Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Lage! Klasse Frühstück!”
Bewertung zu Corinthia Hotel Lisbon

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Corinthia Hotel Lisbon
Nr. 42 von 255 Hotels in Lissabon
Öko-SpitzenreiterPlatin-Status
Bewertet am 29. November 2011

Über Travelzoo wurden wir auf Grund des Preises fast schon genötigt, diese Reise anzutreten :-) Wir hatten ein unschlagbares Angebot mit LH Flügen und 4 Nächten in einer Executive Etage inkl. Frühstück! Das Hotel liegt super zentral nur ca. 10-15 Minuten vom Flughafen entfernt. Die nächste UBahn ist Jardim Zoologico und ist in wenigen Fußminuten zu erreichen.
Die Zimmer sind verhältnismäßig klein geraten, sogar auf der Executive Ebene. Da man Ende November schon die Klimaanlagen abgeschaltet hatte, wir aber noch 18 Grad tagsüber hatten, hatten wir um einen Zimmertausch gebeten und uns wurde dann eine Club-Suite ohne Aufpreis angeboten, in der es dann nicht so aufgeheizt warm war. Ich würde jederzeit wieder hier absteigen! Der Service ist sehr gut!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, heohni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (5.829)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

268 - 274 von 5.829 Bewertungen

Bewertet am 29. November 2011

Im Gegensatz zu der Kritik des Expedia-Reisenden Anfang November kann ich fast nur Gutes berichten. Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig an einer U-Bahnstation (Zoo) und es sind mit der Metro keine 10 Minuten ins Zentrum.
Wir hatten ein sehr geräumiges Zimmer (Business-Level) im 22. Stock mit Blick auf die Kopie der Golden Gate Bridge (Ponte 25 de Abril) und der Jesus-Statue (Cristo Rei).
Das Hotel ist sauber, gepflegt und das Personal ist freundlich.
Der einzige Grund, warum ich "nur" 4 Sterne gebe ist eine eigentlcih erfreuliche Tatsache. Wir hatten Ende November kanpp 20 Grad und die Sonne schien fast den ganzen Tag direkt in unser Zimmer, es wurde sehr warm. Da das Hotel die Klimaanlage schon auf Winterberieb umgeschaltet hatte, war eine Kühlung durch die Klimaanlage nicht möglich.
Nach entsprechender Beschwerde wurden wir in eine Club Suite (35qm) auf der anderen Seite des Hotel "verlegt", dort war es dann entsprechend kühler.
Internet ist in der Lobby und oben in der Business-Etage kostenfrei, ansonsten auf dem Zimmer recht teuer (15,00 / Tag).

Alles in allem aber eine Empfehlung.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, KSchlautmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. November 2011

Das Hotel liegt zwar nicht in der City, hat aber eine super Anbindung mit der Metro in die ganze Stadt. Auch zum Flugplatz ist es nicht weit (Taxi kostet 9 €). Die Zimmer sind nicht ganz so groß und luxuriös, wie auf der Homepage angezeigt (das sind wohl eher die etwas teureren Appartments...). Der Service allgemein ist gut, wir hatten leider beim Einchecken eine Dame, die für ein Zimmer genauso lange brauchte, wie ihr Kollege für drei Zimmer. Wir wechselten das Zimmer in eine höhere Etage, was anstandslos erfolgte. Die oberen Etagen sind etwas moderner (z.B. Flat-TV) und natürlich bessere Aussicht. Internet und WLAN sind sehr teuer und leider nicht frei verfügbar (Stunde für 5 € oder ganztags dann noch mehr). Pool und Fitness sind in Ordnung, Sauna aber sehr teuer (20 € für 2 Stunden). Auch die übrigen Wellnessangebote sind sehr teuer. Frühstück war sehr üppig und der Service war top (kaum die Tasse leer, schon wurde nachgeschenkt). Für uns war das Gesamtpaket in Ordnung und so würden wir das Hotel erneut wählen. Wir hatten ein Paketpreis bei ebay ersteigert, in dem war auch eine Karte dabei für kostenloses Nutzen Nahverkehr und Preisnachlass für Sehenswürdigkeiten (sehr zu empfehlen die sog. "Lisboa-Card).

Zimmertipp: In die oberen Etagen (ab 15.Etage) buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, aq74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Oktober 2011

Top-Hotel, zwischen Flughafen und Stadtzentrum gelegen. Mit der U-Bahn (Station ca. 5 Gehminuten entfernt) erreicht man die Innenstadt in ca. 10 Minuten (ohne Umsteigen). Das Hotel befindet sich in einem architektonische weniger interessanten Hochhaus inmitten eines Geschäftsbezirks mit modernen Gebäuden. Lobby mit schöner Bar und angrenzender Terrasse mit Lounge-Charakter. Sehr gutes Frühstücksbuffet, das kaum Wünsche offen lässt (Service eher durchschnittlich) - als sehr schön empfand ich es, dass man auch draussen auf der Terrasse frühstücken konnte. Schöne kleine Gartenanlage mit Wasserfall - hier kann man sehr schön sitzen. Überspitzt fand ich allerdings den Preis für einen Fernet Branca - 9 EUR!
Weiterhin verfügt das Hotel über ein gut ausgestattetes Fitness-Zentrum mit Hallenschwimmbad und kleiner Aussenterrasse sowie ein exzellentes Spa - wohl eines der besten in Lissabon überhaupt.
Das à-la-carte-Restaurant ist empfehlenswert - nettes, sehr modernes Ambiente, guter Service und gutes Essen. Während meines Aufenthaltes war es auch entsprechend gut frequentiert.
Die Zimmer sind modern und gut eingerichtet, mit WLAN. Sauberkeit war einwandfrei - so wie im gesamten Haus.

Zimmertipp: Je höher, desto ruhiger...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, gemayzeh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2011

Das Hotel besticht durch seine zentrale Lage und sein kompetentes Personal (außer im Bar- und Frühstücksbereich). Die Zimmer (wir hatten ein Executive gebucht) sind in Ordnung aber leicht angeschmuddelt (Flecken auf dem Teppich und auf dem Sofa, muffiger Geruch durch die Klima-Anlage). Leider war das Fenster nur ein wenig zu öffnen, so daß wir den Muff-Geruch nicht aus dem Zimmer bekamen. Abdeckservice und Zimmerreinigung war absolut ok. Beim Frühstückspersonal haperte es, genau so wie abends ander Bar. Wir mußten ewig auf unseren Kaffee/Getränke warten. Herausragend war das große SPA. Die Massage war super und auch wenn andere Bewertungen sich darüber beschweren, daß man 20 € extra dafür berappen muß, den Pool zu benutzen, so war es für uns wunderbar, denn dieser Bereich war eine Oase der Ruhe. Hat man eine Anwendung gebucht, ist der SPA-Bereich kostenlos. Die Lounge des Executive-Bereichs war auch was die Polster und Tische anbelangt etwas angeschmuddelt und die Auswahl an "Häppchen" jeden Tag dieselbe, da haben wir schon besseres gesehen. Zudem waren die Softdrinks dort nicht gekühlt, man mußte sich mit Eiswürfen behelfen. Aber die tolle Aussicht hat uns darüber hinweggetröstet.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Principessa7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. September 2011

Wir hatten für eine Woche ein Executive Doppelzimmer gebucht mit zwei Betten. Dafür wohnten wir im 22. von insgesamt 24 Stockwerken des Hotels mit einem exklusiven Zugang zur sensationell schönen und entspannenden "Executive Sky Lounge", in der wir auch das Frühstück einnahmen. Tagsüber gibt es in der Sky Lounge für Executive Gäste gratis Getränke (Saft, Wasser, Softdrink, Wein, Kaffee, Tee) und kleine Häppchen, pikant und süß, insbesondere am Abend sehr schön dekorierte Kuchenstückchen, die allemal 5 Sterne-Standard entsprechen. Auch das Frühstück war klasse, zumal die Lounge im 24. Stock einen tollen Blick auf die Brücke des 25. April bietet. Ein Highlight, das den deutlichen Aufpreis für ein exklusives Executive Zimmer allemal rechtfertigte!

Die Lobby des Hotels entspricht 5 Sternen, dazu gibt es Kofferträger und Türsteher; der Check-in verlief absolut reibungslos und zügig, freundlich dazu - was im übrigen für das gesamte Personal des Hotels gilt. Hervorzuheben sind die Damen der Executive Lounge, die sehr nett waren. Die Zimmer ab dem 20. Stock, also im Executive Bereich, unterscheiden sich, wenn man die Hotelbilder betrachtet, deutlich im Interieur, auch in der Ausstattung mit Kissen (hier drei Kissen auf dem Bett!) und Tagesdecke und sehr viel hochwertigeren Vorhängen. Das Doppelzimmer Executive mit Twin Bed-Ausstattung können wir vorbehaltlos empfehlen. Im vergleichbaren Ausland und in anderen Hotels haben wir selten so schön, ungestört und erholsam gewohnt. Auch der Ausblick über die ganze Stadt aus dem Zimmer war lobenswert.

Ein kleines Minus fürs Hotel, aber auch das einzige Minus, gibt's dafür, dass die Reise als "Birthay"-Reise angekündigt war. Aus den Kopien unserer Ausweise hätte man auch ersehen können, dass der Geburtstag auf die Zeit des Aufenthaltes fiel. Eine Kleinigkeit auf dem Zimmer hätte den Eindruck vollkommen gemacht. Deshalb gibt's nur, aber immerhin, eine 1- von uns.

Zur Lage des Hotels:
Das Hotel Corinthia liegt ca. 10 bis max. 15 Fahrminuten vom Airport entfernt in direkter Laufweite zur Metrostation "Jardim Zoológico" und dem Bahnhof "Sete Rios". Mit der Metro sind es 8 Haltestellen bis zum "Rossio". Vom Bahnhof aus kann man mit einmaligem Umsteigen nach Sintra fahren. Die Fahrt vom Airport zum Hotel macht man mit dem Taxi, einen Voucher benötigt man nicht unbedingt. Der Voucher kostet derzeit 22 Euro, unsere Hinfahrt betrug 7 Euro, die Rückfahrt (seltsamerweise dann) 12,30 Euro, dazu Trinkgeld, aber immer noch günstiger. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind vom Hotel aus bequem mit der Metro oder mit dem Zug (Sintra) zu erreichen. Das Metro-System ist gewöhnungsbedürftig, aber man lernt schnell.

Zur Gastronomie des Hotels:
Wir haben nur das Frühstück in der Executive Sky Lounge genossen, das aber im wahrsten Sinne des Wortes: Ein traumhafter Ausblick, eine weitgehend gepflegte Ruhe und ein überaus gut ausgestattetes Büfett (mit wunderbaren Brötchen) ließ keine Wünsche offen. Alles entsprach dem Standard eines guten 5 Sterne-Hotels, wie man es auch in Deutschland findet. Sogar das Personal entsprach dem gehobenen Anspruch der Lounge: Höchste Servier-Manieren, gelernt ist also gelernt, sehr freundlich und zuvorkommend. Das gilt für die Köchin am Büfett, die frische Eier bereitet, aber auch die Ober, die den Kaffee immer zügig servierten - und in Kännchen! Die Lounge bietet einen tollen Rundumblick bei Tag und am Abend, den wir immer wieder toll fanden. Das Hotel liegt zwar in der Einflugschneise des Flughafens und immer wieder fliegen Maschine nah vorbei, doch stört das überhaupt nicht, es war hingegen interessant. / Executive Gäste hatten tagsüber und abends bis 22 Uhr die Möglichkeit, sich am kleinen Büfett mit Häppchen und gratis Getränken, darunter auch Wein, zu bedienen und herrlich zu entspannen. Die Hostessen der Lounge waren diskret, überaus freundlich und einfach sympathisch. Selten haben wir uns in einem Hotel so heimisch und wohl gefühlt!!

Zimmer:
Wir hatten, wie schon geschrieben, ein Executive Zimmer im 22. Stock mit Blick auf den Bahnhof "Sete Rios" und den Zoo im Hintergrund. Sonnenauf- und untergänge waren spektakulär, weil der Blick bei gutem Wetter sehr weit reicht. Die Ausstattung der Zimmer war sehr gut, Guest Supplies waren ausreichend vorhanden, wie auch frische Handtücher, die einmal sogar ein zweites Mal (unaufgefordert) gewechselt wurden, weil wir tagsüber geduscht hatten. Toller Service! Auch wurde das Bett aufgedeckt, ein Betthupferl fand sich daneben. Das Zimmer mit einem überaus schicken Spiegel an der Wand und einem Sessel neben dem Bett, aber sehr schicken Vorhängen, machte einfach einen wohnlichen Eindruck, Bad und Raum waren immer sehr sauber und gepflegt. Lediglich an der Wand (auf der Strukturtapete) fanden sich Kosmetikreste einer Vorgängerin, die aber wohl auch sehr schwer zu entfernen sind. Die Kissenauswahl (3 Stück) und die Betten waren sehr bequem. Wir haben uns hier erholt. Zudem gab es eine Nespresso-Maschine mit Kapseln und Teebeuteln, um auch im Zimmer frische Getränke zubereiten zu können; zwei Bademäntel, Hotel-Hausschuhe und mehr Handtücher als üblich. Der Badezimmer-Spiegel, wurde wohl speziell mit einem Mittel behandelt, denn der Dampf schlug sich überall nieder, hinterließ aber stets eine viereckige freie Sichtfläche. Sehr überraschend. Im Laufe des Vormittags gab es immer eine englische Business-Zeitung.

Tipps für Unternehmungen in Lissabon:
Unbedingt zum "Cabo da Roca" fahren, dem westlichsten Punkt Kontinentaleuropas, so zwischen Cascais und Sintra. Wir fuhren mit dem Zug vom Cais do Sodré bis Cascais (1,95 EUR pro Person, einfache Strecke), dort stiegen wir am Busbahnhof in die Linie 403 von Scotturb in Richtung Sintra ein. Die Fahrt kostete dort einfach pro Person EUR 3,05 und ging vielleicht eine halbe Stunde. Aber Achtung: Die Linie 403 fährt nicht oft; vorab am besten im Internet unter "Scotturb" die Fahrpläne suchen. Die Fahrtzeiten, die wir hatten, stimmten!! Der Busbahnhof ist schwer zu finden. Kommt man in Cascais mit dem Zug an, den Ausgang zu den dortigen Bushaltestellen nehmen, dann einmal rechts ums Gebäude in die Richtung des Einkaufszentrums laufen. Vor dem Einkaufszentrum geht es hinab in eine Unterführung, die wie der Eingang zu einem Parkhaus wirkt. Dort hindurch geht's direkt zum Bus-Terminal. Die Linie 403 fährt direkt an einem sehr versteckten Schild ab, das sich an der Treppe zum Terminal befindet. Achten Sie darauf! Am "Cabo da Roca" nicht nur die Aussicht genießen - für EUR 5,20 pro Person erhalten Sie im dortigen Tourist-Büro ein Zertifikat mit schönem Siegel, dass Sie am westlichsten Punkt Europas waren!! Fahren Sie dann zurück nach Cascais mit dem Bus 403 und genießen Sie den Spaziergang am Wasser nach Estoril. Von dort fahren Sie zurück zum Bahnhof "Cais do Sodré", mit der Metro bis zum Hotel Corinthia.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Vieltester!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2011

Bei unserer Ankunft im Hotel wurden wir leider nicht gerade freundlich empfangen. Auch zu einem späteren Zeitpunkt mussten wir dies leider erneut feststellen.
Die Zimmer sind sauber, jedoch im Vergleich zu anderen 5-Sterne Hotels sehr klein. Schön ist, dass man das Fenstern auch in den oberen Stockwerken zumindest eine Spalt öffnen kann um ggf. Frischluft herein zu lassen. Die Matratze war sehr weich, was sich für den Schlaf jedoch nicht als unangenehm heraus stellte. Zu Stoßzeiten kann es vorkommen, dass man zwischen 5-10 Minuten auf einen Aufzug warten muss, was sich bei der Größe des Hotels vermutlich nicht vermeiden lässt. Die Größe des Hotels wirkt sich nicht nachteilig auf das Frühstücksbuffet aus, da eine relativ große Fläche zur Verfügung steht. Zu den Abendzeiten konnte man täglich einem anderen Musiker/Musikern lauschen, der/die im Außenbereich des Hotels spielte/n, sodass eine schöne Atmosphäre entstand.
Das Hotel liegt nicht unmittelbar in der Innenstadt. Mit der U-Bahn Haltestelle in der Nähe des Hotels ist man innerhalb von 15 Minuten mitten in der Stadt.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, volleyfee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Lissabon angesehen:
1.9 km entfernt
Sheraton Lisboa Hotel & Spa
Sheraton Lisboa Hotel & Spa
Nr. 63 von 255 in Lissabon
2.135 Bewertungen
1.8 km entfernt
EPIC SANA Lisboa Hotel
EPIC SANA Lisboa Hotel
Nr. 21 von 255 in Lissabon
2.136 Bewertungen
0.9 km entfernt
Lisbon Marriott Hotel
Lisbon Marriott Hotel
Nr. 123 von 255 in Lissabon
2.324 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.9 km entfernt
Sofitel Lisbon Liberdade
Sofitel Lisbon Liberdade
Nr. 44 von 255 in Lissabon
4.077 Bewertungen
0.5 km entfernt
Novotel Lisboa
Novotel Lisboa
Nr. 117 von 255 in Lissabon
2.795 Bewertungen
2.5 km entfernt
Inspira Santa Marta Hotel
Inspira Santa Marta Hotel
Nr. 33 von 255 in Lissabon
3.289 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Corinthia Hotel Lisbon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Corinthia Hotel Lisbon

Anschrift: Av. Columbano Bordalo Pinheiro 105, Lissabon 1099-031, Portugal
Telefonnummer:
Lage: Portugal > Zentral-Portugal > Lisbon District > Lissabon
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Öko-Hotels in Lissabon
Nr. 10 der Familienhotels in Lissabon
Nr. 11 der Spa-Hotels in Lissabon
Nr. 17 der Romantikhotels in Lissabon
Nr. 18 der Businesshotels in Lissabon
Nr. 37 der Luxushotels in Lissabon
Preisklasse: 126€ - 362€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Corinthia Hotel Lisbon 5*
Anzahl der Zimmer: 518
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Invia SSC Germany GmbH, Expedia, Odigeo, TripOnline SA, Hotels.com, Ltur Tourism AG, Evoline ltd, Weg, TUI DE, Ebookers, HotelQuickly, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Corinthia Hotel Lisbon daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Corinthia Lissabon
Hotel Corinthia Lissabon
Corinthia Lisboa Hotel
Lisbon Corinthia Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen