Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (892)
Bewertungen filtern
892 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
425
348
85
23
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
425
348
85
23
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 892 Bewertungen
Bewertet 15. April 2018

Wir waren im März / April 2018 drei Wochen im "Quinta Da Penha De Franca Mar". Mit seinen offiziellen 4 Sternen dürfte das Hotel wohl überbewertet worden sein. Es handelt sich eher um ein 3-Sterne-Hotel, was uns auch grundsätzlich vollkommen ausreicht. Wir hatten das Zimmer 104. Dieses liegt im EG. Der Meerblick ist daher eingeschränkt. Zudem befindet sich unterhalb des Zimmers der Zugang zur Tauchschule. Allerdins ist das Zimmer - im Vergleich mit den übrigen Zimmern - recht großzügig geschnitten, weswegen wir von einem Zimmertausch abgesehen haben. Die Betten bzw. Matratzen waren gut. Die Sofagarnitur(2 x zweier Sofa) war ebenfalls gut. In dem Zimmer muss es allerdings zu einem Wasserschaden gekommen sein. Entsprechende Wasserschäden waren an der Decke über der Sofagarnitur zu erkennen. Auf einem Sofabezug waren großflächige Wasserflecken zu sehen. Das geht weder für ein Hotel mit 3 Sternen noch für ein Hotel mit 4 Sternen. Auch an anderer Stelle zeigt sich ein Instandhaltungsbedarf (z.B. am Pool). Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Hier bleibt der täglich frische Obstsalat hervorzuheben. Das Geschirr wurde auch zwischendurch abgeräumt (anderslautende Bewertungen können wir an dieser Stelle also nicht bestätigen). Der Pool-Service ist gut. Es gibt Badetücher nach Bedarf. Das Restaurant bringt Getränke an die Liege. Die Mitarbeiter/innen sind freundlich. Als wir für eine Wanderung das Hotel vor 7:00 Uhr verlassen wollten, waren alle Ausgangstüren verschlossen und die Rezeption nicht besetzt. Den Mitarbeiter haben wir dann - nach einiger Suche - in der Hotelküche bei seinem Frühstück gefunden. Das Hotel ist absolut ruhig. Die (Alt-)Stadt ist fußläufig zur erreichen. Wesentliche Geländesteigerungen müssen nicht überwunden werden. Insgesamt bietet das Hotel ein befriedigendes Preis- Leistungsverhältnis.

  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, janhamburg2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2017

Der ältere Teil der Hotelanlage hat sein eigenes Flair, die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet, dass Frühstück ordentlich. Das Restaurant eher mäßig, es gibt aber sehr gute Alternativen in der direkten Umgebung. Störend ist der Baulärm des riesigen Neubau gegenüber. Wer sowas genehmigt....?? Preis-Leistung war gut. Wem der direkt am Haus gelegene Pool zu klein ist geht einfach zum neuen Teil "Franca Mar" mit Meerzugang. Sicherlich ist das Hotel mit Inventar schon ein wenig in die Tage gekommen aber sicherlich eine Empfehlung.

Zimmertipp: alter Teil mit Terrasse!
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Trislim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2017

Wir haben uns von den schönen Fotos und dem Flair des Hotels leiten lassen, als wir das Hotel übers Internet gebucht haben. Wir würden dies NIE MEHR tun. Wir wurden von A bis Z enttäuscht. Es begann damit, dass wir wohl etwas zu früh im Hotel eingecheckt haben, da wir anschliessend noch eine Wanderung unternehmen wollten. Das Zimmer stand uns nicht zur Verfügung. Wir mussten uns auf der Toilette umziehen. Beim Zimmerbezug wurden wir in einen Nebentrakt des Hotels geführt. Das Zimmer entsprach überhaupt nicht dem, was wir aufgrund der Fotos erwartet hatten. Es war eng, klein und dunkel. Wir konnten nicht einmal die Koffer öffnen ohne dass man über diese steigen muss. So haben wir nach einem anderen Zimmer gefragt. Die Anfrage wurde zuerst unwillig aufgenommen. "Man müsse nachsehen ob es überhaupt noch ein freies Zimmer gebe" wurde uns gesagt. Siehe da, es gab noch eines, das nun den Bildern im Internet entsprach. Die ganze Hotel-Anlage ist vor Jahrzehnten stehen geblieben! Das zeigt sich in jedem Detail: die Strandliegen sind total durchgelegen, die Tischtücher sind voll vergilbt von der Sonne, beim Unterhalt des Hotels wird gespart! Nun zum Tiefpunkt unseres Aufenthalts. Das Frühstücksbuffet. Erstens steht das Buffet zur angegebenen Zeit nicht zur Verfügung und zweitens ist es sehr lieblos. Der Service ist ständig mit sich selber respektive mit Plaudern untereinander beschäftigt, statt sich den Gästen zu widmen. Man wird deshalb als Gast ja auch nicht gegrüsst. Das Brot kommt direkt aus dem Ofen, man kann es noch gar nicht essen, so heiss ist es. Der Saft kommt aus dem Automat. Der Käse ist Scheibenkäse! Butter und Konfitüre sind in Portionen. Alles ohne Liebe zubereitet! Wir würden den Fehler in diesem Hotel zu buchen nie mehr machen, obwohl es im Umkreis von einem Kilometer eines der preiswerten Hotels ist.

Zimmertipp: Im Haupthaus
  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Markus A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2017 über Mobile-Apps

Wir waren eine Woche dort, jedoch im Franca Mar. Dies ist ein separater Teil des Hotels, der direkt am Meer gelegen ist. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten ein schönes, neu renoviertes Zimmer. Die Lage des Hotels ist perfekt. Ein bisschen Abseits und somit ruhig, aber zu Fuss ist man in 5 min im Zentrum. Wir würden sofort noch einmal in diesem Hotel Ferien machen.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, akwjwbwbwj!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. August 2017

Zimmlich arrogantes Managements (Chef vom Empfang, wollte mir glaubhaft erzählen, dass die alten Möbel, das Bett mit seinen durchgelegenen Matratzen, sowie der heruntergekommende Kleiderschrank von älteren Besuchern gewünscht wird),
Aktuell gab es nur 2 deutschsprachige Sender bei einem kleinen Bildschirm
Bad ist ok und sauber
WiFI nicht im Haupthaus auf unserem Zimmer , ansonsten überall, auch am unteren Pool

Selbst wenn dieses nur die Basic Zimmer sind, sollten gerade in diesem Zimmer nur
1 Sternepreise genommen werden

Beide Pools sind mit Meerblick , direkter Zugang ins Meer ist durch eine Treppe gegeben.
Der Garten mag eine Oase sein, dafür aber klein.
Es gibt keine bequemen Sitzplätze, die zum Verweilen einladen würden.
Bänke, Stühle und Tische sind aus Eisen.

Abendessen auf der Terrasse ist gut (Preise nicht teurer als ausserhalb des Hotels).
Frühstücksangebot war ok , jedoch nichts Aussergewöhnliches.

Mitarbeiter sind alle stets sehr freundlich und hilfsbereit .

Hotel liegt sehr gut und zentral .
Nach Funchal sind es ca. 15 Minuten zu Fuß am Wasser entlang.
Umgebung des Hotels ist geprägt von Hotelneubauten (Aktuelle Baustelle hinter dem Hotel stellt aber keine große Lärmbelästigung dar).

Hotel ist mit AERO BUS gut zu erreichen , die Abfartszeiten an der Bushaltestelle werden nicht eingehalten.

Aufenthalt: Juli 2017
Danke, Robertoczy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen