Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.181)
Bewertungen filtern
1.181 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
556
466
127
23
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
556
466
127
23
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
87 - 92 von 1.181 Bewertungen
Bewertet am 24. September 2012

Preis-Leistung super, die Anlage ist schön und sehr gepflegt, die Appartements sind riesig. Leider sind die Wände dünn wie Papier, man hört alles durch, dafür gibt es Abzüge. Das Frühstücksbuffet ist nicht das Nonplusultra, aber okay. Für den Parkplatz muss man ca. 3 Euro pro Nacht zahlen.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Terlaner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. September 2012

Pestana Village und Pestana Miramar ist eine wunderschöne Anlage mit einem herrlichen Tropischengarten, wo man sich sehr wohl fühlen kann. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ich habe nur positive Erfahrungen dort gemacht und würde jederzeit wieder kommen. Das Büfett könnte besser sein, ich würde mir mehr portugiesische Küche wünschen!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, fern123041!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juni 2012

Das Hotel hat **** - verdient jedoch deutlich mehr.
Im Leistungsvergleich zu anderen ***** Hotels müsste es eigentlich 6 Sterne bekommen.
Das Personal ist aufgeschlossen, freundlich und sowohl fachlich als auch sprachlich sehr versiert. Neben sehr guten englisch Kenntnissen gehört auch deutsch zu einer der Hauptsprachen. Gerade die Architektur der Hotelanlage lässt die Gesamtanlage Miramar & Village klein und beschaulich wirken. Man siehtund spührt nicht, dass hier nahezu 1.000 Gäste leben. Die Leitung geht auf alle Wünsche und Anregungen ein. Liegestuhlreservierer haben hier keine Chance. Die vielen emsigen Helfer sorgen für eine gepflegte uns saubere Anlage. 2 wohlerzogene Tauben sorgen für die Sauberkeit auf der Terasse :-)
Wir waren vom 05.06.-19.06.12 dort und kommen ab jetztjedes Jahr wieder!
Viele Grüße an das Serviceteam und Philipa, die deutschsprachige Reiseleiterin.
Bis nächstes Jahr.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Dirk B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management Antwort: Beantwortet: 13. Juli 2012

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für die nette Bewertung. Es freut uns sehr zu hören, dass Sie mit unserem Haus zufrieden waren. Bedanken möchten wir uns, für die Empfehlung unseres Hotels und hoffen, dass wir Sie bald wieder ein Mal bei uns begrüßen dürfen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. Mai 2012

Das Pestana Village Garden Resort Aparthotel bildet zusanmen mit dem Pestana Miramar eine mehr oder weniger einheitliche Anlage. Gute Mittelklassanlage mit relativ grosszügigem Aussenbereich in Stadtnähe. Allerweltsarchitektur, die auch in der Türkei, Griechenland, Spanien... stehen könnte. Die Zimmer sind nichts besonderes, aber angesichts des Preises in Ordnung sowie sauber. Man sieht der Anlage und insb. dem Mobiliar an, dass sie so langsam in die Jahre kommt. Wer noch Lust auf einen Röhrenfernseher hat, sei hier herzlich willkommen.
Das Frühstücksbuffet bietet eine grosse Auswahl, allerdings wird das Ganze sehr lieblos präsentiert. Der ungeniessbare Maschinenkaffee mit Milchpulver ist wohl ebenfalls eine Remineszenz an vergangene Zeiten.
Definitiv nicht zumutbar scheint mir die verlangte Gebühr für den Safeschlüssel sowie exorbitant hohe Kosten für WiFi. Auch der Parkplatz ist gebührenpflichtig.
Das Personal ist zwar präsent, aber auch nicht mehr: Wir kamen wegen Flugverspätung nach Mitternacht an, auf unsere Frage, ob wir irgendwo noch Mineralwasser bekämen, war die Antwort der Reception, die Bar sei schon zu, wir sollten halt einfach Hahnenwasser trinken.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, feriengluschti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management Antwort: Beantwortet: 13. Juli 2012

Sehr geehrter Gast,

danke, dass Sie sich Zeit genommen haben, unser Hotel und unsere Dienstleistung zu bewerten.
Wir bedauern, dass unsere Zimmer Standard nicht Ihre Erwartungen erfüllt und auch dass Sie den Parkpreis und Safeschlüssel zu teuer empfanden. Im Moment haben wir ein System dass die Gäste können 30 min. Wifi kostenlos benutzen.
Für die Unannehmlichkeiten beim Check-In möchten wir uns in aller Form entschuldigen.

Wir hoffen sehr, Sie dennoch wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. März 2012

Die Lage des Hotels ist wunderschön. Der Garten ist traumhaft. Das gesamte Personal war sehr freundlich. Alles immer sehr sauber.
Nur das Büfett am Abend war nicht wirklich 4 Sterne mäßig. Die warmen Speisen waren nicht heiß. Auch waren nicht alle Speisen immer vorrätig. Wir würden dieses Hotel mit Frühstück empfehlen, da sich außerhalb des Hotels sehr gute Restaurant´s befinden, die auch preisgünstig sind. ca. 10 - 15 Euro pro Hauptgericht.

Der sehr schöne Wintergarten war leider zu kühl. Die vorhandenen Gasheizstrahler wurden nicht angemacht. Man mußte die Jacke anbehalten und die Cocktails der Bar wirkten dadurch noch kälter, da die Gläser auch mit 3/4 Eis gefüllt waren. Wir haben nach 2 Tagen darauf verzichtet und haben unsere Drinks lieber auswärts genossen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, SparsamTU!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LilianaSilva, Manager von Pestana Village, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. März 2012

Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank für Ihre Eingabe auf Ihren Aufenthalt im Pestana Village.

Es ist uns sehr wichtig, die Meinungen und Anregungen unserer Gäste zu erhalten, um unseren Service auf Ihre Wünsche einstellen und verbessern zu können

Wir würden uns freuen, Sie wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen