Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Wohnen im Dourotal”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
The Wine House Hotel & Restaurant
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 28. Juli 2013

Die schön gelegene quinta ist sehr stilvoll ausgestattet und die alte Substanz bestens integriert und mit vielen modernen Elementen ergänzt. Schon der Empfang hat nichts von einer Rezeption sondern gleicht einem elegant modern möblierten Wohnraum. Mit Kamin und in edlem grau gehaltene Sitzmöbel, braunes Holz, weiße Wände und die traditionelle Holzdecke ebenfalls in weiß.
Das wiederholt sich in den anderen Aufenthaltsräumen. Der Speisesaal hat über seine ganze Breite Richtung Fluß eine Glasschiebetüre mit vorgelagertem Balkon. Die Ausstattung ist in Grüntönen gehalten und integriert sich damit in die umliegenden Landschaft. Die Tischkultur mit modernem Besteck, Stoffservietten umd passenden Gläsern. Obwohl es eine Diskussion mit dem Maitre bezüglich welcher Wein in welches Glas gab, schmeckt der im Haus gekelterte Wein köstlich. Wir konnten auch das angeschlossene Weingut besichtigen und hatten die Möglichkeit alle Köstlichkeiten der Quinta zu verkosten.
Das Abendessen war ländlich-deftig. Begonnen haben wir mit Oliven, einem Bohnengericht mit Schinken, knusprigem Brot, einer würzigen Tomatensauce und Würsten. Dann kam ein Melonensüppchen mit Minze, kühl und köstlich,
eine Ente im eigenen Fett gegart und recht üppig, wieder mit einer anderen Art Bohnen und zum Schluß Kirschen. Aber es war eine gut Basis um den Wein zu würdigen.
Auch das Frühstück war in dieser angenehmen Umgebung ein Genuß, obwohl der Kaffee kalt und die Person im Service überfordert, da allein, war. Auf Bestellung gab es Eier, Espresso und Cappuccino. Frische Früchte, Safte, Wurst, Käse, Joghurt, Müsli standen am Bufett
Die diversen Brotsorten waren gut und die Kuchen köstlich, Mandel-Zitrone und Schoko mit Nüssen, Gewürzen und Trockenfrüchten.
Und nun zu den Zimmern. Soferne man nicht im Erdgeschoß wohnte mußte man eine Art moderne Freitreppe überwinden. Aber da wurde einem geholfen und die Koffer aufs Zimmer gebracht. Wir hatten 14, d.h. es war eigentlich die 13 und das bekamen wir auch zu spüren, die Klimaanlage streikte und sogar die Kacheln im Badezimmer griffen sich an wie beheizt, nicht lustig bei diesen Außentemperaturen von rund 40 Grad. Das Personal war zwar sehr bemüht, konnten daran aber auch nichts ändern. Die Möblierung ist geschmackvoll in braun und aqua-Tönen gehalten.Wozu allerdings der überdimensionierte Wandschrank mit 5 Kleiderbügeln gedacht war, entzieht sich unserer Vorstellung. es wird kaum Jemand monatelang dort urlauben. Dafür wurde die Minibar eingespart, obwohl reichlich Platz dafür wäre. Auch ein Spiegel fehlte. Der im Bad ist ja nicht immer benutzbar wenn man nicht allein reist. Für die Bedienung der Armaturen im chicen Bad braucht man schon eingewisses technisches Verständnis und auch etwas an Wendigkeit. Die Wanne war so eingebaut, dass man sie nur über die Schrägseite besteigen konnte, dann mußte man die Glastrennwand umrunden um zu den Armaturen vordringen zu können. Die größe Regendusche und die Handdusche aber befinden sich am anderen Ende. Und wenn man einen Guss über den Kopf vermeiden wollte bedarf es einiger Verrenkungen. Eine große Dusche statt Wanne hätte schon einige Vorteile. Da wir mit Freunden unterwegs waren konnten wir noch einige andere Zimmer besichtigen. Eines schöner als das andere.müßte ich wählen, ich könnte mich nicht entscheiden.
Trotz dieser "Mängel" haben wir den Aufenthalt auf der Quinta und die wunderschöne Landschaft sehr genossen.

Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit Freunden
Danke, PaarWien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (181)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 7 von 181 Bewertungen

Bewertet am 26. Juli 2013

Als Standort im mittleren Douro Tal ist dieses wunderschöne Weingut für einige Tage ein perfektes Quartier. Die Quinta verfügt über 12 Zimmer, die alle sehr geschmackvoll und individuell eingerichtet sind. Wir haben uns von Anfang an sehr wohlgefühlt. Das Personal ist extrem gastfreundlich und hilfsbereit. Das Frühstück entspricht "portugiesischen Durchschnitt", ist aber ok.
Nicht zufriedenstellend war für uns das Restaurant beim einmaligen Abendessen. Die an der nordportugiesischen Küche ausgerichteten Speisen schmeckten für uns nicht frisch gekocht, sondern "vorgekocht" und wieder "aufgewärmt". Ein obendrein etwas arrogant auftretender Restaurantchef bestärkte uns, für die nächsten Abende ausser Haus zu essen, so wunderschön das Restaurant auch eingerichtet ist. In Peso da Regua, dem nahe gelegenen, kleinen Ort direkt am Douro Ufer gibt es einige Restaurants, in denen man sehr ordentlich und extrem preiswert essen kann.
Dies hat aber nichts an unserer sehr hohen Meinung an der Quinta da Pacheca geändert. Ein wundervoller Ort um ein paar Tage zu verweilen. Probieren Sie auch die hauseigenen Weine, besonders die Roten - der Gran Reserva ist excellent.

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer Richtung Douro und mit Blick auf die Weinfelder
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, castelbranco56!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Juli 2017

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. Juni 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. April 2017

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 26. Februar 2017

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Lamego.
1.0 km entfernt
Vila Galé Douro
Vila Galé Douro
Nr. 1 von 6 in Lamego
233 Bewertungen
21.5 km entfernt
The Vintage House Douro
The Vintage House Douro
Nr. 2 von 4 in Pinhao
824 Bewertungen
9.9 km entfernt
Hotel Rural Casa dos Viscondes da Varzea
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.0 km entfernt
Hotel Regua Douro
Hotel Regua Douro
Nr. 1 von 3 in Peso da Regua
330 Bewertungen
1.8 km entfernt
Six Senses Douro Valley
Six Senses Douro Valley
Nr. 1 von 1 in Samodaes
589 Bewertungen
2.4 km entfernt
Delfim Douro Hotel
Delfim Douro Hotel
Nr. 1 von 15 in Lamego
354 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Wine House Hotel & Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Wine House Hotel & Restaurant

Anschrift: Rua do Relogio de Sol 261 | Cambres, Lamego 5100-424, Portugal
Lage: Portugal > Nordportugal > Viseu District > Lamego
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 10 Sonstigen Unterkünften in Lamego
Preisklasse: 104€ - 169€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — The Wine House Hotel & Restaurant 4*
Anzahl der Zimmer: 15
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA und Invia SSC Germany GmbH als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Wine House Hotel & Restaurant daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen