Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Fantastisches Essen, schlechter Service” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu A Travessa

A Travessa
Bei buchen
Für den gewünschten Zeitraum sind im A Travessa keine Tische verfügbar. Wählen Sie einen anderen Zeitraum oder suchen Sie nach Restaurants mit Verfügbarkeiten.
Der von Ihnen gewählte Zeitpunkt liegt in der Vergangenheit.
Platz Nr. 365 von 3.916 Restaurants in Lissabon
Preisbereich: 32 $ - 53 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Gruppen, regionale Küche, besondere Anlässe, Geschäftstreffen
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Spätabends, Kostenloses WLAN, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
21 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fantastisches Essen, schlechter Service”
4 von fünf Punkten Bewertet am 28. Mai 2014 über Mobile-Apps

Zweifelsohne, das Essen hier ist fantastisch:
Die kleinen Vorspeisen werden unmittelbar (viel zu schnell) nachdem man Platz genommen hat, vorgesetzt. Jeder kleine Gang für sich eine Köstlichkeit! Wobei man keinen Einfluss auf die Speisen (zB kein Fisch/Fleisch) nehmen kann. Durch die hohe Geschwindigkeit bleibt auch kaum Zeit für die Weinbestellung, wobei der Sommelier sehr zuvorkommend ist und gute Empfehlungen gegeben hat.
Während der Vorspeisen erläutert der Chef des Hauses bereits die Hauptgänge, möchte unmittelbar nach der letzten Vorspeise die Bestellung aufnehmen und akzeptiert keine Rückfragen/ Änderungen zu seinen Speisen. im speziellen Fall wurde der Änderungswunsch eines Allergikers herablassend behandelt. Schade.
Der Wolfsbarsch und die Tornedos waren dann extraklasse, die zahlreichen kleinen Beilagen, die dazu gereicht wurden und immer nachzubestellen sind, ebenfalls!
Wie gesagt, das Essen ist ein echtes Highlight und wer sich darauf einlässt, die Kellner in ihrer zu schnellen Menüabfolge etwas einbremst, der kann hier einen genussreichen schönen Abend in diesen (leider etwas zu lauten) historischen Räumen verbringen.

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
1 Danke, Peter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

631 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    315
    157
    82
    47
    30
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Renens
Beitragender der Stufe 
140 Bewertungen
73 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gourmetrestaurant”
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. Mai 2014

Das Restaurant liegt in einem alten Kloster, in altem Stil eingerichtet. Leider war es zu kalt auf der Terrasse (besser warm anziehen!). Die Küche ist italienisch-französisch inspiriert, wer Trüffeln, Austern und Schnecken mag ist hier gut bedient - es ist alles vom Feinsten. Achtung die Portionen sind eher klein - nouvelle cuisine. Einziger negativ Punkt: das Brot war alt.
Der Service ist kompetent und aufmerksam. Und das alles hat natürlich seinen Preis, der sogar uns Schweizer fast vom Stuhl fallen liess.
Ob allerdings dieses Essen wirklich die Michelin Sterne und den Preis verdient frage ich mich...

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Kitoko!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
135 Bewertungen
93 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Empfehlenswert für einen gemütlichen Abend!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 9. Mai 2014

Liegt etwas versteckt, was den Vorteil hat dass es nicht von Touristen überlaufen ist. Eine Reservierung ist aber dennoch empfehlenswert, denn es kommen viele Einheimische, was ein gutes Zeichen ist. Ein gemütliches Lokal in verschiedenen, ineinander gehenden Räumen ohne viel Schnickschnack in einem ehemaligen Kloster. Freundliche unkomplizierte Bedienung, leckeres Essen, gute Wein zu fairen Preisen. An warmen Abenden kann man an Tischen mit langen Bänken auch draussen sitzen, mit einem schönen Blick auf den Innenhof.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, David_P_Switzerland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Enttäuschung”
3 von fünf Punkten Bewertet am 30. Oktober 2013

Wir waren in den Herbstferien mit Freunden in diesem Restaurant und fanden den Besuch insgesamt enttäuschend.
Auf der Speisekarte standen "Delicatesses", die wir, ohne sie ausdrücklich bestellt zu haben, vorgesetzt bekamen. Preis pro Person: 12,50 €. Auf der Speisekarte wählten wir dann eine Art Seeteufel-Ragout, dass uns dann in einem kleinen Le Creuset Töpfchen serviert wurde, dazu belanglose Kartoffeln und Reis. Preis für das Töpfchen für vier Personen: knapp 100 €. Qualität der Speise: mittelprächtig.
Für das Dessert gab es keine Karte; der Geschäftsführer sagte uns, was es gab, dann wurde bestellt. Qualität: gut.
Für portugiesische Verhältnisse zu teuer.

tameur

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 3 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Tameur!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
140 Bewertungen
65 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 94 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hervorragend!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Juni 2013

Dieses Lokal liegt sehr versteckt in einem wenig attraktiven Teil von Lissabon in einem ehemaligen Konvent. Sobald man das Lokal betreten hat ist man in einer anderen Welt: im Gewölbe des ehemaligen Konventes wurde ein großartiges elegant/traditionelles Ambiente geschaffen.

Das Personal ist extrem freundlich und kompetent - und Jeder spricht zumindest 2 Sprachen.

Als Vorspeisen werden 10(!) kleine Amuse Bouche von herausragender Qualität serviert: von Pata Negra Schinken über Gazpacho bis zu Austern - Eines besser als das Andere.

Die Qual der Wahl hat man nur bei den Haupt- und Nachspeisen. Auch hier eine sehr gute Auswahl mit perfekter technischer Umsetzung und sehr kreativ. Übrigens: hier werden sogar die Kartoffelchips und Pommes selbst gemacht.

Die Weinkarte enthält ausschließlich portugiesische Weine, die aber in excellenter Qualität.

Die letzte positive Überraschung folgte dann mit der Rechnung: Inklusive einer Flasche sehr guten Weißweines und zwei Gläsern Vintage-Portwein zum Dessert standen 100,-€/Person an. Für diese Restaurant-Klasse ein extrem gutes Preis-/Leistungsverhältnis!

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
3 Danke, Gulliver S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich A Travessa angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lissabon, Lisbon District
Lissabon, Lisbon District
 
Lissabon, Lisbon District
Lissabon, Lisbon District
 

Sie waren bereits im A Travessa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen