Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Kirche”
Bewertung zu Martin's Patershof

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Martin's Patershof
Nr. 1 von 11 Hotels in Mecheln
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterBronze-Status
Bewertet am 29. Juli 2013 über Mobile-Apps

Sehr schönes Hotel mit tollen kirchlichem Ambiente. Zimmer war schön eingerichtet und das bett sehr bequem. Room Service dauerte ein wenig zu lange und für den Preis erhielt man nicht das beste essen.

  • Aufenthalt: Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tomotov!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stijn B, General Manager von Martin's Patershof, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Juli 2013

Sehr geehrte Tomotov,

Herzlichen Dank für Ihre Nachricht.
Schön zu hören das Ihren Besuch bei uns Ihnen gefallen hat.

Schade das den Room Service ein wenig zu lange dauerte.
Wir empfehlen unsere Gäste die Speisen in Martin's Bar zu verbrauchen.
Es geht schneller und ist auch billiger für Sie damit Sie kein Room Service kosten bezahlen.

Hoffentlich dürfen wir Ihnen in die Zukunft nochmal bei uns begrüssen,

Mit freundlichen Grüssen,
Stijn Beschuyt
General Manager
Martin's Patershof Mechelen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.023)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Martin's Patershof
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

18 - 24 von 1.023 Bewertungen

Bewertet am 30. Mai 2013

Ich war dienstlich ein paar Tage in diesem Hotel und kann es empfehlen! Es ist eine ehemalige Kirche, was zu spannenden Raumaufteilungen führt. Die Zimmer sind total durchgestylt und passen gut zu dem Gebäude. Gedämpfte Farben und schwere Vorhänge bestimmen die Inneneinrichtung. Im Hauptschiff befindet sich der Frühstücksraum mit so etwas wie einem Altar. Das Frühstück selber ist frisch, in der Auswahl nicht berauschend, recht teuer. In unmittelbarer Laufnähe befindet sich der Fischmarkt und der Rathausplatz mit ganz vielen Restaurants zur Auswahl. Kleine Gassen und Flüsse laden zu schönen Spaziergängen ein. Die Zimmer scheinen recht unterschiedlich zu sein, was an der Art des Gebäudes liegt. Ich hatte eine tolle Kaffeemaschine und eine Badewanne mit Sprudelfunktion. Wifi funktionierte schnell.

Aufenthalt: April 2013, Reiseart: geschäftlich
2  Danke, ReiseEmma!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Januar 2013

Um es vorweg zu nehmen:Wer eine entspannte Parksituation sucht,ist hier völlig falsch!Wir waren vorgewarnt,stellten den Wagen in einiger Entfernung ab (gebührenpflichtig ,wie in der gesamten Innenstadt!)Auf die Frage an der Rezeption,ob in der Hoteltiefgarage noch Platz wäre (Reservierung war vorher nicht möglich),wurde uns mit höflicher Ahnungslosigkeit geantwortet:"Müssen Sie mal schauen,ob noch Platz ist!"Wir runter in das "Parkloch",orientiert ,gesucht,gewundert,"können wir da in der Ecke noch,oder kommt der dann nicht mehr raus?Wagen rein und Schluss!"Der Stellplatz ist dann nicht für einen reserviert,kostet dafür aber "günstige" 25 Euro pro Nacht! Wer das dann durch hat,den erwartet ein Hotel das einzigartig ist!Unser Zimmer im obersten Stock war sehr klein und wurde durch die massiven Säulen und Rundbögen noch etwas enger,aber für 1-2 Übernachtungen durchaus ok.Tolle Atmosphäre durch das grosse runde Buntglasfenster und die indirekte Beleuchtung,dadurch etwas dunkel.Geräumiges Bad mit Rundbögen,toll.Tolle Atmosphäre beim Frühstück im ehemaligen Altarraum.Frühstücksbuffet war ok,mehr aber auch nicht.Hotel liegt sehr zentral,Mechelen an sich ist sehr sehenswert.Kurzum ,klasse für einen Kurztrip.Wer länger bucht,sollte dann aber doch ein grösseres Zimmer nehmen

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Susanne S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. September 2012

In der Kirche essen, baden, schlafen; originelle Idee, toll umgesetzt. Säulen, Fenster und auch die Aufteilung der Räumlichkeiten lassen den ursprünglichen Zweck des Gebäudes nicht vergessen, ohne dass beengende Klosteratmosphäre aufkäme. Ein gelungenes Konzept für alle, die das etwas Besondere erfahren möchten.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rogelton!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. August 2012

Wir haben Anfang August für eine Nacht im Martin´s Patershof in Mechelen übernachtet. Das Hotel liegt sehr zentral, aber ruhig und man erreicht den Kern der Sehenswürdigkeiten nach kurzem Fußmarsch. Bereits beim Betreten der Lobby verströmt das Hotel seinen besonderen Charme, befindet man sich doch in einem ehemaligen Kloster, dessen Spuren noch überall zu sehen sind. Wir hatten einen "Great-Room" im 2. OG, ein tolles ruhiges Zimmer mit Rundbögen, bunten Kirchenfenstern und viel Platz. Neben dem Schlafraum mit Doppelbett gab es noch eine Art separates Fernsehzimmer mit Couch. Das Bad mit Whirlpool-Wanne war modern, allerdings an manchen Stellen schon etwas abgenutzt; hier müsste bei Zeiten nachgebessert werden. Das Zimmer war insgesamt durch das bunte Glas recht dunkel, es gab lediglich ein kleines Fenster, durch das man in den Innenhof schauen konnte - da dies jedoch zum Stil des Hotels gehört, bewerte ich diesen Umstand nicht negativ. Gefrühstückt haben wir außerhalb, daher kann ich zum Angebot nichts sagen; der Preis schien jedoch mit 20 Euro pro Person recht hoch.

Zimmertipp: Buchen Sie einen "Great-Room" im oberen Teil des Hotels, um den wahren Charme des Genbäude ...
  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Shilla!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. März 2012

Wir waren im Februar 2 Nächte im Martin´s Paterhof um einen Geburtstag zu feiern. Gebucht hatte ich direkt über die Homepage und zwar ein spezielles Angebotspaket in einem der so genannten "Great Rooms", (im Haus gibt es 5 verschiedene Kategorien). Die Architektur, eine umgebaute alte Kirche, ist traumhaft schön, wen wundert´s!? Der Check-in erwies sich jedoch bereits als mangelhaft in puncto Professionalität und Freundlichkeit. Mir wurde ein Zimmer im ersten Stock angeboten. Da ich ja, wie schon erwähnt, einen der Great Rooms gebucht hatte, wollte ich schon auch maximal von den schönen architektonischen Details der alten Kirche profitieren und fragte nach, ob denn in einem der höheren Stockwerke noch ein Zimmer zu haben sei. (Im Februar ist in Mechelen nicht unbedingt die Hölle los!) Anschließend bekam ich zunächst den Schlüssel für das ursprünglich angedachte Zimmer ausgehändigt, um mir dieses erst einmal anzusehen. Die Alternative, ein Zimmer im fünften Stock, wurde mir nicht zugänglich gemacht, geschweige denn, dass mich jemand vom Personal begleitet hätte. Etwas, was man in dieser Hotelkategorie wohl erwarten könnte. Nach der Besichtigung des Zimmers wurde mir ziemlich barsch an der Rezeption mitgeteilt - ohne eine Äusserung meinerseits abzuwarten - ich könne mir nun aber nicht das ganze Hotel ansehen. Ich habe mich also blind für den fünften Stock entschieden und das ganz und gar nicht bereut. Das Zimmer war ziemlich klein ("Great Room"?), hatte aber dafür wunderschöne Details. Die bunten Kirchenfenster machen das Zimmer nicht gerade hell, was ich jedoch im Winter nicht schlimm finde und man muss sich darüber im Klaren sein, dass man nicht nach Draußen sehen kann. Die Einrichtung ist ebenfalls relativ geschmackvoll. Traurige Minibar. Bezüglich der Sauberkeit gibt es den ein oder anderen Mangel, sowohl was den Teppichboden, als auch das Bad angeht, wieder gemessen an der Kategorie des Hotels. Kleiner Top am Rande: Die Hochglanz-Werbebroschüre der Hotelkette auf dem Zimmer sollte nicht ausgefranst, vor allem aber auch kein Belegexemplar sein! Das Frühstücksbüffet hat eine gute Auswahl, allerdings fällt dem wenigen Personal nicht auf, wenn z.B. Vorlegebestecke etc. fehlen. Resümee: Hier geht man offenbar davon aus, dass der Gast so beeindruckt vom Ambiente ist, dass man sich nicht weiter um ihn zu kümmern braucht.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Lil U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Januar 2012

Das Hotel ist ruhig gelegen, in einer kleinen Seitenstraße. Von dort ist die Innenstadt bequem fußläufig zu erreichen. Parken ist allerdings problematisch. Das Hotel hat nur 10 kostenpflichtige Parkplätze (20 EUR/Nacht), ansonsten kann man in der direkten Umgebung des Hotels auf der Straße tagsüber max. 2 Stunden gegen Gebühr parken. Ein öffentliches Parkhaus ist einige Gehminuten entfernt.
Die Architektur und Einrichtung des Hotels ist wirklich gelungen und sehr geschmackvoll. Die Abbildungen auf der Hotel-Homepage geben treffend die Atmosphäre und das Design wieder. Die Ausstattung der Zimmer ist gut und in einem gepflegten Zustand. Ein Hingucker ist der Frühstückssaal, der im ehemaligen Altarraum der Kirche eingerichtet wurde.
Das Frühstück (15 EUR bei Vorwegbuchung, sonst 20 EUR) ist durchaus umfangreich und wird ansprechend präsentiert. Das Servicepersonal ist angenehm unaufdringlich, zugleich aber sehr aufmerksam und sehr zuvorkommend.
Durch die Architektur bedingt sind die Fenster in den Zimmern etwas klein, daher kommt vielleicht etwas wenig Licht ins Zimmer. Im Winter ist dies nicht negativ aufgefallen, da das Beleuchtungskonzept in den Zimmern und Gängen stimmig und sehr gemütlich war.
Negativ: Erst die 3./4.-größte Zimmerkategorie beinhaltet Zugang zum WLAN. In dieser Preisklasse sollte man auch für die kleineren Zimmer einen Zugriff erwarten können. Definitiv ein sehenswertes und gut gepflegtes Haus, das man empfehlen kann.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, musikuss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Mecheln.
0.3 km entfernt
Mercure Mechelen Ve
Mercure Mechelen Ve
Nr. 2 von 11 in Mecheln
317 Bewertungen
0.2 km entfernt
NH Mechelen
NH Mechelen
Nr. 4 von 11 in Mecheln
360 Bewertungen
0.2 km entfernt
Novotel Mechelen Centrum
Novotel Mechelen Centrum
Nr. 3 von 11 in Mecheln
572 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.8 km entfernt
Holiday Inn Express Mechelen City Centre
0.7 km entfernt
VixX Hotel
VixX Hotel
Nr. 5 von 11 in Mecheln
142 Bewertungen
21.2 km entfernt
Lindner Hotel & City Lounge Antwerpen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Martin's Patershof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Martin's Patershof

Anschrift: Karmelietenstraat 4, Mecheln 2800, Belgien
Lage: Belgien > Flandern > Antwerp Province > Mecheln
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Mecheln
Nr. 1 der Öko-Hotels in Mecheln
Nr. 2 der Romantikhotels in Mecheln
Nr. 2 der Businesshotels in Mecheln
Preisklasse: 94€ - 184€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Martin's Patershof 4*
Anzahl der Zimmer: 79
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, Odigeo, Booking.com, Hotels.com, TripOnline SA, Ebookers, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Evoline ltd, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Martin's Patershof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Martin's Patershof Mecheln
Martin's Patershof Belgien/Mecheln
Martin`s Patershof Hotel Mechelen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen