Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sheraton Lisboa Hotel & Spa
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Zenit Lisboa(Lissabon)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (2.226)
Bewertungen filtern
2.226 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.081
824
231
60
30
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.081
824
231
60
30
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
68 - 73 von 2.226 Bewertungen
Bewertet 3. April 2011

Ganz leicht abgelegen aus Sicht eines Touristen, überrascht das Sharaton mit einer sehr edlen, grosszügigen Lobby. Die Zimmerflure sind furios gestaltet mit ihren futuristischen Lichteffekten. Die Zimmer selbst sind gediegen, nicht allzu groß, aber sehr luxuriös. Der gläserne Badezimmerkubus schimmert in smaragdgrün. Die Clublounge hat eher amerikanisches Flair mit dunklen Lederohrensesseln. Die Getränkeauswahl umfasst auch alten Portwein...das edle Panoramarestaurant bietet neben dem weiten Blick über die Hauptstadt hochwertige Küche. Der Aussenpool wurde in 2008 neu gestaltet und bietet reichlich Platz.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Steurea!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. März 2011

Beim Buchen gucke ich immer gern, was Starwood an Hotels in der jeweiligen Stadt bietet. Das Sheraton Lisboa gefiel mir auf der Internetseite sehr gut, ich hatte aber Bedenken, ob es nicht zu weit vom Centrum entfernt ist. Immerhin wollten wir die Stadt in drei Tagen erkunden. Wir haben dann das Sheraton Lisboa genommen und noch ein anderes zentral gelegenes. Gute Entscheidung, nicht auf das Sheraton zu verzichten. Das nächste mal nehmen wir es wieder.
Es ist nicht sooo weit vom Zentrum und außerdem hervorragend an die Metro angebunden.
Der Empfang war sehr herzlich und uns ist alles detailliert erklärt worden. Das Zimmer war sehr schön, modern, sauber und durchdacht ausgestattet. Sogar die Beleuchtung war super gelöst, was bei fast allen Hotels ein Riesenproblem ist.
Das Personal am Empfang war sehr zuvorkommend, aber auch das Personal im Restaurant und der Bar (auch als wir uns am ersten Abend nur mal umgucken wollten, sind wir sehr herzlich dazu eingeladen worden). Das Restaurant und die Bar in der obersten Etage sind top (allerdings nicht billig).
Bei dem nicht ganz so vornehmen Restaurant in der Lobby weiss leider nicht jeder von welcher Seite serviert wird und dass man lieber einem Gast nicht über den Teller des andern Gastes hinweg serviert. Das ist eher Glückssache, freundlich und aufmerksam ist das Personal dort aber auch.
Insgesamt ein schönes Hotel, dass ich wieder besuchen werde.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ammann2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Februar 2011

Wir haben uns für das Sheraton Lisboa entschieden, da ich Platinum Mitglied bei SPG bin und ich daher Pukte bekomme. Wir reisten per Flugzeug an und fuhren dann anschliessend zum Hotel. Dort angekommen, wurden wir sehr höflich von dem Portier in Empfang genommen und zur Rezeption begleitet. Der Check-in ging sehr schnell und das Personal wirklich äusserst freundlich. Wir bekamen ein Club-Zimmer mit Blick auf die Brücke, den Park und das Stadtzentrum. (Wirklich wunderschön!) Das Zimmer war sehr schön und übersichtlich eingerichtet, wobei alle Zimmer gleich gross sind und ich daher leider kein Uprgade bekommen habe. Die Betten waren traumhaft. Wir haben geschlafen, wie auf Wolken. Ein wenig enttäuschend empfanden wir die Club Lounge. Das sogenannte "Frühstück" bestand jediglich aus einem Toaster, einer Kaffee-Maschine, aus einer Flasche Champagner und einer Packung Kekse!!! Zudem gab es niemanden, der sich um die Club Lounge kümmerte, d.h. wenn es keinen Toast mehr gab, pech gehabt!! So etwas geht einfach nicht in einem Sheraton. Die Lage des Hotels ist zwar nicht die Beste, aber es befand sich gleich um die Ecke eine U-Bahn Station, mit der man in ca. 10 Minuten direkt am Triumphbogen ist! Am Abend wollten wir uns noch im Spa Bereich von dem Stress der Stadt erholen. Der Spa-Bereich ist wirklich traumhaft mit Saunen, Ruheraum, Bar, toller Fitnessraum, grosses Jacuzzi (5x4 meter) und einem wirklich kaltem Freibad. Ich muss sagen wir haben uns sehr wohlgefühlt. Doch leider hielt dies nicht lange an, denn bei Verlassen des Spa-Bereichs wurde mir eine Rechnung vorgelegt von ca. 60€!!!! (Wir waren 2 Personen) Ich hatte nicht gewusst, dass der Eintritt etwas kosten würde, aber es ist meine Schuld und somit musste ich die 60 € wohl oder übel zahlen. Also mein Fazit der Spa Berich ist toll aber keine 30€/pro Person wert! Zur Info: Ich glaube der Fitnessbereich ist kostenlos! Nach dem Spa Aufenthalt gingen wir noch Abendessen im Restaurant im obersten Stockwerk. Wirklich sehenswert! Das Steak Tenderloin wurde mit einem Rechaud vor uns gegrillt und in Scheiben geschnitten! Der Check-out ging sehr schnell und war auch sehr freundlich. Das Sheraton Lisboa ist ein sehr schönes, modernes Hotel mit einer traumhaften Aussicht, einem Super-Restaurant, aber einem sehr teuren Spa!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, luxuryexecutive!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Januar 2011

Angekommen öffnet ein freundlicher Portier die Taxitüre und bemüht sich um das Gepäck. Empfang und Scheck-In schnell und Problemlos. Um die Ecke die Fahrstuhle zum Zimmer und hier hatte ich Ausblick über Lisabon.
Das Hotel ist sehr sauber, das Zentrum kann man zu Fuss erreichen. Hervorragendes Frühstückbufett.
Der abendliche Ausblick von der letzten Etage des Hauses in der Loung lässt einem sprichwörtlich die Stat zu Füsse liegen. Die grandiose Brücke über den Tejo ist schon ein Besuch der Loung des Hotels wert

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, hp g!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Dezember 2010

Das Sheraton liegt verkehrsgünstig auf dem Weg vom Flughafen zur Stadt. Mit dem Aerobus zahlt man 3,50 Euro und kann dafür 24 stunden lang alle Verkehrsmittel die zur Carris-Gruppe gehören, nutzen. Dazu gehört z.b. auch der Elevator Santa Justa.
Die Zimmer sind sehr gut eingerichtet, mir persönlich jedoch zu dunkel. Helle Farben würden einladender wirken. Mein Zimmer war im 21. Stock und bot einen traumhaften Blick über die Stadt und den Tejo. Hightlight ist das Bad, welches völlig verglast und z.T. verspiegelt ist. TOP!!!
In der 24. Etage gibt es für die Clubgäste eine Lounge, wo Speisen und Getränke bis 23 Uhr zur Verfügung gestellt werden. Sehr angenehm.
Den Spa-Bereich habe ich nicht besucht, weil ich es auch eine Frechheit finde, in dieser Preisklasse dafür gesondert zu bezahlen.
Das Frühstück war gut, aber nichts wirklich herausragendes. Frisch gepresster O-saft war in der Tat nicht vorhanden.
Ansonsten waren Service, sowie Ein- und Auschecken reibunglos und 5 Sternen würdig.
Die Bar ist in der Tat sehr teuer (2 Gläschen Portwein 34 Euro)
Taxi zum Flughafen lediglich 8 Euro.
Alles in allem also empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, anha1512!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen