Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Royal Muang Samui Villas
Hotels in der Umgebung
SALA Samui Choengmon Beach Resort(Choeng Mon)(Großartige Preis/Leistung!)
223 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Deva Samui Resort & Spa(Choeng Mon)(Großartige Preis/Leistung!)
73 $*
60 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bay Beach Resort(Choeng Mon)
36 $*
32 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Baywater Resort Samui(Choeng Mon)(Großartige Preis/Leistung!)
106 $*
83 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Samui Honey Cottages Beach Resort(Choeng Mon)(Großartige Preis/Leistung!)
40 $*
28 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Panya Resort(Choeng Mon)(Großartige Preis/Leistung!)
54 $*
52 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
White House Beach Resort & Spa(Bophut)(Großartige Preis/Leistung!)
54 $*
37 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
72@Samui Hotel(Choeng Mon)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Bewertungen (900)
Bewertungen filtern
901 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
584
211
63
20
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
584
211
63
20
23
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
59 - 64 von 901 Bewertungen
Bewertet 1. Februar 2014

Wir haben das Hotel kurz vor der Hauptsaison besucht und durften noch miterleben, wie die Anlage auf den bevorstehenden Touristenansturm vorbereitet wurde. Die Gartenanlage wurden noch erneuert und das Service-Personal war noch nicht auf Vollbesetzung hochgefahren. Das hat uns nicht gestört, da wir keinen grossen Anspruch an Service-Personal haben.
Die Zimmer waren Top, genial die Stehtouche, welche direkt vom Privatpool aus betreten werden konnte und eine Regendache besitzt.

Das Frühstück war sehr gut, die Auswahl war jedoch nicht sehr gross, für ein Hotel in dieser Kategorie haben wir uns da etwas mehr gewünscht.

Der Strandabschnitt war sehr schön, das Meer war sehr flach abfallend, man konnte bis weit ins Meer gut stehen.
Die zum Hotel gehörenden Liegen waren von sehr guter Qualität, nicht die vielerorts üblichen Kunststoffliegen.

Tipp für den Abend: Das Restaurant direkt neben dem Hotel, welches am Abend den Strandabschnitt bestuhlt, ist zwar preislicht etwas teurer, aber sehr gut.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Patrick B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Januar 2014

Wegen einem Problem im Nora Beach Resort bin ich für 5 Tage ins Muang Samui gezogen und danach wieder zurück ins Nora Beach. Der Empfang, in der schönen und grossen Lobby, war sehr freundlich und zuvorkommend. Ich habe mir eine Pool Villa im 2.Stock mit Blick zum Meer ausgesucht. Davon gibt es 2. Der Ausblick zum Meer und über die schöne Poolanlage war herrlich. Die Villa selbst war in 2 Bereiche aufgeteilt, die durch einen offenen gedeckten Gang getrennt waren. In der „Mitte“ war der Zugang zur Terrasse und Pool. In diesem Durchgang hatte es sogar noch eine Küche. Rechte Seite: Schlafzimmer, Bad (super Regen-Dusche und grosse Jacuzzi-Wanne), WC, Umkleide/Garderobe mit 2 Waschbecken. Vom Zimmer hatte man direkten Zugang zum Pool. Linke Seite: grosses Wohnzimmer mit Dusche/WC, einem herrlichen Panoramablick zum Meer hin und Zugang zur Sonnenterrasse. Der Pool war wirklich traumhaft und sehr gross wie auch die tolle Sonnenterrasse. Der Zustand der Villa war Tip-Top und mit edlen Materialien ausgestattet und man merkt, dass die Anlage noch nicht sehr alt ist. Lediglich der Auf- und Abstieg aus dem 2. Stock ist nicht für Jedermann/Frau geeignet, dafür entschädigt aber das schöne Panorama. Der Strandabschnitt war auch sehr schön, flach abfallend und ohne Steine. Das Frühstücksbuffet (in einem klimatisierten Raum) war sehr gut und es gab eigentlich alles was man so kennt und gerne mag mit der übliche „Eierstation“. Die Tische draussen waren hübsch gedeckt, das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Die Anlage war sehr gepflegt und hatte eine schöne Poollandschaft mit genügen Liegestühlen wie auch am gepflegten Strand. Es war eine schöne Erfahrung und ein toller Aufenthalt im Muang Samui. Alles in allem ist das Muang Samui zu empfehlen. Evt. werde ich wieder mal eine paar Tage da absteigen. Für einen 3 wöchigen Urlaub jedoch, bevorzuge ich doch das Nora Beach Resort, mit der Beach Villa direkt am privaten Strand.

Zimmertipp: Beachfront Poll Villa im 2. Stock mit sensationeller Aussicht.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Gismo43!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Januar 2014

Guten Tag,

zuerst das Positive:

Der Strand vor dem Hotel ist goßartig, dieses Hotel (und das direkt danaben gelegene Imperial Boat House) haben die schönsten Abschnitte des Strands belegt und sind auch für sehr kleine Kinder geeignet, da es flach und ohne Steine ins Meer geht.
Die Anlage mit dem Bachlauf zwischen den 2 Hotelgebäuden, die Ausrichtung und Größe der Zimmer, der schön gestaltete Pool und das Restaurant (in dem es auch das Frühstück gibt) mit Meerblick sind allesamt hübsch Anzusehen wenn sie denn mal, und hier kommen wir auch schon zum Negativen, gereinigt werden.

Das Negative:

Erster Punkt Sauberkeit:
Reinigung der Zimmer war OK, haben wir aber durchaus auch schon sorgfältiger erlebt. Hier sei zu erwähnen, daß die Aktivierung des "Bitte nicht stören" dem Personal egal ist, was bei uns wiederholt in einem unterbrochenen Mittagsschlaf des Kindes mit dazugehörigem Geschrei usw. endete.
Die Sauberkeit der so schönen Anlage ließ viel zu Wünschen übrig, während beinahe des gesamten Aufenthaltes ( knapp 2 Wochen) trieb eine vermutlich vom Winde verwehte Luftmatratze im Bachlauf und vor allem Rund um den Pool wurden Gläser nie bis selten weggeräumt.
Schmutzige Poolhandtücher wurden nur nach Anfrage an der Rezeption getauscht und die schmutzigen Poolhandtücher wurden vom Personal im Frühstücksraum sortiert.
Das Frühstück war mit Abstand das größte Ärgernis:
Kaffee / Tee wurde meist erst dann gebracht, nachdem man selber entnervt damit begonnen hatte, die Funktionsweise der Automaten zu ergründen, was eigentlich nicht vorgesehen war, denn sobald das Personal dies bemerkte, wurde man gebeten Platz zu nehmen, man würde sich darum kümmern.
Leere Tassen wurden gekonnt ignoriert, verlassene Tische, die man hätte abräumen können auch.
Frühstück wurde laut dem Informationsblatt ab 06:30 angeboten, bis ca. 07:00 - 07:30 saß man jedoch vor einem fast leeren Buffet.
Die Qualität dessen, was verfügbar war, war OK, die Auswahl ab ca. 07:30 dann auch.

Service allgemein wurde hier eher klein geschrieben. Eindruck des Personals: Freundlich, aber unfähig UND unwillig.

Das Spa haben wir nicht genutzt, hierzu also nichtmal eine Punktwertung meinerseits.

Wer lediglich auf Zimmer und Strand aus ist kann hier unterkommen, allerdings würde ich eher das Boat House empfehlen (in dem ich ca. 2 Jahre zuvor Urlaub gemacht habe). Die Zimmer Dort waren nicht ganz so groß aber ausreichend, der Strand ist genau gleich und es ist erheblich günstiger.

Eine kleine Anekdote zum Schluß:
An einem Morgen klappte alles super, wir gingen durch eine frisch geputzte und aufgeräumte Anlage zum Frühstück, welches trotz Uhrzeit fast vollständig vorhanden war, das Personal schenkte zügig Tee und Kaffe aus, Tische wurden gesäubert usw.
Wir machten so unsere Witzchen, was wohl in das Personal gefahren sein mochte, bis wir auf dem Rückweg einige Leute mit Klembrettchen und Stiften durch die Anlage huschen sahen.

Zimmertipp: Wie es aussah schienen alle Zimmer gleicher Kategorie gleich ausgestattet und aufgebaut.
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, helpet27!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. August 2013

Die Villas sind großzügig und sehr geschmackvoll eingerichtet. Wir hatten mit unserer Familie zwei Doppelzimmer mit privat Pools. Sehr schöne Terasse in einem sehr schönen Garten. Ok, 100% nicht einsehbar ist es nicht. Aber besser Grün als eine weiße Wand. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit auch wenn's mit dem Englisch nicht immer klappt. Das Frühstück ist prima und bietet für jeden etwas. Das Restaurant ist auch sehr gut. Am Strand oder direkt auf der Straße gibt es ursprünglichere und billigere Restaurants. Der Pool ist ist wie der Garten sehr schön angelegt. Am Strand gibt es ausreichend Liegen mit Sonnenschirmen. Nur selten wird es knapp, dann werden auch zusätzlich Liegen herbeigeschafft. Bunt gemischtes Internationales Publikum. Praktisch ist der kostenlose Transport mit Vans zum Partner Hotel am Chaweng Beach. Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen.

Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
Danke, Rainer W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2013

Gut gepflegte Anlage. Der Empfang ist herzlich. Die Rezeption immer bemüht hilfreich zu sein.
Die Zimmer sind gut ausgestattet. Es sind sogar Regenschirme vorhanden. Hatten eine Poolvilla im obersten Stock. Der private Pool ist von den Nachbarn her einsichtig, was uns aber nicht sehr gestört hat. Das Frühstück ist reichhaltig. Abendessen gibt es entlang der Straße. Das BBQ am Donnerstag Abend hat eine gute Atmosphäre. Ob sie das Geld wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Norbert M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen