Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.349)
Bewertungen filtern
1.349 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
449
545
219
96
40
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
449
545
219
96
40
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
52 - 57 von 1.349 Bewertungen
Bewertet am 17. Mai 2010

Das Hotel kam uns vor wie eine „designte Jugendherberge“.
Fast nur junge Gäste und junge Angestellte. Die Angestellten
waren alle sehr, sehr freundlich. Wir hatten ein XL-Zimmer
gebucht und waren enttäuscht, das dieses Zimmer so klein
war (geschätzte 20m²). Einen Kleiderschrank gab es nicht, nur
hinter einem Vorhang eine kleine Kleiderstange.
T-Shirts, Unterwäsche usw. mussten im Koffer bleiben.
Ruhiger ist ein Zimmer im Nebengebäude. Hier ist es aber auch sehr
hellhörig.
Zum Frühstück gab es leider nur harte Eier. Ein Spiegelei oder
Rührei kostet 2,50 Euro extra. Die Tomaten waren teilweise
matschig und mehlig. Das restliche Frühstück war okay. Der
Frühstücksraum ist zu „Stoßzeiten“überfüllt. Die Tische
stehen sehr nahe zusammen. Wir gingen einmal außerhalb zum
Frühstück, da wir nicht auf einen freien, sauberen Tisch warten
wollten.
Direkt vor dem Haus ist die Straßenbahn, von der aus man die
verschiedenen Stadtteile und den Flughafen sehr gut erreichen
kann.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mikiBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. September 2009

Zimmer: eher klein aber schön eingerichtet und sauber. (Sehr bequemes Bett) Bad: holland-typisch eher klein aber modern und sauber. Könnte etwas mehr Ablagefläche haben. Frühstück: Buffet reichhaltig und etwas vom Besten was wir gesehen haben. Personal:sehr freundlich und zuvorkommend. Lage: super gelegen, alles zu Fuss gut erreichbar, sonst ist die Strassenbahn direkt vor dem Haus.
Es ist ein super schönes Hotel mit Ambiente. Ideal für jemanden der kein 08/15 Hotel sucht. Wegen den eher kleinen Zimmer würde ich es nicht für Familien empfehlen.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, jadosy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juni 2009

Das für eine Nacht gebuchte Einzelzimmer entpuppte sich als Miniaturraum im "Souterrain" (respektive Keller), ausgestattet mit einem handtuchgroßen "Fenster", das den "Blick" freigab auf den Bodenbelag des Hotelhofs - vorausgesetzt man stellte sich auf Zehenspitzen. Die "Gruft" (Tageslicht? Fehlanzeige!) lag unter der Bar (inclusive passender Geräuschkulisse), schräg gegenüber den Toiletten und direkt neben der Tür, hinter der die Crew scheinbar Reinigungssachen und Privates verstaut - ab 5:30 in der Frühe war dann auch die Nachtruhe zu Ende, dafür sorgte äußerst erfolgreich das sich ohne Rücksicht auf Verluste & Gäste lautstark unterhaltende Personal & ihr Türengeknalle. Die Antwort auf meine Bitte um ein anderes Zimmer? Einzelreisende ( die nur eine Nacht bleiben) werden immer im Souterrain untergebracht. Ah ja. Und das alles zum Preis von rund 140 € . Nie wieder.

  • Aufenthalt: April 2009, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 4designers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Januar 2009

trotz tripadvisor + wallpaper review war das fredriksplein nicht ganz der hit. kaum ein jahr offen und schon leicht "abgewohnt". wir hatten extra via internet ein xl-double (174,-€ p.n.) bestellt: room nr.406.
es war soweit okay. jedoch die raumbeleuchtung via spot-beleuchtung hart/kalt/nackt. hier hat der designer komplett versagt.
dann das alte leiden: ein kleines, dunkles bad. mini-waschbecken,
kaum ablagen für zwei personen, kaum licht für ein damen-styling.
6qm incl. wc. das ist einfach kein standard. die schmale glasabtrennung der dusche hatte die üblichen überschwemmungen zur folge. ergu mussten die handtücher daran glauben.
zudem hatte das bad keinerlei heizung. wir konnten es nur bei geöffneter türe durch die zimmerwärme "heizen".
positiv: die lounge mit rundem kamin und die nette staff.
sehr zu empfehlen die utrechtsestraat neben dem hotel ins zentrum. urban living, kaum touristen. gute restaurants, bars und geschäfte. es macht spass, dort zu bummeln, weil wohn- und nicht sightseeing-quartier.

  • Aufenthalt: Januar 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, Dietmar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Oktober 2008

Hab mit einer Freundin 6 Tage in diesem Hotel gewohnt und ich es jederzeit wiederbuchen. Die Zimmer sind zwar ein bisschen klein mit wenig Stauraum, dafür sind sie sauber und total stylish eingerichtet, sogar mit Flatscreen (gibt auch deutsche Sender) und Save.
Erwähnenswert ist vorallem das Bett, das total bequem ist – man wil am liebsten garnicht mehr aufstehen!!! Das Bad ist auch sehr schön, jedoch kann man die Dusche nicht schließen, daher kann bei längerem Duschen eine kleine Überschwemmung entstehen.
Das Frühstück ist immer frisch und es gibt jede Menge Auswahl, absolut empfehlenswert! Das Personal ist extrem freundlich und hilfsbereit!!! In der Empfangshalle gibt es auch gratis Internet auf riesigen Apple-Rechnern (total super).
Achja noch ein Insider-Tip: Wer das Glück hat in diesem Hotel ein Zimmer zu bekommen sollte unbedingt im ersten Untergeschoß die Toilette besuchen (Es ist komplett stylish schwarz - sogar das Klopapier).
Daher liebe Leser, lasst euch von kleinen Mängeln nicht abschrecken – das Hotel ist aufjeden Fall eine Buchung wert.

  • Aufenthalt: August 2008, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, chatal1985!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen