Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
America Diamonds Hotel
Hotels in der Umgebung
153 $*
146 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Santa Justa(Lissabon)
266 $*
213 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
188 $*
184 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
262 $*
214 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
188 $*
179 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
205 $*
167 $*
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Holiday Inn Express Lisbon Oeiras(Lissabon)(Großartige Preis/Leistung!)
66 $*
HIExpress.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
229 $*
191 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
299 $*
208 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Avenida Palace(Lissabon)
339 $*
313 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.105)
Bewertungen filtern
1.105 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
317
533
200
37
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
317
533
200
37
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
42 - 47 von 1.105 Bewertungen
Bewertet 22. August 2010

Das America Diamond's ist gut gelegenes Stadthotel in Lissabon. Die U-Bahn Station ist gleich um die Ecke außerdem ist man in zwei Minuten im nahe gelegenen Shopping Center, wo man gut einkaufen kann aber auch hervorragend essen gehen. Die Zimmer sind von der Größe ganz in Ordnung, jedoch würde ich von einer Aufbettung eines zwei Bettzimmers abraten. Da die aufgestellte Matratze viel Platz weg nimmt und nicht sonderlich bequem ist. Der Service im Hotel entspricht den Drei Sternen, die es trägt. Das Preis-Leistungsverhältniss ist sehr gut.

  • Aufenthalt: Februar 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, se7mFP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. April 2010

Das Hotel machte einen guten sauberen Eindruck. Die Zimmer waren wohl vor nicht allzu langer Zeit renoviert worden. Allerdings war unser Zimmer so klein, dass sich kaum darin aufhalten konnte. Koffer aufs Bett legen, auspacken und wieder weg mit dem Koffer, denn Platz für den Koffer war im Zimmer nicht. Außerdem war das Zimmer so hellhörig, dass man die Unterhaltung aus dem Nebenzimmer mitbekam. Also Ohropax nicht vergessen.
Frühstück war ok. Zu Fuss sind es ca. 15 Minuten zum Rossio, mit dem Bus 5 Minuten. Bushaltestelle direkt vor der Tür.

  • Aufenthalt: März 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, joheim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2010

Das Hotel war für uns anfangs schwer zu finden, obwohl uns der Flughafenbus direkt davor abgesetzt hat.
Das Personal war distanziert aber freundlich. Wir konnten da wir sehr früh ankamen, unser Gepäck in einem Nebenraum abstellen und später zum Einchecken wieder kommen.
Die Metro Picoas ist direkt vor der Tür und man kann praktisch und schnell überall hingelangen.
In die Altstadt ist es noch ziemlich weit. Man benötigt, wenn man stramm geht ca. 45 Minuten. Da man aber in der Stadt selbst hauptsächlich läuft war uns das zu weit.
Das Zimmer war sehr sauber und gepflegt, für mich sehr schön , mit Laminatboden . Das Bad war auch sauber und es gab täglich frische Handtücher. ( hätte es nicht unbedingt gebraucht)
Bei geschlossenen Fenstern ist es relativ ruhig zu schlafen, jedoch bei offenem Fenster schier unmöglich. Der Hauptverkehr scheint morgens ab 6.30 Uhr und abends bis nach 23 Uhr direkt am Hotel vorbei zu fahren. Hupen, Motorgeheul und Abgase.

Das Frühstück gibt es in einem oberen Stockwerk mit toller Aussicht und in schönem Ambiente. Jedoch waren die Brötchen knapp und das Ei wurde um 8.30 Uhr bereits nicht mehr nachgefüllt. Gäste die schon länger da waren horteten die Brötchen und Rührei mit Speck, Tomaten an ihren Tischen und Gäste die später kamen hatten dann "nur" Toast Butter Marmelade. Käse und etwas Wurst. Auch gab es süßes Gebäck und Jogurt und Müsli und ein paar Früchte(wenn man schnell war).
Für uns, die wir nicht viel frühstücken war das alles nicht so schlimm.
Wir waren hier zu einem Sonderangebot 5 Nächte bleiben und nur 4 Nächte bezahlen. Deshalb war es eine wirklich angenehme Überraschung. Das Preis/ Leistungsverhältnis ist super.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, pimpenelle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Oktober 2009

Hotelzimmer sauber :o.k.
Rezeptionspersonal : sehr unfreundlich/ausser Sonntags
Frühstück: tatsächlich eine Katastrophe, zwischen 8 u.9 Uhr kein Tisch zu haben, das Frühstück sehr minderwertig, Marmelade,Obst,Käse nicht gut, Fakt: unsere Beurteilung Frühstück nicht zu empfehlen, wurde von uns auch im Hotel beklagt. Lage sehr gut.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Lobbe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2009

Nachdem ich einige relativ negative Bewertungen bzgl. Zimmergröße und Frühstücksbuffet dieses Hotels gelesen habe, war ich von meinem Aufenthalt(eine Woche) sehr angenehm überrascht. Das Einzelzimmer könnte tatsächlich etwas größer sein, da ich aber darin keinen Tango vorführen muss, stört es mich keineswegs. Das Mobiliar ist sehr gepflegt und sauber, alles ist vorhanden und intakt, was man für einen angenehmen Auftenhalt braucht(Fön, Klimanlage, Radio, TV, Minibar). Das Bett(das wichtigste für mich) ist hervorragend. Bettwäsche und Handtücher können auf Wunsch täglich gewechselt werden. Das Zimmer riecht stets frisch und ist piccobello sauber, das Badezimmer strahlt von allen Ecken, der Duschkopf ist kalkfrei. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut und variantenreich, die Rühreier verdienen einen Stern. Die Bedienung ist tadellos, schnell und lautlos. Dieses Hotel wird immer meine Adresse sein in Lissabon!

ACHTUNG!! - UNBEDINGT VERMEIDEN: Wenn man an der Rezeption nach einem nahgelegenen Restaurant fragt, wird man dieses Restaurant vorgeschlagen: Grand Elias, in Avenida Elias Garcia. Auf jeden Fall NICHT hingehen, erstens ist es ein Fußmarsch von mehr als 2 KM, zweitens ist es überteuert und schmudellig hin bis zu ekelerregend. Ich habe dort ein typisch port. Gericht bestellt, Arroz de Marisco, Reisgericht mit Meeresfrüchten, für sage und schreibe Euro 18,80. Was ich dafür bekam, war ein Topf, halbvoll gefüllt mit unmotiviert in tomatierter Brühe gekochtem Reis, darin schwamen 4 winzige Muscheln(Schalengröße etwa 2 cm), 2 mittelgroße Gambas in Schalen, und etwa 10 mittelgroße Garnelen ohne Schale. Dazu knallte der Kellner eine klebrige Flasche Tabasco, komplett verdreckt, vertrocknete Saucetropfen am Flaschenhals von früherer Benutzung, mein Appetit war dahin! Der Reis schmeckte auch dementsprechend, banal und lieblos. Mein Rat: erspart Euch die Frust, meidet dieses Restaurant auf jeden Fall. McDonald ist garantiert eine bessere Alternative!
Es gibt Hunderte von Restaurants in Lissabon, wo man für sein Geld was Tolles kriegt. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß man weitaus bessere Gerichte bekommt, wenn man, anstatt in die traditionellen Restaurants, in die 'moderneren' geht. Hier ist ein Geheimtipp: Restaurant "100 Maneiras", Rua do Teixeiras 35 in Bairro Alto(Altstadt), unweit von Miradouro d. S. Pedro d. Alcantara, am Bergstation von Elevadore Gloria. Dort gibt es ein 10(ZEHN)-gängiges Degustationsmenü für nur Euro 35!! Jeder Gang ist ein Kunstwerk für sich, sowohl optisch als auch genüßlich. Gaumenorgasmus total. Der Chef ist Ljubomir Stanisic, dekoriert mit einem Michelinstern, die Bedienung ist erstklassig und international(fließend englisch). Jedes Gericht hat Bezug zu port. Küche, rafiniert modernisiert aber keineswegs künstlich hochgezüchtet wie bei der Molekularküche von Ferran Adria(el Bulli). Unbedingt reservieren, sonntags geschlossen, geöffnet ab 20.00 Uhr.
Ein anderes 'moderne' Restaurant ist "560" in Rua das Gaveas 78, in Bairro Alto(www.restaurante560.com), unweit von Metrostation Baixa/Chiado(Metroausgang Chiado). Hier ist der Preis sehr moderat(fast billig!), das Restaurant selbst ist ein innenarchitektonisches Kleinod, die Portionen riesig, die Optik der Gerichte hervorragend, Genußqualität: hoch, erreicht jedoch nicht die von "100 Maneiras".
Fürs Mittagessen geht man am besten in die Cafeteria von "Bica do Sapato"(www.bicadosapato.com, montags kein Mittagstisch) gegenüber Metrostation St. Apollonia, am Tejo-Ufer, Mitbesitzer ist der Schauspieler John Malkovich. Zugegeben: ein bíßchen JetSet, aber man kann auf der Terrasse draußen sitzen, sonnengeschützt durch riesige Schirmen, die vorbeifahrenden Luxusdampfer beobachtend, ein Mittagsmenü, 3-gängig plus ein Glas Wein/eine Flasche Mineralwasser und Espresso für Euro 21 haben. Es gibt für jeden Gang mindestens 3 Variationen zur Auswahl. Die Portionen hier sind ebenso riesig. Bedienung ist international, englisch fließend, sehr apart und attentiv.
Also, mein Fazit ist: wenn man in Lissabon essen gehen möchte, soll man 'modern' gehen, die oft hochgepriesenen 'traditionalen' Restaurant entpuppen sich öftermal als Touristenfalle

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, pathotho!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen