Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mein Favorit auf Sao Miguel”
Bewertung zu Caloura Hotel Resort

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Caloura Hotel Resort
Nr. 8 von 41 Hotels in São Miguel
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 5. November 2012

Phantastischer Blick auf den Atlantik. Schön eingebettet in die zerklüftete Steilküste mit einem direkten Zugang vom Hotel durch einen sehr schön angelegten Felsengarten zum Meer. In unmittelbarer Nähe eine herrliche Badebucht mit Zugang über Treppen zum Strand erreichbar, ca 5 - 10 Minuten Gehweg vom Hotel.

Der (Fuß-)Weg vom Hotel in die Ortsmitte ist etwas weit und daher besser mit dem Auto erreichbar.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Altersteilzeit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (424)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

93 - 99 von 424 Bewertungen

Bewertet am 26. Oktober 2012

sehr schön gelegenes Hotel mit Meerblick . Zimmer geräumig mit viel Komfort ( hauseigene Badeschlappen) Fernsehapparate aus der Steinzeit, aber wer legt darauf schon großen Wert. Essen o.k. Preise in der Bar fast nicht zu glauben niedrig. Mietauto ist ein Muß, Insel sonst nicht gut zu erschließen. Optimales Hotel um auf den Azoren mit ihren fantastischen Plätzen Golf zu spielen. Empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MaxundMaxi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juli 2012

Grundsätzlich ein schönes, gepflegtes Hotel. Ich habe mich aber nicht wohlgefühlt: das Hotel ist für meinen Geschmack zu groß und die Gäste (50plus) kommen fast alle aus Deutschland (Pauschalurlauber) - da gehörten wir nicht zur Zielgruppe. Die Lage am Meer bietet einen sehr schönen Blick und mit dem Auto kann man sehr gut den Süden der Insel erkunden. Meiner Mutter hätte das Hotel sicher sehr gut gefallen, mir war es zu spießig (sorry!). Uns störte der fehlende Bademantel am Zimmer (v.a. am Abend wäre der Weg zum Pool mit Bademantel angenehmer gewesen - allerdings waren wir meistens die einzigen im Pool, daher ist das wohl kein allgemeines Anliegen,...). Liegen sind meistens mit Handtüchern reserviert - die Gäste liegen dann aber doch nicht beim Pool, daher nicht überlaufen. Recht ruhige Anlage, die meisten Gäste lesen auf den Poolliegen und reden kaum. Richtig grauslich war die Bettdecke (kratzige Wolle, fleckig) - hier sollte man Toleranz mitbringen! Achtung: Zimmer sind mit Teppichen, man darf keine Hausstaubmilbenallergie haben! Insgesamt ist das Hotel aber sehr sauber und gepflegt, auch der Pool. In der Früh muss man sich aber anstellen, bis man einen Tisch im viel zu kleinen Frühstücksraum bekommt. Wir kamen uns etwas eingepfercht vor - zu einem günstigeren Preis wäre das "übersehbar" aber da das Hotel eines der teuersten der Insel ist haben wir uns mehr erwartet und wurden daher enttäuscht - Hotel für Individualisten NICHT zu empfehlen!

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Babsi73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juli 2012

Nachdem ein Problem mit der Klimaanlage und mit der TV-Fernbedienung Dank der Intervention des Geschäftsführers H. Madeira mit einen Umzug gelöst wurde (aber eine "Kulanzaufmerksamkeit" gab es nicht!) waren wir im Grossen und Ganzen zufrieden.

Die Lage des Hotels, oberhalb einer wunderschönen Ecke am Wasser (leider kein Strand, der ungefähr 150 m von Hotel liegt) ist aussergewöhnlich gut. Das Personal ist sehr freundlich und entgegenkommend,aber nicht immer effizient. Sauberkeit und Ordnung sehr gut.

Das Frühstücksbuffet ist langweilig und praktisch jeden Tag identisch. Wurstwaren sehen aus als ob sie von einen billigen Supernarkt kommen würden, Käsesorten immer gleich, Kaffee SCHLECHT(aber wenn man eine der Bedienungsdamen freundlich anspricht kann man einen guten Expresso bekommen). Und wie kommt es, dass man auf einer Insel wo so gute Ananas wachsen so schlechte (unreife!) Ananas serviert bekommt ?! Buffet (ME und Abendessen) ist
akzeptabel, erwarten sie aber kein besonderes kulinarisches Angebot. Das gleiche git für Weine,obwohl Portugal sehr gute zu bieten hat !.

Und Initiative wird kleingeschrieben ! Keine Brochüren auf den Zimmern mit denen man gute Werbung für Ausflügen machen könnte ! Kann man z.B. in der Nähe des Schwimmbades nicht ein Zelt aufstellen und Massagen unter der Sonne und mit Blick auf das Meer anbieten ?

Die Fersehgeräte auf den Zimmern sehen aus wie vom letzten Jahrhundert (gut, sie stammen aus dem Jahr 2003). Sollen (wenn das Budget es erlaubt) in nächsten Jahr durch neue,moderne ersetzt werden.Deutsche Programme, nur ein "mässiges" von RTL.

In Hotelnähe gibt es kein Restaurant oder Bar. Um sich zu bewegen ist ein Mietwagen ein muss.
Im Dorf Agua de Pau (traurig) gibt es ein (Milagro do Milenio) akzeptables Restaurant und in der Inselhauptstadt Ponta Delgada ist das Angebot gut und die Preise sehr zivil. Erwarten Sie aber keine Zeitungen/Zeitschriften auf Deutsch, Englisch oder Französisch. Mit Glück kann man eine spanische Zeitung und auch eine spanische Zeitschrift finden.

Das Angebot der Natur ist auf der Insel hervorragend (Sete Cidades,Furnas). Der Flughafen ist ordentlich und sauber.

Die Azoren verdienen sicherlich mehr als ein Besuch; das Hotel nur "vielleicht" .

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, dtheumann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Mai 2012

Wir haben eine Woche im Caloura Hotel auf Sao Miguel verbracht.
Das Hotel liegt sehr schön oberhalb der Klippen mit Blick auf den Atlantik. Die Zimmer sind sehr geräumig und haben allesamt einen Balkon. Auf dem Balkon kann man beobachten, wie sich putzige Eidechsen in der Sonne aalen oder in den Mauernischen verschwinden.
Vor dem Hotel befindet sich ein großer Parkplatz, auf welchem jeder seinen Mietwagen abstellen kann.
Das Frühstück war sehr umfangreich und ließ keine Wünsche offen; das Abendessen hingegen ist nicht empfehlenswert : Absolut überteuert und ungenießbar !
Wenn man abends nach einem Tagesausflug auf sein Zimmer zurückgekehrt ist, dann wurde man stets von einem unangenehmen beißenden Geruch empfangen, welcher durch das Putzpersonal hinterlassen wurde. Trotz Dauerlüftens konnte dieser Gestank nicht beseitigt werden.
Einmal wurde in unserer Abwesenheit vom Reinigungspersonal vergessen die ebenerdige Balkontüre zu verschließen; glücklicherweise ist uns während dieser Zeit nichts abhanden gekommen.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
1  Danke, kamdma!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. April 2012

Das Hotel ist wunderschön gelegen und ca. 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Die Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit besetzt. Die Damen im Restaurant leider überfordert, aber freundlich. Das Frühstück ist für südländische Verhältnisse normal. Das Buffet am Abend kann man machen, muss man aber nicht. Man verpasst nix (außer einmal ein toller Fischeintopf mit ein wenig Reis). Die Zimmer sind geräumig, man merkt das Alter, was aber nicht stört. Jedes Zimmer hat Blick auf das Meer. Die Matratzen sind eher hart als weich. Der Pool ist toll, wenn auch kalt. Die Snack-Bar könnte bis 22 Uhr auf haben, das wäre klasse. Im Sonnenuntergang noch mal einen Drink...schön! Die Bar ist auch sehr schön, aber leider dann klimatisiert und es gibt nur 2 Plätze draußen. Wunderbarer Startort/Standort um die Insel zu entdecken.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, GolferladyCGN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. März 2012

Das Hotel ist 25 Jahre alt und hat die dementsprechenden Zimmergrundrisse von damals, aber keinesfalls hässlich, sämtliche Zimmer verfügen über Meerblick, ein innenliegendes Bad und alles blitzsauber. Morgens gegen 6 Uhr konnten wir das Anstellen der Hotelklimaanlage hören, da wir immer bei weit geöffneten Fenstern schlafen. Das Hotel wurde immer wieder renoviert und verfügt daher über eine sehr ansprechende Hotelhalle mit bequemen und gut aussehenden Sitzgelegenheiten, wundervolle Blumensträuße wurden immer wieder neu drapiert, es gibt einen Schachspietisch, W-lan gegen Bezahlung, ordentlicher PC. Die Lage des Hotels ist phantastisch, ruhig und sehr gepflegt und verfügt über eine sehr schöne Außenanlage mit einem großen (ungeheizten) Swimmingpool. Tauchschule und Gymnastikraum waren im März noch geschlossen. Ein Auto ist unerlässlich, sonst könnte es schnell öde werden. Das Frühstück wird in Form eines Buffets gereicht, die meisten Gäste waren damit zufrieden, da es viel Fleisch gab (Bacon, Nürnberger Bratwürstchen, Eier in allen Zubereitungsformen), für Vegetarier nicht viel Auswahl, aber das fanden wir nicht weiter störend, alles in einer appetitlichen Darreichungsform. Wir haben immer außerhalb gefrühstückt und auch in landestypischen Lokalen zu Abend gegessen. Sehr schöne Bar, Happy Hour zum Sonnenuntergang, ohnehin sind die Cocktails der Hit in diesem Hotel und sehr, sehr preisgünstig!!! Das Personal war bemüht und hilfreich, wenngleich auch in freundlicher Zurückhaltung, alles in einem angemessenen Stil. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können das Hotel wärmstens empfehlen!

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Elke K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in São Miguel angesehen:
18.6 km entfernt
Terra Nostra Garden Hotel
15.4 km entfernt
Pedras do Mar Resort & Spa
Pedras do Mar Resort & Spa
Nr. 1 von 1 in Fenais da Luz
338 Bewertungen
13.0 km entfernt
Azor Hotel
Azor Hotel
Nr. 1 von 23 in Ponta Delgada
370 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.8 km entfernt
Pestana Bahia Praia
Pestana Bahia Praia
Nr. 1 von 2 in Vila Franca do Campo
367 Bewertungen
14.2 km entfernt
Hotel Talisman
Hotel Talisman
Nr. 2 von 23 in Ponta Delgada
718 Bewertungen
19.4 km entfernt
Furnas Boutique Hotel
Furnas Boutique Hotel
Nr. 2 von 2 in Furnas
526 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Caloura Hotel Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Caloura Hotel Resort

Anschrift: Jubileu, Sao Miguel 9560-206, Portugal
Lage: Portugal > Azoren > São Miguel
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 8 der Luxushotels in São Miguel
Preisklasse: 63€ - 164€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Caloura Hotel Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 80
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd, Ebookers, Weg, Ltur Tourism AG, Hotels.com, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Caloura Hotel Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Caloura
Caloura Hotel Resort Sao Miguel
Caloura Hotel Sao Miguel
Caloura Resort Sao Miguel
Caloura Sao Miguel
Caloura Hotel Resort Azoren/São Miguel
Caloura Hotel são Miguel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen