Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wem's gefällt”
Bewertung zu Casa da Musica

Casa da Musica
Im Voraus buchen
Weitere Infos
233,77 $*
oder mehr
Porto: Tour zur zeitgenössischen Architektur
Weitere Infos
71,93 $*
oder mehr
Tour durch Porto in kleiner Gruppe inklusive Weinkeller und Weinprobe
Weitere Infos
20,38 $*
oder mehr
Sightseeing Hop-on-Hop-off-Tour in Porto
Platz Nr. 21 von 268 Aktivitäten in Porto
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 19. November 2013 über Mobile-Apps

Das Gebäude ist an und für sich beeindruckend. Es wirkt aber seltsam fehlplatzierzt in seinem Viertel. Die Stimmung war auch etwas ungemütlich und ich hatte das erste und einzige Mal in Porto das Gefühl auf der Hut sein zu müssen.

1  Danke, chinni20!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.889)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

36 - 40 von 1.890 Bewertungen

Bewertet am 23. September 2013

Alleine schon wegen der Architektur lohnt sich ein Ausflug zum Casa da Musica. Am 21. September 2013 spielte das Orquestra Barroca "Die Vier Jahreszeiten" von Vivaldi. Es war wirklich ein Genuss! Das Musikhaus ist auch von Innen sehr interessant. Das Farbkonzept hingegen ist etwas gewöhnungsbedürftig. Das Konzert war recht gut besucht. Das Ticket habe ich online bestellt und ausgedruckt. Der Preis war sehr niedrig; Euro 10.- für einen guten Platz. Das Musikhaus ist sehr gut mit der U-Bahn erreichbar (gleichnamige Haltestelle).

1  Danke, andreameier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Dezember 2012

Wunderbare, interessante Führung auf englisch mitgemacht. Waren froh, dass wir uns dafür, statt Strand, entschieden haben, lohnt sich definitiv.

1  Danke, N E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Oktober 2012

Ich hatte die Gelegenheit, während meines Aufenthalts ein Konzert des Orchesters von Porto zu erleben. Großartig! Die Sala Suggia verfügt über eine hervorragende Akustik.Das Gebäude selbst: ich habe selten erlebt, daß mich moderne Architektur so spontan anspricht. Das betrifft auch die Einbettung in ein großzügiges Rondeau.

1  Danke, WienerGvS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juni 2012

Ist innen bestimmt toll eingerichtet, wir haben das Bauwerk leider nur von außen gesehen. Setzt natürlich weiß-schwarze Akzente in Boavista und ist de, NL-Architektur Kojlhaas zu verdanken.
Ich finde allerdings diese Internationalität des Bauens, bedingt durch die EU-Ausschreibungspolitik, etwas problematisch. . Will man dann portugisische Schöpfungen sehen, muss man wohl nach Brasilien oder Dänemark fahren und für Kohlhaas-Architektur wohl eine Europa-Tour im Reisebüro bestellen .....

Danke, telewalker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Casa da Musica angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Porto, Porto District
 

Sie waren bereits im Casa da Musica? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen