Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.463)
Bewertungen filtern
2.463 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.056
957
305
98
47
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.056
957
305
98
47
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 2.463 Bewertungen
Bewertet 1. Mai 2018

Eigentlich wollte ich nur 3,5 Starne geben, aber das geht leider nicht.
Die Lage des Hotesl in Antwerpen ist überragend.
Leider kann man das vom Frühstück (ausgetrockneter Käse und Wurst) in der Excecutive Lounge und der Bar (etwas Alkohol sollte in den Cocktails schon sein) leider nicht behaupten.
Ebenso sollten die Teppiche in der 5ten Etage mal einem Austausch unterzogen werden. An diesen nagt der Zahn der Zeit.

Zimmertipp: Executive Flur lohnt immer
  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Erik F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. April 2018

Lage toll in der Altstadt und direkt am Platz
Grosses Bett, gediegenes Zimmer
sehr freundlicher Empfang und Personal. Alles sehr grosszügig
Zimmer mit Blick auf den platz, sehr schön, geräumiges Zimmer, ging sehr gut, auf unsere Bitte haben sie sofort ein kinderbett gebracht. Sehr angenehmn
Frühstückbuffett war toll, warmes, kaltes, frische Waffeln...toll

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, jjenwagner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. April 2018

Das Hotel ist nicht ganz einfach zu finden (da mitten an einem Platz), jedoch optimal wie auch zentral gelegen. Parkhaus ist direkt mit Zugang zum Hotel, daher kommt man trockenen Fußes hinein. Empfang lief unkompliziert.

Zimmertipp: ruhige Etage suchen, entfernt von der Straße
  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, AndreasSenk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2018

Wer diese sehenswerte Stadt entdecken möchte, ist im "Hilton" sehr gut aufgehoben.
Zwar hatten wir keines dieser schönen Zimmer mit Sicht auf den Innenhof, dafür war die Atmosphäre im Restaurant zum Frühstück und im Exekutiv-Bereich sehr angenehm. Die Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit, das Essen gut und reichhaltig.

Zimmertipp: Zimmer zum Innenhof
  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, casinikatze!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Januar 2018

2 Arbeitskollegen und ich waren für 3 Nächte im Hilton Antwerpen. An sich ein sehr schönes Hotel, jedoch trotzdem UNGENÜGEND, da die Mitarbeiter sich übler als in jedem Billig-Hotel verhalten (Missverständnisse aufgrund der Sprachbarriere sind ausgeschlossen, ich und meine Kollegen sprechen fließend: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch):

1) Empfang war in einem sehr unfreundlichen Befehlston.
2) Beim Frühstück war über mehrere Minuten niemand am Empfang. Als wir uns dann einfach an einen Tisch gesetzt haben war sofort (!) jemand da, der uns aufgefordert hat aufzustehen und am Empfang zu warten. Es gab genug freie Tische und wir hatten das Frühstück vorab bezahlt. Eine Angabe der Zimmernummer - wie in allen Hotels üblich - hätte hier gereicht. Besonders mein Südamerikanischer Kollege wurde dabei angegangen, dass er sich fast bedroht fühlte und ich beruhigend auf ihn einreden musste. Ich als Deutscher wurde dagegen nur wenig angegangen. Es stellt sich die Frage: Sind hier andere Kulturen wirklich willkommen?!?
3) Abends an der Bar (Hälfte der Plätze belegt): Ich möchte gerne einen Singapur-Sling bestellen. Antwort des Barkeepers: "Das ist zu viel Arbeit! Ich mische den nur, wenn noch mehr Cocktails bestellen!" Ich wollte nun die Bar verlassen, jedoch haben meine Kollegen mich überzeugt doch stattdessen ein Bier zu trinken. Nachdem ich die Hälfte ausgetrunken hatte kommt der Barkeeper und fragt, ob ich nun mein Singapur-Sling möchte, da er gerade Lust (!) hätte einen Cocktail zu mischen. Ich habe verneint. Beim bezahlen des Biers (3,85€) mit einem 5€-Schein habe ich kein Wechselgeld bekommen. Als ich darauf hingewiesen habe, dass ich normal immer Trinkgeld gebe, dieses mal jedoch gerne mein Wechselgeld hätte wegen dem Service, hat der Barkeeper zu mir gesagt: Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich mit einem 5€-Schein bezahlt habe. Nachdem ich protestierte habe ich mein Wechselgeld bekommen.
4) Frühstück 2: Unsaubere Teller im Tellerstapel haben mit den Appetitt verdorben.
5) Check-Out: Alle 3 Reisende haben über das gleiche Reisebüro jeweils ein EZ gebucht. Alle 3(!) wurden vorab von unserer Firma bezahlt (Kostenübernahme). Vor Ort dann: 2 Zimmer waren angeblich bezahlt, das dritte angeblich nicht. Eine Quittung des Reisebüros/ Buchungsbestätigung mit Bestätigung der Kostenübernahme wurde nicht von der Rezeption anerkannt (Erstmals in 10 Jahren regelmäßiger Reisetätigkeit!).Wir mussten das Zimmer zahlen, sonst wären wir festgehalten worden. Nun haben wir Mühe das Geld für das Zimmer zurück zu bekommen.
6) Taxi: Auskunft von der Rezeptionistin: Ein Taxi dauert max. 5-10 Minuten. Nachdem wir eines bestellt hatten mussten wir über 20 Minuten warten! Zug wurde erreicht, aber knapp. Der Taxifahrer, der uns vom Hotel vermittelt wurde hatte angeblich gar (!) kein Wechselgeld bei sich und wollte so die Rechnung von 12€ auf 20€ künstlich erhöhen (20€-Schein hatten wir und 2€-Münze auch!) - da ja aufgrund der Verspätung auch keine Zeit mehr war Geld zu wechseln.
7) Der gebuchte Executive-Room war nur sehr oberflächlich gereinigt.
8) Konferenzdinner im Hotel: Wir haben an einem Konferenzdinner im Hotel teilgenommen: Essen war unterer Durchschnitt. Wein hat nicht zum Essen gepasst. In 4 Stunden (!) wurde mein Weinglas 2 mal nachgefüllt. Bier gab es nicht, da es angeblich ein technisches Problem mit der Zapfanlage vor Ort gab. Nach dem Dessert wurden wir aufgefordert zu gehen.

Zusammenfassend: Eigentlich schönes Hotel, aber: Katastrophales Management, Katastrophale Organisation, Katastrophale Mitarbeiterführung und Auswahl!

Deshalb für mich und unsere Firma: NIE WIEDER Hilton!

Zimmertipp: Preis-Leistungs-Qualität stimmt nicht. Günstigere Zimmer sind den teuren vorzuziehen - kaum Unterschied.
  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
5  Danke, Obmuloc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen