Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (162)
Bewertungen filtern
162 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
88
56
13
5
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
88
56
13
5
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 162 Bewertungen
Bewertet 3. April 2017 über Mobile-Apps

Sehr nettes kleines Hotel, super Meerblick, freundliches Personal die alle Fragen beantwortet haben. Bei Problemen mit dem Mietwagen wurde sofort alles mit der Autovermietung geklärt. Frühstück leider etwas monoton...gibt jeden Tag das selbe..habe aber gesehen das man sich statt Rühreiern auch Spiegeleier bestellen kann. Für eine Woche ist das Frühstück in Ordnung - bei zwei Wochen würd es mir persönlich raushängen.
Zimmer waren blitzeblank und der Zimmerservice super. Bett war mir persönlich zu hart. TV Empfang bot leider nur RTL als deutschen Sender an - dafür ist der Kühlschrank perfekt!

Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Maxi S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Februar 2017

Das größte Manko des Hotels ist die Lage. Wir hatten zwar ein Zimmer mit Seeblick, aber leider ist das Hotel sehr abgelegen. Leider gibt es in fußläufiger Nähe keine Auswahl an Restaurants.zweimal haben wir im Hotelrestaurant zu Abend gegessen. Das ist ausgesprochen günstig, 17,50€ für 3 Gänge Info. Wein, Wasser und Espresso und hat uns auch gut geschmeckt. Allerdings probieren wir gerne im Urlaub auch andere Restaurants aus, und dafür ist die Lage des Hotels nicht geeignet. Man kann zwar mit dem Bus in belebtere Gebiete fahren, aber der letzte Anstieg zu Fuß ist sehr steil.
Das Haus an sich ist gepflegt, aber etwas altmodisch. Zimmer mit Röhrenfernseher und an deutschen Programmen ist nur RTL vorhanden.
Wer abends gerne noch bummeln geht, sollte besser ein Hotel im lido Bereich wählen.

Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Eva L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. November 2016 über Mobile-Apps

Wir sind inzwischen zum zweiten mal hier, weil es einfach toll ist.
Das Hotel liegt am Rande von Funchal, die Stadt ist aber nach einem ausgeprägten Spaziergang fußläufig zu erreichen, ein Bus hält am Ende der Strasse, Wanderwege sind mit dem Auto bzw. Dem Bus gut zuerreichen.
Unser Zimmer ist groß, die Betten sind bequem und die Aussicht ohne Vergleich. Ein Traum. Wir haben darum gebeten, dass selbe Zimmer wie beim letzten Aufenthalt zu bekommen, dieser Wunsch wurde erfüllt.
Die Reinigung erfolgt gründlich und zuverlässig. Das Zimmer verfügt über einen Kühlschrank, den man sich, wenn gewünscht, als Minibar füllen lassen kann.
Das Bad ist schön groß, es gibt sogar ein BD.
Nun, das Frühstück ist leider immer dasselbe. Nach zwei Wochen ein wenig langweilig, aber es ist möglich sich einfach selbst ein bisschen Nutella oder ähnliches mitzubringen.
Das Personal ist immer freundlich und hilft wo es helfen kann, englisch wird gut gesprochen.
Das Hotel an sich ist in die Jahre gekommen, dass muss man sagen. Hier ein paar Flecken auf dem Teppich, da eine Macke in der Badewanne und der Pool hat seine besten Jahre hinter sich, WLAN im Zimmer ist auch eher Glückssache, aber auf dem Flur sehr zuverlässig. Bei einem solch preiswerten Hotel kann man vielleicht auch nicht so unendlich viel erwarten.
Trotzdem würde ich auch ein drittes mal hier her kommen, ich bin rund um zufrieden.

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
Danke, levadadelrei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Januar 2016

Wir waren nun das zweite Mal in diesem Hotel und es hat uns auch wieder gut gefallen.
Das kleine Hotel hat einen außergewöhnlichen Charme und eine schöne Atmosphäre.
Die Ausstattung ist gut und seriös, allerdings bedürfen kleinere Dinge ( z.B. Armaturen,
Teppichböden, Anstrich) schon einer Erneuerung und Wartung.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick
  • Aufenthalt: Januar 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Alfred D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2015

Nachdem die Bewertungen für dieses Hotel doch stark auseinandergehen, möchte ich kurz meinen Eindruck schildern:
Das Hotel etwas außerhalb von Funchal, zu Fuß ist es ein ausgedehnter Spaziergang, ein Auto ist aber auf Madeira sowieso nicht schlecht.
Gleich vorweg, wir haben davon nichts mitbekommen, dass es ein Schulhotel ist. Uns wurde auch erklärt, dass es Angestellte gibt, Schüler kochen, servieren (nur manchmal, bei uns nie) und machen die Zimmer sauber.
Die Zimmer sind so wie auf den Bildern, ausreichend groß, alle mit schönem Meerblick, sauberes Bad, Fernseher, Minibar, Tisch, Sessel und großem Spiegel. Auf dem Balkon befinden sich zusätzliche Sitzgelegenheiten. Leider ist in Teppichboden im Zimmer und dieser weist auch einige Flecken, v.a. im Flur auf.
Das Frühstück ist ok. Es gibt verschiedenes an Gebäck, Rührei, Speck, Wurst, Schinken, Käse, Müsli, eine reichhaltige Obstplatte, Marmeladen, Säfte, Kaffee und Tee. Der Kaffee war meiner Meinung nach nicht so besonders.
Das Abendessen kostet 17,50 pro Person. Die Menüpläne werden am Zimmer hinterlassen. Wir waren nur einmal im Hotel Abendessen, weil es da kulinarisch wirklich besseres gibt auf dieser Insel (Tipp: Leeno´s). Der Hauptgang war ziemlich klein. Mein Mann tat mir beim Anblick eines kleinen Steaks mit spärlichen Beilagen etwas Leid. Und die Desserts sind eher was für die Augen, sehen super aus, schmecken aber nicht besonders.
Die Rezeptionisten waren stets freundlich und gingen auf unsere Wünsche ein.
Housekeeping war top. Ich muss den Bewertern vor mir recht geben, sie schlichteten mein Schminkzeugs immer, sodass es schön dastand. Geschmackssache, aber ich fand´s nicht störend.
Bei manchen Bewertungen frag ich mich, ob wir im selben Hotel nächtigten, wenn man den Preis berücksichtigt. Das Hotel hat vier Sterne, die hat es für Portugal auch verdient. Wer noch etwas besseres haben möchte, muss ein fünf-Sterne-Hotel nehmen. Aber für das was man bezahlt, ist dieses Hotel unschlagbar.
Ich würde jederzeit wieder hier einkehren.

  • Aufenthalt: November 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Elisa810!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen