Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mini Europa hat die besten tage hinter sich”
Bewertung zu Mini-Europe

Mini-Europe
Im Voraus buchen
Weitere Infos
18,59 $*
oder mehr
Mini-Europa - Miniaturmodell-Park
Platz Nr. 44 von 409 Aktivitäten in Brüssel
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Bewertet 7. August 2011

In diesem Park werden die Glanzlichter Europas im Miniaturformat dargestellt, hier ist der Big Ben wirklich nur einige Schritte vom Eifelturm entfernt.
Man kann die Sehenswürdigkeiten im Mini Europa nicht nur sehen sondern auch in Bewegung setzen, das wenn es geht den Spaß noch steigert, leider funktionierte die eine oder andere Attraktion nicht und der ganze Park machte ein etwas verwitterten Eindruck, so manches ist kaputt, farblos und ist mit Moos bedeckt hier sollten die Betreiber mal hand anlegen.
Aufgrund das sich der Park in einem grenzwertigen Zustand befindet muss jeder für sich entscheiden ob er bereit ist den hohen Eintrittspreis (Kinder 10 €, Erwachsene 13,40€) dafür zu Zahlen, ich nicht mehr.

2  Danke, Zweistein64!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3.647)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

75 - 79 von 3.647 Bewertungen

Bewertet 3. August 2011

Das war mein zweites mal in Mini Europa, letztes mal war ich vor 5 Jahren da, es hat mir damals sehr gut gefallen, ich war ein wenig enttäuscht da ich nicht neues gesehen habe. 13 Euro Eintritt finde ich auch ziemlich übertrieben. Aber sehenswert ist es trozdem! Die meiste Werbefotos zeigen Menschen in unmittelbaren Nähe von "Kunststücken", in der Wirklichkeit darf man ja gar nicht so nah an die dran gehen.

1  Danke, warky!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2011

Little Big Ben und der Eiffelturm, der Schiefe Turm von Pisa und der Ausbruch des Vesuvs, mit dem Rauch und Lärm, dem Dogenpalast und der Akropolis, und vieles mehr ... Im Allgemeinen ist Europa 1-2 Stunden. Und natürlich das Atomium. Wenn Sie nach Brüssel zu gehen - verpassen Sie nicht die Mini-Europa. Bleiben Sie hervorragende Fotos!

1  Danke, NadjaPinny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Januar 2011

Mini- Europa in Brüssel ist ein Park in dem man sich mindestens 2 Stunden aufhält und von dem groß und klein begeistert sein werden. Es gibt immer 3-4 Sehenswürdigkeiten oder wichtige Gebäude aus jedem Land in Europa zu denen man in einem kleinen Heft nähere Beschreibungen findet. Außerdem kann man vor Ort die jeweiligen Nationalhymnen anhören. Leider kommt man nicht direkt an die Gebäude, aber man kann trotzdem sehr lustige Fotos machen, wie zB sich gegen den schiefen Turm von Pisa stützen, und wenn man das Bild verschickt sieht es tatsächlich aus als wäre man dort gewesen. Wenn also Zeit bleibt unbedingt anschauen, ist wirklich total nett gemacht!

1  Danke, SHauslohner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 25. Januar 2011

In unmittelbarer Nähe zum Atomium gelegen hat das Mini-Europe seine besten Jahre hinter sich. Die Miniaturstädte wurden gewiss mit viel Sorgfalt und Liebe gebaut, sind aber mittlerweile in keinem besonders guten Zustand. So manches ist kaputt, farblos oder mit Moos bewachsen. Manche Funktionen (z.B. Simulation eines Raketenstarts) waren defekt. Für kleine Kinder ist der Park dennoch bei schönem Wetter sehenswert; wären da nicht die hohen Eintrittspreise. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht (mehr). Für Jugendliche und Erwachsene interessant ist das Besucherzentrum, wo auf vielfältige, teils ansprechend spielerische Weise, über die Geschichte Europas und der Europäischen Union informiert wird. Alles in allem fällt es schwer zu sagen, ob sich ein Besuch lohnt, oder nicht; es bleibt grenzwertig.

1  Danke, PCKF!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mini-Europe, Propriétaire von Mini-Europe, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. November 2011
Mit Google übersetzen

I can understand your point of view.

December and January were the worst in terms of wheather we ever had for the park.
With the snow, the freezing, the smelting and the freezing again, we had to stop everything.
We could not clean the models anymore without destroying all the details.
That is why we put an advertising at the entrance mentioning that we can not let the animations working.
We also gave discount on the price.

Next year, if the winter is as bad, we will consider closing the park. Even if visitors urge us to open it. Many tourists will never come back to Brussels again and so they absolutely want to enter.

Thierry Meeùs

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Mini-Europe angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wavre, Walloon Brabant Province
 
Brüssel, Belgien
Schaerbeek, Brüssel
 

Sie waren bereits im Mini-Europe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen