Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Beste Qualität selbst im hintersten Eck” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Cliff Bay (Porto Bay)

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
The Cliff Bay (Porto Bay) gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Cliff Bay (Porto Bay)
5.0 von 5 Hotel   |   Estrada Monumental, 147, Funchal, Madeira 9004-532, Portugal   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 2 von 87 Hotels in Funchal
Schweiz
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
“Beste Qualität selbst im hintersten Eck”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Tagen NEU

Wir hatten ein normales Zimmer gebucht und erhielten freundlicherweise beim Empfang grad ein Upgrade in die 8. Etage mit schönem Zimmer und grossem Eckbalkon. Wunderbares Frühstücksbuffet, freundlichstes Personal und wunderbare Orte in der Anlage, um sich zu verweilen. Den Spa-Bereich haben nicht genutzt (ausser Sauna und Pool), die relativ hohen Preise haben uns gebremst. Einen richtigen Strand hat das Hotel nicht, gibt es auf Madeira sowieso fast nicht, dafür hat das Hotel 2 grosse Pools und ins Meer kann man auch hopsen.

  • Aufenthalt Januar 2016, Freunde
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Anette J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.995 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.711
    219
    51
    9
    5
Bewertungen für
220
1.476
61
12
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (33)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dortmund, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Zimmer vom Feinsten, wir hatten in diesem Jahr Funchalblick. Waren inzwischen das siebente Mal dort. Vom ersten Tag an alles bestens. Transfers, Reception, Essen in allen Restaurants, Personal, Swimmingpools, Whirlpools, Service usw. Ganz besonders hervorheben möchten wir den Spa und die dortigen Anwendungen. Wir kommen definitiv wieder.

Zimmertipp: Alle Zimmer sind sehr schön. Für uns aber am schönsten sind die Zimmer mit Funchalbllick, der gleich ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2016, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, HJG53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
antoniopais, General Manager von The Cliff Bay (Porto Bay), hat diese Bewertung kommentiert, vor einer Woche
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

A short message to thank you so much for staying once again at The Cliff Bay hotel and for the review "Für uns nicht nur auf Madeira das Beste Hotel” shared with so many other holiday makers of Madeira.

We are most pleased to learn that you had another positive holiday experience, enjoyed the different services provided by us.
We sincerely hope to welcome you in a future visit to madeira, the World's Leading Island Destination.

Bis bald,

Muito obrigado

. ..

António Pais
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Grindelwald, Schweiz
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2016

Wir waren anfangs Herbst eine Woche in diesem Hotel und können uns überhaupt nicht beschweren, ausser das das Meer dann schon relativ kalt war ;) Hatte aber eine Grosszügige Schwimmanlage mit alles was man brauchte. Das Personal war nett und zuvorkommend und vor dem Hotel gab es immer genügend Taxis, die uns ins Stadtzentrum brachten. Nur zu empfehlen

  • Aufenthalt September 2015, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Wesasosa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
antoniopais, General Manager von The Cliff Bay (Porto Bay), hat diese Bewertung kommentiert, vor 4 Wochen
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you so much for your "Sehr gutes Hotel" review regarding your recent holiday experience at The Cliff Bay hotel. It is rewarding to learn that you had an enjoyable holiday experience.

We will be most pleased to welcome you in a future third visit to Madeira,

Bis Bald,

Feliz Ano.Muito obrigado,

..
António Pais
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien
Beitragender der Stufe 
115 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2016

Wir verbrachten 9 Tage in diesem Hotel - darunter auch die Silvesternacht.

Unser erster Eindruck war leider alles andere als positiv. Wir kamen aufgrund von einer Flugverspätung gegen 22.00 Uhr im Hotel an. Niemand war am Hoteleingang, um uns das Gepäck (3 Koffer, 2 Wintermäntel) in das Foyer zu bringen. Es stand nicht einmal ein Trolley zur Verfügung. Bei Frage an der Rezeption, ob uns denn jemand mit dem Gepäck helfen könne, meine man, das ist ja eh klar, daß uns das Gepäck auf das Zimmer gebracht wird. Bis dahin haben wir uns aber schon abgeplagt, es in das Hotel hinein zu bringen.
Apropos Hotelrezption: Eine Frage an das Management: Viele Rezessionen betreffen die mangelhafte Rezeption. Wenn das Management darüber schon seit Monaten, wenn nicht sein Jahren, Kenntnis hat, weshalb ist es dann dem tollen Management noch immer nicht gelungen, die Rezeption einem 5-Stern-Haus anzugleichen. Hier weitere Beispiele:
- die Rezeption ist u.E. für ein Haus dieser Größe zu klein. Fast immer, wenn wir an der Rezeption vorbei kamen, standen Trauben von Menschen davor. Ok, kann sein, daß das Zufall ist.
- Bei der Ankunft bekamen wir lediglich erzählt, wann es Frühstück gibt, sonst keinerlei weiteren üblichen Informationen.
- Am nächsten Tag am Morgen fragte ich nach einem Stadtplan. Ich bekam ohne weiteren Kommentar einen ausgehändigt.Keine Erklärung, wo man sich befindet, usw. (wie das selbst in Hostels schon mal üblich ist). Auf die Frage, welche Richtung es in die Stadt geht, folgte die Antwort "go right". - Ende Auf die Frage, wielange man zu Fuß geht "25 minutes".
- Einige Mitarbeiter des Personals (gilt nicht für alle!!) erschienen für den Job zu ungebildet. In einem Schweizer, deutschen oder österreichischem Top-Hotel hätten diese Mitarbeiter keine Chance. Man hatte NIE das Gefühl, herzlich willkommen zu sein. Man tat gerade seine Pflicht und das war es dann auch.

Am ersten Abend wollten wir noch etwas in der Bar essen. Wir bestellten einen Roastbeef-Sandwich, 2 Glas Wein und ein Wasser. Die Rechnung kam noch lange bevor wir überhaupt irgendeine der bestellten Ware erhalten haben. Wo gibt es denn so etwas????? Rechnung schon da, Essen und Trinken dauert leider noch eine Viertelstunde. Erstaunt waren wir dann auch über den Preis. Für 0,25Liter Wasser wurden uns 5 Euro (!!!!!!) in Rechnung gestellt. In den meisten anderen Restaurants kosteten 0,75 Liter 2,50 Euro. Erst in den darauffolgendne Tagen merkten wir, daß der Preis für eine große Flasche Wasser 5 Euro und für eine 0,25Liter Flasche 3,50 Euro beträgt. Was übrigens immer noch sehr teuer ist, aber man hat uns jedenfalls besch......

Frühstück:
Als Zimmerinhaber im 7.Stock "darf" man im Gallo Oro mit angeblichem a la carte Frühstück essen. Ok, die meisten Eiergerichte werden einem serviert, alles andere ist aber selbst am Buffet zu holen. Die Auswahl an Käse und Wurst ist geradezu lächerlich und "billig". Scheibletten-Käse (2 Sorten) und dann noch 2 andere Sorten Käse. Ziegenkäse oder Frischkäse war keiner dabei. Lachs auch nicht. Konnte man wahrscheinlich bestellen. Es gab auch keine Leberpastete - nicht mal auf Nachfrage. Wobei es wirlich eine große Auswahl gab, war beim Obst. Das Personal war auch beim Frühstück unterschiedlich. Es gab einen sehr freundlichen und überschwenglich lustig gelaunten Kellner, alle anderen hingen mit einem Gesicht wie sieben Tage Regenwetter herum, waren schlecht ausgebildet und verstanden einen nicht. Auch hier fühlte man sich bei so manchem Kellner/in nicht willkommen. Man merkte richtig, wie ihnen die Gäste auf die Nerven gehen.
Am letzten Tag mußten wir schon früher aufstehen wegen des Fluges und ich fragte noch an der Rezeption nach, ab wann es Frühstück gebe: Antwort: ab 7 Uhr. Gut, also gehen wir um 7.30 Uhr in das Gallo Oro. Es öffnet erst um 8.00 Uhr. Frühstück um 7.00 Uhr gibt es im anderen Restaurant. warum hat man das uns bitte an der Rezeption nicht gesagt???? Antwort: Weil sie schlecht motiviert oder ausgebildet oder beides sind. Für das Management trifft das offenbar auch zu, daß sie es nicht schaffen, daß die Gäste von der Rezeption begeistert sind.

Zu den Zimmern:
Pluspunkt: Tolle Betten. Leider der einzige Pluspunkt.


-Die Einrichtung ist nicht zeitgemäß. Der Fernsehapparat hätte wunderbar Platz vor dem Bett gehabt, war aber seitlich angebracht. Die Tür zur Toilette ist ein Witz - sie schließt in die falsche Richtung.

- Unser Balkon war im Gegenteil von anderen Balkonen kleiner und nicht überdacht. Da es bei unserem Aufenthalt leider ungewöhnlich viel regnete, konnten wir ihn dadruch nicht so häufig nutzen wie die Gäste mit überdachtem Balkon. Außerdem war unser Balkon ab sehr frühem Nachmittag sonnenbefreit (wenn es nicht geregnet hat).

-Das Badezubehör wurde nur 1x automatisch nachgefüllt. ich mußte mehrmals nachfragen, daß man mir bitte Shampoo, Badegel oder Conditioner bringt (Body Lotion hatte ich selbst, wäre wohl sonst genauso gewesen). Das einmal automatisch war, als ich das leere Duschgel kopfüber in die Waschmuschel stellte. Dann kam doch tatsächlich ein Fläschchen neues.

-Die angeblichen gratis alkohlfreien Getränke in der Minibar sind wohl auch nur eine Abwehrtaktik. Man wehrt sich dagegen, welches nachzufüllen, es sei denn der Kunde wehrt sich heftiger. Ich habe gezählte fünf Mal bei Rezeption und Room Service angerufen, daß wieder kein Wasser nachgefüllt wurde und daß wieder das normale Cola nicht durch das Cola Zero ersetzt wurde.

- Die Türen knallen unangenehm laut. Es wäre doch nicht schwierig, in alle Türen einen Langsam-Schließer einzubauen, der das verhindert. leider ist es auch uns hin und wieder passiert, daß wir unsere Türe zugeknallt haben - natürlich unabsichtlich. Aber alle andere daneben plazierten Gäste hören das intensiv.

Zur Silvestergala:

Wunderschön, tolle Organisation. Schönes Erlebnis. Hier gibt es absolut nichts auszusetzen. Essen, Trinken, Drumherum, alles perfekt. Deshalb gibt es auch 3 Bewertungspunkte, sonst hätte es nur 2 gegeben.

Am 1.1. wollte ich in der Blue Lagoon eine Kleinigkeit Mittag essen. Dort angekommen wurden wir auf schroffeste und unhöflichste Art zurückgewiesen. "No food here today. Go to Rose Garden". Oje, wir hatten ja fast Angst, daß wir feindlichen Boden betreten haben.
Massage:
Sehr angenehm.

Allgemein:

Natürlich eine tolle Lage. Das möchte ich aber nicht extra bewerten. Man zahlt ja auch für diese Lage mit.

Erwarten Sie kein 5 Sterne Niveau. Daß wir natürlich trotzdem unseren Aufenthalt genossen haben, ist ja klar. Von solchen Mängel lassen wir uns nicht die Laune verderben - man weiß sich ja anderweitig zu behelfen.

Zimmertipp: süd bzw. westseitig
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2016, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
7 Danke, Pianospieler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
antoniopais, General Manager von The Cliff Bay (Porto Bay), hat diese Bewertung kommentiert, vor einer Woche
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you for staying in our hotel and we regret to know that we were not able to fulfill your needs and expectations.
Your comments will be taken on board and discussed among all the intervenient so we can find ways of doing things better.

Please do not hesitate to contact me in case you need any assistance for future visits to Madeira. I would be most pleased to assist you.

Bis Bald,

Muito Obrigado,

..
Antonio Pais
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Arnsberg
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
48 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 178 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2015

Das Hotel The Cliff Bay der Porto Bay Gruppe hat ca. 200 Zimmern unterschiedlicher Kategorien. Die Architektur ist unaufdringlich und das Hotel fällt von außen kaum auf. Der Pflegezustand wie auch die Sauberkeit im Hotel ist hervorragend. WLAN ist im Hotel kostenlos. In den Zimmern sind die Kosten von der Buchung abhängig. Neben einem gepflegten Meerwasserpool (auch Kinderpool) mit a-la-carte-Restaurant, der direkt am Meer auf der Sonnen­terrasse liegt (Zugang über einen Aufzug, Liegen, Sonnenschirmen und Badetücher inklusive) gibt es eine Wellnessabteilung mit Pool (innen/außen), Whirlpool, Fitnessraum. Sauna und türkischem Bad. Es gibt Tagungsräume, eine Cocktailbar, das Bistro Le Cliff, Bibliothek, ein Hauptrestaurant (mit Terrasse) und das à-la-carte-Restaurant Il Gallo d’Oro, das als einziges Restaurant auf Madeira über einen Michelin-Stern verfügt (zuzahlungspflichtig). Man kann mit Frühstück, Halbpension oder Vollpension buchen. DIe meisten Gäste waren Paare (terminbedingt gab es kaum Kinder) mittleren bis höheren Alters meist aus dem deutschsprachigen und dem englischsprachigen Raum. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden.
Das Hotel The Cliff Bay liegt malerisch und ruhig auf einer Klippe am Meer am Ortsrand von Funchal - 2 km bis zum Zentrum. Zum Flughafen sind es etwa 17 km. Der Blick von der Hotelanlage und von vielen Zimmern ist wunderschön. Man blickt aufs Meer oder auf Meer und Funchal. Vor der Klippe liegt eine gepflegte, hoteleigene Sonnenterrasse, die man mit einem Aufzug erreichen kann. In 30 min Fußweg erreicht man das Ortszentrum mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafes. Ein kleiner Supermarkt ist 200 m entfernt. Ein Einkaufszentrum ist einige 100 m weiter. Die Bushaltestelle liegt vor dem Hotel. Ins Zentrum gibt es zahlreiche Verbindungen. Das Hotel bietet einen kostenlosen Transfer ins Zentrum an.
Der Service im ganzen Hotel zeichnete sich durch Freundlichkeit und Kompetenz aus. Das galt insbesondere für das Restaurant und die Bar. DIe Zimmereinigung war gründlich. Viele Hotelangestellte verstehen Deutsch, sonst hilft Englisch weiter. Es wird ein Wäscheservice zu noch akzeptablen Preisen angeboten, der schnell und gut arbeitete. Ein kostenloses Internetterminal (schnelle Verbindung) mit Drucker steht bereit. Leider war das Einchecken nicht ganz problemlos. Obwohl wir beim Veranstalter ein Zimmer mit direktem Meerblick gebucht hatten und dies in einer vorab gesandten Email ausdrücklich betont hatten, teilte man uns ein Zimmer mit seitlichem Meerblick zu. Nachdem wir das deutlich ablehnten und wir auf die Belehrungsversuche der Rezeptionistin nicht hereinfielen, schickte man uns eine deutschsprachige Gästebetreuerin, die uns dann ein anderes Zimmer zeigte, das unseren Vorstellungen auch voll gerecht wurde. Diese junge Dame machte Ihren Job hervorragend, war ausgesprochen freundlich und kompetent und hat uns im Laufe unseres Aufenthaltes weitere wichtige Informationen gegeben. Hier fragt man sich, warum nicht gleich so? Der restliche Service der Rezeption war dann aber voll in Ordnung.
Wir hatten Frühstück und Halbpension gebucht. Beim Frühstück war die Auswahl und die Qualität der Speisen sehr gut. Das galt uneingeschränkt für alle Teile des Buffets mit Ausnahme des Käseangebots. Der Service war einwandfrei und räumte schnell ab oder deckte schnell auf. Man konnte (wetterabhängig) auch draußen sitzen. Das Abendessen war vergleichbar gut. Man konnte zwischen Buffet und Karte wählen. Am Buffet wurden Speisen frisch zubereitet. 2 Suppen, ein leckeres Salatbuffet mit wechselndem Angebot auch mit teureren Materialien (Garnelen,...), eine umfangreiche Auswahl an Fleisch, Fisch und zahlreichen Beilagen, ein Nachspeisenbuffett mit Kuchen, Pralinen, und Obst wurden angeboten. Es gab nur ein Sorte Eis lose vorportioniert. Der Portionierer wurde leider nicht in fließendem sondern in stehenden Wasser aufbewahrt, was hygienisch und optisch problematisch war. Weitere Zweifel an der Sauberkeit und Hygiene gab es nicht. Geschmacklich war alles mindestens gut, manches noch besser - auch wenn nicht alles Gourmetniveau hatte. Wir haben das Bistro besucht. An dem Kuchen gab es nichts auszusetzen. Der Cappuccino schmeckt nicht besonders. Wir haben uns dann auf den Garoto (Espresso mit etwas Milch) umgestellt, dessen Qualität in Ordnung war. DIe Preise waren aber recht üppig.
Der große Außenpool mit Kinderbecken machte optisch einen einwandfreien Eindruck. Liegen, Badetücher und Sonnenschirme waren kostenlos. Die Wellnessabteilung ist teilweise kostenlos (Pool, Whirlpool, Fitnessraum, Sauna und türkisches Bad). Anwendungen sind natürlich kostenpflichtig. WIr hatten 2 Massagen, die in guter Qualität und angenehmer Atmosphäre zu gehobenen Preisen durchgeführt wurden. Abends gab es in der Bar Musik.
Wir hatten ein Zimmer mit direktem Meerblick gebucht. Nachdem wir das erste Zimmer abgelehnt hatten, hatte das 2. Zimmer einen wirklich schönen Blick auf das Meer. Das geräumige Zimmer war ausgestattet mit Doppelbett in guter Schlafqualität, Nachttischchen, Sessel und Sofa mit Tisch, Schreibtisch, Stuhl, geräumigem Schrank, Safe (ohne Gebühr), Minibar (gegen Gebühr), Fernseher ( mehrere deutsche Programme in ordentlicher Qualität, Videotext), Telefon, Klimaanlage (individuell regelbar, auch Heizung) und Kaffee-/Teebereiter. Der Teppichboden war einwandfrei sauber. Das Bad war neben WC und zwei Waschbecken ausgestattet mit Bidet, Badewanne und separater Dusche. Es gab genügend Abstellmöglichkeiten. Alle üblichen Badutensilien waren vorhanden. Der geräumige Balkon war möbliert mit 2 Stühlen und Tischchen. Das Zimmer war sauber und gepflegt - auch das Bad. Handtücher wurden nach Wunsch gewechselt - die Bettwäsche mindestens einmal während des Aufenthalts. Die Handyerreichbarkeit ist gut.

Zimmertipp: Die Zimmer in den oberen Etagen (ab 6.Etage) werden als Superior-Zimmer abgeboten, Dort ist das Wass ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, DoJoArnsberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
antoniopais, General Manager von The Cliff Bay (Porto Bay), hat diese Bewertung kommentiert, 31. Dezember 2015
Mit Google übersetzen
Dear guest,

Thank you for the comprehensive "Spitzenhotel in malerischer Lage auf einer Klippe am Meer!" feedback about your recent stay at The Cliff Bay hotel.

We have taken good note of your thoughts and we would be most pleased to welcome you in a future visit to Madeira, whenever you decide to do it.

Bis bald,

Feliz Ano - Muito obrigado

.. .
António Pais
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2015

Wir verbrachten 1 Woche in diesem guten Hotel und hatten ein Zimmer mit grandiosem Blick auf Funchal und den Atlantik. Alleine auf Grund der Lage des Hotels lohnt sich ein Aufenthalt dort. Die Zimmer und das Bad sind schön groß und sauber, wobei man für die Einrichtung leider das Wort "altmodisch" verwenden muss. Der Service ist gut, aus meiner Sicht aber kein 5-Sterne Service, das Frühstücksbuffet hingegen ist wirklich sehr gut.
Wie schon häufiger erwähnt ist der Altersdurchschnitt Ü60 (hauptsächlich Briten und Deutsche), hat natürlich auch den Vorteil, dass das Hotel sehr ruhig ist.
In 20-30 Minuten ist man zu Fuß im Stadtzentrum von Funchal, kann aber auch den mehrmals täglich verkehrenden Shuttlebus nehmen, der z.B. direkt vor der Seilbahnstation nach Monte hält.
Insgesamt kann man eine Aufenthalt ohne Bedenken empfehlen auch wenn man keinen 5-Sterne Luxustempel erwarten darf.

  • Aufenthalt Dezember 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, t1gershark!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
antoniopais, General Manager von The Cliff Bay (Porto Bay), hat diese Bewertung kommentiert, 31. Dezember 2015
Mit Google übersetzen
Dear Guests,

Thank you so much for being with us at The Cliff Bay hotel, and for the "Wunderbarer Ausblick" feedback about it .
We regret to know that apparently you did not have a full happy holiday experience in our hotel.

Nevertheless we would be pleased to have another opportunity to offer you a better holiday feeling.

It will always be a pleasure to welcome you whenever you decide to revisit our island.

Warm regards,

Feliz Natal .Muito obrigado,
..

António Pais
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2015

Solides Luxushotel auf der traumhaften Insel Madeira. Tolle Lage mit fantastischem Meerblick und Sicht auf den Hafen von Funchal mit seinen Kreuzfahrtschiffen. Funchal Zentrum in Fussdistanz (20-30 Minuten). Essen im Buffetrestaurant gut, aber nicht ausgezeichnet. Im Michelin-dotierten Gourmetlokal sind Vorschulkinder nicht zugelassen. Zimmereinrichtung 80er bis 90er-Jahre Stil, aber sauber, gut in Stand gehalten und zweckmässig.
Als Familienhotel zumindest in der Nebensaison nicht zu empfehlen, da der Altersdurchschnitt bei 75 plus liegt und man sich in der gehobenen Altenheimatmosphäre (Rollatoren und andere Gehhilfen, Tremor, Totenstille...) mit zwei Kleinkindern als bunter Hund vorkommt. Kinderplanschbecken und kleiner Aussen- und Innenspielbereich vorhanden. Achtung: Kinder in den zwei einzig wirklich warmen Jacuzzis erst ab 12 Jahren zugelassen.

Zimmertipp: Zimmer 203 bis 206 nicht zu empfehlen, da direkt beim Kinderspielraum. (Lärm)
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2015, Familie
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Christoph D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
antoniopais, General Manager von The Cliff Bay (Porto Bay), hat diese Bewertung kommentiert, 21. Dezember 2015
Mit Google übersetzen
Dear Guest,


Just a short note to thank you for choosing The Cliff Bay hotel for your holiday experience in Madeira and for the review shared with so many other holiday makers.
Although you titled your feedback as "Britischer Luxus für Ü70" we inform you that the average age of our dear guests are around 60 years of age, In the winter it is normal that the average age goes up and summer the other way around as we have more families during summer periods.

It will always be a pleasure to welcome you whenever you decide to do it again,

Warm regards

Muito obrigado,

..
António Pais
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Funchal angesehen:
2.1 km entfernt
Quinta Jardins do Lago
Quinta Jardins do Lago
Nr. 3 von 87 in Funchal
5.0 von 5 Sternen 883 Bewertungen
0.4 km entfernt
Quinta da Casa Branca
Quinta da Casa Branca
Nr. 4 von 87 in Funchal
5.0 von 5 Sternen 608 Bewertungen
0.1 km entfernt
Vidamar Resort Madeira
Vidamar Resort Madeira
Nr. 15 von 87 in Funchal
4.5 von 5 Sternen 1.874 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.6 km entfernt
Porto Mare Hotel (Porto Bay)
1.8 km entfernt
Lti Pestana Grand
Lti Pestana Grand
Nr. 10 von 87 in Funchal
4.5 von 5 Sternen 1.376 Bewertungen
0.8 km entfernt
Melia Madeira Mare Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Cliff Bay (Porto Bay)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Cliff Bay (Porto Bay)

Anschrift: Estrada Monumental, 147, Funchal, Madeira 9004-532, Portugal
Telefonnummer:
Lage: Portugal > Madeira > Madeira > Funchal
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Funchal
Nr. 1 der Strandhotels in Funchal
Nr. 2 der Luxushotels in Funchal
Nr. 2 der Familienhotels in Funchal
Nr. 3 der Businesshotels in Funchal
Nr. 4 der Romantikhotels in Funchal
Preisspanne pro Nacht:
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Cliff Bay (Porto Bay) 5*
Anzahl der Zimmer: 200
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, ebookers.de, Weg, TUI DE, Odigeo, Travel24.com AG, Hotels.com, Odigeo, Hotel.de, HotelTravel.com, Low Cost Holidays, Venere und Low Cost Holidays als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Cliff Bay (Porto Bay) daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Cliff Bay Madeira
Cliff Bay Funchal
The Cliff Bay Madeira
Cliff Bay Resort Madeira
Porto Bay Madeira
Pestana Bay Funchal
Hotel The Cliff Bay - Porto Bay Funchal
Porto Bay Funchal
The Cliff Bay (Porto Bay) Madeira/Funchal
The Cliff Bay - Porto Bay Hotel Funchal

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen