Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.048)
Bewertungen filtern
1.048 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
64
183
302
203
296
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
64
183
302
203
296
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 1.048 Bewertungen
Bewertet 15. Juli 2016

Das Quentin Hotel in Amsterdam liegt sehr zentral (nähe Leidseplein) und das ist das einzig positive, was zu diesem Hotel gesagt werden kann!

Nach einem raschen Check-In betraten wir unsere winziges Hotelzimmer. Für zwei ausgewachsene Personen war es sehr eng! Das Zimmer war halbwegs sauber, jedoch funktionierte fast nichts wie man sich das so vorstellt. Die Dusche brachte nur siedend heisses oder eis kaltes Wasser heraus und der Duschkopf konnte nicht befestigt werden.

Nach einer abenteuerlichen Duschaktion kann leider von gutem Schlaf nicht die rede sein. Die Wände sind hauch dünn, sodass man die Unterhaltung der Nachbarzimmer mitverfolgen kann. Dazu kommt, dass um 06:30 Uhr die Bauarbeiten vor unserem Fenster starteten.

Unserer Reklamation wurde keine Beachtung geschenkt!

Fingerweg von diesem Hotel!!!!

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Johannes B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2016

Wir waren die Nacht auf den 02.07.2016 in Amsterdam und haben uns für das Quentin Hotel Amsterdam entschieden.
Wir waren im Standard Doppelzimmer. Unser Eindruck beschränkt sich nur auf die eine Nacht und diese war für den Preis gut. Es ist ein sehr liebevoll und praktisch eingerichtetes Privathotel. Leider waren die Wände zu dünn und wir konnten aus dem Empfangsbereich alle Gespräche mit anhören. Der Kaffee ist für den Preis eine Frechheit. 2,50€ für einen Schluck wässrigen Maschinenkaffee ohne Geschmack...

Gute Lage, sehr freundliches und kompetentes Personal!!!

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, marisa2712!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juni 2016

Aus der Erfahrung heraus, dass Einzelzimmer in Holland oftmals sehr winzig ausfallen, habe ich mir für meinen letzten berufichen Aufenthalt im Mai für drei Nächte einen „Small Double Room“ für 157€ pro Nacht (exkl. Frühstück) im Quentin Hotel gegönnt.
Dieses Zimmer incl. des Bades war gerade mal 9 qm groß…was nicht das schlimmste gewesen wäre, wie sich noch herausstellen sollte. Das Haus hat eine sehr gute Lage, was ziemnlich der einzige Pluspunkt ist. Ansonsten ist es insgesamt sehr hellhörig.
Das Zimmer war auf den ersten Blick bereits in einem sehr schmuddeligen Zustand… Sprich, die ehemals weißen Wände waren dreckig, sowie auch der Teppichboden, dessen gute Zeiten bereits lange vorbei waren. Einen Kleiderschrank suchte man vergeblich, es gab nur eine Garderobe mit ein paar Kleiderbügeln über einem kleinen Schreibtisch mit Klappstuhl. Steckdosen gab es in dem
Raum derer zwei, in einer steckte das TV-Gerät, in der anderen eine Lampe.
Mein Koffer fand nur unter dem Bett (160x200 quer) Platz, und es war gut (für das Hotel), dass ich erst am Abreisetag die Muse hatte, alles genau zu inspizieren, denn die Wände unter dem Bett (wo auch noch ein zweiter Klappstuhl, wohl für die „Double-Belegung“ gedacht, in der Ecke lag) waren großflächig mit
schwarzem Schimmel überzogen. Die Fensterdichtungen innen und außen ebenfalls, genauso wie massiver Schimmelbefall an der Wand hinter der Übergardine. Das Bett verfügte über keinen Sprungrahmen, sondern die Matratze lag unbelüfet auf einer MDF-Platte. Im Bad (auch da Schimmel in den Fugen) lag ein einziges mittelgroßes Handtuch und eine Badematte, und auch dort ließ die Sauberkeit sehr zu wünschen übrig.

Nach dem Putzen war vor dem Putzen. Nach dem ersten Zimmerservice lag zwar ein neues Handtuch da, aber keine Badematte mehr. Die waren wohl alle
anderweitg im Einsatz. Apropos Zimmerservice… auf meine Nachfrage hin am Abend nach der ersten Übernachtung, warum mein Zimmer keinen Service erfahren habe, sagte man mir, die Putzfrauen kämen erst nach der zweiten Nacht, um saubermachen.

Das Wlan war am ersten Abend verfügbar, dafür aber die nächsten zwei Tage tot.
Dass ich dieses Hotel, zumindest diesen besagten Small Double
Room (Nr. 23), nicht weiterempfehlen kann, muss ich nicht erwähnen. Auch auf das Frühstück, für welches 10€ berechnet worden wären, habe ich dankend verzichtet. Die beigefügten Bilder des Zimmers sprechen garantiert für sich.

  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, gcavagnar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. April 2016 über Mobile-Apps

Die Hülle täuscht und der Inhalt enttäuscht. Unerträgliche Hitze im Zimmer, die Fenster können nicht geöffnet werden und die Platzverhältnisse sind katastrophal. Wer im Erdgeschoss einquartiert ist hat das Gefühl, die anderen Hotelgäste würden direkt durchs Zimmer hindurch laufen (Dünne Wände) Die zentrale Lage des Hotels kann die erheblichen Defizite des Hotels nicht kompensieren. Mehr als 24 Stunden sind kaum auszuhalten!

Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, andreasr996!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. November 2015 über Mobile-Apps

Zimmer sehr klein, Max. 7 m2, Bett für 2 Pax ebenfalls winzig. Wände sehr dünn, man hört alles was im Flur passiert. Bad ebenfalls sehr klein, keine Handtücher auf dem Zimmer, haben wir dann selbst organisiert. Sauberkeit der Zimmer in Ordnung! Würde nicht wieder kommen, auch nicht für 1 Nacht. Würde sagen für junge Leute die wenig Geld ausgeben wollen und denen es nicht allzu wichtig ist wo sie übernachten ist dieses Hotel ok!

Aufenthalt: November 2015, Reiseart: mit Freunden
Danke, JuMar10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen