Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (620)
Bewertungen filtern
620 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
45
161
170
129
115
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
45
161
170
129
115
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
153 - 158 von 620 Bewertungen
Bewertet 10. April 2011

Der Centerpark liegt drei Gehminuten vom Strand mit coolen Strandbars entfernt. Der Centerpark selbst ist so eingerichtet wie alle anderen Centerparks. Entwas enttäuscht war ich vom kleinen Schwimmbad, obwohl man auf der anderen Seite das Meer direkt vor Augen hat. Die Bowlingbahn ist cool um einen entspannten Abend zu verbringen.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, FlyingDutchman11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. November 2010

Weniger als eine Autostunde von Amsterdam entfernt liegt der Centerpark Zandvoort an der holländischen Nordseeküste. Obwohl der Centerpark bereits etwas älter ist, wirkt die Anlage sehr sauber und gepflegt. Das Cebtertparks-typische Hallenbad ist im Mietpreis enthalten. Das Frühstück wird (optional falls mitgebucht) im Hotel serviert, das war doch recht untypisch für Centerparks. Die Stadt Zandvoort hat einiges zu bieten: ein schöner Strand sowie etliche Kneipen und Clubs in denen man Abends Spaß haben kann. Als kleiner Hinweis sollte noch erwähnt werden, dass sich direkt neben dem Centerparks eine Rennstrecke befindet. Wer auf Nummer sicher gehen will, informiert sich vorab ob zum Reisezeitpunkt Rennen stattfinden oder nicht.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, WalterSobchak69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juli 2010

Der Centerpark Zandvoort liegt an der holländischen Nordseeküste ca. 45 Minuten hinter Amsterdam. Direkt an den Centerpark grenzt die Rennstrecke von Zandvoort. Wenn man nicht vom Motorsportlärm belästigt werden möchte, sollte man sich vorher informieren ob dort Rennen stattfinden. Der Centerpark scheint schon älter zu sein, gegenüber anderen Centerparks fällt die Qualität der Häuser schon deutlich ab. Auch der ganze park kann meines Erachtens nicht mit den anderen Parks mithalten. Das Hallenbad ist mittelmäßig, das Frühstücksbuffet welches im nahegelegenen Hotel angeboten wird, ist maximal unterer Durchschnitt. Zandvoort an sich ist natürlich eine Reise wert. tagsüber kann man am Strand liegen und im Meer baden, und Abends gibt es zahlreiche Kneipen und Clubs in denen man super feiern kann.

  • Aufenthalt: Mai 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, hannesnatter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Mai 2010

Dieser ehem. Centerpark ist in die Jahre gekommen. Die Anlage ist nur noch bedingt gepflegt, die Ausstattung unserer Häuser war ungepflegt und zum Teil schmutzig. Bei einigen Häusern war kein Kühlschrank komplett ausgestattet. Im Wohnzimmer von drei Lampen zwei defekt (wurden sofort repariert).

Der Knaller ist das Management. Bereits nach der ersten Nacht kam eine unfreundliche, schriftliche, "letzte Abmahnung" mit der Drohung der sofortigen Kündigung wegen angeblicher Ruhestörung. Auch auf mehrfache Nachfrage wurde keine Auskunft darüber gegeben, um was es sich konkret gehandelt haben soll. Eine Nachfrage bei allen Nachbarn ergab, dass diese sich nicht bewert hatten. Da wir drei kleine Kinder im Haus hatten, wird ja wohl kein Partylärm gemeint gewesen sein. Weitere Häuser in der Nachbarschaft haben allerdings ebenfalls diese pauschale Abmanhung erhalten. Es drängt sich der Verdacht auf, dass Gruppen pauschal abgemahnt und damit eingeschüchtert werden sollen. Diese, geforderte, absulute Ruhe im Park passt nicht zum "Ambiente" neben einer lauten Rennstrecke und zum schlechten Zustand des Parks. Die Anlage lebt nur von der direkten Lage an der schönen Nordsee.

  • Aufenthalt: Mai 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tomtomkoeln!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. September 2009

Es sollte eine wunderschöne Klassenfahrt werden, aber sowas haben 13-16 jährige Teenager noch nicht erlebt.

Zum einen war das Management nicht in der Lage, alle Schüler in unmittelbarer Nähe unterzubringen. Und dann war man auch noch so schlau und hat in die Nachbarhäuser ältere Besucher einquartiert. Und genau diese Herrschaften fühlten sich durch die Anwesenheit von Schülern vor allen in den Abendstunden belästigt.

Und das in einem Familien und Jugendpark!!!! Kaum zu glauben.

Wenn man Ruhe haben will, sollte man wohl besser in ein Wellnesshotel fahren und nicht da, wo sich auch Kinder und Jugendliche aufhalten.

Sich dann pausenlos über die Jugendlichen beschweren und dann auch noch Streitgespräche mit ihnen anzufangen, ist nicht in Ordnung. Darüber hinaus darf man als Ältere auch keine "störenden" Kinder schubsen oder treten. Und Gespräche beendet man auch nicht mit wortlosem Weggehen.

Wir waren alle mal jung und auf Klassenfahrt. Es kann nicht in Ordnung sein, dass man das im Alter vergisst.

Das Resultat der Beschwerde war dann der frühzeitige Abbruch der Klassenfahrt. So was kann nicht richtig sein. Die Klassenfahrt hätte eh nur noch einen Tag länger gedauert. Muß den Jugendlichen denn jeglichen Spass verderben?

Fazit:

Hier sollte das Management besser organisieren und auch wesentlich jugendfreundlicher handeln, sonst kann man dort als Familie einfach keinen Urlaub mehr machen. Kinder sind nun mal keine Fernsehgeräte, die man nach Belieben leiser schalten kann. Und wenn man Familien mit Kindern und Jugendlichen, bzw. vor allen auch Jugendgruppen ansprechen möchte, dann sollte man auch auf die Bedürfnisse von ihnen eingehen, sonst ist dieser Sunpark in keinster Weise für Jugendliche geeignet!!!

  • Aufenthalt: September 2009
    • Service
4  Danke, Nia28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen