Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Casa de Santos Bed & Breakfast
Hotels in der Umgebung
Hotel Santa Justa(Lissabon)
383 $
362 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
199 $
193 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
355 $
293 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
185 $
154 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
451 $
388 $
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Holiday Inn Express Lisbon Oeiras(Lissabon)(Großartige Preis/Leistung!)
116 $
103 $
HIExpress.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
330 $
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Avenida Palace(Lissabon)
340 $
264 $
HotelQuickly
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Mundial(Lissabon)
194 $
171 $
getaroom.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
1.400 $
561 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (237)
Bewertungen filtern
237 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
132
64
25
9
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
132
64
25
9
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 237 Bewertungen
Bewertet 1. Juni 2014

Wir hatten ein Appartment, das ca 5 min relativ bergauf des Haupthauses lag (Achtung, nicht mit PKW erreichbar und je nach Gepäck etwas beschwerlich!). Die Lage ist sonst perfekt, direkt am Miradouro Santa Catarina und an der E28. Noch ein paar Schritte weiter ist man im Bairro Alto und in der Baixa. Gegenüber gibt es einen kleinen Laden für das nötigste, der Besitzer erinnert sich nach dem ersten Besuch direkt an einen und versucht immer ein Schwätzchen. Sehr nett. Auch das Personal des Hotels war sehr freundlich und zuvorkommend und sprach perfektes Englisch.
Das Appartment war nett eingerichtet, modern und innovativ. Nespressomaschine in der Küche (zur Not gibt es in Lissabon auch einen Nespresso - Laden, wenn man keine Kapseln dabei hat).
Das Bad war leider nicht so ganz sauber, hinter der Tür hing noch das Handtuch vom Vorgänger und der Duschvorhang hätte auch mal gewechselt werden können.
Insgesamt für € 70 vollkommen in Ordnung.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, albertya!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Oktober 2013

Wir waren mit unserem Aufenthalt in der Casa de Santos sehr zufrieden. Die Casa liegt sehr zentral und alles ist sehr schell zu Fuss erreichbar. Die Zimmer sind riesig und geschmackvoll eingerichtet. Das man sich das Bad teilt, hat uns überhaupt nicht gestört. Obwohl fast alle Zimmer belegt waren, mußten wir nie lange auf ein Bad warten.
Das Personal war sehr hilfsbereit und zuvorkomment. Auch das Frühstücksbuffet ist sehr lecker und empfehlenswert.
Sollten wir wieder in Lissabon sein, kommen wir sehr gerne wieder.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andrea S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2013

Das Zimmer selbst war sehr geschmackvoll eingerichtet, leider war es (insbesondere das Bad) nicht besonders sauber, was den guten ersten Eindruck etwas zunichte gemacht hat. Wir hatten die Suite (90 EUR) gebucht; bei der Ankunft gab es einiges organisatorisches Chaos, da anscheinend nicht genau genug geschaut worden war, wo unser Zimmer lag (Haupthaus oder Nebengebäude). Dies war sicher keine Absicht, aber trotzdem ärgerlich, da es aus Kübeln goss und nach dem 10-minütigen Ausflug zu dem falschen Zimmer nicht nur die Reisetasche, sondern auch wir selbst wirklich komplett durchnässt waren. Angesichts der Wetterlage hätte man da ein bisschen mehr Umsicht erwarten können, aber wir bekamen eine Entschuldigung, so dass das ok war. Das Zimmer selbst hat uns sehr gut gefallen, leider war das mit dem Whirlpool, der besonders angepriesen war, nicht so wirklich super. Der funktionierte nicht so richtig wirklich, zudem war die Verkleidung außen lose und polterte immer. Zum Duschen selbst war es dann aber auch nicht besonders geeignet, so dass das nicht den gewünschten Mehrwert hatte. Das Wi-Fi funktionierte in der Suite auch überhaupt nicht, so dass man nach unten ins Treppenhaus gehen musste.
An der Rezeption war am nächsten Morgen niemand zum Check-out da, es hatte uns auch niemand vernünftig erklärt, wo das Frühstück stattfand. Natürlich haben wir es dann irgendwie doch gefunden, aber der Service war insgesamt nicht so besonders. Das Frückstück war in Ordnung, vor allem die - typischen - Süßspeisen. Gut war auch, dass es eine kleine Auswahl an Müsli gab und frische Orangen sowie ein paar Getränke. Wer auch gerne ein paar deftige Sachen zum Frühstück mag, kommt da nicht so auf seine Kosten, aber das ist sicher länderspezifisch, so dass man sich darauf einstellen muss.
Da es sich hier nicht um ein absolutes Budget-B&B handelte, können wir aufgrund des Gesamteindrucks leider nur 3 Sterne geben.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andrea S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2013

Sehr freundliches, zuvorkommendes und mehrsprachiges Personal. Wir wohnten in einer Wohnung mit separatem Schlafzimmer, die ca. 5 Minuten vom Haupthaus gelegen ist. Die Dekoration der Wohnung ist geschmackvoll wenn auch viel schlichter als die opulentere Dekoration des Haupthauses. Kleines Bad aber das ist in den alten Stadthäusern zu erwarten. Die Küche haben wir nicht benützt, ist aber ausgestattet für einen längeren Aufenthalt und hat eine Nespresso-Maschine. Milch kann man gegenüber in der kleinen Bar für wenig Geld einkaufen. Das Treppenhaus kann für gewisse Leute eine Herausforderung bedeuten. Wir haben es genossen in der Mezzanine (die Lounge-Bar der Casa do Santos) zu frühstücken. Das Angebot ist reichhaltig und frisch. Am Freitagabend gab es live Musik mit sehr guten Drinks. Für uns war die Lage ideal und wir genossen die Ruhe eines echten Lissaboner-Wohnquartiers mitten in der Stadt.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sunflower651!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2013

..und die Unterkunft im "Santos" einfach hervorragend. Soviel Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft! Traumhafte Zimmer , sehr zentral gelegen, nicht besonders ruhig, aber so ist das nun mal im Zentrum! Sehr gutes Frühstücksbuffet. Ich würde am liebsten gleich wieder zurück!!!!!

Zimmertipp: Zimmer "Cais do sodre" ist sehr empfehlenswert, besonders für zwei Personen
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, friederike s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen