Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Einmaliges Restaurant mit gemütlichem, privatem Flair”
Bewertung zu Malesherbes

Malesherbes
Platz Nr. 123 von 710 Restaurants in Brügge
Zertifikat für Exzellenz
Küche: französisch, europäisch, belgisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, Familie mit Kindern, besondere Anlässe, regionale Küche
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Servicepersonal
Köln
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einmaliges Restaurant mit gemütlichem, privatem Flair”
Bewertet am 8. Oktober 2013

Erstklassiges Restaurant, privates Ambiente, Qualität des Essens ist einmalig. Im Vergleich zu der sonst gehobenen Preiskategorie in Brügge und gemessen an der Qualität des Essens erste Wahl!

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, vivelafrance79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

322 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    244
    66
    8
    3
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
14 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zufallsbegegnung”
Bewertet am 23. Januar 2013 über Mobile-Apps

Das Restaurant liegt etwas abseits der touristischen Pfade aber das macht auch den Reitz aus. Das Essen war vorzüglich und der Service sehr entgegenkommend. Wir waren rundum zufrieden.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Schlemmerpfanne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Amsterdam, Niederlande
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein kulinarisches Kleinod in Brügge”
Bewertet am 26. Oktober 2012

In einer wunderschönen aber sehr touristischen Stadt wie Brügge, in der viele Restaurants doch eher auf schnellen Durchgang spezialisiert sind, als auf gutes Essen und gemütliche Atmosphäre, sticht dieses süße Restaurant besonders hervor. Wir wurden super herzlich empfangen und an einen der wenigen Tische geführt, den wir Gott seid Dank vorab reserviert hatten. Die kleine aber feine Speisekarte haben wir gleich wieder weggelegt, weil uns die beiden empfohlenen Vor- und Hauptspeisen an der Schiefertafel perfekt zusagten. Und wir wurden nicht enttäuscht: Die Vorspeise mit kleinen, gebratenen Rotbarben war köstlich, Die Scholle zum Hauptgang war absolut sensationell, das Lamm ebenfalls – und der weiße Hauswein passte wunderbar dazu. Dieses in einer winzigen Seitengasse versteckte Kleinod kann ich jedem empfehlen, der Lust auf einen gemütlich-romantischen Abend mit gutem Essen, Wein und wunderbar herzlichem Service hat.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, RoswitaR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüdenscheid, Deutschland
Beitragender der Stufe 
266 Bewertungen
151 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 221 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein unvergesslicher Abend in einem wunderbaren Lokal”
Bewertet am 6. August 2012

Welch ein Kleinod unter den Restaurants der wunderschönen Stadt Brügge! Man betritt dieses winzige Restaurant, welches sich in einer schmalen Gasse versteckt, und wird sofort vom einladenden Charme und dem Zauber des Hauses gefangen genommen. Das „Malesherbes“ hat nur wenige Tische (ca. 5 – 8) und sollte unbedingt vor einem Besuch telefonisch reserviert werden!

Sitzt man dann erst einmal im gemütlichen Gastraum und bekommt die kleine, überschaubare, aber sehr feine Speisekarte vorgelegt, kann man sich auf einen kulinarisch hochwertigen und rundherum gelungenen Aufenthalt freuen. Der Service ist überaus freundlich, zuvorkommend und von gewinnender Herzlichkeit. Sterile Atmosphäre, steife Bedienung und versnobtes Ambiente sucht man hier vergeblich. Freundlich und kompetent wird der Gast auf die speziellen Angebote des Tages hingewiesen und bekommt dazu die entsprechenden Erläuterungen. So entschieden wird uns für das Carpaccio mit Ententerrine, das wunderbare Lammfilet in einer einzigartigen, samtigen Oreganosauce und den Wolfsbarsch, perfekt auf der Haut gebraten, mit einem kunstvollen Beilagenarrangement. Die dargebotenen Speisen sind handwerklich wunderbar präsentiert, die verwendeten Zutaten sind erstklassig und die Kreativität der Küchenchefin gehört in die kulinarische „Championsleague“!

Wir entschieden uns für den jeweils passenden Hauswein, rot und weiß, der gut trinkbar, aber ohne besonderen „Ausreisser“ nach oben oder unten daherkam. Das sonstige Weinangebot ist gut sortiert und von gemäßigter Preisstruktur. Überhaupt überzeugt das „Malherbes“ durch ein exorbitant gutes Preisleistungsverhältnis. Die 23 EURO, die zum Beispiel für das Lammarrangement aufgerufen wurden, stellen geradezu ein „Schnäppchen“ gegenüber den Preisen um 20 EURO dar, die in anderen Restaurants der Stadt schon für ein einfaches Schnitzel oder eine Portion Pasta verlangt werden.

Wir haben im „Malesherbes“ in Brügge einen wunderbaren Abend genießen dürfen, an den wir noch lange zurückdenken werden. Der eilige Gast, der schnell und preiswert „gesättigt“ werden möchte, sollte dieses Restaurant meiden. Wer jedoch ein handwerklich außergewöhnliches Essen unter Verwendung bester Produkte im Rahmen einer herzlichen, gastfreundlichen Atmosphäre zu schätzen weiß, der sollte bei seinem Brügge-Aufenthalt unbedingt einen Tisch im „Malherbes“ reservieren.

  • Aufenthalt August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
2 Danke, mangrovejack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klein aber fein”
Bewertet am 3. August 2012

Durch Zufall haben wir dieses schöne Bistro in einer sehr engen Gasse entdeckt. Es ist super eingereicht mit wenigen Tischen. Wir hatte Fischsuppe mit Rouille und Enten- und Hähnchenpastete mit Salat. Beides hervorragend!! Zudem kann man dort leckere belgische und französische Delikatessen, wie Langustensuppe oder Rouille zum mitnehmen kaufen. Ein Besuch lohnt sich wirklich!

  • Aufenthalt Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Daniel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Malesherbes angesehen haben, interessierten sich auch für:

Brügge, West-Flandern
Brügge, West-Flandern
 
Brügge, West-Flandern
Brügge, West-Flandern
 

Sie waren bereits im Malesherbes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen