Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Unglaublich - mitten in Athen!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Anafiotika

Anafiotika
Im Voraus buchen
58 $*
oder mehr
Spaziergang durch das versteckte Athen und Picknick: Plaka und die Hügel von ...
Platz Nr. 15 von 320 Aktivitäten in Athen
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Castrop-Rauxel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unglaublich - mitten in Athen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2014

Man muss schon den Mut haben, in die sehr privat wikenden kleinen gassen zu gehen. Dann ist es wirklich unglaublich: ein kleines Insel-Dörfchen mitten in Athen. Wichtiger als der Parthenon!

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
Danke, dohoti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

613 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    423
    158
    23
    7
    2
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kenzingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Das Dorf mitten in der Stadt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2013

muss man selber sehen, beim ersten Besuch konnte ich es kaum glauben, ein griechisches Dorf mitten in Athen.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
Danke, Klara W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingolstadt
Beitragender der Stufe 
105 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 74 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ruhe vom Trubel - Mein Lieblingsplatz in Athen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2011

Wenn man zur Akropolis hinaufgeht - nicht weit vom hektischen Trubel der Plaka gehe ich ih Athen am liebsten spazieren! Es ist eine Welt wie von einer griechischen Insel: alte, meist verfallende Häuser, wie er sie nur von den Kykladen kennt. Dort sind die Gehwege eng, mit Treppen auf und ab - Blumentöpfe, streunende Katzen und Hunde liegen überall herum. Wie mir ein alter Mann in Deutsch erzählt hat, will die Stadtverwaltung alles abzureissen und der "Moderne" Platz zu schaffen. Dieser griechische Traum, inmitten der Großstadt zugunsten des Kommerz zu opfen, wäre unverzeihlich! Dort fahren keine Autos, und es gibt keine Geschäfte - nur Katzen, wenige Menschen und in der Nebensaison auch weniger Touristen als in der Plaka.
Mein Lieblingsplatz in Athen ist die kleine Kirche am Rand von Anafiotika, die Panagia Metarmophosis - die aber nur unregelmässig geöffnet ist. Es lohnt sich also öfter zu kommen !

Aufenthalt April 2011
Hilfreich?
2 Danke, stilzchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
153 Bewertungen
124 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 162 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Kykladen-Dorf inmitten von Athen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2010

Unmittelbar unterhalb der Akropolis, am Rande der Plaka, reibt sich der Besucher Athens die Augen: Inmitten des lauten, hektischen, oft luftverpesteten Athens findet er kleine, alte, teils restaurierte, teils verfallende Häuser, wie er sie nur von den Kykladen kennt. Weissgetünchte Kuben, nur zu Fuss erreichbar, in denen mehrheitlich ältere Menschen wohnen, die zäh an ihrer Heimat hängen und sie auch gegen Versuche verteidigen, alles abzureissen und der "Moderne" Platz zu schaffen. Als Athen im 19. Jhdt. als neue Hauptstadt einen Bauboom erlebte, schufen sich Arbeiter von der Insel Anafi hier ihre gewohnten Kykladen-Häuschen. Heute zieht es manche Künstler in dieses stimmungsvolle Viertel, als wir zum ersten Mal durchschlenderten, hörten wir die schöne griechische Musik aus manchen Häusern. Insgesamt vermittelt dieses Anafiotika-Viertel Ruhe und Frieden inmitten des Molochs Athen, ein Muss für Touristen.

Hilfreich?
1 Danke, Scholochow!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Anafiotika angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Anafiotika? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen