Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Keine 4* - Nie wieder”
Bewertung zu Vila Galé Cascais

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Vila Galé Cascais
Nr. 14 von 39 Hotels in Cascais
Bewertet am 15. Juli 2010

Unfreundliches Rezeptionspersonal, Pool ist ein Witz, zu wenig Liegen, stinkende Handtücher im Badezimer, Internet nur eingeschränkt nutzbar gegen Coupons, lauter Frühstücksraum, dunkel, einmal war Frühstück auf der Terrasse nicht möglich, da während der Frühstückszeit der Garten mit Chemikalien bearbeitet wurde (!). DIe Suite hatte ein winziges Bett und einen Verschlag als Balkon, sind freiwillig in ein normales Zimmer umgezogen. Alles in allem nicht empfehlenswert !!

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tigerjack51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.036)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

19 - 25 von 1.037 Bewertungen

Bewertet am 28. Januar 2010

Grundsätzlich schönes, modernes Hotel mit stilvoll eingerichteten Zimmern. Am Service sollte noch gearbeitet werden.

Aufenthalt: Januar 2010
Danke, ChristineW5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 9. Dezember 2009

Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 19. Juni 2009

wenig ansehnlicher Hotelkasten mit 240 Zimmern, zwar nahe am Meer, aber zu einem Strand mit Liegen ca. 800 m, Rezeption ziemich unfreundlich und kurz angebunden, allerdings schneller Check-in bzw. -out, Zimmer mit Meerblick geräumig, gut ausgestattet ( u.a. komplette Küchenzeile, großer Flatscreen-Fernseher, Sitzecke, Couch, gute Betten, genügend Ablagemöglichkeiten ). Frühstücksbüffet enttäuschend,
hauptsächlich auf britischen Geschmack ausgerichtet ( Toastbrot, Speck, Eier, Würstchen, Bohnen etc., ) Salami, Wurst u. Käse unansehnlich u. undefinierbarer Geschmack, überwiegend Dosenobst, Präsentation der Speisen nach 9.30 h u. Zustand
des Büffets katastrophal, wir haben es vorgezogen, nach dem 3. Tag nur noch in der Stadt zu frühstücken, weil zudem durch die vielen Gruppenreisenden der Geräuschpegel keine Lust auf ein gemütliches Frühstück geweckt hat. Pool haben wir nicht genutzt, da
für die hohe Gästeanzahl ziemlich klein und stets belagert; zudem kein weiteres Sportangebot. Kleiner Wellnessbereich für Massagen war vorhanden. Insgesamt waren wir doch sehr enttäuscht, da wir vorher eine Woche im Vila Gale Praia an der Algarve waren und dort nur die besten Erfahrungen gemacht haben. Dieses Mal kann die Gesamtbeurteilung "nur bedingt empfehlenswert" lauten !

  • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tus48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 6. Juli 2008

Dieses Hotel ist ein Touristenhotel mit einem vernünftigen Standard und Rezeptionsmitarbeitern, die mal eine kleine Schulung in Sachen Kundenservice machen sollten - nicht unangenehm, sie sind nur etwas ungefällig und geben auf Fragen recht kurze/schroffe Antworten anstatt Informationen oder Hilfe anzubieten.

Um Ihnen Mühe zu ersparen:
> sie haben Landkarten von der Gegend, bitten Sie um eine
> Boca de Inferno ist 10 Gehminuten entfernt, wenn Sie an der Hauptstraße rechts abbiegen und es gibt dort auch ein paar marktähnliche Stände, Sie können es nicht verpassen
> das Stadtzentrum ist 15 Minuten in die anderer Richtung entfernt (man biegt an der Hauptstraße links ab), der Yachthafen ist an diesem Weg entlang 5 Minuten entfernt
> alle 10 Minuten fährt ein Bus - BUSCAS - eine Fahrt kostete bei Hin- und Rückfahrt 0,65 Euro, der Bus hält am Yachthafen, dem Stadtplatz/Hafen, dem Bahnhof, am Boca do Inferno usw. Das Zimmer (eine Junior Suite) war nicht schlecht, aber das 'neue Dekor' lässt viel zu wünschen übrig - sehr dunkel und trist und überhaupt kein Urlaubsfeeling. Der Pool und der Garten entschädigen dafür, da sie sehr schön sind, viele Liegstühle usw. und die Gäste kamen und gingen den ganzen Tag lang ohne Handtücher da zu lassen, um die Stühle für sich zu beanspruchen! Eine gemischte Ansammlung von Nationalitäten und Altersgruppen, aber alle waren zuvorkommend und wohlgesittet (keine laute Musik, keine Rowdybanden). Die Snackbar am Pool war okay, aber teuer und der Service beim Mittagessen war unglaublich langsam - stattdessen sollten Sie 5 Minuten weit laufen, das Hotel verlassen und nach links auf den Yachthafen zu laufen, wo sie ein kleines Restaurant/Snackbar an der Brücke mit Blick auf Den Leuchtturm/die Bucht sehen werden (rote Vordächer/Tische). Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, hervorragende Qualität! Sie werden trotzdem schneller sein...

Die Lage scheint toll zu sein, aber das Problem ist, dass Cascais nur am Wochenende zum Leben zu erwachen scheint - insgesamt kein Reiseziel, wenn Sie das Nachtleben suchen - für uns wirkte es im Juli so, als ob gerade Nebensaison wäre, und wir sind Mitte 40. Der wunderschöne Yachthafen in direkter Nähe des Hotels ist die ganze Woche über praktisch verlassen, d.h. man sitzt alleine in einer Bar mit 50 Sitzplätzen oder ist der Letzte, der um 22.30 Uhr das Restaurant verlässt!

Allerdings gibt es am Yachthafen zwei Top-Restaurants - das Latitude 38 (fantastisches Essen, exquisit, freundliche Angestellte) und das Entrecote Bistro (serviert nur sein eigenes Steak Spezialgericht, was schon besagt, wie gut es ist!) Es ist nicht überraschend, dass hier auch generell am meisten los ist.

Die Stadt ist von der Lebendigkeit her geringfügig besser, sie sollten aber die touristischen/mittelmäßigen Restaurants am zentralen Marktplatz meiden - sehr durchschnittlich. Die Bahn von Lison nach Cascai ist preiswert und bequem, aber ein Wort der Warnung - PASSEN SIE AUF IHRE TASCHE AUF! Mittags, als nur ein paar Leute dort waren, kam gerade ein Zug und ich wurde von Betrüger Nr.1 abgelenkt, während Betrüger Nr.2 nach der Tasche griff. Glücklicherweise habe ich den alten Trick rechtzeitig bemerkt und konnte mit ein bisschen Rangelei die Tasche festhalten, aber es war keine angenehme Erfahrung, sodass Sie von uns lernen sollten.

Für die Rückfahrt zum Flughafen nutzten wir ein hervorragendes Unternehmen (Transferes & Tours), das uns von der Touristeninformation in Cascais empfohlen wurde - kostete 35 Euro, aber der Fahrer war reizend und fuhr uns an der Küste entlang und zeigte uns Sehenswürdigkeiten, sodass es jeden Cent wert war.

Ein anderer hilfreicher Tipp ist, dass Sie am Abend mit kalten Winden rechnen müssen, selbst an den heißesten Tagen werden Sie abends einen Pulli/eine Jacke brauchen.

1  Danke, ScottishCoupleMid40!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 25. Oktober 2007

Gutes Hotel mit einer exzellenten Lage. Weit genug außerhalb der Stadt gelegen, um keinen Lärm zu hören, aber nahe genug dran, um schnell dorthin zu kommen.
Die Zimmer waren sehr sauber und das Frühstück war okay. Der Poolbereich war gut.
Cascais ist sehr schön und das Hotel befindet sich gleich hinter einem Park. Die Seitenstraßen von Cascais erinnerten uns an Mykonos. Leihen Sie sich Fahrräder außerhalb des Kastells aus und fahren Sie den Radweg die Küste entlang. Am Hauptplatz befinden sich viele englische Pubs, das Bodeguita an der Ecke ist sehr gut. Am besten dort ist, dass man Lissabon mit dem Zug in nur einer halben Stunde erreichen kann und ein 5-Tagesticket kostet 11 Euro.
Besorgen Sie sich in Lissabon eine 7-Colinas-Karte, mit der sie die Metro und die Straßenbahn benutzen können. Wir waren für zwei Wochen dort und das öffentliche Transportsystem ist so gut, wir brauchten kein Auto. Fahren Sie mit dem Bus auch nach Sintra, wo man einen wundervollen Tag verbringen kann.
Alles in allem war das Hotel sehr gut, das Personal freundlich, die Lage großartig und Cascais eine schöne Stadt.
Empfohlen.

2  Danke, Boristhebadger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 10. Juli 2007

Wir waren im Juli 2007 für 5 Nächte in diesem Hotel. Es liegt ca. 5 bis 10 Minuten von Zentrum von Cascais entfernt. Zu Fuß ist es vom Bahnhof ein ganz schönes Stück, nehmen Sie besser ein Taxi, wenn Sie ankommen.
Die Zimmer waren riesig. Wir hatten eine Lounge, Balkon, Küche, riesiges Doppelzimmer und Bad – alles im Preis eines normalen Doppelzimmers eingeschlossen.
Die Auswahl beim Frühstück war auch sehr gut, es gab Obst, ein komplettes Englisches, Schinken und Käse, Cerealien usw. Es war ein Büfett, man konnte sich für den Tag also richtig satt essen.
Wir können Ihnen einen Tag in Sintra empfehlen. Die einfache Fahrt mit dem Bus dahin kostete 3 Euro und es hat sich gelohnt. Die Busse fahren vom Einkaufszentrum am Bahnhof ab.
Der Bus vom Flughafen nach Cascais ist eingestellt worden, man muss also erst mit dem Bus nach Lissabon und dann mit dem Zug weiter nach Cascais fahren. Das ist alles kein Problem, da die Züge alle 20 Minuten fahren, die Fahrt nach Cascais dauert 30 Minuten (1,50 Euro für die Fahrt).
Wir können dieses Hotel definitiv empfehlen und würden auch sofort wieder dorthin zurückkehren.

7  Danke, SianandRob!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Cascais angesehen:
0.1 km entfernt
Grande Real Villa Italia Hotel & Spa
1.6 km entfernt
Hotel Cascais Miragem
Hotel Cascais Miragem
Nr. 2 von 39 in Cascais
1.228 Bewertungen
0.4 km entfernt
Pestana Cidadela Cascais
Pestana Cidadela Cascais
Nr. 8 von 39 in Cascais
1.339 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.5 km entfernt
Pestana Cascais
Pestana Cascais
Nr. 15 von 39 in Cascais
717 Bewertungen
0.1 km entfernt
Farol Hotel
Farol Hotel
Nr. 7 von 39 in Cascais
817 Bewertungen
0.7 km entfernt
Hotel Baia
Hotel Baia
Nr. 12 von 39 in Cascais
759 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Vila Galé Cascais? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vila Galé Cascais

Anschrift: Rua Frei Nicolau de Oliveira 80 | Parque da Gandarinha, Cascais 2750-641, Portugal
Lage: Portugal > Zentral-Portugal > Lisbon District > Cascais
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der Spa-Hotels in Cascais
Nr. 13 der Luxushotels in Cascais
Preisklasse: 69€ - 172€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Vila Galé Cascais 4*
Anzahl der Zimmer: 233
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Expedia, Odigeo, Hotel.de, Booking.com, Hotels.com, Invia SSC Germany GmbH, TripOnline SA, Ltur Tourism AG, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Ebookers, Evoline ltd, HotelQuickly, Hotelopia und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vila Galé Cascais daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Vila Gale Cascais
Vila Gale Cascais Hotel Cascais
Vila Gale Village Hotel Cascais
Vila Gale Village Cascais
Cascais Vila Gale Village

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen