus S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen