Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Absolut perfekt!”
Bewertung zu Olissippo Lapa Palace

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Olissippo Lapa Palace
Nr. 11 von 254 Hotels in Lissabon
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 27. Juli 2011

Das Hotel Lapa Palace liegt ruhig im Botschaftsviertel Lissabons. Das Haus besteht aus einer kleinen Stadtvilla und einigen moderneren Flügeln, die alle sehr geschmackvoll eingerichtet sind und sich um einen schönen Park mit Pool gruppieren. In dem Hotel herrscht eine entspannt-gediegene Atmosphäre. Das Personal am Empfang, in den Restaurants und Bars ist gut ausgebildet, sehr professionell und immer freundlich. Wir haben in einem viertägigen Aufenthalt nicht eine Sache erlebt, die nicht perfekt geklappt hat.
Die Zimmer sind sehr schön ausgestattet, in den Betten schläft man sehr gut. Am für ein Stadthotel großen Außenpool (es gibt auch ein Hallenbad) stehen ausreichend Liegen bereit. Auch gibt es ein Poolrestaurant mit leckeren Gerichten zum Mittagessen. Das Abendrestaurant (die à la carte Halbpension ist sehr zu empfehlen) hat eine große Speisekarte mit großartigen Gerichte, die alle perfekt zubereitet und äußerst schmackhaft sind. Der Service in den Restaurants ist ausgesprochen gut. Zusätzlich gibt es eine Bar mit Terrasse zum Ozean, in der eine große Auswahl Cocktails perfekt zubereitet werden.
Das Hotel ist rundum empfehlenswert. Sowohl für Stadturlauber, die sich Lissabon anschauen möchten, als auch für Erholungssuchende, die den Pool und den Garten genießen wollen, bietet es ideale Möglichkeiten.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, plus_ultra_77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.069)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Olissippo Lapa Palace
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

38 - 44 von 1.070 Bewertungen

Bewertet am 17. September 2010

perfekt. Gut geführtes Haus mit einem traumhaft ruhigen und gepflegten Park mit Pool. Luxushotel der Old School mit top Zimmern und Bädern, blitzendem Marmor sowie einer gemütlichen Bar. Freundlicher Service. Die Lage etwas ausserhalb des Zentrums ist kein Problem; für 4-5 € ist man in 5 min mit dem Taxi im Bairro Alto.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, senksfortrevelling!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. September 2010

Da dürfte es keine zwei Meinungen geben - das Lapa Palace besticht durch seine Erstklassigkeit, seinen Charme und den tollen Service.

Fast zu perfekt, möchte man das Hotel doch fast nichtmehr verlassen. Dabei bietet Lissabon so viel mehr. :-)

Mitten im Botschafterviertel Lissabons versprüht das Hotel Charme der vergangenen Tage, als noch Filmgrößen ein und aus gingen und das Hotel sicher die Nummer 1 der Stadt war.

Für einen Städtekurztrip empfehlenswert, allerdings sollte man beachten, daß man zu Fuß nicht innerhalb von 5 Minuten in der City ist.


Frühstück: TOP, sogar portugiesische Küche beim Buffet, wo sonst überwiegend europäischer Standard nur zu finden ist.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Cavaleiro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. August 2010

Das nicht allzu große Lapa Palace war sicher viele Jahre das beste Hotel in Lissabon - vielleicht ist es zwischenzeitlich von einigen neuen Hotelpalästen überholt worden.
Aber in bezug auf die phantastische Lage in einem Park, das erstklassige Service und die Qualität der Zimmer ist es kaum zu toppen.
Wer in Kauf nimmt, dass er sich die herrliche Ruhe des Hauses durch einen langen Anmarschweg (nur mit dem Taxi) erkauft, ist hier sehr gut aufgehoben.
Nachtleben existiert in weitem Umkreis nicht - auch Shopping und Touristenattraktionen sind weit weg.
Das Restaurant bietet solide (auch portugiesische) gehobene Küche, was in diesem Land des Stockfischs (der aber hier köstlich schmeckt) relativ selten ist.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, leitner33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juli 2010

... im Lapa Palace in der Rua Bandeira in Lissabon. Ich erwartete bei meinem Aufenthalt, dass Richard Gere zur Tür reinkommt und mir das Badewasser einläßt. Auch suchte ich verzweifelt nach einer Erbse, die meinen Rücken quälte, doch nein, absolut perfekt! Soviel vorab, wer es nun genauer wissen möchte, hier bleiben!

Lage des Hotels

Ca. 12 km vom Flughafen entfernt, erreicht man das Lapa Palace mit dem Taxi für rund 9,00 Euro innerhalb einer viertel Stunde. Man fährt durch die engen Gassen des Konsulaten- und Botschaftsviertels, einen der zahlreichen Hügel hinauf. Schräg eingebogen und schon steht der Wagen vor dem imposanten Palastbau.
Möchte man die Stadt erkunden, ist dies ein optimaler Ausgangspunkt. Zu Fuß sind es bergab nur 3 Minuten bis zur nächsten Bushaltestelle. Der dort haltende Bus fährt bis zur Rua Augusta, der Fußgängerzone, durch. Ein Fuß"marsch" von rund 20 Minuten bringt einem direkt am Ufer des Tejos aber ebenfalls dorthin.
Die abendliche Rückkehr ins Hotel geht einerseits per Taxi (rund 5 Euro) oder auch per pedes. Im Lapa Viertel ist es absolut sicher und man braucht auch bei Dunkelheit keine Angst zu verspüren.
Wenn ihr Euch dann auf dem Balkon noch die Sterne ansehen wollt, werdet ihr einen beleuchteten Pool, eine berauschende Gartenanlage mit imposanten Wasserfall als ersten erblicken. Hebt ihr dann den Kopf schweift euer Blick über die Dächer Lissabons bis hin zum Fluß. Wer da noch Sterne sehen möchte ...

Ausstattung

Oh, Gott, wieviel Zeit habt ihr? Wo fange ich an? Am besten ganz sachlich in der Hotelhalle nach dem Betreten des Hotels. Das Hotel im Kolonialstil gebaut, hat eine große in champagner-farbenen Marmor gehaltene Eingangshalle. Beige Sofas laden zum Verweilen ein und Kachelbilder an den Wänden, die sogenannten Azulejos, bieten immer wieder "Hingucker".
Die Konferenzräume im Lapa Palace differieren zwischen einzigartigem Kolonialstil und Prakmatismus. Kronleuchter, Deckengemälde, rauschende Vorhänge lenken davon ab, dass die Knöchel im Teppichboden verschwinden.
Das Restaurant und die Bar sind erstklassig ausgestattet und man merkt sofort, dass hier Genuß und Entspannung im Vordergrund stehen.

Wellness-Einrichtungen sowie Hallenbad sind ein Traum und man sollte es unbedingt probieren.

Zimmerausstattung

Die Zimmer sind sehr (!) geräumig. Ein großer Flur mit beleuchtetem Kleiderschrank, in dem sich ausreichend Bügel befinden. Platz generell sowieso. Ein Safe sowie Foen sind ebenso dort zu finden. Gegenüber gleich ein Mannshoher Spiegel. Von dort geht es gleich in Bad.
Ja, das Bad - grauer Marmor mit klassischen weiß-blauen Kachelbildern. Dusche UND Badewanne sind so gepflegt als stünde man in einem Geschäft für Badausstattung und niemand hätte es bereits genutzt. Bidet und Toilette bieten genug Raum, so daß nicht auch ein 2 m Mann nicht die Knie stößt. Die zwei (2!) Waschbecken sind in dem marmornen Waschtisch versenkt. Zahlreiche Fläschchen und Tiegelchen sollen die Körperpflege vereinfachen. Zitronenkörperöl, Badeschaum, Duschgel, Shampoo, Bodylotion - alles vorhanden. Von Wattepads, Wattestäbchen, Kamm, Nagelpfeile, Kleenex und Nähzeug ganz zu schweigen, alles fein angerichtet auf erlesenem Porzellan. Handtücher und Spiegel gibt es soviele, dass man beide Hände zum Abzählen benötigt ...

Weiter in den Wohnraum erblickt man einen großen Fernsehschrank in dunklem Massivholz inkl. Kühlschrank für die gut ausgestattete Minibar, in der es das Wasser "complimentary" gibt, sprich: kostenfrei.
Neben diesem Schrank befindet sich die Sitzgruppe mit zwei gemütlichen Sessel, einem kleinen runden Tisch, auf dem eine 0,5 l Flasche 10 Jahre alter Portwein bereitgestellt ist, daneben gleich die Nougat-Pralinés im gleichen Porzellanschälchen, wie die Seife im Bad. Alles selbstverständlich wieder "complimentary". Ja, da lassen wir es uns doch mal gutgehen!
Das Bett misst 1,80 m x 2.00 m und ist mit vier Kissen sowie einer riesigen mit einem Bettlaken eingeschlagenen cremefarbenen Decke ausgestattet. Kissen gibt es übrigens auf Anforderung auch für Allergiker, mit Lavendel- oder Zitronenaroma, für Rückenkranke, etc. Insgesamt stehen 8 verschieden Kissen zur Verfügung. Die Matratze hat keine "Popo-Kuhlen" und tat meinem Rücken wirklich gut. Rechts und links Telefon, sowie Block und Bleistift.
Mit gemäßigtem Abstand zum Bett findet man den Schreibtisch inkl. Internet-Anschluß sowie wieder Schreibutensilien und den neuesten Zeitschriften in Muttersprache des Gastes.

Der Teppichboden ist sehr gut gepflegt, so dass man auf die Frotteeschlappen des Hotels auch mal verzichten kann, wenn man im hotel-eigenen Bademantel verschlafen durch die zeitweisen vier Wände tapst.

Service

Ich bin viel herum gekommen, doch so etwas habe ich noch nie erlebt! Das Personal ist sehr offen und freundlich, in einer Art und Weise, dass man sich wirklich fast wie zuhause fühlt - nur besser. Es gibt dort nichts aufgesetztes oder extrem freundlich heraus gequältes. Es ist natürlich und nett. Ein Beispiel für alle, die tatsächlich "Pretty Woman" kennen. Erinnert ihr euch an die Szene als am Anfang Erdbeeren und Champagner aufs Zimmer geliefert werden und Julia Roberts das Trinkgeld vergißt? Als der Page peinlich lange auf seinen Obulus gewartet hat? Ähnlich wie Julia fühlte ich mich als mein Page mir die Funktionalitäten des Zimmers erklärte, ich jedoch nur einen 50 Euro Schein im Portemonnaie hatte. Er allerdings fuhr fort, als ich mich entschuldigte, mit den Worten "I´m just doing my job", sprich "ich mach nur meine Arbeit". Diese Situation hatte nichts peinliches, es war so als hätte Mutti mir gesagt, dass alles in Ordnung ist. Fabelhaft!
Als ich dann abends in mein Zimmer kam, brannte Licht. Klar, der Night-Service war da. Kenne ich, Bett aufschlagen und solche Sachen. Aber in diesem Fall, ergänzte sich der Service durch ein Fußmatte vor dem Bett mit bereit gestellten Schlappen. Auf dem zurückgeschlagenen Bett konnte ich einen Brief mit dem Wunsch zu süssen Träumen sowie den Wetterbericht für den nächsten Tag lesen. Daneben gleich die Bestellung für das Frühstück, bei dem der Room-Service ebenfalls im Zimmerpreis enthalten war. Diese mit der Bitte doch die Bestellung bis 4 Uhr morgens von aussen an die Zimmertür zu hängen.

Das Frühstück kam am nächsten Tag hereingerollt, von einem netten Pagen, der mir die Vorhänge aufzog und vorschlug auf dem Balkon zu frühstücken.
Der Service ist einmalig, egal welcher Bereich des Hotels betroffen ist. Sei es der Barmann, der Kellner, die Pagen, die Rezeption, das Zimmermädchen - alles kompetent und freundlich, doch vor allem mit Spaß in ihrem Job tätig.

Fazit

Ein einmaliges Erlebnis, welches absolut seinen Preis wert ist. Ich habe 245 Euro pro Nacht gezahlt, doch während der heißen Sommermonate bietet das klimatisierte Hotel Sonderpreise an, da es an Gästen mangelt. Der Service bringt das Hotel zum Leben, das Ambiente unterstreicht dies nur auf gefällige Art und Weise. Ein Rundum-Wohlfühl-Urlaub, den man sich inmitten von Lissabon ruhig mal gönnen darf.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Marnie41!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juni 2010

Das Hotel Lapa Palace ist uneingeschränkt weiterzuempfehlen. Allerdings muss man sich überlegen, ob es für eine reine Städtereise nicht zu schön/luxuriös/hochpreisig ist. Das Hotel liegt im etwas abgelegenen Diplomatenviertel Lapa und ist als Ausgangs-
punkt für Sightseeingtours in Lissabon gut. Selbst zu Fuss kann man in ca. 20-30
Minuten die City erreichen. Das Hotel selbst ist ein Traum! Zimmer sehr groß und
sauber mit schönem Blick auf den sehr gepflegten Garten mit Pool oder sogar auf den
Tejo (nur in höheren Stockwerken). Aus diesem Grund auf jeden Fall ein Zimmer in den oberen Stockwerken auswählen.
Der Service ist überragend. Die Freundlichkeit des Personals ist kaum zu überbieten, weiter so.

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MarionA3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Mai 2010

wer mal im Lapa Palace logierte, wird immer wieder dieses wählen. Nicht einen Mangel konnte ich feststellen. Weder im Service, noch kulinarisch, auch die Infrastruktur, die Lage und das Personal. Alles - einfach absolut TOP! Leute die hier über den Preis jammern, haben wohl das Elementare eines solchen Angebotes nicht verstanden. Über den Preis spricht man nicht, wenn alles passt. Und hier passt wirklich alles.

  • Aufenthalt: Mai 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, toplevelGlobetrotter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Lissabon angesehen:
Valverde Hotel
Nr. 2 von 254 in Lissabon
604 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Myriad by SANA Hotels
Nr. 8 von 254 in Lissabon
939 Bewertungen
As Janelas Verdes
Nr. 7 von 254 in Lissabon
934 Bewertungen
Baixa, Rossio & Restauradores
Hotel Avenida Palace
Hotel Avenida Palace
Nr. 6 von 254 in Lissabon
2.773 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Olissippo Lapa Palace? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Olissippo Lapa Palace

Anschrift: Rua do Pau da Bandeira, 4, Lissabon 1249-021, Portugal
Telefonnummer:
Lage: Portugal > Zentral-Portugal > Lisbon District > Lissabon
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Romantikhotels in Lissabon
Nr. 2 der Familienhotels in Lissabon
Nr. 2 der Spa-Hotels in Lissabon
Nr. 6 der Businesshotels in Lissabon
Nr. 10 der Luxushotels in Lissabon
Preisklasse: 278€ - 742€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Olissippo Lapa Palace 5*
Anzahl der Zimmer: 109
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Hotels.com, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Weg, TUI DE, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly, Ebookers, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Olissippo Lapa Palace daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Lapa Palace Lissabon
Hotel Olissippo Lapa Palace Lissabon
Hotel Lapa Palace
Lapa Palace Hotel Lisbon
Olissippo Lapa Palace Hotel Lisbon
Lapa Palace Lisbon

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen