Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Muss man gesehen haben!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Padrão dos Descobrimentos

Padrão dos Descobrimentos
Im Voraus buchen
236,38 $*
oder mehr
Private 4-stündige Führung durch Lissabons schönste Sehenswürdigkeiten
Platz Nr. 35 von 396 Aktivitäten in Lissabon
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Essen
Beitragender der Stufe 
214 Bewertungen
128 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 123 "Hilfreich"-
Wertungen
“Muss man gesehen haben!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2012

Ein 54m hoher Turm, seitlich mit stilisierten Segeln versehen, symbolisiert den Mast des Schiffes. In seinem Innern befinden sich Konferenzsäle. Ein Fahrstuhl bringt Besucher auf die Aussichtsplattform im 7.Stock.
Falls Sie die Daten aus dem Zeitalter der Entdeckungen nicht im Kopf haben schauen Sie auf die große Windrose auf dem Vorplatz, hier können Sie sie ablesen.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, Becherloewe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

5.040 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.083
    2.023
    759
    129
    46
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Cologne, Germany
Beitragender der Stufe 
124 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 67 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Blick über Belém und den Tejo”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2012

Das Entdecker-Denkmal im Lissabonner Stadtteil Belém erreicht man von der Innenstadt mit dem öffentlichen Nahverkehr auf zwei Wegen: Straßenbahnlinie 15E ab Praca do Comércio (Fahrzeit ca. 40 Min., Carris-Tagespass gültig) ODER mit CP-Bahn ab Cais do Sodré in Richtung Cascais (wochentags alle 12 Min. / Fahrzeit 8 Min. / 1,55 € je Strecke).‎ Beide Bahnen bringen einen nach Belém. Von der Carris-Haltestelle Belém-Jerónimos bzw. vom Bahnhof sind es dann noch ein paar Meter bis zudem Denkmal am Tejo-Ufer, das 1960 zum 500. Todestag von Heinrich dem Seefahrer errichtet wurde. Der Aufzug zur Aussichtsplattform (Erwachsene 3 €, reduziert 2 €) ist von Mai bis September täglich von10-19 Uhr (Winter bis 18 Uhr) geöffnet. Von oben genießt man einen schönen Blick über Belém und den Tejo. Auf dem Boden vor dem Eingang befindet sich eine sehenswerte Windrose aus Mosaiksteinen.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, GabyOlli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
172 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 112 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Monument”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2012

Ein tolles Denkmal. Von weitem eher unscheinbar, aber wenn man davor steht und die gewaltigen Figuren sieht ist man schwer beeindruckt. Viel Liebe zum Detail. Fans sollte sich zeitnehmen um die filigranbe Arbeit genau unter die Lupe nehmen. Sehr schön auch das Mosaik davor (Weltkarte), so manncher rennt daran vorbei. Man kan auch hineingehen
Tip: Montags haben die meisten öffentlichen Dinge zu!

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
Danke, Alex S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwerin
Beitragender der Stufe 
114 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 332 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dieses Denkmal fordert Respekt für Portugal”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2012

Portugal steht heute nicht gut da. Gerade Deutsche halten Portugal für einen Kostgänger . Dieses beeindruckende Monument zeigt, dass Portugal bessere Zeiten erlebt hat und die Portugiesen großartige kulturelle Leistungen für Europa und die Welt vollbracht haben.

Obwohl von Diktator Salazar in Auftrag gegeben (1960), wirkt das Monument nicht selbstgerecht oder protzig. Die Gesichter vieler Statuen strahlen Demut und Bescheidenheit aus. Eine gute Beschreibung der Statuen gibt es an der Kasse im Innern. Zu empfehlen ist auch der Blick von der Aussichtsplattform oben auf dem Monument und die wechselnden Ausstellungen aus den überseeischen Partnerstädten Lissabons im Innern.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
3 Danke, portugalfan_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim
Beitragender der Stufe 
152 Bewertungen
97 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 152 "Hilfreich"-
Wertungen
“Imposant. Reizvoll als Fotomotiv. Aussichtsplattform lohnt bei gutem Wetter.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2011

Das Entdecker-Denkmal in Lissabon erreichen Sie gut mit der Tram15E, die Sie am "Praca do Comércio", dem zentralen Platz am Fluss, besteigen. Mit dieser Tram erreichen Sie auch gleichzeitig das berühmte Kloster "Mosteiro dos Jeronimos" und den "Torre de Belem". Aber Achtung: Diese Tram ist meist, insbesondere wohl morgens, von Touristen überfüllt. Die Fahrt zieht sich ein wenig in die Länge und ist ohne Sitzplatz nicht gerade bequem, da man sich teilweise nur an Halteschlaufen festhalten kann. Das sollte Sie jedoch nicht schrecken, denn es lohnt. Das Kloster ist UNESCO Weltkulturerbe und sehr sehenswert, der "Torre de Belem" ebenfalls - und beides sehen Sie zum Beispiel sehr schön aus einer anderen Perspektive, wenn Sie die Aussichtsplattform des Entdeckerdenkmals besuchen.

Den aktuellen Eintritt kann ich Ihnen leider nicht mehr sagen, doch war dieser noch erschwinglich; das ist bekanntlich aber relativ. Dafür können Sie mit einem Fahrstuhl bis zur Plattform fahren und haben von dort oben eine tolle Rundumsicht auf den Fluss, die an San Francisco erinnernde Brücke, das Kloster und das Wahrzeichen der Stadt, den "Torre de Belem". Dort oben können Sie beispielsweise auch ein sehr schönes Video drehen, weil Sie wirklich eine freie Sicht genießen. Das Geld ist also gut investiert, auch wenn es sonst nichts im Denkmal zu sehen gibt. Dort hat es übrigens Toiletten und einen Snack-Automaten.

Das Denkmal von außen ist überaus "fotogen" und bei blauem Himmel der Star einer jeden Fotografie. Einen sehr schönen Blick haben Sie von vorne allerdings nur während einer Bootstour. Da diese sonst wenig bietet, können wir diese teure Tour (15 Euro aufwärts) nicht unbedingt empfehlen.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, Vieltester!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Padrão dos Descobrimentos angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Padrão dos Descobrimentos? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen