Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Kostenlose Stornierung bis zum 27.07..
246 $
233 $
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
238 $
199 $
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
205 $
191 $
Pestana Hotel Group
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
117 $
99 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Kostenlose Stornierung bis zum 26.07..
255 $
248 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 17 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 17 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 298 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Alto Lido(Funchal)
140 $
114 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
240 $
176 $
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
200 $
173 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
225 $
173 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Kostenlose Stornierung bis zum 21.07..
503 $
468 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (438)
Bewertungen filtern
438 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
182
124
93
28
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
182
124
93
28
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
56 - 61 von 438 Bewertungen
Bewertet 20. November 2010

Es hat uns sehr gut gefallen, extrem freundliches Personal, sehr guter Gesamtzustand der Zimmer und Hoteleinrichtungen, gutes Frühstücksbuffet, die Abendessen im Hotel bzw. in den anderen Hotels der Kette (kostenloser Bustransfer) waren ausgezeichnet. Eine Top-Adresse! Zu Fuß in die Innenstadt sind es ca. 20 Minuten, zum Teil ist der Weg mangels Bürgersteigen und engen Straßen etwas abenteuerlich.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, thomalz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2010

Sehr schön und ruhig gelegenes Hotel mit Top-Komfort und das zu bezahlbaren Preisen. Was das Hotelrestaurant angeht: gute Küche aber doch noch zu teuer. Wellnessbereich erstklassig und modern (keine Plastik-Möbel!, überwiegend Teak). Geheimtip für Funchal, fernab der "Touristen-Meile". Wenn ich mal wieder nach Madeira reise, sicherlich wieder in dieses Hotel.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Jogicop!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2010

Das ehemalige Herrenhaus wurde im Jahr 2002 in ein modernes Hotel mit 70 Zimmern und Suiten umgebaut. Es liegt in einem 12.000 qm grossen Garten auf einem Hügel mit herrlicher Aussicht über der Hauptstadt Funchal. In der näheren Umgebung gibt es nichts zu erkunden. Mit einem Leihwagen oder einem Taxi ist man aber innerhalb kurzer Zeit im Stadtzentrum oder in der Touristenzone am Lido. Das Hotel bietet auch einen kostenlosen Shuttleservice mehrmals täglich an. Einen Gewaltmarsch zu Fuss sollte man aber unterlassen. Die Strassen sind steil und teilweise ohne Bürgersteige angelegt.
Es gibt ein grosses Restaurant mit Freiterrasse. Hier wird das Frühstück und Abendessen eingenommen. Eine nette Bar mit ausreichendem, ziemlich teurem, Getränkeangebot befindet sich vor dem Restaurant im Lobbybereich. Weiterhin nur noch eine Poolbar für kleine Snacks und Getränke zwischendurch. Auch hier liegen die Preise im oberen Bereich.
Das Frühstück war durchschnittlich. Sekt, zwei verschiedene Säfte, frisches Obst/Trockenobst/Obstsalat, Müsli und verschiedene Joghurts, drei bis vier verschiedene Sorten Wurst bzw. Käse. Leider nur eine Sorte Eier. Pochiert, Rühr- oder Spiegelei bzw. schlecht gekochte Eier. Dies wechselte von Tag zu Tag. Dazu Speck und die unvermeidlichen Bohnen.
Kurz gesagt, man wurde satt, aber es war nichts besonderes. Dafür entschädigt dann aber die Aussicht von der Freiterrasse. In der unteren Etage befindet sich der Pool- und Wellnessbereich. Zwar nicht besonders gross, aber für die Anzahl der Gäste vollkommen ausreichend. Ein sehr kleines Aussenbecken mit kaltem Wasser. Ein grösseres, auf 35 Grad temperiertes, Innenbecken mit der Möglichkeit nach draussen zu schwimmen. Sowie ein Whirlpool für vier Personen. Die Holzliegen könnten mal einen neuen Anstrich vertragen. Auch sind sie mit den nicht sehr dicken Auflagen auch nicht unbedingt bequem. Es gibt einen gut ausgestatteten Fitnessbereich mit modernen Geräten und eine Abteilung, wo man gute aber teure Massagen bekommen kann. Auch eine Sauna mit Ruheraum und ein Dampfbad sind vorhanden.
Die Zimmer sind durchschnittlich in der Grösse. Wir hatten auf Wunsch ein bequemes, französisches Bett. Im Zimmer stand noch ein kleiner Tisch mit zwei Stühlen. Der Schrank war gross genug, um unsere Garderobe für eine Woche unter zu bekommen. Telefon, teure Minibar und kostenloser Safe gehören zum Standard. Die individuell einzustellende Klimaanlage ist sehr leise. Etwas abgefallen ist der kleine, altmodische Röhrenfernseher mit drei deutschen Programmen (RTL, das Erste, ZDF) auf einem grauen Metallgestell. Im Bad mit Marmor-Waschtisch gibt es eine Wanne/Dusche mit sauberem Vorhang. Der Toiletten/Bidetbereich war durch eine Glastür abgetrennt. Alles nicht sehr geräumig aber ausreichend. Man sollte unbedingt ein Zimmer mit Aussicht buchen. Der Blick vom Balkon, ebenfalls mit Tisch und zwei Stühlen ausgestattet, ist wirklich sehr schön. Auch abends bietet sich ein toller Ausblick auf das beleuchtete Funchal.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, pebachmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Januar 2010

das hotel hat alles, wonach man sich sehnt, eine traumaussicht, fantastische küche, das interieur ist stilvoll und edel und frisch. wer sich die präsidentensuite leisten möchte, wird nachts auf ein funkelndes wunderbares funchal hinunterblicken können...

Aufenthalt: Juni 2007, Reiseart: mit Freunden
Danke, suzukilove!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. September 2008

Ich vertraue sehr auf TripAdvisor-Bewertungen, aber bei diesem Hotel ging ich ein Risiko ein. Obwohl es auf TripAdvisor im Vergleich zu anderen Hotels in Funchal nicht sonderlich hoch bewertet wurde, bekam es hier und auch auf anderen Webseiten sehr gute Kritiken. Wir waren nicht enttäuscht. Es liegt von der Innenstadt aus schon ein Stück den Hügel hoch, aber der Vorteil daran ist die ruhige Lage und die unglaubliche Aussicht von der Terrasse und dem Pool aus. Da wir schon unten in der "Hotelgegend" waren, waren wir froh, dass wir uns hierfür entschieden hatten. Sehr freundlicher, hilfsbereiter Service, schöner, weitläufiger Garten vor dem Schlafzimmer und elegante öffentliche Räumlichkeiten. Abends gab es keine geschmacklose Unterhaltung, sondern nur gelegentlich Geklimpere auf dem Klavier in der Hauptlobby. Auf Rat einer TripAdvisor-Bewertung hin aßen wir abends nicht im Hotel, da es im Vergleich zu den Preisen in der Stadt relativ teuer war. Aber wir aßen dort ein paar Mal mittags, was gut war.

Danke, Geordiejack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen