Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Never again”
Bewertung zu Quartier Du Port

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Quartier Du Port
Nr. 29 von 53 Hotels in Rotterdam
Bewertet am 16. Juli 2012

Lage und Verkehrsanbindung dieses Hotels sind gut, aber das ist auch schon das einzig Positive, was ich über meinen dreitägigen Aufenthalt dort sagen kann. Beim Betreten des Zimmers schlug uns der Gestank von unverdünnter Chlorbleiche entgegen, und es lief an einem kalten Regentag die Klimaanlage und hatte das kalte Zimmer noch kälter gemacht. Am Fenster prangte ein riesengrosser Möwenschiss (kann in einer Hafenstadt vorkommen), der da auch am dritten Tag noch klebte (das sollte nicht passieren).
Zwischen hilflos, unbeholfen und grotesk pendelte der unprofessionelle Service hin und her. Das ungelernte Personal war weder zu Auskünften in der Lage, noch fähig das Frühstücksbüffet mit so notwendigen Dingen wie Butter oder Brot auszustatten. Selbst mit viel Geduld war so viel Ungeschicklichkeit und Dummheit einfach nicht zu ertragen.
Die Zimmer sind raffiniert für die Website fotografiert, denn der eklige Teppichboden und das billige Mobiliar sind im wirklichen Leben überaus uncharmant. Das Hotel wird nachts verschlossen, die Rezeption ist nicht besetzt, und man bekommt keinen zweiten Schlüssel, muss also den anderen in der Nacht rausklingeln, wenn man getrennt unterwegs ist. In einer Jugendherberge akzeptiere ich das, aber in einem Vier-Sterne-Hotel? Alles in allem ist unser Fazit: Dieses Hotel ist viel zu teuer, für das, was es kann und komplett überbewertet. Wir haben daher beschlossen: Never again!

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Annette A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (116)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 12 von 116 Bewertungen

Bewertet am 24. Juli 2011

Auch wenn ich nichts wirklich schlechtes über das Hotel berichten kann, würde ich bei einem nächsten Rotterdambesuch ein anderes Hotel ausprobieren. Die Rezeption ist sehr "speziell"(auch das Personal), das Zimmer in Ordnung und das Bad (Wanne und Dusche) sehr schön. Katastrophal sind allerdings die Parkmöglichkeiten, haben dirkt 50 € Strafzettel bekommen, als wir wenige Minuten beim Checkin waren. 10 Min. parken kostet ca. 50Cent.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, vierzehn14!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 20. August 2008

Dies war unser zweiter Aufenthalt im Hotel Grand Philadelphia und es war wieder einmal ausgezeichnet! Wir haben nach demselben Zimmer gefragt (20) und fanden es genau wie vor zwei Jahren vor: riesig, lupenrein, großes Bad, ruhig, obwohl man zur Straße heraus sieht (die Doppelfenster sind sehr effektiv und die Klimaanlage sehr leise). Schickes Dekor, King-Size-Bett, schöne Steppdecke, Kissen und Matratze, komplette Sitzecke (2 Ledersessel +ein Sofa), großer Schrank, jede Menge Platz,.... Was will man mehr? Ja, nur ein paar Sachen: keine Minibar, kein Wasserkocher auf dem Zimmer, zu wenig Kleiderbügel im Schrank, zu wenige TV-Kanäle (nur 8, hauptsächlich holländisch).

Das Hotel im alten Ziegelbaustil ist dennoch sehr charmant und das Personal äußerst freundlich. Die Umgebung ist klasse: Nur zwei Minuten zu laufen bis zum Veerhafen, wo man ein Wassertaxi zum Hotel New York nehmen kann und den Sonnenuntergang über dem Fluss zwischen zwei riesigen Hochhäusern von Klein-Manhattan beobachten kann.... wunderschön! Das Frühstücksbüffet war recht umfangreich und man bekommt frisch gepressten Orangensaft.

Und wieder einmal freue ich mich bereits auf meinen nächsten Besuch der wunderschönen Stadt Rotterdam und ich werde dann wieder im Grand Hotel Philadelphia wohnen!

PS: Für dieses Angebot an Platz und Qualität ist der Preis wirklich billig!

Danke, Axel007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 19. April 2008

Nicht das gastfreundlichste Hotel mit einer eher düsteren Rezeption und einem sehr speziellen Geruch von – naja – Kanalisation, oder sowas wie vergorener Kohl! Das Personal war jedoch war hilfsbereit und unser Zimmer im Erdgeschoss war ausgezeichnet (und geruchsfrei! ). Es war ein modernes Doppelzimmer mit Steppdecken, integriertem Bad und Dusche sowie einem Balkon (wenngleich die Aussicht auf die Hinterseite eines angrenzenden Gebäudes jetzt nichts ist, worüber man Postkarten an die Lieben daheim schreibt!!). Zu beachten (insbesondere für die Briten, die ihren Tee über alles schätzen): auf dem Zimmer gibt es keine Möglichkeit Kaffee oder Tee zu machen – man bringe sich also seinen eigenen Teekessel mit! Das Zimmer war sauber, lediglich die Handtücher waren etwas klein.

Die örtlichen Möglichkeiten waren eher beschränkt und wir können DEFINITIV von der nächsten Bar (The Cave) abraten, es sei denn, man steht auf die etwas schummerigen Seiten des holländischen Freizeitlebens. Hier trifft man viele junge Frauen verschiedener Nationalitäten und ältere Männer – wenn sie verstehen, was ich meine....

Eine Sache in der Umgebung sollte man unbedingt mitnehmen: der Euromast, insbesondere das Restaurant auf halbem Weg nach oben zum Mittag- oder Abendessen. Die Aussicht ist spektakulär und das Essen ausgezeichnet.

Danke, Tandannik!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 18. März 2008

Wir haben gerade erst ein paar Nächte in diesem reizenden Hotel verbracht. Es war unser erstes Mal in Rotterdam, also haben wir ein Taxi vom Hauptbahnhof zum Hotel für ungefähr 10 Euro genommen. Die bessere Variante wäre die Straßenbahnlinie 7 gewesen. Man steigt eine Station vor dem Südende aus und muss dann nur noch ungefähr eine Minute bis zum Hotel laufen. Das hätte uns 1,60 Euro pro Person gekostet.

Das Hotel war perfekt für unsere Bedürfnisse. Es war sehr sauber, alle Mitarbeiter haben gern geholfen und das Frühstück war klasse. Wir sind an einem Sonntag angekommen und die Bar hatte geschlossen, aber in der Umgebung gibt es einige gute Restaurants wie etwa asiatische, türkische, indische, italienische und mehr traditionell holländische. Man braucht ungefähr 20 bis 25 Minuten zu Fuß bis zum Shopping Center, aber passen sie auf, da die meisten Geschäfte montags nicht 11 oder 12 Uhr aufmachen.



Wir würden ohne Zweifel wieder hier übernachten.

Danke, mjd12345!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. September 2007

Ich reise aus geschäftlichen Gründen regelmäßig nach Rotterdam und habe dieses Hotel wirklich schätzen gelernt. Anfangs war ich ein wenig skeptisch, weil es kein Restaurant gibt und ich nachts, wenn ich zurückkomme, gerne noch einen Happen zu mir nehme. Aber es gibt so viele Restaurants in der direkten Umgebung, dass das wirklich kein Problem ist.
Alle Zimmer, in denen ich bisher übernachtet habe, waren großartig, boten jede Menge Platz, hatten große Badezimmer und bequeme Betten.
Das Personal ist wirklich sehr hilfsbereit und so ein Glas frischgepresster Orangensaft am Morgen ist schon etwas Gutes.
Ich kann dieses Hotel sehr empfehlen – es ist großartig für eine Erkundungstour in Rotterdam gelegen. Ich würde hier übernachten, wenn ich übers Wochenende oder für ein paar Tage Urlaub in Rotterdam wäre.

2  Danke, Mellow_40!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. September 2007

Ich war für 4 Nächte Anfang September im Grand Hotel Philadelphia und ich habe meinen Aufenthalt genossen. Die Buchung wurde von den Organisatoren einer Konferenz getätigt (allerdings auf meine Auswahl aus der Liste der potentiellen Hotels hin), daher kann ich auch den genauen Preis nicht wiedergeben. Das Hotel ist nah am Wasser in einer früher recht unsicheren Gegend gelegen, die sich aber mittlerweile herausgeputzt hat und viele bessere Restaurants usw. beheimatet (es gibt so einige direkt über die Straße in einem renovierten Lagerhaus namens Westerlijk Handelsterrein). Das Hotel ist hübsch, wobei der Rezeptionsbereich, der Frühstücksraum und die Bar eher klassisch sind und die Zimmer modern mit allem Komfort.

Mein Zimmer war im Erdgeschoss zur Straße gelegen (ziemlich wahrscheinlich dasselbe Zimmer, das in einem anderen Bericht schon mal beschrieben wurde, da eine der Garderoben-Türen noch immer nicht ersetzt wurde). Eine Straßenbahn Richtung Centraal fährt direkt vor der Tür des Hotels – sehr angenehm, dass die Bahn in der entgegengesetzten Richtung irgendwann umdreht und man weiß, dass sie dann in 10 Minuten wieder Richtung Zentrum fährt; das gibt die nötige Zeit zum Schuhe und Jacke anziehen. Fahrkarten als auch 24-Stunden-Pässe kann man direkt beim Fahrer bzw. Schaffner kaufen. Ich finde die Straßengeräusche nicht besonders unangenehm. Wenn man das Fenster zu macht (und die Klimaanlage aufdreht, was bei meinem wahrscheinlich jahreszeitlich untypisch warmen Aufenthalt nötig war), dann ist das sowieso kein Problem. Die Fenster sind riesig mit schwarzen Vorhängen, die die helle Hotelaußenbeleuchtung nachts gut wegschirmen.

Das Zimmer ist groß und ist mit Kingsize-Bett, Schreibtisch, Satellitenfernsehen und Tisch ausgestattet (sowie freistehende Garderobe --- den Tresor habe ich nicht benutzt, kann da also nichts kommentieren). Das Bad war groß und hatte separate Dusche und Badewanne.

Das Personal war freundlich und auch der Sicherheitsaspekt wurde gut gelöst: man muss von einem Nachtwächter hereingelassen werden. Das Frühstück war typisch holländisch: Wurst, Käse, Brot, Aufstriche (auch Nutella), Joghurt, Früchte, frischgepresster Orangensaft, heiße Getränke (der Kaffee war nicht so gut, aber man kann auch Espresso bekommen).

Ich würde ohne zu zögern wiederkommen und habe das Hotel auch schon Freunden empfohlen.

1  Danke, yamakake!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rotterdam angesehen:
Cool
Hotel Bazar
Hotel Bazar
Nr. 23 von 53 in Rotterdam
175 Bewertungen
Nieuwe Werk
Thon Hotel Rotterdam
Thon Hotel Rotterdam
Nr. 20 von 53 in Rotterdam
422 Bewertungen
Suite Hotel Pincoffs
Nr. 1 von 53 in Rotterdam
452 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Hotel Rotterdam
Nr. 26 von 53 in Rotterdam
467 Bewertungen
STROOM Rotterdam
Nr. 17 von 53 in Rotterdam
225 Bewertungen
Stadsdriehoek
citizenM Rotterdam
citizenM Rotterdam
Nr. 2 von 53 in Rotterdam
1.466 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Quartier Du Port? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Quartier Du Port

Anschrift: Van Vollenhovenstraat 48-50, 3016 BJ Rotterdam, Niederlande (ehemals Grand Hotel Philadelphia)
Lage: Niederlande > Zuid-Holland > Rotterdam
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 18 der Luxushotels in Rotterdam
Preisklasse: 90€ - 128€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Quartier Du Port 4*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Agoda, Hotels.com, Odigeo, Evoline ltd und Ebookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Quartier Du Port daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Quartier Du Port Rotterdam
Grand Hotel Rotterdam

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen