Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“..der Palast von PENA - ein "El Dorado" für Fotografen...” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Palácio Nacional da Pena (Kummerpalast)

Palácio Nacional da Pena (Kummerpalast)
Im Voraus buchen
43,24 $*
oder mehr
Halbtagesausflug nach Sintra, zum Pena Palast und nach Cascais von Lissabon
Platz Nr. 2 von 65 Aktivitäten in Sintra
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
266 Bewertungen
128 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 567 "Hilfreich"-
Wertungen
“..der Palast von PENA - ein "El Dorado" für Fotografen...”
5 von fünf Punkten Bewertet am 5. Mai 2012

Es ist beinahe Pflicht, bei einer Portugalrundreise den Palast von Pena zu besuchen.

Hier reiht sich Motiv an Motiv, auch die Ausblicke von den Zinnen und Türmchen sind gigantisch ( muß eine "vertäumte" Welt gewesen sein, hier zu leben ).

Herz was willst Du mehr, hier wird jedoch Bedürfnis eines "Kulturfreaks" gestillt.

Gut organisiert, die Zufahrten, Auffahrten und die Möglichkeiten auch im umliegenden "Urwald" spazieren zu gehen.

Man braucht schon etwas Ausdauer, um alle Räume zu besichtigen, auch Kondition für die vielen Stiegen.
Aber alles zahlt sich aus....

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
2 Danke, albre-13-TL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9.588 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    6.117
    2.555
    655
    177
    84
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
NRW
Beitragender der Stufe 
150 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 124 "Hilfreich"-
Wertungen
“Märchenhafter Schlosspark”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. März 2012

Der Pena Park befindet sich um den National Palace of Pena herum. Vom Eingangsbereich kann man direkt zum Schloss mit einem kleinen Bus hoch fahren (2 Euro). Der Weg ist sehr steil und mühsam. Besser: Zu Fuß. Denn es gibt eine wirklich märchenhafte Welt zu sehen. Auf dem Parkplan sieht alles schön geordnet und gepflegt aus. Die Realität aber ist ganz anders. Manche Leute würden vielleicht sagen, dass der Park heruntergekommen und ungepflegt aussieht. Aber genau diese Atmosphäre mach das Gelände so märchenhaft. Alte Pavillions, Brücken, Türme, Denkmäler, Springbrunnen. Paradiesisch. Tipp: Unbedingt schon in den Morgenstunden das Schloss und den Park besuchen.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
1 Danke, monikasch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NRW
Beitragender der Stufe 
150 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 124 "Hilfreich"-
Wertungen
“Märchenschloss”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. März 2012

Der National Palace of Pena liegt auf einem fast 500 Meter hohen Berg über Sintra. Ein Pendelbus fährt regelmäßig vom Bahnhof aus in die Innenstadt und dann die schmalen, steilen Straßen des Berges hoch. Oben angekommen muss man weiter steigen (Alternative: Bus für weitere 2 Euro). Aber dort geht es durch eine verwilderte Parklandschaft. Das Schloss erscheint fast surreal. Aus verschiedensten Baustilen zusammengesetzt und sehr bunt. Ähnlich sieht es auch in den vielen Zimmern aus die man besichtigen kann. Ein Teil davon wird momentan renoviert. Tipp: Unbedingt in den Morgenstunden kommen. Öffnungszeit gegen 10:00 Uhr. Dann sind Park und Schloss noch nicht überfüllt.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
Danke, monikasch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wroclaw
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht zu versaeumen”
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Januar 2012

Von den vielen Burgen und Schloessern in und um Pena, sollte man den Palacio Nacional da Pena auf keinen Fall versaeumen: Er ist einerseits 'echter' als der Palacio Nacional de Parna und andererseits sehr gut erhalten. Die sehr gut erhaltene Raeume mit vielen verschiedenen stilistischen Einfluessen beeindruckt. Besonders schoen ist hier vor allen die Kueche, mit den beiden sehr grossen Schornsteinen, die etwas an ein kalorisches Kraftwerk erinnern.

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
1 Danke, Artur N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fast vergessen”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Oktober 2011

Der Pena Park ist die wunderschöne Anlage in dem sich der Palacio National da Pena befindet.
Die meisten Touristen laufen leider nur direkt zum Palast und wieder hinaus, dabei lassen sich in dem Park abseits vom Touristenstrom viele interessante Dinge entdecken und man fühlt sich wie in einer Märchenwelt.
Riesige Farnlandschaften, Statuen, ein Observatorium, Wasserläufe. Im Nordosten des Garten kann man sich beinahe verlaufen und auf kleinen Trampelpfaden durch das Dickicht wandern.

Alles in allem kann ich allen nur raten, sich nicht zu schade für diesen wunderbaren Park zu sein und keinesfalls nach dem Besuch des Palasts direkt das Weite zu suchen!

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, Somewherelse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Palácio Nacional da Pena (Kummerpalast) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Palácio Nacional da Pena (Kummerpalast)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen