Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Patronatskirche - auf dem Rittergut”
Bewertung zu Kirche Völkershausen

Kirche Völkershausen
Bewertet 15. Juli 2017

Der Ortsteil Völkershausen ist idyllisch und über 1130 Jahre wohl alt. Von der Ferne hat schon der schiefergedeckte Kirchturm auf sich aufmerksam gemacht.

Wir stoppen und parken vor dem Rittergut Völkerhausen, werfen einen Blick in den großen Garten, der bis zur Werra reicht, und treten durch das große barocke Hoftor in den riesigen Hof ein - gegenüber ist die Kirche zu erkennen.

Der interessierte Gast kann erfahren, dass der erste Kirchenbau zu einem umflossenen Hofbezirk hier gehört hat und in die Zeit von Bonifatius zurückreicht. Hat man doch bei Renovierungsarbeiten 1971 eine frühe Hufeisenapsis gefunden.

Die Zahl 1729 findet sich oberhalb des Kirchenportals. In diesem Jahr begann General von Verschuer (sein Wappen ziert die große Hofeinfahrt) mit dem Bau der heutigen Kirche unter Verwendung alter Bausubstanz.

Das Schloß und Gut Völkershausen ist heute im Besitz der Familie Roeder von Diersburg, deren Vorfahren das Anwesen 1872 vom Landgrafen von Hessen erworben haben.

Danke, MXchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

Reisende, die sich Kirche Völkershausen angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kirche Völkershausen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen